Sie sind nicht angemeldet.

jimmy

Meister

Beiträge: 2 266

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Danksagungen: 1024

  • Nachricht senden

196

Dienstag, 20. September 2011, 18:33

Na dann buch mal in Berlin Europacenter, dann kannste live erleben, dass dieser Laden auch nen ganz anderes Gesicht haben kann......

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Cruiso (20.09.2011), bentheman (22.09.2011), Spritsparer (25.09.2011)

peak_me

Ich hab Polizei!

Beiträge: 8 166

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 16464

  • Nachricht senden

197

Sonntag, 25. September 2011, 04:37

Zitat

Fünf Minuten später stehe ich mit meiner Tankquittung über 11,58 Liter und 16,20€ brutto in der Station. :120:
herrlich; ich dachte vielleicht an kanpp über 5 Liter, die rein gehen würden; aber doch nicht über 10!
Die Stelle hatte Comedy-Potential!
Gewalt ist immer ein Ausdruck vom Schwäche.

sijuherm

All-in

Beiträge: 1 005

Registrierungsdatum: 1. April 2009

: 11136

: 9.26

: 45

Danksagungen: 916

  • Nachricht senden

198

Freitag, 16. März 2012, 14:12

2 LKW-Anmietungen

Anmietstation: Nürnberg Tillypark
Rückgabestation: Nürnberg Tillypark
gebuchte Klasse: M
erhaltenes Fahrzeug: Mercedes Sprinter 313 Kasten (Gruppe M) / Iveco 35S11 Kasten Lang (Gruppe N)
Farbe: Weiß mit Avis-Schriftzug
Kennzeichen: WI-LK xxxx
Mietdauer: jeweils 1 Tag
Laufleistung: 27000 km (Sprinter) / 52000 km (Iveco)
Inklusivkilometer: 150 km
Bereifung: WR
Tarif: 39 € + 23€ SuperCover

Ich hatte vor kurzem innerhalb von 10 Tagen 2 LKW-Mieten bei Avis. Gebucht war dabei bei beiden Mieten das Sparangebot für 39€. Vor der ersten Miete bin ich alle großen Vermieter durchgegangen und Avis hatte (wie auch schon bei meiner Miete letztes Jahr) einfach die besten Konditionen.

Anmietung:
Beide Anmietungen liefen recht flott ab. Der Mietvertrag war schon vorbereitet und ich musste nur kurz FS und CC vorlegen zum Abgleich. Gebucht war beides mal jeweils nur die Standard-CDW, ich entschied mich dann aber vor Ort dazu, SuperCover mitabzuschließen. Der Preis für SuperCover beträgt 23€ pro Tag, egal ob man Online oder vor Ort den Schutz dazu bucht. Ist jetzt nicht grade wenig, aber die lästige Prüfung auf Schäden (grade bei Nutzfahrzeugen sind das mitunter nicht wenige) entfällt, zudem ist man etwas entspannter unterwegs.
Bei der ersten Miete stellte ich fest, dass die Station zum Abgabezeitpunkt bereits geschlossen ist. Die freundliche RSA zeigte mir dann den Schlüsseltresor und es konnte losgehen.

MB Sprinter:
Der Sprinter hatte überraschender Weise nur einen (eingetragenen) Schaden. Überrascht war ich vom Zustand in der Fahrerkabine: Das war auf Neuwagenniveau! Nur der Geruch hat gefehlt. Die digitale Tankanzeige war auf voll, trotzdem fuhr ich erstmal zur Tankstelle, um zuschaun ob noch was rein ging. Knapp 3 Liter konnte ich noch reinfüllen, also nicht die Welt, aber auch nicht voll. Mir wars aber zu aufwändig und kleinlich deswegen extra nochmal in die Station zu fahren, zudem hatte ich etwas Zeitdruck.
Insgesamt fuhr ich ca 45 km und auch wenn die Tankanzeige immer noch auf voll war fuhr ich direkt vor Abgabe zum Tanken. Es passte knapp weniger rein, als beim Tanken direkt nach Anmietung. Also hat der Vormieter scheinbar gar nicht getankt und ich hab den Tank mitgezahlt. Da die Station geschlossen war konnte ich das auch nicht ansprechen. Ich schob also die Fahrzeugmappe und den Schlüssel in den Einwurfkasten und damit war die Miete für mich erledigt.

Iveco Daily:
Der Iveco war ein Upgrade auf die Gruppe N, und bot damit mehr Ladevolumen (das ich aber nicht benötigte). Es war vom Typ her genau der gleiche, wie auch letztes Jahr und genauso hat er sich auch angefühlt. Irgendwie war der Innenraum schon recht runtergekommen und abgegriffen. Im direkten Vergleich zum Sprinter zog er fast in allen Punkten den Kürzeren. Lediglich die Möglichkeit Fahrerkabine und Laderaum getrennt (mit der FB) auf- und zuzuschließen fand ich beim Iveco besser.
Auch mit diesem Wagen ging es erstmal zur Tankstelle. Es passten 2 Liter in den Tank. Insgesamt fuhr ich mit dem Iveco rund 85 km und konnte vor Abgabe nochmal ca 6 Liter nachtanken. Scheinbar ist der Sprinter etwas sparsamer als der Iveco, aber auf der kurzen Distanz mag ich dafür meine Hand nichts ins Feuer legen.
Die Abgabe erfolgte diesmal zu Öffnungszeiten. Der RSA (bzw ich glaube eher es war ein Fahrzeugpfleger) war sehr freundlich und fragte mich, ob ich ein Rückgabeprotokoll haben wolle. Da ich SuperCover hatte, wäre es aber nicht unbedingt nötig meinte er, er müsste dann lediglich den Kilometerstand aufschreiben. Ich verneinte, da ich nicht nochmal zum Auto laufen wollte und es wirklich unnötig gewesen wäre. Finde ich trotzdem ne Gute Sache und ohne SuperCover hätte ich es vielleicht gemacht.

Kundenservice:

Eine Woche nach Rückgabe des Sprinters erhielt ich eine Mail, um die Miete zu bewerten. Ich füllte alles aus und im letzten Feld beschrieb ich die Problematik mit dem nicht vollgetankten Fahrzeug. Es gab da auch ein Eingabefeld, indem man angeben konnte, ob man wegen dem Feedback kontaktiert werden möchte oder nicht. Ich stellte einfach mal ja ein ohne Hintergedanken. Nun hat mich heute ein Brief von Avis erreicht, der auf mein Feedback eingeht und zusätzlich war ein 10€ Gutschein von Aral beigelegt ("für die entstandenen Unanehmlichkeiten").
Ich war natürlich positiv überrascht, zumal ich im Feedback nichtmal eine Erstattung gefordert hatte. Avis konnte damit direkt einen weiteren Pluspunkt bei mir sammeln, und schob sich damit vor Europcar und Hertz in meiner persönlichen Beliebtheitsskala.

Fazit:
Mitarbeiter: Top
Kundenservice: Top
Fehlt nur noch ein guter PKW-Tarif (vielleicht das FB-Special), dann geb ich Avis auch mal bei PKW ne Chance.

Es haben sich bereits 9 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zwangs-Pendler (16.03.2012), Jan S. (16.03.2012), Niko (16.03.2012), markus_ri (17.03.2012), Brabus89 (17.03.2012), rulfiibahnaxs (17.03.2012), spooky (19.03.2012), Dauermieter-Das Original (08.04.2012), MichaelFFM (03.01.2013)

Beiträge: 2 560

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2009

Danksagungen: 3352

  • Nachricht senden

199

Montag, 19. März 2012, 13:42

Na dann buch mal in Berlin Europacenter, dann kannste live erleben, dass dieser Laden auch nen ganz anderes Gesicht haben kann......



@jimmy:

Kannst du das weiter ausführen? Würde mich sehr für eine positive Geschichte interessieren.
Meine Erfahrungen mit Avis sind immer zu meiner vollsten Zufriedenheit verlaufen (Berlin TXL und Europa Center)!

peak_me

Ich hab Polizei!

Beiträge: 8 166

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 16464

  • Nachricht senden

200

Samstag, 7. April 2012, 20:27

Ich hab grad bei Avis unter +49 (0)1805 / 21 77 02 angerufen, weil ich eine Preisauskunft benötige. Im Lauf des Gesprächs traf der Mitarbeiter die folgenden Aussagen:
- Auf die Frage nach meiner Kreditkarte antwortete ich, dass ich die kleinen Klassen auch mit EC-Karte bezahlen kann und ich nur ein kleines Auto haben möchte. Dies kommentierte der Mitarbeiter mit "wie auch immer".
- Später fragte er, auf welche Kreditkarte dies gehen solle. Dort sagte ich wieder, dass ich mit EC-Karte zahlen kann. Der Mitarbeiter fragte dann "Arbeiten sie nun hier oder ich?"
- Nachdem ich eine Preisauskunft bekommen hatte, fragte ich, ob dies der beste Preis für alle Berliner Stationen sei. Draufhin sagte der Mitarbeiter "Wissen sie was? Ich beende das Gespräch jetzt" und legte auf.

Ich krieg hier grad zuviel :8o:
Gewalt ist immer ein Ausdruck vom Schwäche.

Es haben sich bereits 12 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

bumschak (07.04.2012), Niko (07.04.2012), Dauermieter-Das Original (07.04.2012), Mietkunde (07.04.2012), Poffertje (07.04.2012), Erik-R. (07.04.2012), galaxy (07.04.2012), JonasGold (07.04.2012), tjansen (08.04.2012), clue (08.04.2012), Geigerzähler (08.04.2012), Basti-x (14.05.2012)

Mietkunde

feeling good und hat Fußmatten im Mietwagen

Beiträge: 8 317

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: BMW 520d

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Konzertsänger und Chordirigent

: 331085

: 6.89

: 1848

Danksagungen: 14628

  • Nachricht senden

201

Samstag, 7. April 2012, 20:48

das ist doch einen Facebook-Kommentar auf der Avis-Facebook-Seite wert

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (07.04.2012), clue (08.04.2012)

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1013

  • Nachricht senden

202

Sonntag, 8. April 2012, 00:47

wenn Du noch den Namen hast, oder zumindest die genaue Uhrzeit und Dauer, wuerde ich das mal reklamieren - Pfeifen gibt's leider immer, aber wenn solche Vollpfosten keinen Bock auf ihren Job haben, sollen sie woanders hingehen... Tja, das Outsourcing nach $weitweg beguenstigt sowas leider immer noch :(

Ich weiss schon, warum ich lieber bei meiner Stammstation anfrage, als mich der Spottline auszuliefern (warte immer noch Antwort in einer AWD-Sache, angeblich kann da keiner was zu sagen :()...
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

DonDario

Premium Mieter

Beiträge: 6 897

: 94676

: 10.23

: 268

Danksagungen: 4282

  • Nachricht senden

203

Sonntag, 8. April 2012, 03:11

wenn Du noch den Namen hast, oder zumindest die genaue Uhrzeit und Dauer, wuerde ich das mal reklamieren - Pfeifen gibt's leider immer, aber wenn solche Vollpfosten keinen Bock auf ihren Job haben, sollen sie woanders hingehen... Tja, das Outsourcing nach $weitweg beguenstigt sowas leider immer noch :(

Ich weiss schon, warum ich lieber bei meiner Stammstation anfrage, als mich der Spottline auszuliefern (warte immer noch Antwort in einer AWD-Sache, angeblich kann da keiner was zu sagen :()...



Naja wir haben das Gespräch nicht mitbekommen und mann sollte sich immer die gegenseite Seiten anhören. peak me ist , wir ist wisst ein sehr spezieller Kunde ;)

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

EUROwoman. (08.04.2012), Hobbes (08.04.2012), Dauermieter-Das Original (08.04.2012), Brabus89 (08.04.2012), Jan S. (08.04.2012)

peak_me

Ich hab Polizei!

Beiträge: 8 166

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 16464

  • Nachricht senden

204

Sonntag, 8. April 2012, 09:19

Ich war nicht freundlich, aber halt einfach neutral höflich. Ich hab dann nochmal angerufen und er meinte dann "Wieso rufen sie nochmal an, ich hatte das Gespräch doch beendet?" :106: Namen und Uhrzeit habe ich, scheint übrigens nur einen Mitarbeiter an der Hotline gegeben zu haben. Obs mir den Aufwand für eine Beschwerde wert ist, weiß ich noch nicht. Irgendwie war er mir dann zum Ende doch sympathisch, der war vollkommen gechillt. Entweder hat er keinen Bock mehr auf den Job oder er weiß, dass ihm nix passieren kann :)
Gewalt ist immer ein Ausdruck vom Schwäche.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

rentfan (12.04.2012)

xiroc

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 25. April 2012

Aktuelle Miete: Porsche Panamera 4S

Wohnort: Hildesheim

: 6500

: 11.00

: 30

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

205

Mittwoch, 25. April 2012, 15:51

Komisches Geschäftsgebaren

Es sollte eigentlich ganz einfach sein, per Onlinebuchung stellte ich eine Reservierungsanfrage für das neue Carrera S Cabriolet für Hannover Klagesmarkt ein. Bei meinen anderen Porsche-Anmietungen zuvor war eine Bestätigung eigtl. immer nach 12-24 h zu bekommen. Die erforderliche Bestätigung wollte jedoch auch einige Tage danach einfach nicht eintreffen.

Mein erster Anruf in der Avis-Station (10min vor deren Feierabend) wurde mit "Morgen sagen wir ihnen Bescheid“ abgewehrt. Da ich den Wagen jedoch eine Woche über Pfingsten buchen wollte und anschließende Hotelbuchungen davon abhingen, rief ich am nächsten Tag wieder an. Die Aussage: „Die Fahrzeuge sind derzeit von Porsche noch nicht geliefert worden – wir arbeiten die Anfragen erst ab, wenn die Fahrzeuge eingetroffen sind“.

Soweit so gut dachte ich mir. Wenn es nun nach Warteliste zu gehen scheint, dann buche ich mir das Coupè gleich mit ein. Sicher ist sicher und ein Storno ist bei Bestätigung ja möglich.

Einige Tage später wurden beide Fahrzeuge abgelehnt. Mein Anruf bei der Station ergab, dass „alle“ Fahrzeuge nun abgelehnt werden, da Porsche nicht liefern kann. Also buchte ich den Panamera – dieser ist ja nicht von den Lieferproblemen betroffen… Ablehnung.

Beim Anruf bei Avis direkt konnte mir niemand etwas zu den „Lieferengpässen“ sagen und es wurde eine telefonische Buchung nun am Flughafen (+20% Aufschlag) durchgeführt. Eine Bestätigung kam nach nur 2 Stunden.

Da der Flughafen die Verteilung der Porsche-Fahrzeuge auch für den Klagesmarkt vornimmt, ist mir schleierhaft, wer sich nun einen in die Tasche gelogen hat. Entweder ist es der einen Station zu „lästig“ mit mir geworden oder der Flughafen blockt sich einige Fahrzeuge, da dort der ROI besser ist. Bei einem Preis von 1253€, bzw. 1503€ pro Woche ein sehr unerfreulicher „Service“.

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

isah_rs (25.04.2012), Geigerzähler (25.04.2012), Base (25.04.2012), EUROwoman. (25.04.2012), Party-Palme (25.04.2012), Chevalier (25.04.2012), rulfiibahnaxs (26.04.2012), Basti-x (14.05.2012)

xiroc

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 25. April 2012

Aktuelle Miete: Porsche Panamera 4S

Wohnort: Hildesheim

: 6500

: 11.00

: 30

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

206

Freitag, 11. Mai 2012, 16:07

Problem gelöst

Zu meinem vorherigen Post wollte ich kurz Feedback geben:

Eine kurze Beschwerde bei Avis hat ergeben, dass scheinbar aufgrund einer fehlenden Verknüpfung im Buchungssystem, alle Fahrzeuganfragen der außenliegenden Station abgelehnt wurden. Der Wagen wird mir nun am Klagesmarkt bereitgestellt.

Kurze Anmerkung noch: Ich lese hier immer wieder, dass die die Mietrate von 199€ für einen 911er fix sei - dies stimmt jedoch nicht ganz. Bei einer Anmietung von einer Woche leigt der Mietpreis bei 178€ pro Tag, das sind knapp über 10%.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

schauschun (12.05.2012)

DerJungeVomMeer

54° 10′ 53″ N, 12° 5′ 9″ E

Beiträge: 279

Registrierungsdatum: 14. Juni 2010

Wohnort: Braunschweig

: 46460

: 8.71

: 186

Danksagungen: 421

  • Nachricht senden

207

Mittwoch, 29. August 2012, 00:59

Hatte über das WE Gruppe G gemietet und einen BMW 320dA modern erhalten. Alles soweit auch in Ordnung, doch jetzt stelle ich bei der Zusendung der Rechnung fest, dass ich 2.416 Kilometer verfahren haben soll. Eigentlich kriege ich sowas auch durchaus schnell mal hin bloß bin ich diesmal unschuldig, da mich meine Reise nur von Braunschweig nach Hamburg (200km) führte und das Ganze dann wieder zurück, dazu kamen noch etwa 250 Kilometer die ich so verfahren hatte. Und wenn ich alles zusammen rechne komme ich auf maximal 700 Kilometer. Vollmond war auch keiner an dem WE, also bin ich sicher auch nicht nachts irgendwo durch die Gegend gegondelt ohne es zu wissen.

Ist zwar alles nicht tragisch da die Kilometer unlimitiert waren, dennoch ist mir so etwas sehr unangenehm, denn immerhin soll ich satte 1.716 Kilometer mehr verfahren haben.

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1013

  • Nachricht senden

208

Mittwoch, 29. August 2012, 01:41

och, das geht doch noch - ich bin letztens (an dem Drei-Tage-drei-Mietwagen-Wochenende) an einem Tag mit dem Caddy lt. Rechnung 4.2k oder so gefahren - und das in gerade mal gut 16 Stunden...
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

nsop

7-Sixty

Beiträge: 10 946

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 11026

  • Nachricht senden

209

Mittwoch, 29. August 2012, 01:44

Schreib doch einfach an die Kundenbetreuung, widersprich der Rechnung und bitte um Korrektur.

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1013

  • Nachricht senden

210

Mittwoch, 29. August 2012, 03:27

mag albern wirken, aber wenn da mal eine Pruefung kommt (Finanzamt) und evtl. Privat-km (eher bei LZM) unterstellt werden, lohnt's auf jeden Fall - bei meinem Beispiel isses sehr offensichtlich, da werde ich nix anmeckern :)
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Copyright © 2007-2015 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de ist die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung.