Sie sind nicht angemeldet.

chm80

Again what learned.

Beiträge: 2 486

Registrierungsdatum: 12. Mai 2016

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 10823

: 10.77

: 74

Danksagungen: 2648

  • Nachricht senden

691

Mittwoch, 22. Februar 2017, 09:54

Der Mondeo wird vermutlich als "Wunschmodell" einfach mal per Upsell angeboten. Vor Ort bekommt man dann das Fahrzeug, das man sich NICHT gewünscht hat, damit man beim nächsten Mal den Upsell zahlt. Umsatzsteigerung. Vielleicht ist der auch einfach Automatik, die Garantie darauf lassen sich alle extra bezahlen.

lieblingsbesuch

Hat den Wegfall des Klinkensteckers überlebt.

Beiträge: 1 459

Registrierungsdatum: 23. April 2009

Wohnort: Berlin

: 102298

: 7.87

: 260

Danksagungen: 1837

  • Nachricht senden

692

Mittwoch, 22. Februar 2017, 10:08

Der Insignia ist ein Prima Auto und bei den AV auch prima ausgestattet. Der Upsell kommt wahrscheinlich daher, dass der Insignia ein LIM ist und der Mondeo ein KOM. LIM war jedoch gebucht, was natürlich großzügig unterschlagen wurde beim Meckerpost.

Ich habe ja auch meine superschlechten Erfahrungen gemacht mit enterprise, bis hin zu vorsätzlichem Betrug. Solche Beschwerdeposts kann ich aber trotzdem nicht so stehen lassen.

@hibox: mietet für einen vermeintlich guten Preis (kenne die Vergleiche nicht, aber 430 am Flughafen für 17d über Weihnachten? sind schon ok), würde mit einem absolut klassengerechten und gut ausgestatteten Insignia LIM DI bedient werden, und veranstaltet dann so einen Aufstand.

Das einzige unerfreuliche war, dass enterprise mehr für den Mondeo haben wollte, was natürlich eine ganz billige Masche ist. Witzig: Hätten sie es ihm den Mondeo gar nicht erst angeboten, wäre wahrscheinlich alles o.k. gewesen.
Auf der anderen Seite kann es auch gar nicht so sehr um Platz gegangen sein, weil er sonst 1. ohnehin Kombi gebucht hätte (Geiz ist Geil) oder einfach den Qashkai hätte nehmen können.
Ladevolumen Qashkai: 430 l, 1.585 l inklusive Sitzbereich
Ladevolumen Mondeo: 383 bis 541 l, 1.437 bis 1.605 l inklusive Sitzbereich

Und jetzt erzähl mir bitte nicht, die delta 20 L würden bei dir über Leben und Tod entscheiden...
"Miete bei Sixt oder miete nicht bei Sixt - du wirst beides bereuen"

- Albert Einstein

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

etth (22.02.2017), chm80 (22.02.2017), Geigerzähler (22.02.2017), RainerWörs (22.02.2017), ChevyTahoe (22.02.2017), M4st3r-R3f (22.02.2017), NO2-Inhalierer (06.08.2017)

ChevyTahoe

Fortgeschrittener

Beiträge: 260

Registrierungsdatum: 28. April 2011

Danksagungen: 365

  • Nachricht senden

693

Mittwoch, 22. Februar 2017, 11:51

Wenn ich mir aktuell die Preise bei Enterprise für einen ähnlichen Zeitraum anschaue, dann beträgt die Preisdifferenz zwischen "Standard-Wagen, VW Passat lim oder ähnlich" und "Standard-Kombi, VW Passat Variant oder ähnlich" etwa 60 Euro in der Vorrausbuchung.

Da find ich einen Upsell vor Ort von 85 Euro ehrlich gesagt ziemlich fair, und verstehe die Aufregung nicht. Für so eine sponante "Umentscheidung" unterm Strich 25 Euro Zuschlag, kann man nichts sagen. Oder habe ich was überlesen/verpasst? Lim buchen (wohlwissend, dass Kombi teurer ist), und dann eine teurere Kategorie wollen? Ich glaub ich buch jetzt nur noch FWAR bei Sixt und mecker, wenn ich kein gratis Upgrade auf LWAR bekomme. :210:

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

etth (22.02.2017), Geigerzähler (22.02.2017), NO2-Inhalierer (06.08.2017)

x-conditioner

TOP VIP Kunde

Beiträge: 4 399

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2011

Wohnort: Bremen

Beruf: TV-Kritiker im Homeoffice

: 58585

: 7.48

: 205

Danksagungen: 12891

  • Nachricht senden

694

Mittwoch, 22. Februar 2017, 12:17

Die Info, dass der Mondeo Kombi war, habe ich so nicht herausgelesen, macht aber Sinn, dass überhaupt ein upsell verlangt wurde.

Wie schon gesagt, finde ich es auch komisch, dass die Klassengerechte Bedienung mit einem "echten SDMR Fahrzeug" nicht ausreichend ist, und das ist auch meiner meinung nach keineswegs berechtigter Anlass für Kritik an Enterprise!
Ich hatte den Insignia als Limo ja selbst über Weihnachten, und war durchaus positiv angetan, auch wenn er gewiss einige Probleme hat.

Nichts desto trotz verstehe ich deine Begründung @lieblingsbesuch: nicht, dass das genau so zu erwarten ist, von gebuchtem SDMR auf SWMR 20% mehr zahlen zu müssen, wenn Enterprise laut deiner Aussage ja nur zwischen "Superklein, einigermassen gross, und Luxus aka 3er-7er" Unterscheidet.

Diese Begründung die eher genau für das Gegenteil spricht, ist was mich verwundert.
Beste Mieten seit 2011:
Audi TT 2.0 TFSI quattro, Audi A6 2.0 TDI, Audi A6 3.0 TDI quattro, BMW 330d, 335d Coupé, 335ix, 430dx (GC), 530dx, 535dx, 640d Coupé, 740dx, 760Li, BMW Z4 35is, Jaguar F-Type Cabrio, VW Golf GTI

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauerpendler (22.02.2017), etth (22.02.2017)

lieblingsbesuch

Hat den Wegfall des Klinkensteckers überlebt.

Beiträge: 1 459

Registrierungsdatum: 23. April 2009

Wohnort: Berlin

: 102298

: 7.87

: 260

Danksagungen: 1837

  • Nachricht senden

695

Mittwoch, 22. Februar 2017, 13:26

Ich habe den Post mehrmals lesen müssen, und dachte beim ersten mal, dass der TE nicht klassengerecht bedient wurde (Kombi gebucht aber nur LIM erhalten).
"Miete bei Sixt oder miete nicht bei Sixt - du wirst beides bereuen"

- Albert Einstein

cj0815

Schüler

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2014

Danksagungen: 108

  • Nachricht senden

696

Mittwoch, 8. März 2017, 17:11

Erste Miete bei Enterprise Gütersloh vor gut 1,5 Wochen eingespielt Oberklasse in der Hoffnung was vernünftiges zu bekommen.
Vor gut einer Stunde kam dann der besagten Anruf.

Diese Anrufe scheinen ja bekannt zu sein und ich dachte naja mal gucken was es gibt. Ich wurde positiv überrascht man hat gefragt was es denn morgen früh sein darf ein Audi A4 oder für 5€ mehr am Tag ein A6 habe mich für den A6 entschieden es wird ein Diesel mit Automatik den Rest sehe ich morgen früh.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

lieblingsbesuch (08.03.2017), rry (08.03.2017), MPower92 (08.03.2017)

rry

Fortgeschrittener

Beiträge: 120

Registrierungsdatum: 8. September 2015

: 21449

: 6.15

: 121

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

697

Mittwoch, 8. März 2017, 18:23

Bei Enterprise Gütersloh hatte ich bis jetzt nur gute Erfahrungen gehabt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

schauschun (08.03.2017)

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 283

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4401

  • Nachricht senden

698

Mittwoch, 8. März 2017, 20:31

@rry:

schreibe doch mal ne stationsbewertung:

http://www.mietwagen-talk.de/mwt-erfahrungsberichte/
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

mfc215c

Fortgeschrittener

Beiträge: 541

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2009

Danksagungen: 887

  • Nachricht senden

699

Freitag, 17. März 2017, 19:55

Klassengerecht gab es von Enterprise Münster heute einen Crafter L+H mit weniger als 1000 km auf dem Tacho und schadenfreiem Zustand. Die Anmietung verlief so wie es sein sollte. Negativ war allerdings, dass ein prepaid reservierter und bestätigter 7-Sitzer (SVMR) aufgrund von Nichtverfügbarkeit storniert wurde. Es wurde zwar angeboten zwei Autos zum selben Preis rauszugeben, was jedoch für uns keine Alternative war. Bin mal gespannt ob es mit der Rücküberweisung der Stornierungsgebühr klappt.

hibox

Schüler

Beiträge: 94

Registrierungsdatum: 27. April 2011

Danksagungen: 189

  • Nachricht senden

700

Donnerstag, 4. Mai 2017, 13:34

Standard Wagen - Ostern 1 Woche - Station Chemnitz

Eine kurze positive Erfahrung mit Enterprise...

Im AVD Tarif fuer Oster Sonnabend 1 Woche Standard Klasse gebucht fuer 155 Euro, 550 SB.
Am MIttwoch davor einen Anruf erhalten, dass ich zum selben Preis das Auto schon am Donnerstag Abend
abholen koenne, das passte gut, also Donnerstag zu Enterprise spaziert.

Es wurde ein fast neuer (5k km) S-MAX Benzin (182PS) ohne Schaeden, Diesel Alternativen gab es keine
aber ich plabe evtl einen C-Max mit dem gleichen Motor zu kaufen, passt also...

S-Max hat bei moderater Fahrweise (ca. 145km/h auf der Bahn) um die 9 Liter genommen und war keine Rakete :)

Rueckgabe ohne Probleme.

Noch mal vielen Dank an Enterprise Chemnitz fuer die 2 extra Tage, die waren im nachhinein sehr praktisch.

So lala:
  • Tank war leider nur 3/4 voll, was ich immer etwas nervig finde aber egal.
  • Die Abbuchung des Mietpreises zzgl der 250 Euro Kaution finde ich auch nicht so toll,
    das macht die CC Auszuege nicht besonders lesbar bzw. vergleichbar mit der Rechnung
  • Eine abzugsfaehige Rechnung muss jedesmal separat angefordert werden

:208:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Ignatz Frobel (04.05.2017), Geigerzähler (04.05.2017)

DaPablo

Fortgeschrittener

Beiträge: 515

Registrierungsdatum: 1. April 2015

Danksagungen: 514

  • Nachricht senden

701

Donnerstag, 4. Mai 2017, 13:53

Dein Smax hat vermutlich 160ps 1.5 Liter, den 182ps Motor gibts im Kuga z.B.

Blue

Fortgeschrittener

Beiträge: 563

: 30243

: 7.58

: 137

Danksagungen: 598

  • Nachricht senden

702

Sonntag, 6. August 2017, 14:31

Ich habe heute meinen Audi A3 bei Enterprise zurückgegeben. Die Rücknahme verlief ohen Probleme und der RSA hat noch in meinem Beisein den Wagen eingecheckt und die Rückbelastung der Kaution in Höhe v. 250 EUR auf die CC veranlasst und die RE hatte ich wenige Augenblicke später in meinem elektronischen Postfach.

Der Audi A3 SB 2.0 TFSI mit 150 PS hat sich auf ca. 1800km ca. 5,6 Liter Benzin gemehmigt. Generell war der Wagen ausreichend ausgestattet auch wenn der Wagen nicht mit einem A3 von Sixt vergelichbar ist aber er war auf alle Fälle fahrbar (auch in Berücksichtigung des Preises!).

Kurz noch etwas zur Anmietung: Ich bin pünktlich zur angegeben Anmietzeit da gewesen aber leider war der Wagen noch auf der Strecke vom KD zurück in die Station. Der Wagen wurde mir ungesäubert übergeben wobei wir hier nur von leicht verdreckten Fußmatten sprechen und sonst war der Wagen i.O. Dies habe ich bei der Rückgabe auch gegenüber dem RSA erläutert (RSA bei Anmietung und Abgabe der selbe) entschuldigte sich mehrmals und ich bekomme bei der nächsten Anmietung ein kostenfreies Upgrade auf die nächsthöhere Kategorie. Dies wurde mir auch schriftlich mit Unterschrift und Stempel der Station bestätigt :thumbup:

In allem eine positive Miete bei Enterprise mit gutem Preis/Leistungsverhältnis und positiven Ausgang

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 358

Danksagungen: 32959

  • Nachricht senden

703

Sonntag, 6. August 2017, 16:16

Und der Tank war voll bei Übergabe?
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauermieter-Das Original (06.08.2017)

Hobbymieter

bringt den Mietwagen immer gewaschen & gesaugt zurück :D

Beiträge: 403

Registrierungsdatum: 13. Juni 2017

Aktuelle Miete: 4-Zimmer Maisonette Wohnung

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Feinstaubproduzent

: 51084

: 7.97

: 516

Danksagungen: 437

  • Nachricht senden

704

Sonntag, 6. August 2017, 16:16

@Blue: dein nickname schenkt mir doch wirklich immer ein Lächeln wenn ich ein @ davor setze :D du meinst den 1.5 TFSI Benziner mit 150 PS? Das mit dem Upgrade sogar schriftlich finde ich eine nette Geste ;) kenne ich von Enterprise gar nicht. Danke für den kleinen Bericht Gesendet von iPhone mit Tapatalk
- Das Leben ist zu kurz um langsam zu fahren -

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 358

Danksagungen: 32959

  • Nachricht senden

705

Sonntag, 6. August 2017, 16:17

Ist auch sinnfrei bei Enterprise,
Da man sowieso irgendein Auto bekommt.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

MDRIVER-BRA (06.08.2017)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.