Sie sind nicht angemeldet.

Reisender

Schüler

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 6. September 2011

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

106

Samstag, 28. Juli 2012, 20:11

Sommer 2009 ist ja schon ne Weile her... um welche Station handelte es sich denn? Wie hast Du denn die Kaution entrichtet, per EC-Karte?
Möchte ich öffentlich nicht sagen. War in NRW. Ja mit EC Karte.

ist halt die Frage, was man für 50€ erwarten kann und was nicht.

wenn dir das zu wenig ist, dann halt 80 bezahlen und zu einer größeren AV, wo die Firmenphilosophie deinen Ansprüchen genügt.

deshalb würde ich jetzt nicht sofort sagen: das geht ja gar nicht, was Enterprise da macht. schlecht wäre nur, wenn es genauso viel kosten würde wie woanders.

Ähem, du hast meinen Text nicht ganz verstanden,oder? Ich hatte die kleinste Klasse zu 35€ für einen Tag gebucht und musste 50€ fürs ganze Wochenende nehmen oder halt sein lassen! Das geht mal gar nicht finde ich! Wieso sollte ich da denn noch mehr bezahlen??? 8| Ich wollte ein kleines Auto und den hab ich mit dem Ford Ka ja auch bekommen. Nur hat es mich halt tierisch genervt, daß er nicht vollgetankt war und ich auch noch drauf warten musste. Soll ja Leute geben, die haben feste Termine, ne? :)

Ein Kumpel von mir hat auch mal bei Enterprise in Düsseldorf oder Umgebung gemietet und bei der Rückgabe wurden einfach mal Schäden erfunden, die er verursacht haben soll. Das ging sogar bis vors Gericht, wo er Recht bekam! Dazu war sein Auto auch noch völlig verdreckt und natürlich auch nicht getankt. Tja, die Firmenphilosophie denkt halt, daß ein Kunde schon mehr Benzin drin lässt, als er bekommen hat und schon wird wieder gespart... :120:

Also wer saubere und gute Autos haben möchte, der sollte über den ADAC bei Hertz buchen. Da gibts nämlich auch unlimeted Kilometer wie bei Enterprise...

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 060

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 13308

  • Nachricht senden

107

Samstag, 28. Juli 2012, 20:15

Nur hat es mich halt tierisch genervt, daß er nicht vollgetankt war

Im letzten Post war der aber leer :whistling: .

Reisender

Schüler

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 6. September 2011

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

108

Samstag, 28. Juli 2012, 20:38

Leer oder nicht vollgetankt ist das Gleiche für mich. Vielleicht für einige umständlich ausgedrückt... Nadel war auf Reserve und das nervte halt...

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 36 746

Danksagungen: 29563

  • Nachricht senden

109

Samstag, 28. Juli 2012, 21:10

@Reisender: ich hab dich sehr wohl verstanden. und die Regelung bei Enterprise ist, dass man das Auto so betankt zurückbringt wie man es bekommen hat. Punkt. wenn dir das nicht passt, geh woanders hin. dass der Mitarbeiter losgefahren ist und dir den Wagen vollgetankt hat, war reine Freundlichkeit und ich verstehe nicht mal, warum er das gemacht hat.

des weiteren: wenn Enterprise nur zulässt am Wochenende den Wochenendtarif zu buchen und nicht den Tagestarif, dann ist das so. und wenn du aufgrund eines Fehlers, die TAgesrate buchen konntest, dürfte es kein Problem sein mit einer kurzen Email an den Kundenservice die Gutschrift zu erhalten.

in diesem Sinne: halt mal n bisschen den Ball flach und erkundige dich nach den Regeln des Unternehmens, bei dem du mietest. und nochmal: wenn dir das nicht passt, geht woandershin. aber Enterprise hat entschieden, dass das die Regeln sind und diese sind so weit beurteilbar, nicht illegal.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Hobbes (28.07.2012), Geigerzähler (29.07.2012), Flowmaster (29.07.2012), .toggi (30.07.2012), Red (29.06.2014)

Reisender

Schüler

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 6. September 2011

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

110

Samstag, 28. Juli 2012, 22:18

in diesem Sinne: halt mal n bisschen den Ball flach
8| Wenn dir meine Erfahrung zu Enterprise nicht passt, ist das nicht mein Problem... Würde mich nicht wundern, wenn du dort arbeitest, so wie du die verteidigst und unfreundlich zu mir bist... Würde perfekt ins Schema passen... Nee nee. Auto nicht fertig zum Termin, sondern darauf warten, dann nicht vollgetankt und noch dreckig und höheren Tarif oder gar nicht mieten? Richtig, dafür muss ich noch dankbar sein... :120: Onkel Google sagt, daß ich bei weitem nicht der Einzige bin, der sich beschwert...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauermieter-Das Original (28.07.2012), Checker (29.07.2012)

Sportii

Slalomkadse

Beiträge: 1 691

Registrierungsdatum: 29. Juli 2011

Wohnort: Hamburg

: 51416

: 7.24

: 230

Danksagungen: 2255

  • Nachricht senden

111

Samstag, 28. Juli 2012, 22:23

Ähm ich glaub Onkel Google findet zu jedem Unternehmen schlechte Meinungen wenn man nur will...es ist immer irgendjemand unzufrieden mit irgendwas.
Du wirst genauso negative Kritiken zu Hertz/Sixt/EC/Avis usw. finden....man muss eig nur auf die Walls in FB schauen (auch wenns da manchmal schon eher komisch ist :D )

Und Eurowomen hat dir nur die Lage erklärt wies halt is...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Grün07 (28.07.2012)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 36 746

Danksagungen: 29563

  • Nachricht senden

112

Samstag, 28. Juli 2012, 22:24

deine Erfahrung ist genau den Regeln bei Enterprise entsprechend. deshalb die Empfehlung woanders hinzugehen, wenn dir das nicht passt.

man kann sich über Enterprise beschweren, insbesondere über die kleinkarierte Schadensaufnahme bei Rückgabe, aber über die Tankregelung? die ist nun mal so bei Enterprise.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Hobbes (28.07.2012)

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 060

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 13308

  • Nachricht senden

113

Samstag, 28. Juli 2012, 22:29

Würde mich nicht wundern, wenn du dort arbeitest

@Reisender: Seitdem du dich angemeldet hast, hast du das Forum aber nicht wirklich genutzt. :rolleyes:

Reisender

Schüler

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 6. September 2011

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

114

Samstag, 28. Juli 2012, 22:47

deine Erfahrung ist genau den Regeln bei Enterprise entsprechend. deshalb die Empfehlung woanders hinzugehen, wenn dir das nicht passt.

man kann sich über Enterprise beschweren, insbesondere über die kleinkarierte Schadensaufnahme bei Rückgabe, aber über die Tankregelung? die ist nun mal so bei Enterprise.
Also die Regeln besagen, daß man keinen Anspruch darauf hat, daß das gebuchte/reservierte Auto zum gewünschten Zeitpunkt fertig oder gar verfügbar sein muss? Oder das man keinen Anspurch auf gebuchte/reservierte Tarife hat? Großes Kino... 8| Kenne ich so weder von Europcar, noch Sixt oder Hertz. Da waren immer die gewünschten Autos verfügbar, sauber, schon fertig zum Termin und sowieso vollgetankt. Ab und zu gab es sogar ein kostenloses Upgrade oder sogar ganz kurzfristig mitten im Winter 2003 einen Golf Diesel mit Winterreifen auf Wunsch bei Europcar. Samstags! Das mit dem Tank ist aber mehr als ärgerlich, wenn man schon 45 Minuten aufs Auto selbst gewartet hat, ne? Das ist einfach nur doof meiner Meinung nach... Egal. Wie auch immer. Ich miete dort nicht mehr und kann auch keinem empfehlen dort zu mieten. Hier gehts doch um persönliche Erfahrungsberichte. Belassen wir es jetzt dabei! Punkt. :)
Würde mich nicht wundern, wenn du dort arbeitest

@Reisender: Seitdem du dich angemeldet hast, hast du das Forum aber nicht wirklich genutzt. :rolleyes:
8)

plause

Schüler

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 16. August 2010

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

115

Samstag, 28. Juli 2012, 23:15

des weiteren: wenn Enterprise nur zulässt am Wochenende den Wochenendtarif zu buchen und nicht den Tagestarif, dann ist das so. und wenn du aufgrund eines Fehlers, die TAgesrate buchen konntest, dürfte es kein Problem sein mit einer kurzen Email an den Kundenservice die Gutschrift zu erhalten.
Die Tankregeln bei Enterprise hin oder her, aber das geht garnicht!
Wenn ich eine Reservierung habe, dann heißt das, dass ich ein Auto der Klasse x am Freitag um 8uhr in der Station abhole und spätestens am Sa (oder Fr. abend) wieder in der oder einer anderen Station abgebe. Und für diesen Zeitraum sollte der TO 35€ bezahlen laut dem Enterprise Reservierungssystem!

Und ich verstehe nicht, warum der RA auf die Idee kommen sollte, es wäre nur der WE Tarif möglich oder es gibt gar kein Auto...
(Mindestalter, gültige Dokumente, etc. mal angenommen)
Wenn das System solch eine Reservierung zu dem Preis bestätigt, dann hat das auch so seine Richtigkeit.


Etwas ähnliches würde bei den orangenen, gelben oder grünen wohl eher nicht vorkommen?!

Von daher kann ich den TO absolut verstehen!

andiGf

Profi

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 8. November 2009

Danksagungen: 572

  • Nachricht senden

116

Samstag, 28. Juli 2012, 23:42

Wie kommt man auf die Idee bei Enterprise im Internet zu buchen? Die Informationen dort sind vor allem im Vgl. mit den anderen Autovermietungen unzureichend. Für Neukunden von Enterprise ist dieser Weg also nicht zu empfehlen. Wo ist das Problem mit der Betankungsregelung? Ob ich am Beginn oder am Ende der Miete tanke ist mir egal. Und auch bei Sixt, Europcar, Hertz und Avis soll es schon mal vorkommen, daß eine gebuchte Klasse oder überhaupt ein Auto nicht oder verspätet zur Verfügung steht. Ich arbeite nicht bei Enterprise oder einer der anderen Autovermietungen, hatte bisher nur eine Miete bei Enterprise (im Autohaus als Ersatz für Euromobil) und würde nach einer Miete nicht so ein endgültiges Urteil abgeben wie Reisender.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (29.07.2012)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 36 746

Danksagungen: 29563

  • Nachricht senden

117

Sonntag, 29. Juli 2012, 00:41

Wenn das System solch eine Reservierung zu dem Preis bestätigt, dann hat das auch so seine Richtigkeit.


na da bin ich ja beruhigt

übrigens würde ich da schon wegen der offsite-Stationen, komischen Flotte und Schadenermittlung bei Rückgabe niemals mieten. aber was den Tank angeht: Regel ist Regel. wem die nicht passt, muss da nicht mieten. und aufgrund der Tatsache, dass 2009 das Auto erst ne halbe Stunde später zur Verfügung stand als reserviert, gleich zu sagen, dass man bei Enterprise nicht mieten kann...

@plause bei den anderen Autovermietern geht immer alles glatt. niemals dreckige Autos, niemals zu späte Übergabe, niemals Schadensforderungen im Nachhinein und niemals nicht akzeptierte Raten. meinst du das wirklich ernst?
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1013

  • Nachricht senden

118

Sonntag, 29. Juli 2012, 00:55

Wo ist das Problem mit der Betankungsregelung? Ob ich am Beginn oder am Ende der Miete tanke ist mir egal.
weisst Du vorher oimmer genau, wieviel Sprit Du im Mietzeitraum verbrauchst? Reschpeggt, selbst wenn ich immer wieder dieselbe Strecke fahre schwankt das (auch mit denselben Autos) wg. Stau, Umweg oder anderen Dingen.

Klar kann man "nur 'nen 10er" mehr tanken - aber warum sollte ich? Voll holen, voll abgeben, feddich!
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zwangs-Pendler (29.07.2012), Fabulant (29.07.2012), Geigerzähler (29.07.2012), Gr3yh0und (29.07.2012)

tjansen

Fährt nur Automatik

Beiträge: 454

Registrierungsdatum: 28. Juni 2011

Wohnort: Duesseldorf

Danksagungen: 499

  • Nachricht senden

119

Freitag, 31. August 2012, 23:32

Unsere Station am Flughafen Düsseldorf (DUS) eröffnet am 01. September 2012. Fahrzeuge sind ab diesem Datum schon jetzt über www.enterprise.de buchbar. Eine Presseerklärung habe ich noch nicht vernehmen können.


Ich meine mich zu errinnern, dass irgendwer gefragt hat, wo die denn da Platz findet: sie liegt fast am Ende des Ankunftsbereichs, nicht bei den anderen Stationen, sondern noch hinter Kamps (das man ganz klein rechts auf dem Bild sieht). Anders gesagt, sie ist dem MW-Parkhaus am nächsten.

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

peak_me (01.09.2012), Jan S. (01.09.2012), Timbro (02.09.2012), NorthLight (03.09.2012), Mileage (05.09.2012)

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 060

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 13308

  • Nachricht senden

120

Freitag, 31. August 2012, 23:34

sondern noch hinter Kamps.

Ups wer lesen kann ist klar im Vorteil, sorry

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.