Sie sind nicht angemeldet.

chm80

Again what learned.

Beiträge: 1 437

Registrierungsdatum: 12. Mai 2016

: 5654

: 10.54

: 42

Danksagungen: 1312

  • Nachricht senden

841

Mittwoch, 11. Januar 2017, 10:45

@Spilletti: Vielleicht bezog sich @Perisher: ja auf den (mutmaßlich) gezahlten Mietpreis. ;)

Perisher

Schüler

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 1. Juli 2013

Danksagungen: 184

  • Nachricht senden

842

Mittwoch, 11. Januar 2017, 11:42

Danke @chm80: für die teilweise Klarstellung. Geht ja hier um Erfahrungen mit Avis und ich wollte meine Erfahrungen mit Porsche-Mieten teilen. Bis zum Sommer letzten Jahres waren noch günstige Porsche-Mieten möglich, zumindest für mich. Beispiele:
4 Tage für 243 Euro Gesamtmietpreis (911 Cabrio)
4 Tage für 166 Euro Gesamtmietpreis (Macan S)
3 Tage für 180 Euro Gesamtmiete (Panamera GTS)

Ja und nun eben nur noch zu den bekannten Raten.

Wenn es @Spilletti: gelungen ist, mit der Station einen guten Preis (egal für welche Mietdauer) zu vereinbaren, dann hat mich das gefreut.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

chm80 (11.01.2017)

Beiträge: 647

Registrierungsdatum: 12. Juni 2013

: 11645

: 8.68

: 34

Danksagungen: 1065

  • Nachricht senden

843

Mittwoch, 11. Januar 2017, 11:45

4 Tage für 243 Euro Gesamtmietpreis (911 Cabrio)

Das aber mit einer bestimmten AWD, denn die Porsche Preise sind immerschon Fix gewesen. 249 € am Tag 747 € am Wochehende bezogen auf den 911er. Es gab immer mal das Valentinstag Special oder mal 50 Km on Top.
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen.

chm80

Again what learned.

Beiträge: 1 437

Registrierungsdatum: 12. Mai 2016

: 5654

: 10.54

: 42

Danksagungen: 1312

  • Nachricht senden

844

Mittwoch, 11. Januar 2017, 11:49

Oder man hat eben J reserviert und "Glück gehabt"? Mir wurde jetzt auch eine "Nicht-Mustang-Rate" berechnet, weil es die Reservierung scheinbar komplett zerschossen hat bei der Mietvertragserstellung. Zitat auf dem Vertrag: Sie haben ein Fahrzeug der Klasse L reserviert, sich jedoch für Klasse F entschieden. Mustang ist aber Klasse J. Mir soll es Recht sein. :whistling: So was meinte ich mit "Glück gehabt".

Edit: Haben die RSA vor Ort die technische Möglichkeit den 911er für eine "Standardrate" rauszugeben? Ich denke mal, das würde die Fahrzeuge noch interessanter machen. ;)

Babinho

Auf der Suche nach dem perfekten "Plopp"!

Beiträge: 3 059

Registrierungsdatum: 19. Juni 2009

Aktuelle Miete: VDSL Router

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 1925

  • Nachricht senden

845

Mittwoch, 11. Januar 2017, 12:28

Möglich ist sicher vieles, meine Avis Station hat auch schon vieles möglich gemacht, aber Thema Porsche ist noch spezieller, da ging bisher nichts. Vielleicht auch weil sich der RSA hinterher rechtfertigen muss, so wurde es mir zumindest berichtet von einem RSA von Avis wenn rauskommt das nen Porsche nicht für Porsche Preise raus ging.
"unterwegs mit guten Vorsätzen, im Namen des Herren, einem halben Päckchen Zigaretten und Sonnenbrillen"

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

chm80 (11.01.2017), Tob (12.01.2017)

reter

Wochenmieter

Beiträge: 959

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2009

Wohnort: München

Beruf: Hab ich

: 15104

: 8.68

: 91

Danksagungen: 681

  • Nachricht senden

846

Donnerstag, 12. Januar 2017, 16:18

Hallo,

hat von euch schonmal jemand ein MW von Avis in München City Frauenhoferstr. 18 abgeholt? Mich würde interessieren, wo die MW stehen, da ich vor Abholung gerne mal über die verfügbare Fahrzeuge einen Blick werfen würde.

Thx
Gerne wieder: E 350 CDI T, A6 3,0 TDI quattro, BMW 535 xd T, Z4 3.0i
Nicht noch mal: Chrysler 300 CRD
Letzte Mieten: Skoda Superb Kombi

fsfikke

Schüler

Beiträge: 104

Registrierungsdatum: 28. November 2012

Wohnort: Holländer in München

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

847

Donnerstag, 12. Januar 2017, 16:24

Hallo,

hat von euch schonmal jemand ein MW von Avis in München City Frauenhoferstr. 18 abgeholt? Mich würde interessieren, wo die MW stehen, da ich vor Abholung gerne mal über die verfügbare Fahrzeuge einen Blick werfen würde.

Thx

Im Hinterhof haben die ein 2/3 Parkplätze und ner Garage. Viel Platz haben die aber nicht dort also vielleicht besser einfach mal vorab den RSA nett fragen.

blitzerflitzer

Fortgeschrittener

Beiträge: 553

Registrierungsdatum: 28. September 2009

Danksagungen: 1249

  • Nachricht senden

848

Heute, 08:49

Da meine Sixt-Stammstation am Vorabend für meine LDAR-Reservierung nur einen Touareg als einziges passendes Auto auf dem Hof stehen hatte, wollte ich mich noch einmal nach Alternativen umsehen. Also zum Dresdner Flughafen und durch die Parkreihen geschlendert. Siehe da - Avis hat eine Alfa Romeo Giulia und einen Volvo S90 stehen. Erfreulicherweise gab es für dieses Wochende die #HappyDay-Aktion am DRS, womit sich die normalen Preise bis zur Mittelklasse halbieren lassen. Also die Buchung bei Sixt storniert und über die Avis-Aktionsseite Gruppe E ("MB C-Klasse Navigation") für 62,17€ reserviert, in der Hoffnung über einen sinnvollen Upsale an eines der beiden Autos zu kommen.

Am Freitag bin ich kurz vor zwölf am Flughafen und die Giulia und der S90 sind noch da. Also ab an den Schalter. Ich werde von zwei RSAs freundlich begrüßt. Nachdem ich meinen Namen genannt habe, wird mir mitgeteilt, dass der Mietvertrag erst Punkt zwölf Uhr ausgelöst werden kann. In der Zwischenzeit frage ich schon einmal nach meinen Wunschautos und es ergibt sich eine nette Diskussion mit den beiden RSAs, welches der beiden bei der aktuellen Witterungslage das Geeignetere ist. Da die Systemvorgabe für die Preisverhandlungen auch erst um zwölf möglich sei, überbrücke ich die verbleibenden fünf Minuten am Handy. Als es dann soweit war einigen wir uns recht zügig auf den Volvo. Den Preisvorschlag des Systems kontere ich mit dem Preis, den ich bei Direktbuchung inklusive aller Cashback-Vergütungen erreichen würde. Der wird soweit akzeptiert und wir sind uns handelseinig. Jetzt kommt nur ein für mich überraschendes Problem auf: "Dann bräuchte ich noch eine zweite Kreditkarte von Ihnen". Damit kann ich leider nicht dienen und es gibt scheinbar auch keinen Weg diese Anforderung zu umgehen. Ich diskutiere noch ein wenig mit dem RSA diese Notwendigkeit im Vergleich zu Sixt und Europcar, doch Vorgabe ist Vorgabe. Also schwenke ich auf den Alfa um. Dieser soll jetzt inklusive Upsale und Flughafenzuschlag fast so viel kosten wie der S90. Das überrascht mich ein wenig, da der Alfa laut Information von @timber: eigentlich in der selben Klasse wie die C-Klasse laufen soll. Etwas ernüchtert frage ich, was ich denn für meine Reservierung direkt bekommen würde. Erste Antwort "VW Tiguan" - mein leicht enttäuschtes "Hmm" kontert der RSA direkt mit "Ich muss mal schauen, ob ich noch eine C-Klasse da habe". Er findet noch eine C180 Limousine, für die ich mich dann auch entscheide. Die Formalitäten sind schnell geklärt, nur beim Führerschein ist angeblich ein komplett anderer eingetragen. Das überrascht mich, meine letzte Avis-Miete liegt über fünf Jahre zurück, aber auch da hatte ich den selben Führerschein wie jetzt. Leichtes IT-Chaos bei Avis?

Im Parkhaus ist die C-Klasse schnell gefunden, er ist manuell geschaltet und die Ausstattung ist übersichtlich. Laut Mietvertrag ist er schadenfrei, ich finde noch leichte Kratzer an der vorderen Stoßstange. Die gerade vorbeikommende Checkerin notiert die Mängel ohne Murren auf meinem Mietvertrag und quittiert mit Ihrer Unterschrift. Kurz darauf verlasse ich mit dem Mercedes den Parkplatz.

Auch wenn 62 Euro für eine C-Klasse über das Wochenende mit unbegrenzten Kilometern immer noch ein sehr guter Preis ist und ich mit beiden RSAs ein sehr freundliches Gespräch hatte, bleibt bei mir doch eine leichte Enttäuschung. Das Avis zwei Kreditkarten ab PD fordert steht dem Unternehmen natürlich offen, ist aber in Deutschland eher unüblich und hat mich in dem Moment auf dem falschem Fuß erwischt. Bei einer kurzen Probebuchung der Klasse über die normale Webseite wird, falls ich es nicht übersehen habe, leider auch nicht direkt auf die zwei benötigten Kreditkarten hingewiesen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Chill&Travel (21.01.2017)

timber

Rot-Grün-Schwäche

Beiträge: 1 214

Registrierungsdatum: 29. April 2014

Aktuelle Miete: C180 T-Modell

: 52504

: 7.43

: 217

Danksagungen: 3937

  • Nachricht senden

849

Heute, 09:24

Die Giulia läuft sicher nicht höher als G, ist mit DI AUT und sehr guter Ausstattung aber einer der Jackpots der Klasse. Daher wird die wahrscheinlich nicht gerne einfach so rausgegeben.

Auf die zwei Kreditkarten wird im Buchungsprozess durchaus hingewiesen. Ich hätte mich sehr über einen Bericht zum S90 gefreut. :)

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

blitzerflitzer (21.01.2017), chm80 (21.01.2017), Cpt.Tahoe (21.01.2017)

blitzerflitzer

Fortgeschrittener

Beiträge: 553

Registrierungsdatum: 28. September 2009

Danksagungen: 1249

  • Nachricht senden

850

Heute, 10:35

Danke dir erstmal für die Eingruppierungshinweise!

Auf die zwei Kreditkarten wird im Buchungsprozess durchaus hingewiesen.
Ich bin jetzt noch mal auf dem Desktop den Buchungsprozess durchgegangen und habe den Hinweis nur einmal bemerkt und das recht versteckt. Auch in den Mietbedingungen steht "Für bestimmte hochwertige Fahrzeuge müssen Sie zwei Zahlungskarten vorlegen". Welche Gruppen das genau betrifft wird leider nicht aufgeführt, ich hätte das eher auf die Porsche-Flotte bezogen.

Hier klicke ich auf den großen roten Button:



Nur bei den kleinen grauen "Details" komme ich hierher und finde ganz unten recht den kleinen Hinweis bezüglich zweier Karten:



Dabei wäre es doch hier viel besser platziert:


Vielleicht kann @Avis Autovermietung: das ja mal als Verbesserungsvorschlag aufnehmen. :)

Ich hätte mich sehr über einen Bericht zum S90 gefreut. :)
Ich mich auch ;)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 37 082

Danksagungen: 30034

  • Nachricht senden

851

Heute, 11:05

Der Fehler liegt einfach darin bei der online Buchung nich gleich beide Kreditkarten abzufragen.
Das ist weder schwer zu programmieren noch irgendein Aufwand.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

chm80

Again what learned.

Beiträge: 1 437

Registrierungsdatum: 12. Mai 2016

: 5654

: 10.54

: 42

Danksagungen: 1312

  • Nachricht senden

852

Heute, 13:37

Wär ja dann noch ein Block mehr.
Ich persönlich finde die Hinweise auf zwei Kreditkarten während der Reservierung und in der Bestätigung ausreichend.
Wirklich blöd ist es nur bei Neueinführung eines neuen Select Fahrzeugs.
Da steht es nämlich nicht dabei, am Counter schaut man dann eventuell etwas doof.

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 37 082

Danksagungen: 30034

  • Nachricht senden

853

Heute, 13:40

Nein, nur abfragen, nicht blocken.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

blitzerflitzer

Fortgeschrittener

Beiträge: 553

Registrierungsdatum: 28. September 2009

Danksagungen: 1249

  • Nachricht senden

854

Heute, 14:09

Das ist weder schwer zu programmieren noch irgendein Aufwand.
Beruflich bedingt halte ich mich mit solchen Aussagen eher zurück, nicht alles was einfach aussieht ist es dann auch.
Ich persönlich finde die Hinweise auf zwei Kreditkarten während der Reservierung und in der Bestätigung ausreichend.
Wenn ich den von Avis beabsichtigten kürzesten Buchungsweg wähle, bekomme ich den Hinweis halt überhaupt nicht angezeigt und in den Mietbedingungen finden sich auch nur sehr vage Angaben. Insofern wäre ein klar ersichtlicher Hinweis meines Erachtens nach recht hilfreich.

chm80

Again what learned.

Beiträge: 1 437

Registrierungsdatum: 12. Mai 2016

: 5654

: 10.54

: 42

Danksagungen: 1312

  • Nachricht senden

855

Heute, 14:53

Hat mich bei der ersten Reservierung auch gestört.
Aber Avis hat sich hier nicht dazu geäußert, also sind wir wohl die einzigen, die es betrifft.

Zurzeit sind neben Ihnen 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Mitglied und 2 Besucher

JPB

Legende: Administratoren, Moderatoren, Super Moderatoren

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.