Sie sind nicht angemeldet.

Hanzolo

Fortgeschrittener

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2008

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 8. Juli 2009, 09:03

Wie kommt ihr denn bitte auf diese günstigen Raten, ich meine jetzt 56 EUR bei Enterprise und dieser vergleichbar günstige Preis mit LH KK bei Hertz? Könnt ihr da mal genauere Infos und Daten oder Stationen geben?

Ich komme bei Cxxx (egal welche Klasse mit C vorne) mit Firmenrate auf ungefähr neunzig Eur für ein Wochenende, nur um mal zu sagen, dass Firmenraten nicht immer gigantisch gut sind... [An Mods: Ich hoffe es geht i.O., wenn ich die Firma nicht nenne]

tabster

Hertzilein

Beiträge: 1 305

Registrierungsdatum: 26. Mai 2008

Aktuelle Miete: rower

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 8. Juli 2009, 09:21

Den Lufthansatarif bei Hertz kannst du natürlich nur nutzen, wenn du die entsprechende Karte besitzt. Dazu erhältst du auch eine CDP-Nummer und mit der kannst du dann die günstigen Raten abfragen. Die Raten wurde hier schon öfters genannt.

Wie man auf 56 EUR für Kompaktklasse bei Enterprise kommt ist mir auch nicht klar. Aber ich will jetzt auch nicht alle Stationen durchtesten, da gibts eben regional unterschiedliche Preise.
:205: President's Circle

nobod

Erleuchteter

Beiträge: 3 434

: 16290

: 8.72

: 70

Danksagungen: 1336

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 8. Juli 2009, 18:03

http://www.mietwagen-talk.de/neuigkeiten-und-ger-chte-zum-thema/3037-wochenend-angebot-bei-enterprise-mit-50-rabatt/index2.html?highlight=Wochenende+enterprise

müsst mal da gucke, habe das da grade die Tage gepostet! ;-)

nur solltet Ihr das Datum ändern da Vorbuchfrist glaube 2 Wochen..

Rugantino

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 9 966

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 8920

  • Nachricht senden

19

Samstag, 11. Juli 2009, 21:31

weiß einer von euch, was die in CPMR alles haben? hier im wiki steht nur was von nem 118d ... der Preis is halt doch sehr verlockend, da würden sich die 45km bis nach Nürnberg zur Station schon fast lohnen...
Kosten Zusatzfahrer eintragen was?
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

judyclt

Profi

Beiträge: 1 516

Registrierungsdatum: 29. April 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 12. Juli 2009, 00:55

Zum 100.x:
Es gibt bei Enterprise keinen pauschalen Aussagen zur Flotte, da das jede Station von Monat zu Monat unterschiedlich mit den lokalen Partnern verhandelt.
:)

Hobi88

Fortgeschrittener

Beiträge: 534

Registrierungsdatum: 1. Mai 2009

Wohnort: Kaufbeuren

Beruf: Soldat

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 21. Juli 2009, 21:55

weiß von euch jemand was in der kategorie "mittelklasse - audi a3" alles noch so vertreten ist und welche motoren? dieselanteil?

wäre euch über infos mal sehr dankbar, weil 78 euro für ein ganzes wochenende für einen a3 wäre echt nicht schlecht, bei Sixt würde ich für einen 1er 130 zahlen, evtl mit wahrscheinlihckeit sogar für einen 116i
[lexicon]Audi A3[/lexicon] 2.0 TDI S-line (170 PS + Chip -> 200 PS) -> powered by Abt Sportsline (Privatauto)
Audi [lexicon]A6[/lexicon] 3.0 TDI S-line (Mietwagen)
BMW [lexicon]130i[/lexicon] (Mietwagen)

Babinho

Auf der Suche nach dem perfekten "Plopp"!

Beiträge: 2 984

Registrierungsdatum: 19. Juni 2009

Aktuelle Miete: VDSL Router

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 1799

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 21. Juli 2009, 23:09

Ich kann zum Thema nicht direkt was sagen, aber bei Buchbinder gibts den Einser für 112 Euro das WE und da ist es mit ziemlicher Sicherheit ein 118d, allerdings ist die Chance sehr gering wirklich nen Einser bei Buchbinder zu bekommen.
"unterwegs mit guten Vorsätzen, im Namen des Herren, einem halben Päckchen Zigaretten und Sonnenbrillen"

logo

Schüler

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 8. Juni 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 22. Juli 2009, 11:14

Ist es bei Enterprise eigentlich üblich, dass die Wagen oft nicht vollgetankt werden? :huh:

tabster

Hertzilein

Beiträge: 1 305

Registrierungsdatum: 26. Mai 2008

Aktuelle Miete: rower

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 22. Juli 2009, 11:23

Ist es bei Enterprise eigentlich üblich, dass die Wagen oft nicht vollgetankt werden? :huh:

Das ist zumindest bei mir ab und zu vorgekommen, meistens war aber vollgetankt. Die Station hat das aber auch immer großzügig gehandhabt: Auto mit 5/8 bekommen wurde auch mit halb vollem Tank anstandslos zurückgenommen. Nervig ist es trotzdem, weil man immer dran denken muss, nicht einfach vollzutanken, um nichts zu verschenken.
:205: President's Circle

AndreasHH

Schüler

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 27. Mai 2009

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 22. Juli 2009, 11:42

Ja, ist so üblich. Wie schon erwähnt, wird es aber dafür auch nicht so genau genommen, sprich, bei der Abholung wird ein etwas niedrigerer Stand notiert.
Mietwagencounter: 6x Enterprise - 8x Sixt - 1x Europcar - 2x Avis - 2x Starcar - 3x Sonstige

joedoe

Schüler

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 5. Mai 2009

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 22. Juli 2009, 12:00

Sind bei Enterprise eigentlich Einwegmieten möglich?

tabster

Hertzilein

Beiträge: 1 305

Registrierungsdatum: 26. Mai 2008

Aktuelle Miete: rower

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 22. Juli 2009, 12:08

Sind bei Enterprise eigentlich Einwegmieten möglich?
Teilweise ja. Innerhalb der Regionen (mit gleichem Kennzeichen?), z.B. die ganzen neuen Bundesländer, ist das zumindest bei Firmentarifen möglich. Bei den Onlinetarifen muss man einfach mal in der Station nachfragen und dann wahrscheinlich eine Einweggebühr zahlen. Laut Firmenkonditionen, die ich dort mal abschließén wollte, bieten sie für Firmenkunden auch deutschlandweite Einwegmieten an. Meine Station wollte davon allerdings nichts wissen, weshalb ich dann zu einem anderen Vermieter gegangen bin.
:205: President's Circle

logo

Schüler

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 8. Juni 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 22. Juli 2009, 12:49

Ist es bei Enterprise eigentlich üblich, dass die Wagen oft nicht vollgetankt werden? :huh:

Das ist zumindest bei mir ab und zu vorgekommen, meistens war aber vollgetankt. Die Station hat das aber auch immer großzügig gehandhabt: Auto mit 5/8 bekommen wurde auch mit halb vollem Tank anstandslos zurückgenommen. Nervig ist es trotzdem, weil man immer dran denken muss, nicht einfach vollzutanken, um nichts zu verschenken.


Das nervige ist ja, dass man erstens beim Tanken nachschauen muss nicht zuviel zu tanken und 2. einem die zuviel getankten Liter nicht zurückerstattet werden. :pinch:

René GER

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6544

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 22. Juli 2009, 12:51

Da lobe ich mir doch: Vollgetankt bekommen und einfach vollgetankt wieder abgeben, fertig :)

Ist doch das einfachste, was es gibt. 8)
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

tabster

Hertzilein

Beiträge: 1 305

Registrierungsdatum: 26. Mai 2008

Aktuelle Miete: rower

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 22. Juli 2009, 13:04

Da lobe ich mir doch: Vollgetankt bekommen und einfach vollgetankt wieder abgeben, fertig :)

Ist doch das einfachste, was es gibt. 8)
Klar, das stimmt. Bei mir kam es bei Enterprise auch sehr selten vor, dass das Auto nicht vollgetankt war. Wenn es zeitlich knapp ist, dann wird halt am ehesten das Tanken weggelassen, was ja auch nachvollziehbar ist.

Bei Hertz habe ich aber _immer_ vollgetankte Autos erhalten.
:205: President's Circle

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.