Sie sind nicht angemeldet.

Dodge RAM

Schüler

  • »Dodge RAM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 83

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2009

Wohnort: USA/Iran/Deutschland

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 21. August 2013, 17:09

Änderungen bei Enterprise Plus

Welche Vorrteile bringen mir die Änderungen? So wie ich es verstehe kann ich:

- Punkte und Status nun auch in Europa sammeln
- Punkte bei National sammlen sofern man Emeralds Club Mitglied ist

Weiterhin kann ich aber KEINE Punkte in Europa einlösen, korrekt?
2013 Mieten:
Ford: Taurus, Escape, Explorer, F150, Fusion, Mondeo, Mustang, Focus (5x)
Chevrolet: Impala(5x), Suburban, Malibu, Colorado, Captiva
Dodge: RAM(2x)
Hyundai: ix35, i40
Chrysler: 200
VW: Passat
:208: Gold :205: Five Star :203: Platinum

tjansen

Fährt nur Automatik

Beiträge: 454

Registrierungsdatum: 28. Juni 2011

Wohnort: Duesseldorf

Danksagungen: 499

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 21. August 2013, 17:55

Ja. Enterprise stellt damit neue Rekorde auf, was Sinnlosigkeit von Loyalty Programmen angeht. Wieviel Prozent der Kunden werden die Punkte wohl nutzen können?

Und nun Emerald Club, die perfekte Ergänzung zu Enterprise Plus, denn als Europäer kann man sich da online gar nicht anmelden.
(Was auch der Grund ist, weswegen ich noch nie bei National gemietet habe - solange ich nicht die Chance auf die Emerald Aisle bekomme, bleibe ich lieber bei Hertz, obwohl National bei den Wagenausstattungen einen echt guten Ruf hat)

Mietwagenhalter

Fortgeschrittener

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 5. August 2013

Danksagungen: 201

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 21. August 2013, 18:55

Hi Jungs,

habe mich heute auch bei :208: - PLUS angemeldet !

Finde aber , dass ihr ein wenig zu fordernd seid :210:

Immerhin hat Enterprise sehr sehr günstige Raten für eine Fahrzeuganmietung inklu. UNL. (Finde keinen anderen Vermieter der da ran kommt)

Dann habt ihr ja auch ab 6 Anmietungen einen Status erreicht der euch ein kostenloses upgrade bringt ?

Und ihr könnt eure so "unnützen" Punkte auch einfach an andere Plus-Mitglieder weitergeben (muss ja nicht für lau sein!? )

Also imho finde ich nichts "sinnloses" an der Mitgleidschaft

Oder habe ich nen Denkfehler gemacht ?(

Gruß

Dodge RAM

Schüler

  • »Dodge RAM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 83

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2009

Wohnort: USA/Iran/Deutschland

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 21. August 2013, 22:11

die sinnlosigkeit liegt m.e. darin dass:

- ich die upgrade voucher nur auf standard raten economy bis standard size nehmen kann. wer mietet bitte zu standard raten und dann auch nur die genannten kategorien. die preisunterschiede liegen hier meist eh nur bei 3-5dollar am tag. firmenraten, pick ups, premium autos, cabrios, SUVs und sogar full size autos sind also davon ausgenommen. somit ist das upgrade effektiv gar nichts wert.
- ich die punkte nicht in europa einlösen kann
- der status mir auch sonst keine bevorzugte behandlung bringt ausser ein chices kärtchen.

oder übersehe ich was entscheidendes?
2013 Mieten:
Ford: Taurus, Escape, Explorer, F150, Fusion, Mondeo, Mustang, Focus (5x)
Chevrolet: Impala(5x), Suburban, Malibu, Colorado, Captiva
Dodge: RAM(2x)
Hyundai: ix35, i40
Chrysler: 200
VW: Passat
:208: Gold :205: Five Star :203: Platinum

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 36 720

Danksagungen: 29523

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 21. August 2013, 22:32

Schicke wertlose Kärtchen gibt's bei Sixt auch und da ist es doch auch toll :)
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Howert (22.08.2013), Timbro (22.08.2013)

Mietwagenhalter

Fortgeschrittener

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 5. August 2013

Danksagungen: 201

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 21. August 2013, 23:16

@ Dodg RAM,

das is das Problem mit den AGB's oder Bedingungen die ja absichtlich unverständlich sind und warscheinlich nie jemand verstehen wird :thumbup:
Hier nochmal die :208: -PLUS Bedingungen
Also der upgrade voucher für eine Klasse geht bis zu einem Full-Size Fahrzeug !

Mieten über Dritte sind ausgenommen das stimmt soweit und gelten nicht als sog. "qualifizierte Miete" Aber wenn ein 1-er BMW (Mittelklasse) hier 74,00€ kostet aber bei Sixt in CPMR 89,00€ ist das enorm ! Dafür pfeife ich auf ne goldene Plastikkarte für die ich am Beispiel Sixt ja für mehrere hundert € mieten muss um ein Voucher zu bekommen. Für diese Differenz kann ich bei Enterprise ja wieder Autos mieten und bekomme so mehr für mein Geld. Bei Avis brauche ich 3 Mieten von ca. 80€ also 240€ um einmal kostenlos ein WE fahren zu dürfen. Dafür bekomme ich bei Enterprise für ein WE ab 45€ ein Auto und kann 5x ein Fahrzeug mieten.
Natürlich gibt es auch noch andere Rabatt-Aktionen aber dafür kann sich ja jeder das aussuchen was er will und braucht.

Wenn ich einen Firmen-Mietwagen bekomme ist es mir doch Wumpe weil ich das
a) nicht selbst zahle
b) keinen Einfluss auf das Fahrzeug habe
c) mich über ein "kleines" Fahrzeug in der Firma beschwere und das nächste Mal ändern lasse

Die Punkte die nur in den USA eingelößt werden können ...so what.... kannst du an jeden verschenken, verkaufen, selber nutzen oder anschauen das ist ja dir überlassen.

Privat muss man eben sehen was man will. Günstig fahren oder groß auffallen mit einem PS-starken Auto.

Was willst du den haben? So wenig wie möglich bezahlen aber mit DIA-Status von Sixt?? Wird doch klar das das nicht funktionieren wird!!


Gruß

fvn1312

Fortgeschrittener

Beiträge: 201

Danksagungen: 88

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 21. August 2013, 23:19

Schicke wertlose Kärtchen gibt's bei Sixt auch und da ist es doch auch toll :)


Stimmt, die Diamond. Allerdings eignet sich diese perfekt zum Eiskratzen, falls der Mietwagen mal wieder keinen "Kratzer" beinhaltet, oder der Checker diese bei ebay versteigert.

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 36 720

Danksagungen: 29523

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 21. August 2013, 23:19

Was willst du den haben? So wenig wie möglich bezahlen aber mit DIA-Status von Sixt?? Wird doch klar das das nicht funktionieren wird!!


siehst du, da hat hier ein Teil des Forums einen Weg gefunden.

74€ für CPMR? ganz schön heftig.

Sixt ist mit airport gebühr bei 38€ momentan. (58€ für CCCC minus 20€ code). wenn dann das DIA upgrade draufkommt, gibt's dafür nen 3er BMW
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Mietwagenhalter

Fortgeschrittener

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 5. August 2013

Danksagungen: 201

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 21. August 2013, 23:40

Sixt ist mit airport gebühr bei 38€ momentan. (58€ für CCCC minus 20€ code). wenn dann das DIA upgrade draufkommt, gibt's dafür nen 3er BMW
Es kommt doch immer darauf an wo man ein Auto braucht ? Ich buche ja nicht nur zum Spass oder will mit dem eigenen Auto zum nächsten Flughafen fahren, dort teuer (ja es gibt auch kostenlose parkplätze) parken. All dies kostet auch Geld und oder Zeit.

Ich dachte das Angebot mit dem 20€ Gutschein ist vorbei? Falls zu viel OT gerne auch per PN (bin ja ein Mietwagen-noob und habe noch keine wirkliche Ahnung ;( )
Und wie gesagt den DIA-Status kostet auch Zeit und Geld.

Gruß

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 36 720

Danksagungen: 29523

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 21. August 2013, 23:47

(bin ja ein Mietwagen-noob und habe noch keine wirkliche Ahnung )

achso. ich wollte eigentlich fragen an welcher Enterprise Station du arbeitest :)
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

PeterMWT (22.08.2013), Geigerzähler (22.08.2013)

pustefix

Fortgeschrittener

Beiträge: 425

Registrierungsdatum: 22. März 2010

Danksagungen: 352

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 22. August 2013, 09:09

Habe dieses Jahr bestimmt schon 15 Mieten hintermir bei Enterprise. Der Vorteil ggü von Sixt ist wirklich der Preis, dafür sind die Autos aber auch nicht mit jedem Schnickschnack ausgerüstet. Selbst LDAR-Autos sind vom BLP relativ "günstig." und haben nicht alle Extras wie Toter Winkel Assistent o.ä..

Finde jetzt das Bonus-Programm auch nicht so toll, weil ich bei Enterprise einfach paar Nachteile habe, die das Programm nicht wegmacht. Größter Nachteil ich darf mich mit den Autos nur in Deutschland bewegen. Ausland kostet 5 Euro/Tag extra. Wenn ich jetzt noch nen Zusatzfahrer nehmen bin ich bei 10 Euro extra am Tag und bei Dieselwunsch dann bei 15 Euro am Tag.

Avis z.B. kostet im Grundpreis etwas mehr, aber dafür bekomm ich den Zusatzfahrer über ADAC oder wenn ich 40 Tage vorher buche geschenkt. Diesel kostet 3 statt 5 und ins Ausland darf ich auch ohne vorherige Anmeldung. Wenn ich Avis First (1000 Euro Umsatz + 5 Mieten) bekomm ich den Zusatzfahrer auch geschenkt + Upgrade nach Verfügbarkeit. Bei Enterprise bekomm ich nach 6 Mieten EIN Upgrade. Bei Avis nach 6 Miete IMMER Upgrade nach Verfügbarkeit + Wochendgutschein für eine Anmietung (1x im Jahr).

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 36 720

Danksagungen: 29523

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 22. August 2013, 09:44

also wenn Avis schon besser ist als Enterprise, wo hier auch kaum jemand bei Avis mietet... :rolleyes:
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Mietkunde

fährt gerne Mercedes

Beiträge: 9 296

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: C 200d

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Konzertsänger und Chordirigent

: 391532

: 6.85

: 2187

Danksagungen: 17441

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 22. August 2013, 11:24

Mooooment :D :204:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

scdhn (22.08.2013), Der Papa (22.08.2013)

Beiträge: 1 217

Registrierungsdatum: 4. Mai 2012

Wohnort: An der Schlei

Beruf: Planungsingenieur

: 66353

: 7.14

: 293

Danksagungen: 1411

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 22. August 2013, 11:38

HALT STOP!!! :204:

Ich hab allerdings auch schon 2 mal bei Enterprise gemietet und beide Fahrzeuge wurden mit Bissspuren im Lenkrad zurückgegeben ;)
Wer lang hat, lässt lang hängen.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (22.08.2013), tjansen (22.08.2013), PeterMWT (22.08.2013)

pustefix

Fortgeschrittener

Beiträge: 425

Registrierungsdatum: 22. März 2010

Danksagungen: 352

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 22. August 2013, 11:53

also wenn Avis schon besser ist als Enterprise, wo hier auch kaum jemand bei Avis mietet... :rolleyes:

Kann den Vergleich auch gerne mit Sixt machen. 8) Bei Sixt muss ich viel mehr Mieten bevor ich irgendwelche Vorzüge bekomme.

Bevor ich ein Upgrade bei Sixt bekomme muss ich Platinium sein d.h. 20 Anmietungen im Jahr.
Bei Avis 5 Stück
Bei Enterprise bekomm ich je nach Status maximal 4 Upgrades mit dem neuen Bonusprogramm. (die wahrscheinlich auch nach Verfügbarkeut gehen).

BTW Der Vergleich mit dem Airport Special CCCC hängt, da ich für das Special extra zum Flughafen muss (kostet in Leipzig Hin-und Rückfahrt 18 Euro) und der 20 Euro Gutschein sowieso nicht mehr gilt seit 3 Wochen. Mit Hin- und Rückfahrt bin ich selbst bei CCCC bei 76 Euro. Bei CCCC kann ich auch was aus CLMR bekommen sprich Golf und der kostet bei Enterprise 75 Euro (mit Sommerspecial 65 Euro) und bei Avis 72 Euro. Weiterhin hab ich nur 900 km frei anstatt unl. wie bei Enterprise und Avis. Und wenn ich noch ganz viel Glück hab erwische ich einen Benziner, weil mir Sixt keinen Diesel garantiert!

Sonstiges Specials wie bahn.bonus kann ich sowohl bei Avis als auch bei Sixt bekommen. Im Grunde genommen gibs aber so etwas ähnliches, jedenfalls in der Region Ostdeutschland. 5 mal mieten, 6-te Miete gratis. Weiß aber nicht in wie weit das kombinierbar ist. Wahrscheinlich bei Enterprise eher nicht? Alles in allem bleibt das Programm trotzdem Mist, wenn man die gesammelten Punkte nicht in Deutschland einlösen kann.

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.