Sie sind nicht angemeldet.

judyclt

Profi

Beiträge: 1 516

Registrierungsdatum: 29. April 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 22. Juli 2009, 13:05

Zitat

weiß von euch jemand was in der kategorie "mittelklasse - audi a3" alles noch so vertreten ist und welche motoren? dieselanteil?


Das kann dir hier so niemand sagen, weil jede Station in jeder Region eigene und andere Fahrzeuge hat. Warum rufst du nicht einfach bei
deiner Station an und fragst nach? Das ist die beste Lösung.
:)

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 179

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7786

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 23. Juli 2009, 13:58

Hat Enterprise in letzter Zeit vermehrt Farzeuge eingeflottet?
Berlin ist im Moment voller WI-C Fahrzeuge und alle haben diesen lustigen grünen Aufkleber an Board.

Sonst ist mir Enterprise hier nie aufgefallen..
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

V0SSI

Fortgeschrittener

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Aktuelle Miete: A3 Diesel Kombi :-)

Beruf: Informatiker

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 23. Juli 2009, 14:26

Ist es bei Enterprise eigentlich üblich, dass die Wagen oft nicht vollgetankt werden? :huh:


Das hatte ich auch mal in Bochum an der Station. Da wollte mir die RSA einen 1/4 vollen Wagen mitgeben. Aussage der RSA:"Das ist bei Enterprise so üblich!" Finde ich gar nicht das es üblich ist und habe mich wehement dagegen gewehrt den Wagen so zu übernehmen. Nach 30 minütiger Disskusion gab es den Wagen dann voll betankt mit.
Eine weitere Sache die mir sehr unangenehm aufgefallen ist. NUR NICHTRAUCHER FAHRZEUGE. Auch das geht gar nicht, da lasse ich mir als mündiger Bürger und zahlender Kunde nicht untersagen. Und auch das wurde mit der Androhung wieder zu EC zu wechseln( was jetzt im nachhinein auch wieder passiert ist) revidiert und ich durfte rauchen.

Ich finde Enterprise da eher als 2. Klassigen Autovermieter.

Gruß Vossi
Bisher gefahren(Seit 2003):
Smart Cabrio,Roadster
Audi 3,4,6,6Cab
BMW 1er,3er,520-525D,735D,750D
MB A(alles),B(vieles),E220-E350D,S350,S500,R350,Vito,SLK200,SL350,CLS500,S350,S500
Fiat BravoTDI,Panda,Punto
Alfa 159,147,GT
VW Fox,Polo,PoloCross,4TDIKombi,G5,G5Plus,G6,Passat2.0TDI,T5,Beetle,BeetleCab
Opel AgilaCorsa,Meriwa,Astra,AstraTT,Vectra
MX5
MeganeTDI,Megane Cab
Ford KA,Fiesta,Fusion,Focus,C-Max,Mondeo,Galaxy
Peugeot 107,1007,306,307,407
u.v.m - aber die Signatur wird zu lang :120:

judyclt

Profi

Beiträge: 1 516

Registrierungsdatum: 29. April 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 23. Juli 2009, 14:44

Zitat

Eine weitere Sache die mir sehr unangenehm aufgefallen ist. NUR NICHTRAUCHER FAHRZEUGE. Auch das geht gar nicht, da lasse ich mir als mündiger Bürger und zahlender Kunde nicht untersagen.


Das geht sehr wohl. Außerdem gehen dadurch günstigere Preise, von denen du auch profitieren möchtest. Dazu kommt, dass du dir das Geld für die Krebsröhrchen während der Fahrt sparst.
:)

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 210

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7219

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 23. Juli 2009, 15:35

Moment seit wann gibt es den Raucherfahrzeuge bei EC?

Die haben doch alle den NR Aufkleber an Board.
"Liquor up front, Poker in the rear"

judyclt

Profi

Beiträge: 1 516

Registrierungsdatum: 29. April 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 23. Juli 2009, 16:35

Vielleicht setzt Vossi sich einfach darüber hinweg.
:)

AndreasHH

Schüler

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 27. Mai 2009

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 23. Juli 2009, 18:33

NUR NICHTRAUCHER FAHRZEUGE.

Für mich ein weiterer Pluspunkt für Enterprise :125:
Mietwagencounter: 6x Enterprise - 8x Sixt - 1x Europcar - 2x Avis - 2x Starcar - 3x Sonstige

tabster

Hertzilein

Beiträge: 1 305

Registrierungsdatum: 26. Mai 2008

Aktuelle Miete: rower

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 23. Juli 2009, 18:43

NUR NICHTRAUCHER FAHRZEUGE.

Für mich ein weiterer Pluspunkt für Enterprise :125:
Also ich habe auch schon bei Enterprise Fahrzeuge bekommen, die komisch rochen. Einmal habe ich es dann auch nach 100km getauscht, weil es unerträglich war. Ich kann hier keinen großen Pluspunkt erkennen: Bei Hertz hatte ich bisher keine Autos, die aufdringlich rochen. Im Prinzip hilft ja die Forderung nicht zu rauchen kaum, wie manche Einstellung von Forenmitgliedern hier zeigt.
:205: President's Circle

V0SSI

Fortgeschrittener

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Aktuelle Miete: A3 Diesel Kombi :-)

Beruf: Informatiker

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 28. Juli 2009, 10:46

Moment seit wann gibt es den Raucherfahrzeuge bei EC?

Die haben doch alle den NR Aufkleber an Board.
Das war im Frühjahr 2008 und da waren noch nicht alle Autos bei EC mit diesen Aufklebern ausgestattet.

Vielleicht setzt Vossi sich einfach darüber hinweg.
Nö datt tut der Vossi nicht, aber wenn kein Aufkleber drin ist interessiert mich das nicht! :whistling:
Bisher gefahren(Seit 2003):
Smart Cabrio,Roadster
Audi 3,4,6,6Cab
BMW 1er,3er,520-525D,735D,750D
MB A(alles),B(vieles),E220-E350D,S350,S500,R350,Vito,SLK200,SL350,CLS500,S350,S500
Fiat BravoTDI,Panda,Punto
Alfa 159,147,GT
VW Fox,Polo,PoloCross,4TDIKombi,G5,G5Plus,G6,Passat2.0TDI,T5,Beetle,BeetleCab
Opel AgilaCorsa,Meriwa,Astra,AstraTT,Vectra
MX5
MeganeTDI,Megane Cab
Ford KA,Fiesta,Fusion,Focus,C-Max,Mondeo,Galaxy
Peugeot 107,1007,306,307,407
u.v.m - aber die Signatur wird zu lang :120:

nobod

Erleuchteter

Beiträge: 3 434

: 16290

: 8.72

: 70

Danksagungen: 1336

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 28. Juli 2009, 14:26

Sooo wie schon beschrieben wollte ich mal nen kurzen Bericht schreiben. Ich sage erstmal so das wichtigste, was ausführliches folgt dann in ein Paar Wochen da ich im Moment kein Internet habe und am Wochenende in den Urlaub fahre.

Naja, gebucht habe ich nen A3 o.ä. In der Station dann gesagt bekommen dass es ein "seeehr schöner Honda" wird. Ein Accord 2.0 Executive. Mit allem Schnick und Schnack! Benziner aber sehr sparsam. Genervt hat die Sache mit der Betankung da das Auto nach dem ersten mal Volltanken ca 220 KM auf voll stand....habe ihn dann laut Anzeige einen Hauch leerer abgegeben, gleich 8 Liter nachberechnet. RA's waren freundlich und auch bemüht um mich, denn der Accord war erst ab 25 Jahren und die RAin hatte nicht auf mein Alter geachtet. Nach mehreren Anrufen habe ich den Wagen dann aber noch bekommen. Gut fand ich die ausfürliche Begutachtung des Autos ob Schäden vorhanden sind etc. Die Kaution wird bei Enterprise nicht nur Reserviert sonder gleich verbucht und bei Rückgabe wieder zurückgebucht. Naja....mehr Detail dann bald, dann kommt auch ein Bericht mit reichlich Fotos zu dem Honda!

Bis dahin also...

Focus

Fortgeschrittener

Beiträge: 240

Registrierungsdatum: 17. April 2009

Wohnort: N

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

41

Donnerstag, 30. Juli 2009, 21:37

Enterprise geht mit einem neuen Online-Buchungssystem speziell für Geschäftskunden an den Start
_____________________________________________
der gesunde hat viele Wünsche - der kranke nur einen

cooly

Profi

Beiträge: 989

Danksagungen: 587

  • Nachricht senden

42

Donnerstag, 30. Juli 2009, 22:08

Hat jemand schon Erfahrungen gemacht, was für Fahrzeuge und welche Motorisierungen bei Enterprise in der Gruppe G (z.B. BMW 5er, Audi A6) in der Flotte sind? Der SIPP-Code ist PDMR, also muss man davon ausgehen, dass diese Fahrzeuge keine Automatik haben?

René GER

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6544

  • Nachricht senden

43

Freitag, 31. Juli 2009, 10:37

Hat jemand schon Erfahrungen gemacht, was für Fahrzeuge und welche Motorisierungen bei Enterprise in der Gruppe G (z.B. BMW 5er, Audi A6) in der Flotte sind? Der SIPP-Code ist PDMR, also muss man davon ausgehen, dass diese Fahrzeuge keine Automatik haben?

In Oldenburg steht ein A6 3.0 TDI LIM mit Leder und Automatik.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

judyclt

Profi

Beiträge: 1 516

Registrierungsdatum: 29. April 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

44

Freitag, 31. Juli 2009, 14:32

Zitat

Hat jemand schon Erfahrungen gemacht, was für Fahrzeuge und welche Motorisierungen bei Enterprise in der Gruppe G (z.B. BMW 5er, Audi A6) in der Flotte sind? Der SIPP-Code ist PDMR, also muss man davon ausgehen, dass diese Fahrzeuge keine Automatik haben?


Ich zitiere mich einfach selbst, damit ich nicht 1000x den gleichen Krams schreiben muss.

Zitat

Das kann dir hier so niemand sagen, weil jede Station in jeder Region eigene und andere Fahrzeuge hat. Warum rufst du nicht einfach bei
deiner Station an und fragst nach? Das ist die beste Lösung.
:)

chrisk75

Fortgeschrittener

Beiträge: 335

Registrierungsdatum: 29. März 2009

Danksagungen: 436

  • Nachricht senden

45

Freitag, 31. Juli 2009, 21:26

Kann bitte nochmal jemand genauere Informationen zu dem Fuhrpark von ERAC geben, wie es so aussieht mit den Marken, Modelllen, Motor/Leistung, Ausstattung, Zustand/Laufleitstung...


Meine Erfahrung mit Enterprise: Die Palette ist extrem stationsabhängig, die Fluktuation eher niedrig, d.h. die Wagen bleiben "irgendwie" an den Heimatstationen. In der Fläche/Provinz außerhalb der 5-6 Großstädte gibt es so gut wie keine BMW/Mercedes-Fahrzeuge und einige wenige Audi, diese Mieten (= Ober/Luxusklasse) hält man sich mit "Abwehrpreisen" für diese Kategorie vom Leib. Laut Aussage des Stationsmitarbeiters gibt es derzeit keinen einzigen Benz in der Flotte und nur wenige BMW. Das Top-Modell der jeweiligen Klassen ist ein Audi. Die Chance auf Upgrades und Top-Wagen ist auch deshalb gering, weil die Top-Wagen ihrer Klassen sofort in Langzeitmieten in Firmenverträgen gehen. Bei VW/Audi/Opel bzw. Japaner kann man halt derzeit weit besser im Einkauf handeln als bei BMW/Benz. Da ist Enterprise wohl sehr konsequent.

Also gibt es zB einen Passat oder Astra (=Kompakt/Standard) für 3 Tage unter der Woche für 115 €, die Klasse drüber ab 280 €. Gleiches Bild am Wochenende, 60 € für die Kompakt/Standardklasse für Fr-Mo, 200 € für die Ober/Luxusklasse, die bei Enterprise aus einem A6 besteht

Mein Eindruck: Bei Enterprise ist das Motto "You get what you paid for". Bei Economy, Standard, Kompakt, Mittelklasse (egal ob Kombi oder nicht) liegen die sehr, sehr weit unter den Preisen von Sixt & Europcar und trumpfen mit Service & ohne Kilometerbegrenzung. Der Preisvorteil am Wochenende liegt mE bei 30-40% zu Europcar/Sixt. Unter der Woche ist die Preisdifferenz vor allem einen Ticken außerhalb der Top-Anmietstationen in den guten Innenstadtlagen - also bisschen weiter raus, was aber kein Prob ist beim Abholservice - wirklich erstaunlich. Dafür sind die Chancen auf ein Upgrade, nette Extrafeatures wie Navi oder ein, sagen wir mal, "Killerupgrade", wie man es mal von Zeit zu Zeit alle Jubeljahre bei Europcar oder Sixt hat (Mittelklasse buchen, mit 500 SL vom Hof fahren), sehr gering.

Ich miete mittlerweile ganz gezielt, brauche ich ein "Lastentier" (zB Kombi oder lange günstige Autobahnfahrt), nehme ich Enterprise, da Preis/Leistung unschlagbar ist. Will ich was nettes für's Wochenende, gehe ich zu Europcar und miete eben FDMR plus X und weiß, dass der Wagen schick wird.

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.