Sie sind nicht angemeldet.

  • »Spilletti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 702

Registrierungsdatum: 12. Juni 2013

: 11645

: 8.68

: 34

Danksagungen: 1243

  • Nachricht senden

1

Samstag, 23. Mai 2015, 17:26

Porsche 911 GTS Coupé | Avis

Ich bin nich so der große Schreiber, daher auch nur ein paar Worte, dafür mehr Bilder.

Kurzes zur Anmietung, iwann gelesen das avis nun auch die GTS Modelle bekommt, also direkt geschaut wann es vom Termin her passen würde und direkt in der Sation gebucht (macht keinen unterscheid ob Online oder in der Station, der Preis bleibt der selbe). Am folgenden Tag die Bestätigung erhalten und ich sollte mich eine Woche vor Anmietung nochmal melden ob es denn mit einem GTS klappt.

Also nach einem Carrera 4S vom Porschezentrum, einem Carrera S Cabrio von avis, einem Cayman S von Porsche und einem Carrera 4S von avis sollte es nun klappen: Porsche 911 Carrera GTS Coupé Baureihe 991



Informationen zum Fahrzeug:

EZ: 05.05.2015
Km bei Übernahme: 1104, dieser Neuwagengeruch :love:
Leistung: 430 PS aus einem 3,8 Liter Boxermotor
Gefahrene Km: 426
Verbrauch: 75,72 Liter jeweils Klick zu Klick
Wichtigste Ausstattung: 20' Turbo S Rad mit Zentralverschluss, GTS Interieur Paket (das Alcantara ist ein Traum), Schiebedach, Rückfahrkamera, Sound, Sound,Sound und das Wichtigste Sound :106:


Kurz ein paar Worte zum Fahren, der Wagen hat Leistung satt, egal ob auf der Landstraße oder der Autobahn. Kurz das Pedal gedrückt und es geht ständig vorwärts, dabei dieser unvergleichbare Sound aus dem Heck, bei offenem Dach und Fenster macht dieser einfach Süchtig.

Somit kann ich auch zu der Bose Anlage leider gar nichts sagen, denn die war die Zeit über aus :D

Normaler Modus ist der Porsche recht unauffällig, es brummelt leicht aus dem Heck aber man fährt mit 54 Km/h durch die City im 6. Gang. Drückt man die Sport-Taste so schaltet sich direkt die Klappenanlage ein, die Gasannahme wird direkt Straffer und das Fahrwerk geht ebenfalls in dem Modus sport. Somit wird es lauf,lauter und auch schöner aus dem Heck, beim beschleunigen brummt und krawallt es gewaltig im Heck, beim Runterschalten knallt und brüllt es, das dem Opa am Straßenrand das Herz in die Hose rutscht :8o:

Jetzt aber erstmal ein paar weiter Bilder



Es waren wiedermal 2 geile Tage geschlafen wurde wenig sondern viel gefahren. Videos folgen sobald ich sie durchgesehen habe.

Irgendjemand freut sich jetzt über eine GoPro Cam samt SuctionCup, die leider irgendwo beim Aufnehmen der Abgasanlage abgeflogen ist :cursing:

Somit kommen an Kosten nicht nur Miete und Spirt dazu sondern euch eine neue Cam, Halterung und Speicherkarte, was aber bleibt ist das Grinsen im Gesicht und der Sound im Kopf


Vielen Dank noch an :204:


Feuer frei...
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen.

Es haben sich bereits 61 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Radio/Active (23.05.2015), mattetl (23.05.2015), Il Bimbo de Oro (23.05.2015), scdhn (23.05.2015), msommerk (23.05.2015), Simsonius (23.05.2015), mauro_089 (23.05.2015), passi_g (23.05.2015), Mike-Bcn (23.05.2015), RainerWörs (23.05.2015), Jubelperser (23.05.2015), Cruiso (23.05.2015), Kombifan74 (23.05.2015), MDRIVER-BRA (23.05.2015), peak///M (23.05.2015), rulfiibahnaxs (23.05.2015), dmx (23.05.2015), Kaveo (23.05.2015), x-conditioner (23.05.2015), Nightwalker (23.05.2015), invator (23.05.2015), In-Ex-Berliner (23.05.2015), Crashkiller (23.05.2015), salty (23.05.2015), CanyonCarver (23.05.2015), Blue (23.05.2015), Satrian (23.05.2015), Oberhasi (23.05.2015), Crz (23.05.2015), Tob (23.05.2015), Pieeet (23.05.2015), NeverEver (23.05.2015), Niko (23.05.2015), EUROwoman. (23.05.2015), Chriesel (23.05.2015), KoerperKlaus (23.05.2015), Salomon (23.05.2015), spooky (23.05.2015), PulsarDoom (23.05.2015), Zwangs-Pendler (23.05.2015), Testfahrer (23.05.2015), DiWeXeD (24.05.2015), Mantoron (24.05.2015), Ignatz Frobel (24.05.2015), Hardi (24.05.2015), Ricardo (24.05.2015), nsop (24.05.2015), nobrainer (24.05.2015), karlchen (26.05.2015), Brabus89 (28.05.2015), gubbler (30.05.2015), Basti-x (30.05.2015), Kami1 (30.05.2015), Geigerzähler (30.05.2015), StrongPassion (30.05.2015), sosa (30.05.2015), franky (30.05.2015), Bluediam0nd (30.05.2015), markus_ri (05.06.2015), rry (19.09.2015), Benny85BO (31.05.2016)

peak_me

Erleuchteter

Beiträge: 9 129

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18781

  • Nachricht senden

2

Samstag, 23. Mai 2015, 17:52

Hattest du mal Schlupf an der Hinterachse? Ich hatte bis heute den 4 GTS und hab über den Nutzen des Allrads nachgedacht. Der hat zwar im Instrumentendisplay diese coole Verteilungsanzeige, aber wenn es drauf ankam, musst ich die Augen auf der Straße haben und konnte nicht nachschauen, wie viel grad nach vorn verteilt wurde.

  • »Spilletti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 702

Registrierungsdatum: 12. Juni 2013

: 11645

: 8.68

: 34

Danksagungen: 1243

  • Nachricht senden

3

Samstag, 23. Mai 2015, 18:00

@peak_me: mhh wirklichen schlupf hatte ich nur 1 mal, nachdem es geregnet hatte und ich aus der Kurve ein bisschen zu flott war aber da griff auch sofort das ESP ein. Selbst bei der Launch Control gab es nur Vortrieb ohne durchdrehende Räder. Selbst bei schnellen Kurvenkombinationan auf der Landstraße reichte der Heckantrieb vollkommen aus
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen.

salty

Fortgeschrittener

Beiträge: 235

Registrierungsdatum: 25. November 2014

Danksagungen: 194

  • Nachricht senden

4

Samstag, 23. Mai 2015, 18:36

Unheimlich schicke Farkombination.

VR38DETT

Spürbare Beschleunigung beginnt ab 500PS

Beiträge: 336

Registrierungsdatum: 27. November 2012

Wohnort: München

Beruf: Mechatroniker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 9612

: 8.58

: 60

Danksagungen: 580

  • Nachricht senden

5

Samstag, 23. Mai 2015, 19:47

Der 991 ist einfach ein Traum von Porsche geworden :love:
Von innen und außen einfach Bombe!

Dein Verbrauch von 17l/100km ist sportlich - aber ist ja auch ein Sportwagen und der Sauger will nunmal Drehzahl :209: :104:
"Aus fahrphysikalischen Gründen entsteht ein Sicherheitsrisiko, wenn die Motorleistung dem Leergewicht nicht angepasst ist und dadurch außerordentlich starke Beschleunigungen möglich werden"
(Zitat des deutschen Verkehrssicherheitsrates)
:209:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Spilletti (23.05.2015)

  • »Spilletti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 702

Registrierungsdatum: 12. Juni 2013

: 11645

: 8.68

: 34

Danksagungen: 1243

  • Nachricht senden

6

Samstag, 23. Mai 2015, 21:11

Hier noch eins der Videos aus der Ich perspektive :thumbsup:


Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen.

Es haben sich bereits 20 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

peak///M (23.05.2015), Mietwagenkunde (23.05.2015), Chriesel (23.05.2015), x-conditioner (23.05.2015), Animals (23.05.2015), invator (23.05.2015), Jubelperser (23.05.2015), dmx (24.05.2015), Neuschwabe (24.05.2015), Cruiso (24.05.2015), Tob (24.05.2015), Ricardo (24.05.2015), nobrainer (24.05.2015), Crazer (25.05.2015), Basti1403 (26.05.2015), Kami1 (30.05.2015), sosa (30.05.2015), franky (30.05.2015), Bluediam0nd (30.05.2015), rry (19.09.2015)

invator

Profi

Beiträge: 1 164

Registrierungsdatum: 25. Juni 2013

Wohnort: Würzburg

Beruf: Schiffbauingenieur

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 68257

: 7.63

: 315

Danksagungen: 2559

  • Nachricht senden

7

Samstag, 23. Mai 2015, 22:46

Sieht für Außenstehende bestimmt bescheuert aus, aber coole Idee, mit der Kamera am Kopf :thumbsup:

  • »Spilletti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 702

Registrierungsdatum: 12. Juni 2013

: 11645

: 8.68

: 34

Danksagungen: 1243

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 24. Mai 2015, 00:43

@invator: jaaaa der Opa an der Ampel hat nur den Kopf geschüttelt. Jedoch bietet diese Postion eben eine Sicht des Fahrers und kann so vllt ein bisschen den Blick vermitteln den man selber hatte
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

invator (24.05.2015), nobrainer (24.05.2015), franky (30.05.2015)

peak_me

Erleuchteter

Beiträge: 9 129

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18781

  • Nachricht senden

9

Samstag, 30. Mai 2015, 11:56

Ich häng mich hier mal mit ein paar Gedanken zum Allradderivat dran :)

Die menschliche Faszination für Kraftfahrzeuge soll psychologisch darauf basieren, dass man seinen eigenen Wirkungsbereich ausdehnen will. Die neuen GTS-Modelle bei avis locken mit einer Wirkungsbereichausdehnung auf 316 kW und auf über 300 km/h. Es ist nur menschlich, dass man hier nicht widerstehen möchte :D

Der 911 Carrera 4 GTS hat mich an die Vorführung der Gravitationswaage in der Uni erinnert: Natrürlich war mir vorher bekannt, dass aus zwei Massen eine Kraftwirkung zwischen ihnen resultiert. Aber mit eigenen Augen zu sehen, wie der Laserstrahl an der Hörsaalwand tatsächlich durch die Anziehung der beiden Kugeln wandert, ist was ganz anderes, als es in einem Buch zu lesen.
Natürlich ist mir die Existenz solcher Fahrzeuge wie dem 991 4 GTS bekannt und ich bin auch schon mehrere Porsche vorher gefahren, doch mal wieder mit den eigenen Sinnen diese Beschleunigung zu erfahren, ist etwas ganz anderes, als es zu erinnern. 200 km/h bedeuten einfach nichts, du drückst auf das Pedal und das Ding legt los wie ein Corsa ausm Stand.

Die GTS-Interpretation eines MuFu-Lenkrads gefällt mir: links sieht man, ob Sport oder Sport Plus aktiv ist und rechts leuchtet im Fall des Falles die Launch Control auf - that's it.
Wirklich geflasht hat mich die Launch-Control. Der erste Gang dreht jenseits von 70 km/h mit so einem Sound aus, du meine Güte, der geht durch Mark und Bein!

Die menschliche Empfindung von Gegenwart erstreckt sich auf etwa drei Sekunden. Bei einem gleichmäßigen Metronomschlag im Abstand von einer Sekunden (tick, tick, tick, tick), kann man sich vorstellen, dass der jeweils zweite Schlag lauter wäre (tick, TACK, tick, TACK). Liegen zwischen den einzelnen Schlägen jedoch vier Sekunden, gelingt dies nicht mehr. Man kann keine Beziehung der Schläge in der Gegenwart herstellen und daher kein Muster einbauen.
Dem 4 GTS gelingt nun etwas erstaunliches: Die Vorgänge "Ich stehe an der Ampel", "Ich aktiviere die Launch Control", "Die Ampel wird grün." und "Ich fahre 70 km/h" können sich in einem dreisekündlichen Zeitfenster, also in der Gegenwart, abspielen!
Wer das mal ausprobieren will: Bei avis ist derzeit genug GTS für alle da!

Es haben sich bereits 19 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nobrainer (30.05.2015), Testfahrer (30.05.2015), DiWeXeD (30.05.2015), KoerperKlaus (30.05.2015), dmx (30.05.2015), invator (30.05.2015), Kami1 (30.05.2015), Syntax (30.05.2015), -Christian- (30.05.2015), Il Bimbo de Oro (30.05.2015), Geigerzähler (30.05.2015), StrongPassion (30.05.2015), sosa (30.05.2015), Brutus (30.05.2015), Brabus89 (01.06.2015), dontSTOP (01.06.2015), mauro_089 (05.06.2015), Spilletti (16.06.2015), rry (19.09.2015)

Beiträge: 2 831

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2009

Danksagungen: 3940

  • Nachricht senden

10

Samstag, 30. Mai 2015, 12:08

Zitat

Die GTS-Interpretation eines MuFu-Lenkrads gefällt mir: links sieht man, ob Sport oder Sport Plus aktiv ist und rechts leuchtet im Fall des Falles die Launch Control auf - that's it.

Das Lenkrad was in dem GTS verbaut ist, ist das Sport Design Lenkrad.
Das Multifunktionslenkrad gibt es gegen Aufpreis und sieht dann so aus: http://www.avp-autoland.de/typo3temp/f03…mg_495255e5.jpg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nobrainer (30.05.2015)

GrünerMieter

fährt Grün.

Beiträge: 1 035

Registrierungsdatum: 11. November 2014

Wohnort: Schönefeld b. Berlin

Danksagungen: 1853

  • Nachricht senden

11

Samstag, 30. Mai 2015, 12:29

@peak_me:

Die Bilder von deinem Porsche sind aber nicht etwa in den Ritterhöfen entstanden?

Da kommt das "Haben-Will" Gefühl wieder auf.

Top-Mieten 2017:

Audi S1
BMW 430d Cab
BMW M4 Coupe

:202:

peak_me

Erleuchteter

Beiträge: 9 129

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18781

  • Nachricht senden

12

Samstag, 30. Mai 2015, 12:40

Die Bilder von deinem Porsche sind aber nicht etwa in den Ritterhöfen entstanden?
Nein, das war in den Höfen, die von Schleiermacherstraße, Fürbingerstraße, Mittenwalderstraße und Blücherstraße eingeschlossen werden. Auf Parkplatzsuche zum Karneval der Kulturen bin ich da durchgefahren.

Zitat

Das Lenkrad was in dem GTS verbaut ist, ist das Sport Design Lenkrad.
Ah, verstehe, das ist auch bei anderen Modellen verfügbar. Sehr angenehm fand ich da übrigens die klassische Schaltwippenphilosophie: rechts hoch schalten, links runter. Beim MuFu-Lenkrad sind die beiden Wippen ja redundant und man kann an beiden Seiten hoch und runter schalten; das gefällt mir weniger.

Beiträge: 2 831

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2009

Danksagungen: 3940

  • Nachricht senden

13

Samstag, 30. Mai 2015, 12:49

Das Multifunktionslenrkad gefällt mir persönlich auch überhaupt nicht.
Da sind die Kunden auch der gleichen Meinung. Daher wird es im 991.2 das Multifunktionslenkrad geben, welches bereits im 918Spyder, Macan, Cayenne Facelift und GT3RS verbaut wurde.

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.