Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 14. März 2010

Wohnort: Berlin

Beruf: Traumberuf

: 53628

: 8.72

: 187

Danksagungen: 1901

  • Nachricht senden

361

Freitag, 27. März 2015, 13:10

Also, kurz zum Abschluss:

Ich bekam keinen weiteren Anruf. Daher bin ich pünktlich um 12 Uhr in der Filiale aufgeschlagen. Es gab dann die Auswahl aus verschiedenen Fahrzeugen, allerdings gab es nur eins ohne Aufpreis. Zur Auswahl standen:

Nissan Qashqai Diesel (dort wäre die Dieselgebühr fällig geworden)
Toyota RAV4 Benziner (Aufpreisfrei)
Ford Galaxy Diesel (Hätte 80 Euro Aufpreis gekostet)

Also wurde es der Toyota. Für 65 Euro/Wochenende geht das voll in Ordnung. Auto ist 15000 Km gelaufen, schadensfrei und sinnvoll ausgestattet (Schalter, Tempomat, Radio mit Bildschirm ohne Navi-Funktion und viel Platz.)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Tob (01.04.2015)

scdhn

I think i spider

Beiträge: 5 377

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 4869

  • Nachricht senden

362

Freitag, 27. März 2015, 13:40

Für 65 Euro/Wochenende geht das voll in Ordnung.

Welche Klasse hast du denn gebucht?

lieblingsbesuch

Profi-Schwabe

Beiträge: 1 172

Registrierungsdatum: 23. April 2009

Wohnort: Berlin

: 86841

: 7.93

: 219

Danksagungen: 1299

  • Nachricht senden

363

Freitag, 27. März 2015, 14:09

Das ist dann Passat-Klasse. Diskussionswürdig, ob da ein RAV4 reinpasst ;-)
"Miete bei Sixt oder miete nicht bei Sixt - du wirst beides bereuen"

- Albert Einstein

M4st3r-R3f

Master of Desaster!

Beiträge: 577

Registrierungsdatum: 19. Juni 2014

Wohnort: Hannover

: 74565

: 7.42

: 237

Danksagungen: 2496

  • Nachricht senden

364

Freitag, 27. März 2015, 16:10

Streng genommen sogar ein Upgrade :108: bei Sixt kann es dir genauso passieren, dass du für IDMR auf einen Kuga gesetzt wirst oder dir für FDMR ein Tiguan oder X1 umgehängt wird... Und bei 65€ kann man ja nun wirklich nicht meckern...
Meine Stammstation versucht erst gar nicht mehr, mir einen X1 für Standard-Kombi mitzugeben, da sie wissen, dass ich Kofferraum brauche, wenn ich einen Tag vorher anrufe.
Egal, wie tief man die Messlatte des geistigen Verstandes eines Menschen legt - es gibt jeden Tag jemanden, der bequem aufrecht darunter durchlaufen kann.
Korken für den Hals ...

lieblingsbesuch

Profi-Schwabe

Beiträge: 1 172

Registrierungsdatum: 23. April 2009

Wohnort: Berlin

: 86841

: 7.93

: 219

Danksagungen: 1299

  • Nachricht senden

365

Mittwoch, 1. April 2015, 14:05

Habe heute die Station in der Franklinstraße in Berlin ausprobiert.

Gemietet war ein Transporter der Vito-Größe, also eins über Caddy. Preis wie immer prima (20EUR). Personal war so freundlich, dass ich gleich noch eine neue Resi für den 09.04. eingespielt habe.

Die Station ist aufgeräumt und ordentlich. Der Fuhrpark überschaubar, es wird aber wohl mit Audi ein paar Meter weiter kooperiert.

Just als ich ankam, wurden auch ein paar Neuwagen angeliefert. Ausstattung kann sich sehen lassen: Die A3's hatten teilweise LED und Leder, die A1 ebenso. Auch ein recht hoher Dieselanteil mit erfreulich potenten Maschinen.

Wird vielleicht meine Stammstation
"Miete bei Sixt oder miete nicht bei Sixt - du wirst beides bereuen"

- Albert Einstein

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Ignatz Frobel (01.04.2015), Anito (01.04.2015), proudnoob (01.04.2015), Geigerzähler (01.04.2015), jo.nyc (02.04.2015)

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 4 870

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 3759

  • Nachricht senden

366

Mittwoch, 1. April 2015, 16:25

habe vom 21.-23.03.2015 an der station BOCHUM, 44809, einen Kleinwagen (Opel Corsa oder vergleichbare Modelle) gemietet.
begruessung war sehr nett und freundlich. mein gold-status wurde nicht erwaehnt, dafuer wurde mir sofort ein "upgrade" auf einen 2er bmw (? was auch immer das sein sollte) angeboten. habe die rsa sofort (noch vor nennung des upgradepreises) unterbrochen und darauf hingewiesen, dass ich kein upgrade, keine versicherung noch sonst irgendetwas anderes kaufen moechte.
daraufhin wurde dann ein schluessel fuer einen schwarzen fiesta hervorgeholt und eine kautionb von 240,- € auf der cc geblockt (miete war prepaid). anschliessend mit der rsa am fahrzeug (verabredet, sie hat den hinterausgang der station genutzt). die rsa hat den wagen sehr gruendlich - einschliesslich "abfuehlen" der vorderen schuerze von unten) gescheckt und es konnte kein vorschaden an dem 11 monate und 26.000 km alten fiesta gefunden werden (tankfuellung 1/2 wurde auf dem ra vermerkt).
bei rueckgabe war eine andere, aber ebenso nette rsa, vor ort.
es wurde zufriedenheit und schaden/unfall abgefragt, daraufhin die kaution unmittelbar vor mir am counter entblockt und der papierslip der entblockung mir ausgehaendigt und erst anschliessend haben wir uns wieder am fahrzeuig getroffen um es auf evtl schaeden zu untersuchen.
da alles i.O. wurde mir eine gute heimfahrtr und "tschuess" bis zur naechsten miete gewuenscht.
2h spaeter war auch die eRechnung in meinem eMail-postfach.

fazit: :208: - empfehlenswert.
saubere station, nette mitarbeiter, umpfangreicher fahrzeugbestand bis Pxxx vor Ort
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Ignatz Frobel (01.04.2015), lieblingsbesuch (01.04.2015), Geigerzähler (01.04.2015), jo.nyc (02.04.2015)

Torian

Fährt gern oben ohne

Beiträge: 1 068

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Danksagungen: 859

  • Nachricht senden

367

Mittwoch, 1. April 2015, 16:28

Halber Tank ist ja ein ziemlicher Mist für den Kunden, bei dem man mMn meistens draufzahlt. Wie ist denn das Vorgehen, wenn man lieber Voll/voll möchte?

Mietologe

fragt sich, ob Chuck Norris LDMR buchen kann

Beiträge: 826

Registrierungsdatum: 10. April 2014

Wohnort: Hannover

Beruf: herkömmlicher Beruf

Danksagungen: 1678

  • Nachricht senden

368

Mittwoch, 1. April 2015, 16:38

sofort ein "upgrade" auf einen 2er bmw (? was auch immer das sein sollte) angeboten. habe die rsa sofort (noch vor nennung des upgradepreises) unterbrochen
Falls das nochmal passiert, lass die Dame bitte mal ausreden und schnapp so die Information auf, in welcher Gruppe das Fahrzeug ist. ;) Einen 2er habe ich Enterprise gar nicht zugetraut, schon als Active Tourer nicht und als Coupe schon gar nicht. Hut ab. :) :208:

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 36 745

Danksagungen: 29563

  • Nachricht senden

369

Mittwoch, 1. April 2015, 16:39

das Vorgehen gibts nicht bzgl v/v
das macht die Sache einfach (außer business rate)
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 4 870

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 3759

  • Nachricht senden

370

Mittwoch, 1. April 2015, 16:41

Halber Tank ist ja ein ziemlicher Mist für den Kunden,


..finde ich jetzt gar nicht so schlimm.
habe den fiesta bis montags um 11:15 uhr gemietet gehabt.
bei uns im "pott" ist der treibstoff sonntags gegen 19:00 uhr am preisguenstigsten, montagsvormittags am teuersten.
habe mir mittels bc den durchschnittsverbrauch angesehen (bei mietbeginn resettet) und meine aktuellen + die voraussichtlichen km addiert und dann so bereits am sonntagabend (mit 13 ct/l ersparnis) den fiesta wieder befuellt.
(notfalls haette ich sonst noch an der, der enterprise-station gegenueberliegenden aral 1,2 liter nachtanken koennen/muessen)

bzgl. voll/voll:
liegt an der laune des rsa und an dem arbeitsaufkommen an der station, wird aber allgemein bei enterprise nicht gemacht)
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

Red

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 21. April 2014

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

371

Mittwoch, 1. April 2015, 17:53

sofort ein "upgrade" auf einen 2er bmw (? was auch immer das sein sollte) angeboten. habe die rsa sofort (noch vor nennung des upgradepreises) unterbrochen
Falls das nochmal passiert, lass die Dame bitte mal ausreden und schnapp so die Information auf, in welcher Gruppe das Fahrzeug ist. ;) Einen 2er habe ich Enterprise gar nicht zugetraut, schon als Active Tourer nicht und als Coupe schon gar nicht. Hut ab. :) :208:

Also 2er Active Tourer gibt es bei Enterprise doch einige, laufen allerdings in der Passat-Klasse... :208:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietologe (02.04.2015)

lieblingsbesuch

Profi-Schwabe

Beiträge: 1 172

Registrierungsdatum: 23. April 2009

Wohnort: Berlin

: 86841

: 7.93

: 219

Danksagungen: 1299

  • Nachricht senden

372

Freitag, 10. April 2015, 19:08

Meine momentane Enterprise-Miete lief wieder sehr einzigartig. Bin 1h zu spät gekommen (abgesprochen). Trotzdem war kein Auto fertig, es hätte eigentlich ein grauer Avensis gewesen. Dass das Auto nicht fertig war, ist nun schon zum 2. mal vorgekommen, beides war bei derselben stv. Stationsleitung! Sie konnte sich sogar an den ersten Fall erinnern und besaß sogar die Nerven, mir einen vorwurfsvollen Blick hinterherzuwerfen.

Ein anderer MA Griff aber schnell ein und meinte, es wäre noch ein A4 da, für 5eur upsell am Tag. Wie gesagt, es gab sowieso kein anderes Auto. Dafür fiel die Dieselgebühr weg, im Endeffekt habe ich also nicht mehr bezahlt. Trotzdem unangenehm.

Ach ja, Preis: 115EUR für Do-Mo mit UNL. Der A4 war sehr gut ausgestattet.
"Miete bei Sixt oder miete nicht bei Sixt - du wirst beides bereuen"

- Albert Einstein

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Tob (10.04.2015), M4st3r-R3f (10.04.2015), Niko (10.04.2015), Ignatz Frobel (10.04.2015), Blue (11.04.2015), Dauerpendler (04.05.2015)

Vuk

Schüler

Beiträge: 56

Registrierungsdatum: 10. November 2014

: 17589

: 8.21

: 57

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

373

Donnerstag, 7. Mai 2015, 21:24

Seit zwei oder drei Wochen habe ich ja einen Mietwagen für morgen reserviert und auch direkt prepaid gezahlt.
Heute nachmittag bekomme ich einen Anruf: Auf Grund des Bahn-Streiks gibt es in Berlin (bzw. in ganz Ostdeutschland) scheinbar keine Autos, so dass sie die Reservierung stornieren müssen...
=> völlig ungünstig zu solch einem Zeitpunkt. Mist, mal irgendwie eine Alternative besorgen.

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 323

Danksagungen: 8936

  • Nachricht senden

374

Donnerstag, 7. Mai 2015, 21:41

Lass das Enterprise für dich machen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Vuk (07.05.2015)

Vuk

Schüler

Beiträge: 56

Registrierungsdatum: 10. November 2014

: 17589

: 8.21

: 57

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

375

Donnerstag, 7. Mai 2015, 21:49

Danke für deine Antwort.Die haben scheinbar schon alle größeren (Europcar, Sixt, Hertz) angerufen und kein Auto gefunden. Diese habe ich danach auch angerufen: tatsächlich keines frei in Berlin über das Wochenende.
Bei Sixt habe ich online in einer der Stationen eine Reservierung eingespielt, morgen mal anrufen ob sie bedient werden kann.

Telefonisch bestätigte mir der Mitarbeiter, dass die Mehrkosten übernommen werden würden.

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.