Sie sind nicht angemeldet.

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

  • »Kaffeemännchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23803

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 5. April 2011, 16:49

Zeit der 19-Euro-Tickets ist vorbei

Germanwings: Zeit der 19-Euro-Tickets ist vorbei

Die Low-Cost-Tochter der Lufthansa, Germanwings, erhöht die Ticketpreise. Ab sofort verlangt Geschäftsführer Thomas Winkelmann 29,99 Euro pro Flug.

Damit sind die Zeiten mit Ticketpreisen von 19,99 Euro bei Germanwings erst einmal wieder vorbei. Germanwings begründet die Erhöhung des sogenannten Eckpreises mit den gestiegenen Kosten für Flugbenzin. Die Airline weist keinen seperaten Kerosinaufschlag aus, sondern muss die Kosten für den Sprit einpreisen. Auch die Luftverkehrssteuer, die für Flüge seit Anfang des Jahres vom Staat einkassiert wird, ist bei Germanwings bereits im Preise enthalten. Bei einem Einstiegstarif von 19,99 Euro ging die Rechnung aktuell für Germanwings daher offenbar nicht mehr auf.

Nun also die Preisanpassung: Sie gilt für alle Flüge, die ab Mittwoch, 6. April, gebucht werden. Am heutigen Tag werden daher noch Tickets mit Preisen zwischen 19,99 Euro und 29,99 Euro auf der Homepage beworben. Ab dem morgigen Mittwoch dürfte das dann erst einmal passé sein.

[...]

Der ganze Artikel bei BizTravel
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Beeblebrox (05.04.2011), Jan S. (05.04.2011)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.