Sie sind nicht angemeldet.

MacGaiiz

unregistriert

1

Dienstag, 22. Oktober 2013, 18:31

VW Golf VII GTI | AVIS Berlin-Marzahn

Vermieter: avis
Anmietstation: Berlin Marzahn
Rückgabestation: Berlin Marzahn
erhaltene Klasse: C
erhaltenes Fahrzeug: VW Golf VII GTI 2.0 TSI 6-Gang-Schaltgetriebe
Leistung: 162kw / 220PS
Durchschnittsverbrauch: 10,4 Liter/100 km
Gefahrene Kilometer: 2463 km
Dauer: 5 Tage
Ausstattung: Bi-Xenon mit Kurvenlicht, abgedunkelte Seiten- und Heckscheiben, elek, Parkbremse, Sportsitze, Außenspiegel beheizt.
Fehlte mir: Licht+Sichtpaket, Tempomat


Ich beziehe mich in diesem Bericht nur auf den GTI, welcher mich 5 Tage am Stück bespaßte!

Anmietung:

Da der Drang nach einem GTI immer größer wurde, habe ich das Social Media Team von avis in Anspruch genommen. Meine Wünsche wurden geschildert und mir wurde sofort gesagt, dass in wenigen Tagen ein GTI nach Marzahn kommt. Also Reservierung rein und einen Tag vorher angerufen. "Kunde at verlängert bis Donnerstag" - MIST.
Also auf Donnerstag gewartet und wieder angerufen und dann stand er da. Also Reservierung um einen Tag nach vorn gezogen. Endlich konnte es zur Station gehen und ich wurde freundlich (wie immer) Begrüßt, mit den Worten "Ach Sie sind Herr MacGaiiz."
Schnell den Papierkram und die Bezahlung geregelt und schon konnte ich die Schlüssel in den Händen halten. Noch kurz gefragt, obs der Performance oder der normale ist und dann erklärt worin der Unterschied ist und an was man es erkennt. Aber es war der normale GTI. Ein prüfender Blick im Parkhaus zeigte nur die 2 vorhandenen Schäden.

Das Fahrzeug:

Eine Wucht. Nie hat mir ein Golf mehr gefallen, als der aktuelle Golf. Kantig, sportlich, bullig! "Mein" GTI stand im Tornadorot im Parkhaus und zwinkerte mir zu als ich auf den Knopf der Fernbedienung drückte. Im Innenraum erstmal alles gecheckt und die Ausstattung begutachtet. Kleines Navi - reicht, kein Tempomat - egal, Licht+Sichtpaket - Nicht vorhanden, wer hat das Kreuzchen vergessen?
Naja muss man halt das Licht manuell regeln und den Scheibenwischer ebenso. Ausgestattet war er für die reine Spaßmiete absolut ausreichend. Wie gesagt, kleines Navi (Damals RNS315), abgedunkelte Scheiben, PDC vorne und hinten und ohne Hutablage :D
Die Sitze hatten einen sportlichen aber dennoch Komfortablen Halt und dank Lendenwirbelstütze auch für längere Fahrten vollkommen ausreichend. Das abgeflachte Lenkrad fühlte sich wertig an und lag super in der Hand. Kaum etwas knarzte oder klapperte außer bei höheren Umdrehungen fing die Amaturenverkleidung an etwas zu vibirieren. Das Navi hats mir besonders angetan, die Menüführung war einfach gehalten und als besonderes Gemmick gefiel mir der Annäherungssensor. Die Sicht nach Außen ist für den Golf ganz okay und durch das PDC, welches sich Akustisch und optisch zu erkennen gibt, war das Einparken recht einfach.
Da der Golf in der Kompaktklasse angesiedelt ist, möchte ich nun auch auf den Kofferraum zu sprechen kommen, denn der ist nun wirklich mehr als ausreichend. In "Meinem" GTI konnte man den Ladeboden in der Höhe verstellen. Entweder ist das nen Extra oder aber es kam mir einfach nur so vor. Jedoch passt nen Großeinkauf und / oder ein Kinderwagen ohne große Mühe rein. Dank des ISOFIX-Systems können Kindersitze, sofern sie über Isofix verfügung, blitzschnell angebracht werden und man kann die Reise beginnen.

Der Motor / Die Schaltung:

Das Herzstück, der Maschinenraum oder auch das Aggregat. Nennt es wie ihr wollt, aber der Motor hat es einfach gelernt, dem Fahrer ein gaaaanz breites Grinsen ins Gesicht zu zaubern. Fenster runter, Radio aus - Motor an - BRUMM. Geil. Das Geräusch, welches aus der 2-Rohr Anlage ertönt genial.Natürlich nicht zu vergleichen mit Z4 35is oder einem 650er. Wäre eh ne Nummer zu groß für den kleinen. Aber in seiner Klasse absolut Genial. Durchzug in allen Lebenslagen, heißt es im Golf. TopSpeed waren (bergab) 260kmh laut Digitalem Tacho. die Nadel ging nach 250kmh kein Millimeter weiter.
Soundtechnisch im Innenraum ist der Soundgenerator bzw die Membran klar raus zuhören. Aber sie lieferte einen angenehmen, nicht aufdringlichen Sound zu den Insassen.
Die Gänge ließen sich super in die Positionen schieben. Einzigstes Manko, wie ich finde: Die Schaltwege sind doch noch etwas zu lang. Etwas kürzer und es wäre Perfekt gewesen. Aber nun gut, irgendwo muss er ja auch was negatives haben.

Die Abgabe:

Kurz: Auto getankt, noch ne runde im Parkhaus gedreht und dann abgestellt. Ab ins Büro und die Schlüssel übergeben. Kurz geschnackt und dann war der Wagen auch eingecheckt und alles war super.

Viiiielen Dank an die Station Berlin-Marzahn und dessem super Team! Ich werde euch schon sehr bald wieder besuchen kommen!

:204: -Berlin Marzahn

Auf Bilder müsstet ihr erstmal Verzichten, da mein iPhone grade nicht so möchte, wie ich das will.

Es haben sich bereits 18 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

sosa (22.10.2013), GianniMontana (22.10.2013), Oberhasi (22.10.2013), Pieeet (22.10.2013), Killereintopf (22.10.2013), Mechnipe (22.10.2013), Der Papa (22.10.2013), skoda_driver (22.10.2013), lieblingsbesuch (22.10.2013), dontSTOP (22.10.2013), na5267 (22.10.2013), karlchen (23.10.2013), Sachse_im_Exil (23.10.2013), EUROwoman. (23.10.2013), markus_ri (24.10.2013), Avis Autovermietung (24.10.2013), Grün07 (25.10.2013), Brabus89 (31.10.2013)

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 4. Mai 2012

Wohnort: An der Schlei

Beruf: Planungsingenieur

: 66353

: 7.14

: 293

Danksagungen: 1452

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 22. Oktober 2013, 20:58

Dann ergänze ich mal meine Erfahrungen von vor 4 Wochen:

VW Golf VII | avis Braunschweig Hansestraße
Vermieter: avis
erhaltenes Fahrzeug: VW Golf VII GTI 2.0 TSI 6-Gang-Schaltgetriebe
Leistung: 162kw / 220PS
Durchschnittsverbrauch: 7,9 Liter/100 km
Gefahrene Kilometer: 1050 km
Dauer: 3 Tage Wochenende
Ausstattung: Bi-Xenon mit Kurvenlicht (Serie), Sportsitze (Serie), Licht+Sichtpaket, Tempomat, Adaptives Fahrwerk + Fahrprofilauswahl, Licht- und Sichtpaket, 4 Türen, Navi Discover Pro + Rückfahrkamera, Spiegelpaket, Media Schnittstelle, GRA, Nebelscheinwerfer (BLP = 35.000 Euro)
Vermisst: eigentlich nichts


Anmietung:

Auch bei mir hat das Facebook Team Kontakt mit der Station aufgenommen und meinen Wunsch nach einem GTI zum Ausdruck gebracht. Ich hatte vorher gesehen, dass in Brausnchweig einer rum steht, und irgendwie das spontane Bedürfnis mal wieder GTI zu fahren. Das letzte mal selber gefahren war 2004 kurz nach Führerscheinerhalt der damals "neue" GTI Golf V. Den fand ich damals nicht so heftig. Und in Braunschweig sind VW ja bekanntlich an der Tagesordnung und jeder Hans fährt dort GTI. Teilweise vor Markteintritt. Also in Braunschweig ist ein GTI eigentlich nichts besonderes ;)
Ich war Donnerstag Abend an der Station vorbeigekommen und sah Licht brennen. Also einfach mal reingegangen und den mir bekannten RSA (der scheinbar Überstunden machte, da es schon nach 19 uhr war) gefragt, ob für morgen alles klar geht. Zu dem Zeitpunkt stand kein GTI auf dem Hof aber einige frische GTDs. Er sagte, dass er meinen Wunsch auf dem Schirm hat, und das auch Alternativ ein GTD drin wäre. Kurz überlegt, aber für den GTI entschieden, den er mir sogleich am Flughafen blockte, sodass er am Freitag vormittag da sei. Also alles perfekt. Anmietung am Freitag war dann leider nicht bei dem RSA, sondern seiner Kollegin. Trotzdem tauschten wir Ritter Sport gegen GTI Schlüssel ;)

Das Fahrzeug:

Geilomat. Ich war und bin eigentlich immernoch von mir selber überrascht, dass mich ein Auto so begeistert (hat). Vielleicht ist es die schlechte Erinnerung an den GTI V, der die Erwartungshaltung schmälerte, aber nachwievor muss ich lächeln, wenn ich zurück denke. Wie einfach lässig der Gerät aus der Ortschaft rausbeschleunigt und in den Sitz presst. Es war jedes Mal eine wahre Freude, wenn die Ortschaft endete, der dritte Gang eingelegt und die Spur gewechselt wurde, um den Vordermann in der Beschleunigungsphase zu versägen. Vorher wurde das Fahrprofil auf Sport gestellt und ein Grinsen machte sich Breit, wie bei @MacGaiiz. Herrlich. Jeder Kilometer war ein Genuss. Und wenn Entspannung angesagt war, wurde einfach das Fahrprofil auf ECO gestellt, und es wurde ruhig im Innenraum, weich im Fahrwerk, und Zurückhaltender in der Gasannahme. Und der Verbrauch teniderte auch nach unten (wenn auch nur bei genauer Betrachtung)

Der Motor / Die Schaltung / Fahrwerk:

Weder Motor noch Schaltung gibt es bei mir zu bemängeln. Beides ist vorhanden und harmoniert sehr gut. An der Abstimmmung der Übersetzungen ist aber der Grat zwischen Alltag/Komfort und Sport doch eher richtung Alltag. Mir ist ein etwas großer Sprung zwischen Gang 1 und 2 in Erinnerung. Hätte 1 lieber ein bisschen länger. Aber das sind Details.
Was mir sehr sehr gut gefallen hat ist das Fahrwerk. Sicherlich spielt das DCC eine Rolle, aber das XDS, das elektronische Sperrdifferenzial, ist eine Wucht. Damit kann man durch Kuven fetzen, das ist schon echt geil. Stutzig bin ich im 5ten Kreisverkehr geworden das da irgendwas nicht stimmt, weil im 2ten Gang beim Gas geben kein Schlupf entsteht. Bei der abendlichen Lektüre von Testberichten wurde das System erklärt und sinngemäß die Aussage gemacht, dass beim Untersteuern gasgeben helfen soll, das Auto zu normalisieren. Und ich habs ausporbiert. Es ist tatsächlich so. Langgezogene Rechtskurve komplett einsehbar: etwas schnell reingefahren mit so 90 km/h (ich glaube 4ter Gang) und schieben über die Vorderachse bemerkt. Also auf Gas gelatscht und die Karre zieht zurück in die Spur. EInfach überragend. Sowas hab ich noch nicht "erfahren". Macht wirklich spaß.

Topspeed habe ich nicht ausgefahren. Habe zwar auch bei 200 - 230 km/h mit E-Klasse und 5er gespielt, aber nachdem diese kapitulierten und ich endlich vorbei konnte, war es auch wieder langweilig so schnell zu fahren. Dafür gibt es bessere Autos. Der GTI gehört auf die Landstraße und macht da richtig viel Spaß.

Die Abgabe:

Sonntag Abend auf den Hof gestellt, alles eingeworfen, Fot gemacht, nach Hause gefahren ;)

Montags nach Katar geflogen und von Europcar einen Mitsubishi Lancer bekommen (in Europa gibt es den nicht mehr) 4 Gang Automatik und irgendwas um 80 PS. Also gleichmal richtig guten Ersatz gefunden ;)
Freue mich schon wieder auf Deutscheland, und werde versuchen dann wieder einen GTI oder zum Vergleichen einen GTD zu bekommen.





Mir ist übrigens noch eingefallen, dass ich das Soundsystem ziemlich bescheiden fand
Wer lang hat, lässt lang hängen.

Es haben sich bereits 13 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mechnipe (22.10.2013), MasterKI (22.10.2013), dontSTOP (22.10.2013), na5267 (22.10.2013), karlchen (23.10.2013), Oberhasi (23.10.2013), (23.10.2013), EUROwoman. (23.10.2013), deanFR (23.10.2013), markus_ri (24.10.2013), Avis Autovermietung (24.10.2013), Grün07 (25.10.2013), Brabus89 (31.10.2013)

MacGaiiz

unregistriert

3

Dienstag, 22. Oktober 2013, 21:10

Welches Soundsystem hattest du?

Ich hatte das normale und fand es ganz okay

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Der Papa (22.10.2013)

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 4. Mai 2012

Wohnort: An der Schlei

Beruf: Planungsingenieur

: 66353

: 7.14

: 293

Danksagungen: 1452

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 22. Oktober 2013, 21:14

Welches Soundsystem hattest du?

Ich hatte das normale und fand es ganz okay


Bei Navi Discover Pro steht : 8 Lautsprecher. Kein Plan, ob dass Standart ist. In meine Konfiguration kommt definitiv das Dynaudio System.
Wer lang hat, lässt lang hängen.

MacGaiiz

unregistriert

5

Dienstag, 22. Oktober 2013, 22:21

Ohja, das Dynaudio ist auf jeden Fall spitze. Hatte damals nen GTI Performance beim freundlichen konfiguriert und dachte mir "dynaudio? Kenn ich nicht - will ich icht" nach dem Probe hören - MUSS ICH HABEN!

Exzellenter Sound!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Der Papa (22.10.2013)

Beiträge: 1 194

Registrierungsdatum: 23. September 2012

Wohnort: Berlin

Beruf: Nervigen Leuten auf die Nerven gehen...

: 26432

: 8.21

: 60

Danksagungen: 655

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 23. Oktober 2013, 06:59

Ich hab aber nen Bild von dem GTi, denn ich hab kein iPhone. Nen BlackBerry macht ja was ich will. :120:
»Sachse_im_Exil« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG-20131018-00295.jpg
Best of: :122: BMW 328i F31 :123: BMW X1 25d XDrive :124: Mini Cooper S Cabrio :63: Citroen C3 Picasso HDi90

Beiträge: 1 144

Registrierungsdatum: 8. September 2013

Wohnort: München

Beruf: Verwaltungsfritze

: 7591

: 7.94

: 27

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 23. Oktober 2013, 07:24

Die sitze gefallen mir ja mal gar nicht :D

IceJann

darf sich jetzt Journalist nennen.

Beiträge: 574

Registrierungsdatum: 28. November 2012

Wohnort: Berlin

Beruf: Schreiberling

: 24869

: 7.26

: 76

Danksagungen: 524

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 23. Oktober 2013, 14:52

Das Karo-Muster? Das gehört für eingefleischte GTI-Fans aber dazu :D
Ich find die auch nicht so prickelnd, aber die sind der Klassiker. Gibt ja auch schlicht-schwarz-Leder.
Freude am Fahren ist noch schöner als die bakanntliche Vorfreude.

Beiträge: 1 144

Registrierungsdatum: 8. September 2013

Wohnort: München

Beruf: Verwaltungsfritze

: 7591

: 7.94

: 27

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 23. Oktober 2013, 15:17

Jap dieses komische muster, sieht aus als wäre das din 40 jahre alt :D Hätte da wohl schwarzes leder bevorzugt - auch anstelle von avis...

Beiträge: 693

: 33364

: 9.60

: 169

Danksagungen: 1081

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 23. Oktober 2013, 16:13

Die meisten GTI's werden mit Karositzen ausgeliefert... zumindest beim GTI Cabrio.

Ich find die super :thumbup:
:209:


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(23.10.2013), Sachse_im_Exil (23.10.2013), (23.10.2013)

Beiträge: 1 194

Registrierungsdatum: 23. September 2012

Wohnort: Berlin

Beruf: Nervigen Leuten auf die Nerven gehen...

: 26432

: 8.21

: 60

Danksagungen: 655

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 23. Oktober 2013, 16:21

Karomuster und Golfball am Schalthebel müssen bei nem GTi einfach sein. :thumbsup:
Best of: :122: BMW 328i F31 :123: BMW X1 25d XDrive :124: Mini Cooper S Cabrio :63: Citroen C3 Picasso HDi90

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Der Papa (23.10.2013), PassatR36 (23.10.2013), (23.10.2013), (23.10.2013), schauschun (23.10.2013)

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.