Sie sind nicht angemeldet.

peak_me

Erleuchteter

  • »peak_me« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 121

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18768

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. Juni 2013, 23:02

Mercedes-Benz ML 350 BlueTec | Avis

Was sind SUV und wozu braucht man sie? - Kurzbericht Mercedes-Benz ML350 BT.

Die einen finden sie sinnlos, die anderen schätzen ihre hohe Sitzpositon. Meine Position schwankte je nach Interpretation der verschiedenen Hersteller zwischen diesen beiden Positionen. Doch als ich den Mercedes-Benz ML gefahren bin, da geschah Erstaunliches. Ihr merkt, es wird emotional.

Es war nachts, es war leer, es war Autobahn. Nunja, zumindest in ein paar Minuten. Zur Zeit war es erstmal eng. sehr eng. Denn der ML war noch in der Stadt und ich tat mein Bestes, nirgends mit diesem Koloss anzustoßen auf dem Weg von der Mietstation zur Autobahn. Wieso in Gottes Namen taten sich Leute dies Tag für Tag an und fuhren mit solchen Monstern durch die Städte? Für mich Stress pur und nicht nachzuvollziehen.
Doch so langsam lichtete sich die Stadt und der ML konnte etwas befreiter auf den Ausfallstraßen der Stadt seine Kreise ziehen. Er war ein schönes Reiseauto. Groß, geräumig, gute Übersicht. Ein Van, der nicht so öde aussah. Vielleicht mochten das die Leute an SUV. Ja, so wird es sein, dachte ich.
Doch dann, ihr wisst es schon, wurde es Autobahn. Was der V6-Diesel im ML macht, ist nicht so spektakulär. Er beschleunigt und tut das, was man von einem V6-Diesel erwartet. Was im ML passiert, ist jedoch atemberaubend.
Die Geschwindigkeit fühlt sich extrem an. 200 km/h fühlt sich an wie Warp 10. Ich dachte erst, dass das nur mein subjektiver Eindruck wäre, doch nach zehn Minuten über 200 km/h sagt aufeinmal meine Freundin, wie krass das aussähe. von hier oben. so schnell. so unglaublich. So einen extremen Geschwindigkeitseindruck hatte ich noch in keinem Fahrzeug. Auch nicht im Porsche bei 300. Ich kann das schwer in Worte fassen. Nehmt euch einen ML, wartet auf die Nacht und leere Autobahn und gebt ihm die Sporen. Ihr werdet aus dem Staunen nicht wieder rauskommen. Bei 240 km/h rasen die weißen Streifen nur so vorbei, man fliegt in den Horizont. Das Bi-Xenon des ML war dabei ein treuer Begleiter. Es leuchtet die Straße so fantastisch unfassbar gut aus. Und das war erst das Abblendlicht. Aktiviert man das Fernlicht, klappt dieses ganz langsam hoch (automatische Fernlichtschaltung) und erhellt einem den Blick gefühlt bis zum Mars.
Selten habe ich mich in einem Auto so behütet, so angekommen gefühlt. Und noch nie hatte ich so einen intensiven Geschwindigkeitseindruck. Das Format "SUV" habe ich noch nicht komplett ergründet, weiß jedoch, dass der Mercedes-Benz ML ein wunderbares Auto ist, was einem eine einmalige Erfahrung bietet. An diesen SUV scheint also was dran zu sein.

Es haben sich bereits 39 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

dmx (27.06.2013), (27.06.2013), Mechnipe (27.06.2013), Der Papa (27.06.2013), Oberhasi (27.06.2013), Kurt. (27.06.2013), nobrainer (27.06.2013), Uberto (27.06.2013), Skipper (27.06.2013), BinMalWeg (27.06.2013), Hotroad1312 (27.06.2013), Niko (27.06.2013), jowajur (27.06.2013), Fabulant (27.06.2013), th-1986 (27.06.2013), Theo. (28.06.2013), Brabus89 (28.06.2013), Grün07 (28.06.2013), shadow.blue (28.06.2013), markus_ri (28.06.2013), Phaw (28.06.2013), S v e n (28.06.2013), Mietkunde (28.06.2013), Geigerzähler (28.06.2013), mietze (28.06.2013), sosa (28.06.2013), Driver_123 (28.06.2013), Party-Palme (28.06.2013), LZM (28.06.2013), gubbler (30.06.2013), Jan S. (01.07.2013), gwk9091 (01.07.2013), jo.nyc (04.07.2013), Testfahrer (04.07.2013), lieblingsbesuch (04.07.2013), gudze (04.07.2013), KoerperKlaus (04.07.2013), LHO (04.07.2013), RedMini (16.07.2013)

mietze

Fortgeschrittener

Beiträge: 199

: 32942

: 7.48

: 162

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

2

Freitag, 28. Juni 2013, 13:32

Zitat: "An diesen SUV scheint also was dran zu sein"

Willkommen im Club der SUVisten ;-) Irgendwoher muss das Gewicht ja stammen.
Frueher hab ich darueber immer gespottet, dass sei ein Auto fuer Leute, die sich nicht entscheiden koennen, ob sie nun ne Luxuskarre, nen Kombi, nen Spor- oder Gelaendewagen fahren wollen. Inzwischen weiss ich die Uebersicht, meist starke Motorisierung, den Platz auch mit Kinden und/oder nem Grosseinkauf und insbesondere den Komfort, nicht zuletzt auf Berliner und Brandenburger (Dorf-)Strassen durchaus zu schaetzen. Limousine kann ja jeder ;-)

@peak_me: vielleicht kannst Du damit auch mal ganz neue Reisemoeglichkeiten entdecken ;-))
mein Freizeit- und Erholungspark heisst Brandenburg...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LZM (28.06.2013)

JohnDoe

...fährt ohne Windschott...

Beiträge: 4 006

Registrierungsdatum: 27. Januar 2008

Wohnort: Detmold

Danksagungen: 3864

  • Nachricht senden

3

Freitag, 28. Juni 2013, 14:42

Frueher hab ich darueber immer gespottet, dass sei ein Auto fuer Leute, die sich nicht entscheiden koennen, ob sie nun ne Luxuskarre, nen Kombi, nen Spor- oder Gelaendewagen fahren wollen. Inzwischen weiss ich die Uebersicht, meist starke Motorisierung, den Platz auch mit Kinden und/oder nem Grosseinkauf und insbesondere den Komfort, nicht zuletzt auf Berliner und Brandenburger (Dorf-)Strassen durchaus zu schaetzen. Limousine kann ja jeder ;-)


Der Punkt bzgl. der starken Motorisierung ist ja aber, dass man einach einen starken Motor braucht um die Nachteile der SUVs auszugleichen. Ich glaube einen X6 20d xDrive will man mit Sicherheit nicht fahren. :D

Aber vielen Dank an Peak_me für die schönen SUV Eindrücke. Meins ist es nicht, wird es auch nie werden, aber bequem und protzig sind sie ja schon. ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (28.06.2013)

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1014

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 4. Juli 2013, 03:13

sei froh dass Du keinen ML 250 CDI bekommen hast, den hat derselbe Vermieter naemlich auchzahlreich in der Gruppe "S-KLasse oder vergleichbar" :/
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

Zeiner

Meister

Beiträge: 1 957

Danksagungen: 2636

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 4. Juli 2013, 10:50

Da muss ich nun aber mein Veto einlegen. Der ML ist bei avis nämlich eher selten vertreten.

Beiträge: 2 831

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2009

Danksagungen: 3940

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 4. Juli 2013, 10:58

sei froh dass Du keinen ML 250 CDI bekommen hast, den hat derselbe Vermieter naemlich auchzahlreich in der Gruppe "S-KLasse oder vergleichbar" :/
Hab bislang nur 250 CDI bei Wucherpfennig gesehen und die haben bekannterweise die deutlich schlechtere Flotte!
Gibt es von avis direkt ML250CDI?

Zeiner

Meister

Beiträge: 1 957

Danksagungen: 2636

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 4. Juli 2013, 10:59

Wenn, dann nur ganz wenige. Selbst von den 350 Bluetec gibt es nicht so viele.

Dr@gonm@ster

Fährt auch mit XDAR Möbel kaufen.

Beiträge: 2 404

Registrierungsdatum: 2. Mai 2011

Danksagungen: 1317

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 4. Juli 2013, 13:38

In Lübeck bei avis direkt gibt es mindestens einen 250er

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.