Sie sind nicht angemeldet.

TomSB

Fortgeschrittener

Beiträge: 161

Registrierungsdatum: 29. Juni 2010

Wohnort: Saarland

Beruf: Schlosser

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 30. November 2010, 19:46

durfte genau den gleichen auch testen! WE-miete und bin bisschen mehr als 2.000 km gefahren. kann soweit alles bestätigen was im ersten beitrag so geschrieben wurde! is echt ein schönes, edeles gefährt!

der innenraum is schön verarbeitet von der beleuchtung, übers super in der handliegende lenkrad bis zur volllederausstattung.

der motor geht in der stadt richtig gut vorran, auf der AB ab 180 nimmer ganz so stark, aber trotzdem macht er spaß! auf der straße liegt er auch prima, 200 km/h merkt man kaum und der dieselsound macht auch den ohren spaß! war unter anderem in potsdam und hamburg unterwegs, da machte sich dann auch einmal das city safety auf sich aufmerksam, so wurde ich beim bremsen kurzzeitig unterstützt um nicht auf ein davor stark abbremsendes auto aufzufahren.

kofferraum groß und man bekommt einiges unter, das heck gefällt mir aber rein optisch nicht so gut! da is die front mit den senkrechten standlichtstreifen doch wesentlich ansehnlicher!

insgesamt hat er sehr viel spaß gemacht, verbrauch war ok und kann das auto jedem empfehlen mal zu testen!

:204: kompliment noch an die station in SB mainzer straße! ihr seid die geilsten! :thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

bentheman (30.11.2010)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 045

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12257

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 30. November 2010, 20:09

@Tom: Was heißt denn genau "der Verbrauch war ok"?
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

spooky

Unglaublich aber da.

Beiträge: 7 919

Danksagungen: 6056

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 30. November 2010, 21:06

@Tom: Was heißt denn genau "der Verbrauch war ok"?
Heißt wohl in etwa 0 bis 15l auf 0 bis 100 km. Zu ungenau? Pfff... :107:

TomSB

Fortgeschrittener

Beiträge: 161

Registrierungsdatum: 29. Juni 2010

Wohnort: Saarland

Beruf: Schlosser

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 15:29

kann zum verbrauch schlecht was sagen, hatte en neuwagen mit 200 km... anfangs hat er 8,1 l/100 km verbraucht, später (so ab 1000 km) waren es dann so 7,2 l/100 km und zum schluss 7,0 l/100 km... such dir was aus ;)

vermute mal so 7-7,5 l/100 km sind normal bei ner reisegeschwindigkeit von 170 km/h

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 045

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12257

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 15:36

Das wäre ein besserer Wert als ein 220er CDI von Daimler. Volvo :118:
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

TomSB

Fortgeschrittener

Beiträge: 161

Registrierungsdatum: 29. Juni 2010

Wohnort: Saarland

Beruf: Schlosser

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 2. Dezember 2010, 16:54

HerstellerangabenVerbrauch (l/100km)

6,9 (Stadt)
4,3 (außerorts)
5,3 (gesamt)
CO2-Ausstoß139 g/km

Beiträge: 684

Danksagungen: 4084

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 30. Dezember 2010, 20:50

Da ich nun auch in den Genuss eines Volvo S60 D5 gekommen bin und schon ein Klasse Bericht von @Flowmaster geschrieben wurde, hier nur eine kurze Einschätzung meinerseits.

Positiv:
+ ein schnelles und leicht zu bediendes Musik/Navi/Radio Entertainment
+ sehr guter Kompromiss aus Komfort und Sportlichkeit
+ eine 6-Gang Automatik die nie hektisch wirkte
+ die Antriebsräder waren selbst bei Schnee und Eis und über 200PS nie überfordert, auch die sehr guten WR haben da ihren Anteil
+ das Geräuschniveau war selbst bei schnellen Autobahnfahrten angenehm leise

Negativ:
- die Übersichtlichkeit des Fahrzeugs
- der relativ große Wendekreis
- Details wie z.B. Blinkereinheit oder Fensterheber in Plastik passten nicht zu der sonst guten Materialauswahl

Es sind aber auch nur kleine Punkte die man dem Auto anlasten kann. Ein für mich schickes Auto was ich nur jedem empfehlen kann mal zu fahren, wenn ihr die Möglichkeit dazu habt. Hier noch ein paar Bilder.





BRABUS :love:

Es haben sich bereits 21 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Horst (30.12.2010), Arlain (30.12.2010), Uberto (30.12.2010), nobod (30.12.2010), Hobbes (30.12.2010), Hans (30.12.2010), TomSB (30.12.2010), Cowboy Joe (30.12.2010), Paddi (30.12.2010), Flowmaster (30.12.2010), Jan S. (30.12.2010), karlchen (30.12.2010), Philipp (31.12.2010), Theo. (31.12.2010), jimmy (31.12.2010), gwk9091 (31.12.2010), Dauermieter-Das Original (01.01.2011), Steven.Scaletta (01.01.2011), Crz (02.01.2011), Zwangs-Pendler (03.01.2011), bentheman (07.09.2011)

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 443

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14772

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 30. Dezember 2010, 21:15

@brabus: Danke für die Ergänzung und die tollen Bilder!

Paddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 30. Dezember 2010, 22:00

Mein Interesse an dem Fahrzeug ist gemeckt, auf den V60 bin ich mal gespannt. Wenn den einer Einflottet dann würde ich den auch mal nehmen.


Soweit ich weiß hat Hertz den neuen V60 in der Flotte :)


Danke für den tollen Bericht!

So einen schicken Volvo würde ich auch gerne mal fahren :)


Ist der V60 schon raus? Ich dachte, der wäre noch nicht auf dem Markt...
Erhältlich seit 13.November...


Der V60 ist ein sehr schönes Fahrzeug, hatte gerade für 8 Tage einen D3 mit Aut. und bin ca. 2.200 kmgefahren, mein Durchschnittsverbrauch lag bei ca. 8l Kilometerstand bei Übernahmne war ca. 700 km .... Für SWAR sehr gut, meiner hatte sogar ne Rückfahr CAM... :202:
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 443

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14772

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 30. Dezember 2010, 22:04

Der V60 ist ein sehr schönes Fahrzeug,

Das mit dem S und dem V üben wir noch :whistling:, so leicht kommst du um einen V60 Bericht nicht rum! :)

Paddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

41

Donnerstag, 30. Dezember 2010, 22:12

Warum üben, ich hatte nen V60, der S/V 60 hat übrigens kein Bi- Xenon, sonder nur normales Xenonolicht, die Fernscheinwerfer sind Halogen
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 443

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14772

  • Nachricht senden

42

Donnerstag, 30. Dezember 2010, 22:19

ich hatte nen V60,

Dann halt nicht, möge dir der V60 im Mietwagenrachen stecken bleiben :thumbdown:

Paddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

43

Donnerstag, 30. Dezember 2010, 22:29

hä?? muss ich das jetzt verstehen???
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Beiträge: 684

Danksagungen: 4084

  • Nachricht senden

44

Freitag, 31. Dezember 2010, 00:21

Der S60/V60 ist ein sehr schönes Fahrzeug
:59:
mein Durchschnittsverbrauch lag bei ca. 8l
Beeindruckend finde ich, das der D5 sich auch nur 8.5L genehmigt hat. Also nicht viel mehr als der von dir gefahrene D3.
Im allgemeinen ist der Verbrauch wirklich ok für diese Leistung.
meiner hatte sogar ne Rückfahr CAM.
Ja die Kamera hatte ich auch. War aber leider fast immer mit Schnee bedeckt und somit nicht wirklich nutzbar.
BRABUS :love:

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 443

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14772

  • Nachricht senden

45

Freitag, 31. Dezember 2010, 00:22

Beeindruckend finde ich, das der D5 sich auch nur 8.5L genehmigt hat. Also nicht viel mehr als der von dir gefahrene D3.

:whistling:

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.