Sie sind nicht angemeldet.

motomaresch

Schüler

  • »motomaresch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 12. Mai 2014

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 4. Januar 2015, 15:39

Ford Galaxy 7-Tage | Enterprise Ahrensburg

Moin,

auch ich hatte wieder ein Fahrzeug bei Enterprise in Ahrensburg gebucht:

Zeitraum: 27.12 bis 03.01
Passat-Klasse gebucht
dann erst Downgrade auf Seat Leon
am Ende Upgrade auf Ford Galaxy
Auslandsfahrt nach Polen mit geschätzten 2250km
Preis 184€
UNL

Gebucht hatte ich den Wagen schon 3 Wochen vorher. Zwischenzeitlich gab´s nochmal 2 Anrufe ob ich den Wagen nicht doch ne Woche vorher bzw. länger haben möchte da Weihnachten und so. Kurz vor Weihnachten auch nochmal ein Upsell-Versuch ob ich schon ab Heilig Abend den Wagen nehmen würde für nur günstige 5€ pro Tag, war aber am anderen Ende von Deutschland, schade Marmelade.

An Heilig Abend der Anruf die Klasse wäre nicht verfügbar und die Sachbearbeiterin würde freundlicherweise Ihren Enterprise-Firmenwagen für die Miete heraus geben, dafür würde der Preis auf eine Kompaktklasse fallen. "Toll" dachte ich mir, denn wir waren ohnehin nur zu dritt und mit wenig Gepäck unterwegs. So dann am 27.12 kam 2 Stunden vor Abholung der Anruf dass das versprochene Fahrzeug weg sei und man mir aber dafür ein größeres Fahrzeug organisiert, allerdings eine Stunde später als gebucht. Die musste ich nunmal auch in Kauf nehmen und so erschien ich 45min später als vereinbart. Der Wagen kam dann trotzdem 10min später als vereinbart und musste erst noch gesaugt werden. Es war ein Ford Galaxy (Klasse MPV 7-Sitzer). Meine anfängliche Begeisterung minderte sich beim Spritverbrauch von 9 Liter im Schnitt bei meist Autobahnfahrt und Tempomat bei 150-160km/h.

Ein Schaden bestand, den ich selbst nicht gesehen hätte. Stoßstange vom Unterboden durch Fronteinparken leicht verkratzt, sonst war alles paletti.
Der Wagen selbst hatte schon 33tkm auf der Uhr und durch unsere Fahrt kamen nochmal 2300km oben drauf. Ausstattung war sonst top, siehe Bilder.

Wagen habe ich dann pünktlich zurück gegeben und auch gleich nach der Abnahme die Kaution zurück erstattet bekommen. Trotz des hin und her´s, war die Kommunikation ganz gut und die Wartezeit akzeptabel. Für den Preis war es insgesamt doch eine gute Sache.

War bislang meine dritte Miete und soweit immer zufrieden! :208:
»motomaresch« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_20150101_155659.jpg
  • IMG_20150102_145246.jpg
  • IMG_20150103_102913.jpg

Es haben sich bereits 15 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Scimidar (04.01.2015), Crz (04.01.2015), Geigerzähler (04.01.2015), invator (04.01.2015), StrongPassion (04.01.2015), th-1986 (04.01.2015), Baggio (04.01.2015), Ignatz Frobel (05.01.2015), karlchen (05.01.2015), peak_me (05.01.2015), lieblingsbesuch (06.01.2015), TheMechanist (06.01.2015), Chill&Travel (06.01.2015), markus_ri (08.01.2015), Brabus89 (09.01.2015)

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 322

Danksagungen: 8931

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 4. Januar 2015, 15:52

Zwischenzeitlich gab´s nochmal 2 Anrufe ob ich den Wagen nicht doch ne Woche vorher bzw. länger haben möchte da Weihnachten und so. Kurz vor Weihnachten auch nochmal ein Upsell-Versuch ob ich schon ab Heilig Abend den Wagen nehmen würde für nur günstige 5€ pro Tag, war aber am anderen Ende von Deutschland, schade Marmelade.

An Heilig Abend der Anruf die Klasse wäre nicht verfügbar und die Sachbearbeiterin würde freundlicherweise Ihren Enterprise-Firmenwagen für die Miete heraus geben, dafür würde der Preis auf eine Kompaktklasse fallen. "Toll" dachte ich mir, denn wir waren ohnehin nur zu dritt und mit wenig Gepäck unterwegs. So dann am 27.12 kam 2 Stunden vor Abholung der Anruf dass das versprochene Fahrzeug weg sei und man mir aber dafür ein größeres Fahrzeug organisiert, allerdings eine Stunde später als gebucht. Die musste ich nunmal auch in Kauf nehmen und so erschien ich 45min später als vereinbart. Der Wagen kam dann trotzdem 10min später als vereinbart und musste erst noch gesaugt werden. Es war ein Ford Galaxy (Klasse MPV 7-Sitzer).
Mal ehrlich, gebucht war Passat-Klasse, ein Galaxy ist im Autovermiet-Universum also irgendwie ein Upgrade. Hätten die sich daher die ganzen Anrufe nicht einfach sparen können? Ich zähle 5 Anrufe... für was? 8|

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (04.01.2015), EUROwoman. (04.01.2015), markus_ri (08.01.2015)

invator

Profi

Beiträge: 1 062

Registrierungsdatum: 25. Juni 2013

Wohnort: Würzburg

Beruf: Schiffbauingenieur

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 63522

: 7.65

: 305

Danksagungen: 2377

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 4. Januar 2015, 16:05

Das scheint bei Enterprise ja echt ein Abenteuer zu sein.

Die scheinen sich zu denken, der Kunde bucht ein Fahrzeug. Für irgendwann.

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LZM (04.01.2015), Testfahrer (04.01.2015), Niko (04.01.2015), S-Drive (04.01.2015), (05.01.2015), TheMechanist (06.01.2015)

Baggio

Fortgeschrittener

Beiträge: 116

Registrierungsdatum: 23. Februar 2010

Wohnort: Ahrensburg

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 4. Januar 2015, 20:04

Was war denn die Gebühr für die Fahrt nach Polen? Die ist in den 184€ inkl. ?

motomaresch

Schüler

  • »motomaresch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 12. Mai 2014

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 4. Januar 2015, 21:15

5€ pro Tag also ja war in den 184€ mit drin.

secondhirn

I think i spider

Beiträge: 5 366

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 4862

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 4. Januar 2015, 21:47

Ist so eine Gebühr nicht Binnenmarkt Diskriminierung?

motomaresch

Schüler

  • »motomaresch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 12. Mai 2014

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

7

Montag, 5. Januar 2015, 11:12

Bei jeder Anmietung wird hierfür einfach die grüne Karte in schwarz-weiss ausgedruckt und von Hand eingetragen welche Länder befahren werden und welche nicht. Diskriminierung oder nicht der Preis ist trotzdem noch unschlagbar. Sollte man weitere Länder bereisen bleibt der Preis allerdings gleich. Also nicht pro Land sondern generell je Auslandsfahrt, wobei man allerdings die zu befahrenden Ländern bei der Anmietung angeben soll.

secondhirn

I think i spider

Beiträge: 5 366

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 4862

  • Nachricht senden

8

Montag, 5. Januar 2015, 13:36

Meinst du mit grüne Karte die grüne Versicherungskarte? Die liegt bei anderen Vermietern einfach immer beim Schein dabei.

Die Gebühr erschließt sich mir nicht, vor allem pro Tag. Aber die gleiche Logik haben wir ja auch bei Jungfahrer und Zweifahrergebühr bei alle anderen Unternehmen. Geht bestimmt in den Auslandsfond von Enterprise...

Torian

Fährt gern oben ohne

Beiträge: 1 068

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Danksagungen: 859

  • Nachricht senden

9

Montag, 5. Januar 2015, 13:53

Ist so eine Gebühr nicht Binnenmarkt Diskriminierung?

Nein, gibts ja eine sachliche Begründung und der Preis knüpft auch nicht an die Herkunft des Mieters an.

secondhirn

I think i spider

Beiträge: 5 366

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 4862

  • Nachricht senden

10

Montag, 5. Januar 2015, 13:58

Nein, gibts ja eine sachliche Begründung

Die musst du mir leider erläutern. Und ich will hier jetzt nicht trollen. Wird dann ne Ost EU VK dazugebucht? Oder kostet das GPS Trackking 5€ am Tag?

etth

Profi

Beiträge: 1 102

Registrierungsdatum: 19. Juli 2013

Wohnort: München

Danksagungen: 1338

  • Nachricht senden

11

Montag, 5. Januar 2015, 14:27

Verstehe nicht, wieweit das jetzt nicht getrollt ist: ob eine VK dazugebucht wird oder nicht, ist doch unerheblich.

Genauso wie bei jungen Fahrern steigt das statistische Versicherungsrisiko bei Bewegung in gewissen Ländern. Ob sich die AV das selbst kompensieren lässt oder versichert, ist doch Jacke wie Hose.

Wer sollte denn hier wofür diskriminiert sein?
Ein polnischer Handwerker darf ja für einen Auftrag in München auch mehr Geld nehmen als in Zagreb. Und ob nun ein Pole oder ein Deutscher bei Enterprise DE nach Polen fahren will, macht ja für den Preis keinen Unterschied.
:!:

secondhirn

I think i spider

Beiträge: 5 366

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 4862

  • Nachricht senden

12

Montag, 5. Januar 2015, 14:50

So wie ich das verstehe ich diese Gebühr für jedwede Auslandsfahrt gedacht. D.h. auch ins "sichere" Luxenburg.

Zum Thema Binnenmarktdiskriminierung: Habe das Wortfalsch verwendet wie meine Recherche ergab.

Naja meiner Meinung nach eine sinnlose Gebühr, vorallem pro Tag abgerechnet.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (05.01.2015)

motomaresch

Schüler

  • »motomaresch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 12. Mai 2014

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

13

Montag, 5. Januar 2015, 19:37

Die liegt bei anderen Vermietern einfach immer beim Schein dabei.


Der Witz dabei war, dass der Fahrzeugschein nicht einmal vorhanden war. Weder eine Kopie noch das Original lag vor. Auch im Computersystem von Enterprise nicht, in der Verwaltung war zu dem Zeitpunkt keiner zu erreichen, so bin ich ohne los gefahren. Montags erhielt ich die Fahrzeugscheinkopie dann per Email! :wacko:

lieblingsbesuch

Profi-Schwabe

Beiträge: 1 165

Registrierungsdatum: 23. April 2009

Wohnort: Berlin

: 86841

: 7.93

: 219

Danksagungen: 1281

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 6. Januar 2015, 07:14

Ist richtig, selbst wenn man nach Frankreich fahren will, zahlt man 5EUR extra. Diese Extraversicherung entbehrt jeglicher Logik. Trotzdem, wie motomaresch schon sagt, ist der Preis bei enterprise definitiv unschlagbar. Auch diese witzigen Zusatzdinge (hier: für 5EUR /Tag (!!!) kriegt man das Auto eine Woche länger) sind echt angenehm.
"Miete bei Sixt oder miete nicht bei Sixt - du wirst beides bereuen"

- Albert Einstein

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.