Sie sind nicht angemeldet.

lieblingsbesuch

Profi-Schwabe

Beiträge: 1 172

Registrierungsdatum: 23. April 2009

Wohnort: Berlin

: 86841

: 7.93

: 219

Danksagungen: 1298

  • Nachricht senden

571

Montag, 16. Mai 2016, 09:46

Meine noch andauernde Erfahrung bei enterprise ist ziemlich nah an der Schmerzgrenze:

- Für 13.05 um 8:00 reserviert (FDMR)
- Um 7:30 erhalte ich einen Anruf, der vorgesehene A6 (Upgrade) ist nicht zurück gekommen, kommt erst gegen 13:30, einziges Fahrzeug ist ein Joke
- Habe das Auto zum Glück erst um 18:00 gebraucht, konnte es aber um 13:30 nicht abholen, also Deal gemacht, dass es mir zu meinem Arbeitsplatz gebracht wird, wenn es fertig ist. Angepeilte Zeit: 16:00
- Um 17:00 noch immer kein Anruf, vorsichtige Nachfrage ergab: Gleich kommt jemand, allerdings mit einem Jaguar XE, der A6 wurde in der Zeit weitervermietet.
- 17:15 erfolgte dann tatsächlich die Fahrzeugübergabe: Weißer Jaguar XE 2.0d mit 180 PS, knapp 30tkm, recht schadenfrei bis auf fehlende Radkappen und rundumgravur an allen Felgen (was bei enterprise kein Schaden ist), Tank war knapp vor Rot --> nervig!

Meine Gedanken zur Anmietung:

- Wenn ich zeitlich nicht flexibel gewesen wäre, hätte ich die 1,5tkm nach France mit einem Juke fahren müssen (Die Resi bestand seit Wochen!!)
- Selbst der Anlieferzeitpunkt, welche 8h (!) nach Anmietzeitpunkt gelegt wurde, konnte nicht eingehalten werden
- Das bereits versprochene Upgrade (was wenigstens mal eine nette Geste gewesen wäre für die holprige Anmietung) wurde frecherweise anderweitig vermietet
- Eine Kompensation in irgendeiner Art und Weise ist mMn absolut obligatorisch. Mal sehen, was die sich einfallen lassen.
- Preis war heiß (117EUR für das verlängerte WE + 20EUR weil ich nach France gefahren bin. Hier sei einmal mehr zu erwähnen, dass die Preise für _Berlin_ gelten, Autos sind hier generell sehr teuer leider)

Zum Auto

Positiv:
- Jeder kriegt ein nasses Höschen wenn er hört dass es ein Jaguar ist. Dass es im Grunde genommen auch nur noch ein umgelabelter Ford (?) ist, hat sich wohl noch nicht herumgesprochen
- Motor ist einer der besten, den ich je gefahren bin. für 180 PS ein brachialer Durchzug, geht locker bis 220, dabei äußerst effizient - spürbar besser als Audi
- Verarbeitung ist okay, da gibt es nichts auszusetzen
- Aussehen ist gut. Sehr harmonisches, sportliches Auto

Negativ:
- Infotainment ist absolut grausig. Das Auto gefällt mir ja, aber die Bedienung ist für mich hier ein absolutes Ausschlusskriterium. Das Display im Tacho ist dauerhaft (!) zur ca. 70% belegt mit statischer Tank- und Öltemperaturanzeige, was absolut sinnlos ist. Untendrunter quetscht sich dann noch der Ein-Zeilen-Bordcomputer und obendrüber gibt es ein paar Mediainfos. Keine Ahnung, wie sowas in ein modernes auto eingebaut werden kann.
- Hauptbildschirm nur per Touch bedienbar, eine geradezu sträflich langsame Reaktion: z.B. dauert es vom Klick auf "Straße eingeben" bis zur Buchstabeneingabe gemessene 7 Sekunden (nein, kein Scherz). "Letzte Orte" werden aus irgendeinem Grund nicht gemerkt. Um aktuelle Stauinformationen zu bekommen sind 5 (!) Klicks notwendig.
So schön das Auto auch ist, es ist immer noch ein bisschen Werkzeug. Und damit kann ich nicht arbeiten.

Anbei noch ein paar Impressionen.









"Miete bei Sixt oder miete nicht bei Sixt - du wirst beides bereuen"

- Albert Einstein

Es haben sich bereits 14 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

DiWeXeD (16.05.2016), Geigerzähler (16.05.2016), Tob (16.05.2016), M4st3r-R3f (16.05.2016), (16.05.2016), Crz (16.05.2016), dont.eat.me (16.05.2016), WhitePadre (16.05.2016), Ben (16.05.2016), 0800 (16.05.2016), mattetl (17.05.2016), Rockstreber (20.05.2016), Ignatz Frobel (20.05.2016), Chill&Travel (20.05.2016)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 36 734

Danksagungen: 29553

  • Nachricht senden

572

Montag, 16. Mai 2016, 11:04

Die liefern ein Auto zig Stunden verspätet mit quasi leerem Tank?

Sorry, aber wie bescheuert ist das denn?
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

lieblingsbesuch

Profi-Schwabe

Beiträge: 1 172

Registrierungsdatum: 23. April 2009

Wohnort: Berlin

: 86841

: 7.93

: 219

Danksagungen: 1298

  • Nachricht senden

573

Montag, 16. Mai 2016, 11:17

Naja, also die Tankregelung finde ich jetzt noch das verzeihlichste von allen Fehltritten dieser Miete ^^
"Miete bei Sixt oder miete nicht bei Sixt - du wirst beides bereuen"

- Albert Einstein

OpaHilde

Schüler

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 30. Mai 2010

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

574

Montag, 16. Mai 2016, 11:25

Die Tankregelung ist wirklich seltsam... min. 1/4, Rückgabe mit identischem Tankinhalt. Je nach Tankanzeige kann die tatsächliche Menge schon heftig abweichen

lieblingsbesuch

Profi-Schwabe

Beiträge: 1 172

Registrierungsdatum: 23. April 2009

Wohnort: Berlin

: 86841

: 7.93

: 219

Danksagungen: 1298

  • Nachricht senden

575

Montag, 16. Mai 2016, 11:34

Finde ich nicht. Der einzige Vorteil dieser Regelung ist, dass er nicht ganz so anfällig für Manipulationen ist wie voll/voll. Eigentlich ist enterprise dabei der Verlierer, weil sie es auch akzeptieren müssen, wenn der Tank nicht mehr so voll ist wie bei Übergabe.
"Miete bei Sixt oder miete nicht bei Sixt - du wirst beides bereuen"

- Albert Einstein

hunterjoe

Fortgeschrittener

Beiträge: 465

Registrierungsdatum: 24. Mai 2015

Danksagungen: 395

  • Nachricht senden

576

Montag, 16. Mai 2016, 13:07

Die neuen jags sind keine Fords mehr sondern komplette Eigenentwicklungen.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Clycer (16.05.2016), WhitePadre (16.05.2016), CruiseControl (18.05.2016), Rockstreber (20.05.2016)

LueckeCH

Anfänger

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 5. März 2015

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

577

Freitag, 20. Mai 2016, 11:19

Wollte heute meinen reservierten Premiumwagen abholen... ist ein Seat Leon geworden.
Preisanpassung laut RSA nicht möglich, keine weiteren A6 oder ähnlich in der Region verfügbar. Habe dafür den halben Tank "geschenkt" bekommen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

lieblingsbesuch (20.05.2016)

Dauerpendler

Erleuchteter

Beiträge: 3 082

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 36637

: 6.95

: 245

Danksagungen: 2899

  • Nachricht senden

578

Freitag, 20. Mai 2016, 11:27

Ernsthaft?

LueckeCH

Anfänger

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 5. März 2015

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

579

Freitag, 20. Mai 2016, 11:36

ja... ernsthaft... keine Ahnung ob ich vl. Chancen über den Niederlassungsleiter hätte

Benny85BO

Erleuchteter

Beiträge: 3 040

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Wohnort: Bochum

Beruf: Manager

: 288026

: 4.20

: 1565

Danksagungen: 4720

  • Nachricht senden

580

Freitag, 20. Mai 2016, 11:38

Hast Du dies so akzeptiert?

Wäre es der 01.04. gewesen, hätte ich vielleicht drüber lachen können, wenn es danach etwas aus der gebuchten Gruppe gegeben hätte.
Mietwagen 2013:

MB S 500 L, MB S 350 L, BMW (M) 135i, Audi RS 5 Cabrio, BMW M6 Cabrio, MB S 500 (n.M.), Audi A7, BMW 760LI, BMW M6 Cabrio, Aston Martin DB 9 Volante, BMW M3 Cabrio, Aston Martin DB 9 Volante, MB S 500 L, BMW M3 Coupe, BMW Z4 35is, Aston Martin Vanquish, BMW 550d Lim., BMW M3 Coupe, Aston Martin Rapide ,BMW M5

hunterjoe

Fortgeschrittener

Beiträge: 465

Registrierungsdatum: 24. Mai 2015

Danksagungen: 395

  • Nachricht senden

581

Freitag, 20. Mai 2016, 11:39

"Mutige" aktion von enterprise, damit haben sie ein deutliches Zeichen gesetzt.

LueckeCH

Anfänger

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 5. März 2015

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

582

Freitag, 20. Mai 2016, 11:46

besser als laufen ist es schon, da im Süden dieses Wochenende wieder gut gebucht ist.

patrleh

Fortgeschrittener

Beiträge: 335

Registrierungsdatum: 16. November 2015

Aktuelle Miete: Mein Privatwagen :-D

Wohnort: Bei Kassel

: 8449

: 8.65

: 47

Danksagungen: 293

  • Nachricht senden

583

Freitag, 20. Mai 2016, 11:52

Wollte heute meinen reservierten Premiumwagen abholen... ist ein Seat Leon geworden.
Preisanpassung laut RSA nicht möglich, keine weiteren A6 oder ähnlich in der Region verfügbar. Habe dafür den halben Tank "geschenkt" bekommen.


Ich hätte mir das schriftlich geben lassen, das die mich nicht annähernd Klassengerecht bedienen können und keine Preisanpassung vornehmen wollen und hätte dann storniert und wäre woanders hin, der Schuppen kommt mir sehr suspekt vor.

Bleibe lieber weiterhin bei Sixt und Europcar
Letzte Miete:

:203: Audi A6 quattro Avant 2.0 TDI

Aktuelle Miete:

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 4 869

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 3759

  • Nachricht senden

584

Freitag, 20. Mai 2016, 12:13

Zitat

LueckeCH: - Anfänger - Beiträge: 4


bin bei solchen postern immer sehr vorsichtig in bezug auf den wahrheitsgehalt.

ich miete seit mehr als 3 jahren (deutlich mehr als 10 mieten Kalenderjahr) bei :208: (unterschiedliche Stationen)
und mir ist nie - auch nur ansatzweise - etwas aehnliches passiert.
:208:
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

lieblingsbesuch (20.05.2016)

Beiträge: 3 734

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2011

Wohnort: Bremen

Beruf: TV-Kritiker im Homeoffice

: 58585

: 7.48

: 205

Danksagungen: 10291

  • Nachricht senden

585

Freitag, 20. Mai 2016, 12:19

You get what you pay for.
Bzw nicht.
Hört man halt immer wieder, genau solche storys. Enterprise ist halt u.a. so günstig, weil die eine kleine Flotte haben, die extrem gut ausgelastet ist, das bedeutet dann aber auch für die Kunden, dass sie in manchen Fällen kein Auto, nur mit (massiver) Verspätung, oder halt extrem Klassenfern erhalten können.
Enterprise war für mich schon immer der Vermieter, wo man hingehen kann, wenn es einem eigentlich egal ist was man fährt, und nur möglichst billig mobil sein will.
Kann gut gehen, oder richtig in die Hose wie man hier oft liest.
Beste Mieten seit 2011:
Audi TT 2.0 TFSI quattro, Audi A6 2.0 TDI, Audi A6 3.0 TDI quattro, BMW 330d, 335d Coupé, 335ix, 430dx (GC), 530dx, 535dx, 640d Coupé, 740dx, 760Li, BMW Z4 35is, Jaguar F-Type Cabrio, VW Golf GTI

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

WhitePadre (20.05.2016)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.