Sie sind nicht angemeldet.

hobbes

weiss was er mietet

  • »hobbes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 443

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14772

  • Nachricht senden

1

Freitag, 24. September 2010, 11:23

Dodge Journey SXT | Avis Seattle

Vermieter: avis
Anmietstation: Seattle-Tacoma Flughafen
Rückgabestation: Seattle-Tacoma Flughafen
erhaltene Klasse: W
erhaltenes Fahrzeug: Dodge Journey SXT
Leistung: 235 PS
Durchschnittsverbrauch: ca. 9 Liter/100 km (laut Tankbelegen)
Kilometerstand bei Abholung: 14069mi/22.641km
gefahrene Strecke: 1760mi/2832km
Dauer: 2 Wochen
Tarif: Lufthansa Gold Kreditkarte



Ausstattung:
6 Gang Automatik, Nebelscheinwerfer, Fahrersitz in 4 Richtungen elektr. einstellbar, 3. Sitzreihe mit 2 ausklappbaren Sitzen, Audiosystem mit 6fach DVD Wechsler und Sirius SAT Radio




Anmietung/Reservierung:

Die Reservierung erfolgte über die deutsche avis Homepage, mit Angabe der avis Preferred Karte. Nach einem sehr entspannten Flug nach Seattle und freundlichen US Beamten bei Einreise und Zoll bin ich in Rekordzeit weiter zum zentralen Parkhaus am Flughafen. Auch avis bietet in den USA einen Schnell Service an (ähnlich dem Hertz Gold Service in Deutschland z.B. in DUS). Ich schaue mir in Ruhe die Tafel an, bei meinem Namen stand leider nur ich solle mich an den Schalter wenden.
Kein Problem, bin sofort drangekommen, nach etwas Mühe hat der RA mir meinen Mietvertrag ausgedruckt. Scheinbar bin ich sehr unglücklich gelandet, da die Etage wirklich fast leer war. Mir wurde ein Dodge Jouney SXT zugeteilt. Wie üblich war der Wagen unverschlossen und der Schlüssel steckte bereits. Erstmal die Sitze im Fond eingeklappt um einen vernünftigen Kofferraum zu schaffen, und alles eingeladen. Nach der Führerscheinkontrolle an der Parkhausausfahrt, ging es mit dem Dodge in Richtung Berge in den Urlaub.


Fahrzeug/Miete

Der Dodge hat mir jetzt nicht wirklich keine Freudentränen bei Anmietung entlockt. Aber ich hab mich über die Tage an ihn gewöhnt. 235 PS mit Frontantrieb, bitte beim Anfahren aufs Gaspedal achten..
Beim ersten verschliessen des Fahrzeugs musste ich feststellen das die Hupe mit aktiviert ist zum quittieren. Das mag ja in der Großstadt auf einem lauten Parkplatz ganz nett serin, hat mich aber gestört. Zum Glück lag diesmal das Handbuch für den Wagen im Kofferraum unter der Bodenabdeckung. Da der Dodge nicht über einen Menü geführten Bordcomputer verfügte war die Deaktivierung des Quittungstons schon sehr kreativ gelöst. (Fahrzeugschlüssel: Öffnen Knopf drücken und 4 Sekunden gedrückt halten dann den Panik Knopf zusätzlich drücken und beide gleichzeitig loslassen 8| )
Ich war aber mit Verbrauch und Leistung in den 14 Tagen sehr zufrieden. Was mich aber wirklich ärgerte ist der Tempomat. Der Dodge Journey SXT verfügt über eine 6 Gang Automatik, aber wehe man fährt bergab.. Dann wird zum Bremsen bedingungslos auf den 3. Gang runtergeschaltet, egal ob vielleicht der 5. oder 4. Gang besser geeignet gewesen wäre.
Als 7 Sitzer ist er für Urlauber kein Gedanke wert, für mich ist das aber von der Größe herein idealer Reisewagen für 4 Erwachsene mit Gepäck (die Sitzfreiheit im Fond ist gross da die Rücksitzbank verschiebbar ist).

Fazit:


Auch ohne 4WD Antrieb bin ich überall angekommen, und hatte eine guten Begleiter.
Und zum Abschluss noch ein paar Bilder vom Dodge



Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hobbes« (25. Dezember 2012, 21:42)


Es haben sich bereits 29 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Jan S. (24.09.2010), Poffertje (24.09.2010), detzi (24.09.2010), e87 (24.09.2010), Cruiso (24.09.2010), karlchen (24.09.2010), Hans (24.09.2010), Beeblebrox (24.09.2010), Arlain (24.09.2010), TobiasR. (24.09.2010), Steven.Scaletta (24.09.2010), Radio/Active (24.09.2010), Brabus89 (24.09.2010), Zwangs-Pendler (24.09.2010), vonPreußen (24.09.2010), Uberto (24.09.2010), deanFR (24.09.2010), fritzhimself (24.09.2010), Theo. (24.09.2010), Philipp (24.09.2010), Il Bimbo de Oro (24.09.2010), ElBarto (24.09.2010), Timbro (24.09.2010), spooky (25.09.2010), mfc215c (25.09.2010), Crz (25.09.2010), Jesbo (25.09.2010), EUROwoman. (25.09.2010), gwk9091 (26.09.2010)

Gordon Alf S.

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

2

Freitag, 24. September 2010, 11:28

Vielen Dank, hobbes!

Das erste Bild sieht wirklich sehr gut aus :118:

Optisch finde ich das Fahrzeug gar nicht mal so schlecht. Der Bericht lässt sich gut lesen.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

dets

10 Jahre Mietwagentalk

Beiträge: 10 149

Danksagungen: 7850

  • Nachricht senden

3

Freitag, 24. September 2010, 11:30

Schön finde ich den Vergleich der Wasserflaschen mit dem Kofferraum. ;)
detzi
Team Moderation


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Egal ob Sixt, Europcar, Avis, Hertz, Buchbinder, Enterprise Rent-A-Car, billige oder teure Autovermietungen

Mach dein Problem nicht zu meinem Problem!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Jan S. (24.09.2010), spooky (25.09.2010)

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 310

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7992

  • Nachricht senden

4

Freitag, 24. September 2010, 11:31

Danke!

Bin schon gespannt auf meine erste USA-Anmietung, obwohl die noch so weit hin ist *g
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Beiträge: 17 669

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12625

  • Nachricht senden

5

Freitag, 24. September 2010, 11:37

Schöner Bericht und schöne Fotos, danke.

Schön finde ich den Vergleich der Wasserflaschen mit dem Kofferraum. ;)


Find ich auch, sollte Standart werden, so kann man diesen Kofferraum mal in Relation zu z.b.: einem Porsche 911 Kofferraum setzen.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

detzi (24.09.2010), spooky (25.09.2010)

hobbes

weiss was er mietet

  • »hobbes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 443

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14772

  • Nachricht senden

6

Freitag, 24. September 2010, 11:39

Vergleich der Wasserflaschen mit dem Kofferraum.

Find ich auch, sollte Standart werden

Eigentlich war ich eher zu faul die Palette auszuladen. Und auf Tour ist es gut wenn man immer etwas Wasser dabei hat ;)
Aber ihr habt recht sollte Standard für den Grössenvergleich sein :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

detzi (24.09.2010)

TobiasR.

Erfolgreicher Ex-Mieter...^^

Beiträge: 461

Registrierungsdatum: 19. Juli 2010

Aktuelle Miete: DER Gerät...!

Wohnort: Weyhe bei Bremen

: 13875

: 8.51

: 49

Danksagungen: 1401

  • Nachricht senden

7

Freitag, 24. September 2010, 11:42

Sehr schöner Bericht. :60:

Da bekommt man echt lust, wieder in die USA zu reisen.... :love:
:203: ..und sonst nix! :63: :202:

Die Signatur befindet sich im Urlaub....

  • »**Blauauge**« wurde gesperrt

Beiträge: 2 604

Registrierungsdatum: 29. Juni 2010

Danksagungen: 531

  • Nachricht senden

8

Freitag, 24. September 2010, 12:16

Sehr schöner Bericht. :60:

Da bekommt man echt lust, wieder in die USA zu reisen.... :love:
Dodge kann man auch in Deutschland fahren. :107:

TobiasR.

Erfolgreicher Ex-Mieter...^^

Beiträge: 461

Registrierungsdatum: 19. Juli 2010

Aktuelle Miete: DER Gerät...!

Wohnort: Weyhe bei Bremen

: 13875

: 8.51

: 49

Danksagungen: 1401

  • Nachricht senden

9

Freitag, 24. September 2010, 12:44

Sehr schöner Bericht. :60:

Da bekommt man echt lust, wieder in die USA zu reisen.... :love:
Dodge kann man auch in Deutschland fahren. :107:


That´s not the same :107:

Btw...während meines USA-Urlaubs im Januar 2007 habe ich für meine Economy-Miete als erstes einen Buick LaCross bekommen mit grade mal 5000 mls, der nach 4 Tagen wieder zurückging wegen Getriebeproblemem...dann gabs einen Pontiac G6 mit 204 PS-V6. Schööööööööööne Autos :love: . Vermieter war Alamo.
:203: ..und sonst nix! :63: :202:

Die Signatur befindet sich im Urlaub....

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 045

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12257

  • Nachricht senden

10

Freitag, 24. September 2010, 12:59

Vergleich der Wasserflaschen mit dem Kofferraum.

Find ich auch, sollte Standart werden

Aber ihr habt recht sollte Standard für den Grössenvergleich sein :)


Nun ja, ihr fangt langsam einfach an euch meinen Standards anzunähern. Daran kann ich nichts Falsches erkennen ;)

Danke für den Bericht und eine Frage sei noch erlaubt: Die Oberflächen im Innenraum sehen relativ hochwertig aus. Täuscht das auf den Bildern?
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

hobbes

weiss was er mietet

  • »hobbes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 443

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14772

  • Nachricht senden

11

Freitag, 24. September 2010, 15:43

Die Oberflächen im Innenraum sehen relativ hochwertig aus. Täuscht das auf den Bildern?

Das täuscht. Ist alles Plastik :(

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zwangs-Pendler (24.09.2010)

Beiträge: 17 669

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12625

  • Nachricht senden

12

Freitag, 24. September 2010, 15:44

Sehr schöner Bericht. :60:

Da bekommt man echt lust, wieder in die USA zu reisen.... :love:
Dodge kann man auch in Deutschland fahren. :107:


Kann man, muss man aber nicht.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

hobbes

weiss was er mietet

  • »hobbes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 443

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14772

  • Nachricht senden

13

Freitag, 24. September 2010, 22:52

Noch eine kleine Info für avis Mieten im Ausland, avis nutzt das sogenannte DCC (Dynamic Currency Conversion), der Endbetrag wird direkt von avis in EUR umgerechnet und auf der Kreditkarte belastet. Der genutzte Kurs ist aber immer schlechter als der Kurs der vom Kreditkartenunternehmer genutzt werden würde. Also bitte Vorsicht wenn das auf eurem Check-In Zettel stehen sollte:

Bitte unbedingt widersprechen, spart euch ein paar Euro.
P.S: der Wikipedia Eintrag ist für Europa nicht korrekt, da der Umrechungskurs immer schlechter ist als der vom Kreditkartenausgeber berechnete!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hobbes« (24. September 2010, 23:25)


Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

cram (24.09.2010), Radio/Active (24.09.2010), bentheman (25.09.2010), Poffertje (25.09.2010), Steven.Scaletta (25.09.2010), Crz (25.09.2010), EUROwoman. (25.09.2010)

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.