Sie sind nicht angemeldet.

JohnSteam

Anfänger

  • »JohnSteam« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 15. Juli 2009

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Montag, 20. Juli 2009, 20:10

Enterprise - Frage zur Haftungsreduzierung

Hallo Leute,

wie handelt Enterprise das mit der Haftungsreduzierung?
Gemäß dieses Angebotes ist die ja im Endpreis von nur 63 Euro dabei.
http://www.abload.de/img/enterprisew1gl.jpg
Ist das dann komplett ohne Selbstbeteiligung oder auf welchen Betrag reduziert sich das ganze?

Was sind die Zahlungsmittel bei Enterprise? Gehen EC Karten oder sind Kreditkarten zwingend erforderlich?


Danke für Antworten.

AndreasHH

Schüler

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 27. Mai 2009

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Montag, 20. Juli 2009, 20:40

Ich kann hier nur von meinem Firmentarif sprechen, eventuell ist es bei dir anders: EC-Karte reicht aus, Haftungsreduzierung auf 550€ inklusive, lässt sich gegen Aufpreis noch weiter reduzieren.
Mietwagencounter: 6x Enterprise - 8x Sixt - 1x Europcar - 2x Avis - 2x Starcar - 3x Sonstige

Beiträge: 669

Registrierungsdatum: 16. September 2008

Aktuelle Miete: nüscht

Wohnort: Köln

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

3

Montag, 20. Juli 2009, 21:01

Ich habe eine SB von 1000€ für Privatmieten in Erinnerung.
Ab sofort Stammkunde bei :205:. Dort bisher gefahren: Hyundai i30 SW 1.4 109PS :108: , Avensis 2.0D 177PS, Focus SW 1.6D 109PS, XC60 2.4D AWD, C220CDI SW, 320D SW, Focus SW 1.6, Golf+ 2.0D 110PS, Peugeot Partner 1.6D, XC60 2.4D AWD, Avensis 1.8 SW, Golf 2.0D 110PS, C-Max 1.6D 109PS, 407 2.0D SW 140PS, Passat 2.0D SW 140PS, Avensis 1.8 SW, Touran 1.9D 105PS, C180K SW, A4 2.0D SW 143PS, Vectra 1.9D SW 150PS, Golf 1.9D SW 105PS.

logo

Schüler

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 8. Juni 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Montag, 20. Juli 2009, 21:20

Haftungsreduzierung kostet etwa 17€/Tag und senkt die Selbstbeteiligung auf 100€.
Kaution beläuft sich auf 250€ für alle Klassen und sollte am besten mit Kreditkarte beglichen werden. siehe Auszug aus Buchungsbestätigung.


In der Buchungsbestätigung steht folgendes zur Kaution
"Bitte legen Sie eine gültige Kreditkarte bei Anmietung vor. Bei EC-Karten(debit cards)
und anderen Kautionszahlungsweisen(bar) müssen zum Zeitpunkt
der Anmietung alle folgende Dokumente vorgelegt werden und
diese Anforderungen erfüllt sein: gültiger Führerschein und Pass/Personalausweis im
Original; gültige private Festnetznummer und Festnetznummer der Arbeit; gültige Bestätigung
der Heimatanschrift (z.b. Telefon- oder Stromrechnung); gültige Bestätigung eines Arbeitsverhältnisses (z.b. letze Lohnabrechnung)
Kaution in Höhe von 250 Euro plus Mietkosten Anmietung der Fahrzeugklassen Mini bis Oberklasse. ..."

tabster

Hertzilein

Beiträge: 1 305

Registrierungsdatum: 26. Mai 2008

Aktuelle Miete: rower

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

5

Montag, 20. Juli 2009, 21:29

Kaution beläuft sich auf 250€ für alle Klassen und sollte am besten mit Kreditkarte beglichen werden.

Meine Erfahrungen sind nicht mehr ganz aktuell, allerdings war es bis vor einem Jahr noch so, dass die Kaution auch regional unterschiedlich ist. Ich habe immer nur 150 EUR gezahlt. Auch war das nicht nur mit Kreditkarte, sondern auch per EC-Karte möglich. Zudem war es bei Enterprise auch so, dass die nicht geblockt haben, sondern tatsächlich Mietpreis plus 150 EUR abgebucht haben und bei Rückgabe wurde dann die Kaution wieder zurückgebucht. Wenn da also gerade der Abrechnungsstichtag der Kreditkarte dazwischen liegt, dann musst du auch die Kaution erstmal tatsächlich zahlen.
:205: President's Circle

JohnSteam

Anfänger

  • »JohnSteam« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 15. Juli 2009

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

6

Montag, 20. Juli 2009, 21:50

gültige Bestätigung eines Arbeitsverhältnisses (z.b. letze Lohnabrechnung)[/i]
Das wird interessant, wenn man noch Student ist ;)

Trotzdem danke, das hilft mir schon sehr weiter, wobei ich es etwas "aufwändig" finde dort eine Rechnung (die ich ja erst noch schwärzen muss) vorzulegen.
Kreditkarte scheidet aus. Sowas besitze ich nicht.

Erhebt Enterprise auch Zusatzgebühren für weitere Fahrer und Fahrer unter 25?


Ich denke ich schaue morgen auch mal in der Filiale vorbei und lasse mir ein Angebot bereiten.

AndreasHH

Schüler

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 27. Mai 2009

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Montag, 20. Juli 2009, 22:16

Keine Gebühr für Fahrer unter 25, aber für bestimmte Fahrzeugklassen 25 als Mindestalter, keine Gebühr für zusätzliche Fahrer (auch hier wieder: bei meinem Firmentarif, evtl. sonst anders).

Kaution zahle ich übrigens seit meiner dritten Anmietung überhaupt keine mehr.
Mietwagencounter: 6x Enterprise - 8x Sixt - 1x Europcar - 2x Avis - 2x Starcar - 3x Sonstige

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.