Sie sind nicht angemeldet.

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 36 736

Danksagungen: 29553

  • Nachricht senden

151

Sonntag, 6. Januar 2013, 09:55

Zumindest sind Pauschalisierungen falsch :)

Und das Thema der zielstrebig gefundenen Kratzer bei Rückgabe ist ja in letzter Zeit zurückgegangen,
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Timbro (06.01.2013)

Beiträge: 2 132

Registrierungsdatum: 25. August 2008

Wohnort: Ostfriesland

Beruf: Mobiler Hausmeister

: 24305

: 6.23

: 84

Danksagungen: 1178

  • Nachricht senden

152

Sonntag, 6. Januar 2013, 10:08

Meine Firma bucht schon sehr lange bei Enterprise und hat bisher, soweit ich das mitbekommen habe, noch keine Probleme gehabt. Die Wagen werden geliefert und abgeholt, es wird je einmal ums Auto gegangen um alles zu kontrollieren und auch sonst scheint das ganz gut zu laufen. Habe letztens mal gefragt, und ich könnte mir auch einen Wagen nehmen über die Firma halt. Werde mich dieses Jahr wohl mal damit beschäftigen und nach Preisen fragen, zumal ich mir als Alternative auch Europcar nehmen könnte (auch über die Firma) oder halt weiter Privat über´n ADAC bei Sixt oder Hertz (UNL) - jenachdem wer das besste Angebot macht.
Letzte Miete: Seat Leon ST FR 2,0TDI 184PS 6-Gang-DSG von :202:
Aktuelle Miete:
Nächste Miete:

Anzahl aller Mieten: 27
KM aller Mieten: 28041
Kosten aller Mieten (inkl. Sprit): 5282,52€
Kosten pro KM aller Mieten (inkl. Sprit): 0,19€

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 4 869

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 3759

  • Nachricht senden

153

Sonntag, 6. Januar 2013, 17:45

jeder ist seines glueckes schmied - also, ausprobieren um berichten zu koennen.

(kleine kinder fassen ja auch auf die heisse herdplatte und wollen ihre eighenen erfahrungen machen... :107: )
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

Gordon Alf S.

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6544

  • Nachricht senden

154

Sonntag, 6. Januar 2013, 19:15

jeder ist seines glueckes schmied

Was bei Autovermietungen nicht wirklich zutrifft. Man ist zu sehr der Kompetenz/Lust/Laune der/des RSA "ausgeliefert". Meine Erfahrungen mit Enterprise sind bisher positiv. Auch meine Empfehlungen ergaben positive Rückmeldungen. Manche schwören auf Europcar, was ich in meiner Heimatstadt mal so gar nicht empfehlen kann. Ist halt alles zu unterschiedlich, um eine AV über einen Kamm zu scheren.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Timbro (06.01.2013)

Beiträge: 1 194

Registrierungsdatum: 23. September 2012

Wohnort: Berlin

Beruf: Nervigen Leuten auf die Nerven gehen...

: 26432

: 8.21

: 60

Danksagungen: 655

  • Nachricht senden

155

Sonntag, 6. Januar 2013, 20:58

Kann nach erst 8 Mieten an 3 Stationen auch bestätigen, dass es eine Frage der Laune und des Willens ist.
Best of: :122: BMW 328i F31 :123: BMW X1 25d XDrive :124: Mini Cooper S Cabrio :63: Citroen C3 Picasso HDi90

DEARAH

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 15. Januar 2013

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

156

Dienstag, 15. Januar 2013, 13:09

Enterprise Autovermietung, ein Geschäft mit miesen Verhalten, blos die Finger weg davon !!!

Über meinen BMW Händler bekam ich ein Auto von Enterprise gestellt, als ich ein Parkknöllchen bekam, beglich ich am selben Tag die "strafe". über 5.-€

Eine Woche später musste ich an Enterprise 20 € zahlen, Bearbeitungsgebühr usw.

Ein Schei..... Nie wieder Enterprise. :cursing:

*verschoben*

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Noggerman (15.01.2013), Reisender (23.01.2013)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 16 880

: 317804

: 6.59

: 1194

Danksagungen: 11937

  • Nachricht senden

157

Dienstag, 15. Januar 2013, 13:11

Danke für diesen überaus wertvollen Beitrag! Übrigens: bei Hertz zahlt man über 30 Euro...

*Ende der Verschiebung*
Kosten seit 2009: 17,8 Cent/km

20d is ok!

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Base (15.01.2013), Poffertje (15.01.2013), Geigerzähler (15.01.2013), Theo. (15.01.2013), Timbro (15.01.2013), Mileage (16.01.2013)

Beiträge: 17 294

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 11833

  • Nachricht senden

158

Dienstag, 15. Januar 2013, 13:13

Willkommen im Mietwagen-Talk @DEARAH:

Ich habe dein Posting mal passend verschoben.

Zum eigentlichen Thema, dies wird dir bei den anderen Vermietungen genau so passieren ;)

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 36 736

Danksagungen: 29553

  • Nachricht senden

159

Dienstag, 15. Januar 2013, 16:37

ist aber etwas merkwürdig. wenn man direkt selbst bezahlt: woher weiss Enterprise überhaupt davon?
Wenn man das Ticket selbst bezahlt, wird ja gar keine Halteranfrage gestartet.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23803

  • Nachricht senden

160

Dienstag, 15. Januar 2013, 16:42

ist aber etwas merkwürdig. wenn man direkt selbst bezahlt: woher weiss Enterprise überhaupt davon?


Das man ein Knöllchen direkt vor Ort bei der Politesse bzw. anwesendem Ordnungsamt bezahlt und damit den Schriftverkehr umgeht, ist ja nur in wenigen Städten möglich.
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Noggerman (15.01.2013)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 36 736

Danksagungen: 29553

  • Nachricht senden

161

Dienstag, 15. Januar 2013, 16:44

ich versteh es nicht :(

wenn ich in Berlin ein Knöllchen bekomme und dann das Geld überweise (innerhalb von x Tagen), dann ist die Sache erledigt und es findet keine Halteranfrage statt.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 16 880

: 317804

: 6.59

: 1194

Danksagungen: 11937

  • Nachricht senden

162

Dienstag, 15. Januar 2013, 16:46

Wer sagt denn, dass er überwiesen hat? Ist doch ein Mietwagen - für den gelten Verkehrsregeln eh nicht.
Kosten seit 2009: 17,8 Cent/km

20d is ok!

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 36 736

Danksagungen: 29553

  • Nachricht senden

163

Dienstag, 15. Januar 2013, 16:47

na er wird wohl nicht einen 5€ Schein unter den SCheibenwischer geklemmt haben und gedacht haben: so nu hab ich bezahlt.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 16 880

: 317804

: 6.59

: 1194

Danksagungen: 11937

  • Nachricht senden

164

Dienstag, 15. Januar 2013, 16:56

Alles Spekulatius. Vielleicht haben wir auch nur "beglich ich am selben Tag" falsch interpretiert :)
Kosten seit 2009: 17,8 Cent/km

20d is ok!

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1013

  • Nachricht senden

165

Dienstag, 15. Januar 2013, 17:10



ist aber etwas merkwürdig. wenn man direkt selbst bezahlt: woher weiss Enterprise überhaupt davon?
Wenn man das Ticket selbst bezahlt, wird ja gar keine Halteranfrage gestartet.

[...]

wenn ich in Berlin ein Knöllchen bekomme und dann das Geld überweise (innerhalb von x Tagen), dann ist die Sache erledigt und es findet keine Halteranfrage statt.
es gibt auch Staedte (HH zB), in denen die Zahlungsaufforderung erst per Post kommt - und zwar an den Halter (Autovermietung). Unter'm Scheibenwischer gibt's maximal einen Hinweiszettel - somit kann man garnicht den 5er direkt bezahlen, selbst wenn man sollen wuerde...

und @Jan S.:

Zitat

dies wird dir bei den anderen Vermietungen genau so passieren
nicht bei allen - der hiesige Avis-Lizenznehmer berechnet bei 'Ticketwerten' unter x Euro (iirc 15, 20 oder so) keine Straf-Strafgebuehren :thumbup:
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.