Sie sind nicht angemeldet.

cooly

Profi

  • »cooly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 989

Danksagungen: 588

  • Nachricht senden

1

Montag, 13. April 2009, 18:05

Mercedes-Benz E-Klasse 220 CDI T-Modell | Avis Autovermietung

Vermieter: :204:
Mietzeitraum: 3 Tage
Kilometerstand: 3800
Gefahrene Kilometer: 1700
Erstzulassung: 30.01.09
Gebuchte Klasse: F
Erhaltene Klasse: F
Fahrzeug: Mercedes-Benz E-Klasse T-Modell 220 CDI Elegance

Ausstattung: u.a. Sitzheizung, automatisch abblendender Innen- und Fahrenaußenspiegel, Regensensor, Sprachsteuerung, Command APS, teilelektrisch verstellbare Sitze, Komfortschließen des Kofferaums, Schiebedach, Xenon Kurvenlicht, Tempomat mit Abbremsfunktion, Winterreifen.
Durchschnittsverbrauch: 8,8 l

Fazit: Der Motor ist ansoch ausreichend und durchzugsstark für die E-Klasse und man kann dementsprechend zügig fahren. Die Austattung war mehr als ausreichend und die Felgen von der Elegance Ausführung waren ebenfalls wunderschön. Das "neuere" Navigationssystem, das sich ebenfalls problemlos per Sprache steuern ließ, ist wirllich eine Weiterentwicklung. Praktisch ist das Vorlesen von Verkehrsmeldungen auf der gewählten Route.
Jedoch ist die Automatikschaltung mit fünf Gängen definitv nicht ausgereift. Es fehlt mind. ein Gang, wenn nicht sogar zwei und daher ist auch der Spritverbrauch bei sparsamer und zügiger Fahrweise (Autobahn sowie Stadt) dementsprechend hoch :thumbdown:

Beim Service von avis gab es wieder nichts auszusetzen. Zwei Tage vorher telefonisch bei einer kleineren Stadt-Station reserviert mit der Bitte um ein Kombi (aber kein SUV). Der Stationsleiter konnte kurzfristig solch ein Fahrzeug auch auftreiben und bestätigte mir dies nochmals mit einen Rückruf ein paar Stunden später. Dieses Mal hatte ich einen Mitarbeiter zur Abholung geschickt und dieser konnte Dank der Firmenvereinbarung das Fahrezug durch die herabgesetzten Altersbeschränkungen auch ohne Probleme fahren.


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cooly« (13. April 2009, 18:12)


cylle

Meister

Beiträge: 1 984

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Montag, 13. April 2009, 18:08

Schöner Bericht, danke! Die Felgen gefallen mir persönlich auch sehr gut. Das Holz ist aber überhaupt nicht mein Ding.

Grüße, cylle
Letzte Mietwagen von Sixt: A 180 CDI Autotronic, VW Golf VI 2.0 TDI DSG , BMW 730d , S 320 CDI, A3 2.0 TDI, 520dA :thumbsup: :203:

JohnDoe

...fährt ohne Windschott...

Beiträge: 4 006

Registrierungsdatum: 27. Januar 2008

Wohnort: Detmold

Danksagungen: 3864

  • Nachricht senden

3

Montag, 13. April 2009, 18:10

Schöner Bericht! Danke...

Aber das Holz ist meiner Meinung nach auch zu hell und es will auch nicht so recht zu den Stoffsitzen passen. Dann lieber Plastikleisten oder eine eher gedecketere Holzfarbe. (dunkelbraun oder grau)

cooly

Profi

  • »cooly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 989

Danksagungen: 588

  • Nachricht senden

4

Montag, 13. April 2009, 18:15

Vom Prinzip ist das Holz meiner Meinung nach wirklich eine Alternative im Gegensatz zu den Interieur-Leisten der Avangarde Linie, da es den Innenraum noch einmal hochwertiger aussehen lässt. Aber ich muss euch Recht geben, eine gedecktere Farbe würde noch besser passen.

Jedoch war ich positiv überrascht von der Elegance Ausführung, da ich bis zu diesem Zeitpunkt dachte, Avangarde sei das einzig wahre. Aber die Elegance Ausführung mit den Felgen und dem Interieur gefällt mir mindestens gleich gut.

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 167

Danksagungen: 23805

  • Nachricht senden

5

Montag, 13. April 2009, 18:19

Danke für deinen Bericht.
Meiner Ansicht nach steht die E-Klasse ja von Außen noch gut dar, aber von Innen wurde es nun wirklich Zeit für ein neues Modell.
Das sieht schon alles sehr altbacken aus. Mag aber Geschmackssache sein. :S
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

Sebi

Erleuchteter

Beiträge: 3 268

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Danksagungen: 1792

  • Nachricht senden

6

Montag, 13. April 2009, 18:29

Ich glaube ich sehe zum ersten Mal in einer E-Klasse Stoff-Sitze... :D

cooly

Profi

  • »cooly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 989

Danksagungen: 588

  • Nachricht senden

7

Montag, 13. April 2009, 19:55

Ich glaube ich sehe zum ersten Mal in einer E-Klasse Stoff-Sitze... :D
Sieht zwar nicht so edel aus, fand diese aber um einiges bequemer als die Teilleder-Sitze aus Avantgarde oder auch die Vollleder-Sitze.

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 225

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

8

Montag, 13. April 2009, 20:08

Von außen gefällt mir der W211 grade in schwarz immer noch besser als der W212. Der W211 ist einfach die typische elegante Mercedes-Limousine, der W212 versucht da mit Ecken und Kanten Dynamik reinzubringen, die MB eigentlich nicht hat. Naja, schade um den W211.
:203:

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.