Sie sind nicht angemeldet.

peak_me

Erleuchteter

  • »peak_me« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 130

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18781

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 10. März 2013, 12:19

Ford Focus ST | Avis

Auf zum MWT-Geburtstag hieß es im letzten Jahr!

Die Vorfreude auf diese Reise wurde am ersten Tag jedoch von der Vorfreude aufs Reisefahrzeug überlagert. Desto näher ich der Station kam, umso schneller lief ich und sah dann auch schon das orange Wunder vor mir. Wie stark die gute Aufbereitung eines Autos dessen Qualitätseindruck heben kann, wurde mir mal wieder bewusst. Der Focus kam gerade frisch aus der Waschanlage, stand leuchtend in der Sonne und wurde gerade ausgesaugt. Wärenddessen schnell in die Station und mit der freundlichen Mitarbeiterin die Formalitäten erledigt. Dann noch dafür bedankt, dass mir das Fahrzeug zur Verfügung gestellt wurde und ein nettes Gespräch geführt.

Sah der Focus von außen schon umwerfend aus, sah er von innen fast noch besser aus. Ledersitze mit gelben Ziernähten, wirklich umwerfend. Schnell Spiegel und alles weitere eingestellt und mit Erwartung den Motor gestartet.
nanu?! Läuft er schon?
Da hatte ich einen spektakuläreren Start erwartet und als "spektakulär" sehe ich in diesem Zusammenhang den Start eines Golf GTI an. Wat solls, raus auf die Straße und an geeigneter Stelle mal kurz durchbeschleunigt. Das ging gut vorwärts, aber emotional riss er mich noch nicht mit.

Oft schwang in meinen Gedanken mit: "Wen würdest du nehmen, wenn du die Wahl hättest? Golf GTI E35 oder Focus ST?".
Auf dem Papier liefert der 2.0-Benziner mit Turbolader von Ford mehr maximale Leistung und mehr maximales Drehmoment als der 2.0 TSI von VW im GTI E35. Auch die Beschleunigung von 0-100 km/h ist besser und die Höchstgeschwindigkeit höher. Außerdem wird der Focus ST auch in der Kombivariante angeboten.
also Ford?
nicht unbedingt. Der Focus-Motor hängt bei niedrigen Drehzahlen nicht so satt am Gas wie der im GTI. Der Sound im Innenraum ist beim GTI auch mitreißender. Dennoch würde ich mich wohl für den Focus entscheiden. Der Focus hat mehr Charakter, das sieht man schon außen.

Irgendwie vergeht mir grad die Lust daran, hier weiter ins Detail zu gehen. Die nachlassende Begeisterung an dieser Fahrzeugklasse habe ich schon während der Miete gespürt. Die Miete hat in mir etwas verändert. War ich zuvor auch von den kleinsten Geschossen begeistert, reizt mich das nicht mehr. 2000 km im hot hatch Focus ST waren haben viel Spaß gemacht, aber emotional in einer ganz anderen Liga als zB meine Golf-GTI-Miete. (Golf GTI Edition 35 | Euromobil Auto Schüchl)
Die mangelnde Verzückung lag meiner Meinung nach nicht am Focus, im GTI wär das wohl genauso gelaufen. Solche Fahrzeuge reizen mich nicht mehr so, wie sie es mal taten. 250 PS sind schön und gut, aber nicht genug.

Ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich bei avis bedanken, da die betreffende Station mir das Fahrzeug einige Tage im Vorraus zugesagt hat und ihre Planungen entsprechend an meine Wünsche angepasst hat. Der Service vor Ort war toll und das Fahrzeug wurde mir wunderbar aufbereitet übergeben.
Die Miete hat sehr viel Spaß gemacht, doch das Fahrzeug hat mich selten in Verzückung geraten lassen.

Tut mir Leid, dass ich jetzt nicht mehr schreiben mag, solltet ihr Fragen haben, gehe ich sehr gern darauf ein.
Nach knapp 2000 km lag der Verbrauch bei 12,9 L/100 km bei 69 km/h Durchschnitt.

Ich bin viel Autobahn gefahren, aber auch recht viel in der Stadt rumgekurvt (etwa 500 km), da ich das Fahrzeug auch beruflich genutzt habe. Die Stadtfahrten haben sich Verbrauchsmindernd ausgewirkt.

Als nächste Miete brauch ich was, was wirklich abgeht. Die Mitfahrt beim MWT-Treffen im R8 V8 hat mich emotional voll mitgenommen. Sowas muss es das nächste Mal sein.

Vor der Abgabe hatte ich nicht mehr viel Zeit, daher habe ich schnell nur einige Fotos gemacht:

Die beim Focus allein für den ST verfügbare Farbe "Sunset-gelb metallic" sieht wirklich hinreißend aus, im sauberen Zustand noch viel mehr.

kurzer Überblick über die Bedienlemente
Mir erscheint undruchdacht, dass es um den Hauptregler in der Mittelkonsole zB neben dem Navi-Knopf noch einen Extraknopf für "Map" gibt, aber der Radio-Knopf zB ein kleiner daneben ist. Wieso ist auch der Sound-Knopf zum Verstellen des Equalizers so groß und der Radio-Knopf so klein? hm

Bild 2: informative Anzeigen über Turboladedruck, Motoröltemperatur und Motoröldruck zusätzlich zur Kühlwassertemperaturanzeige im Tachobereich.

Ach, was mir übrigens noch aufgefallen ist: Die Sportsitze bieten zwar guten Seitenhalt, auf Dauer schmerzen einem aber die Oberschenkel. Um keine Landstreckenschmerzen zu haben, muss man die Beine wirklich parallel halten und kann sie nicht auf die Sitzwangen ablegen.

Die Bilder von den optisch tollen Ledersitzen sind nicht so gut geworden, vielleicht macht @rulfiibahnaxs: ja ein paar und läd sie hoch, er hat gerade auch einen Focus ST von avis.

in diesem Sinne :206: :204:

Es haben sich bereits 29 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Bodybeton (10.03.2013), JohnDoe (10.03.2013), BinMalWeg (10.03.2013), Dauermieter-Das Original (10.03.2013), Kodo (10.03.2013), nobrainer (10.03.2013), LHO (10.03.2013), Lennert (10.03.2013), NetCrack (10.03.2013), Fabian-HB (10.03.2013), nokiafan23 (10.03.2013), Pieeet (10.03.2013), Kami1 (10.03.2013), KoerperKlaus (10.03.2013), th-1986 (10.03.2013), Geigerzähler (10.03.2013), Mechnipe (10.03.2013), sosa (10.03.2013), jo.nyc (10.03.2013), Radio/Active (10.03.2013), Niko (10.03.2013), schauschun (10.03.2013), Il Bimbo de Oro (10.03.2013), Oberhasi (10.03.2013), El Phippenz (10.03.2013), karlchen (10.03.2013), 12nine (11.03.2013), markus_ri (13.03.2013), scooby (21.03.2013)

Dauermieter-Das Original

Jetzt amtlich: Seit über 19 Jahren "MIETWAGEN-GESCHÄDIGT"

Beiträge: 3 872

Registrierungsdatum: 29. August 2009

Aktuelle Miete: 540d Limo M-Paket von Sixt

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Langzeit-Mieter SIXT

Danksagungen: 9912

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 10. März 2013, 12:22

Und der läuft in der normalen Golf Gruppe mit ? Danke übrigens für den Bericht !

JohnDoe

...fährt ohne Windschott...

Beiträge: 4 006

Registrierungsdatum: 27. Januar 2008

Wohnort: Detmold

Danksagungen: 3864

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 10. März 2013, 12:22

Vielen Dank für den Bericht und dir Fotos! Sehen sehr gut aus.

Das Sony Radio/Navi ist bei den aktuellen Ford wirklich ein bisschen sehr überfrachtet. Da finde ich sogar das Ford Radio/Navi besser in der Bedienung.

Bodybeton

Fortgeschrittener

Beiträge: 167

Registrierungsdatum: 12. Mai 2012

Wohnort: Berlin

: 6430

: 8.69

: 34

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 10. März 2013, 12:24

Und der läuft in der normalen Golf Gruppe mit ? Danke übrigens für den Bericht !
Jap, genau wie die GTIs. :) Kategorie C (CXMR)

Lg.
"We all make mistakes. We all pay a price"

"Character is determined more by the lack of certain experiences than by those one has had"


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauermieter-Das Original (10.03.2013)

peak_me

Erleuchteter

  • »peak_me« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 130

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18781

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 10. März 2013, 12:26

Zitat

Und der läuft in der normalen Golf Gruppe mit ? Danke übrigens für den Bericht !
Du fragst bestimmt vor dem Hintergrund, dass der ST cameo letztens für den normalen C***-Preis verwehrt wurde.

Laut RA ist dieses Fahrzeug nicht in der regulären Mietgeschäft. 8| Er würde nicht im normalen Compaktgröße mit laufen und wäre dann auch nicht für eine CWMR reservierung zubekommen. Diese Aussage war mir doch sehr schwammig und leuchtet mir auch überhaupt nicht ein.
Begründet wurde es damit das es davon nur vielleicht 3 Exemplare geben sollte und das dieses Fahrzeug doch etwas höher motorisiert wäre. ?( 8|
Kennzeichen war WI-AM,
Sorry avis: 220 Euro für das Wochenende für einen Focus war mir einfach zuviel![...]

Bei mir lief der regulär in C und wurde auch so abgerechnet. Ich such grad mal die Rechnung raus und editiert dann die genaue Klasse rein.

Edit: Ach, bei avis gibt's ja offiziell keine SIPP-Codes. Auf der Rechnung steht "Fahrzeug-Gruppe C" und soweit ich das beurteilen kann, wurde auch der normale C-Preis berechnet.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauermieter-Das Original (10.03.2013), cameo (10.03.2013)

Beiträge: 2 831

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2009

Danksagungen: 3940

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 10. März 2013, 14:08

Ja, der läuft in C.
Genau wieder GTI oder GTI ED35.

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.