Sie sind nicht angemeldet.

Andreaswil

Schüler

  • »Andreaswil« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 15. Juli 2011

Aktuelle Miete: VW Touareg 3.0 D

Beruf: Journalist

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 25. April 2012, 10:08

VW Phaeton 176D | Europcar Marburg | Service bei EC wird schlechter & Erfahrungsbericht

Hallo an Alle

letzte Woche hatte ich einen LFAR (Touareg o.ä) über die Website bei EC in Marburg gebucht. Dort angekommen sagte man mir, man hätte keinen LFAR. Ich könne aber einen FWMR (in Form eines 3er BMW) haben. Nachdem ich nachgehakt habe, wurde mir folgendes gesagt: "Unser Chef hatte bei der Dispo nachgefragt. Die haben uns gleich gesagt, dass wir nix in der Größe bekommen. Dann hab ich ihn gefragt was wir machen. Er sagte, sag die Reservierung trotzdem zu und wir geben ihm dann was auf dem Hof steht". Ich bin bald vom Stuhl gefallen. Dann sagte ich: "Ihr habt die Reservierung die auf "Verfügbarkeit anfragen" stand AKTIV zugesagt und mir noch ne Email geshcikt und bestätigt. Und nun das?".

Ich bin seit 15 Jahren Kunde bei Europcar und war denen eigentlich immer treu. 3 Jahre davon mit First Card. So was ist mir noch nicht passiert. Also hab ich denen gesagt, dass sie jetzt sich ranhängen sollen und mir ein vernünftiges Auto besorgen sollen, weil es ein Hochzeitsauto sein wird.

Zwei Stunden später erhielt ich dann einen Anruf, ich könne nach Kelsterbach fahren (rund eine Stunde entfernt) und mir dort einen Phaeton abholen. Das hab ich dann auch gemacht (was blieb mir anderers übrig). Ich finde wenn man so mit dem Kunden umgeht, dann ist das unter aller S.. . oder?

Also nun zum Phaeton.

3.0 TDI, V6
Motor V-Form
Zylinder 6
Hubraum (cm³) 2967
Leistung (kW / PS) 165/225
Zuladung(kg) 525
Gesamtgewicht (kg) 27600-
100 km/h (s ) 8,8
Vmax (km/h) 234
Verbrauch (L/100 km) 9,6Kraftstoff Diesel
Grundpreis (€) 60.480

Also. Eingestiegen und erst mal beeindruckt vom schönen Design innen. Dann hab ich den Startkopf gesucht - vergeblich. Ich musste doch tatsächlich den Schlüssel reinstecken. Dann hab ich versucht mein iPhone über Bluetooth zu verbinden. Klaro - über das Command Center in der Mittelkonsole. Hat nicht geklappt. hmmmm.. Also handbuch raus. Dort stand dann, dass man es über das Lenkrad machen muss (kleines Display im Amarturenbrett). Dann verbunden. Kein Problem. Losgefahren. Fährt sich gut - durch die Stadt. Navi funktioniert einwandfrei. hab allerdings nicht herausgefunden, wie man im Command Center wieder auf die Kartenansicht kommt, ist man dort erst mal raus.

Das im Phaeton verbaute "Siri" ist - na ja... Also die Spracherkennung will nicht so recht funktionieren. bin ich in den Radioeinstellungen und sage "Karte", dann weiss das CC nicht, dass ich die Kartenansicht Navigation meine. Im BMW klappt so etwas ohne Probleme.

Dann auf die Autobahn. Natürlich sucht man das Abstandsradar vergeblich. Genauso wie ein HUD. Also habe ich den Tempomat ausrprobiert. Er funktioniert einwandfrei, allerdings nicht bergab. Der Tempomat hält nicht die engestellte Geschwindigkeit sondern wird bergab schneller. Da musste ich erst mal lachen. Bei einem Fahrzeug dieser Klasse MUSS so etwas zur Standardaustattung gehören.

Weil ich es eilig hatte und wissen wollte was der "kleine" so drauf hat, rauf aufs Gas. Nach 250 km war ich am Ziel, Durchschn. Geschwindigkeit 153 km/h, Vebrauch Durschn: 17,4 L/100... ich dachte ich glaubs nicht. Ich fahre immer sehr zügig, aber soviel hat nicht mal der E220 CDI gebraucht - und das Auto ist schon sehr unwirtschaftlich. Da lobe ich mir doch den A5 oder 5er oder 7er.

Also ich zur Tanke und tatsächlich stimmte die Anzeige... Auf der Rückfahrt bin ich dann etwas langsamer gefahren und kam auf 12,4 L/100 km. Mein Eindruck ist auch, dass er gerade im Kurvenbereich in hohen Geschwindigkeiten droht auszubrechen. Oder man hat das Gefühl er schwimmt. Selbst im Sportmodus und Stoßdämpfer eingestellt auf Sport... hat mich überrascht... Das Gefühl hatte ich beim 7er nie. Auch beim 5er nicht.

Fazit: Natürlich ein schönes Auto mit dem Opa gemütlich fahren und sehr bequem fahren kann. Für dynamische Fahrweise - nix. Würde ich ihn mir je kaufen: OHHH NEIN! Dann lieber einen 7er oder 530d....


Es haben sich bereits 19 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

isah_rs (25.04.2012), EUROwoman. (25.04.2012), seveninches (25.04.2012), JonasGold (25.04.2012), Party-Palme (25.04.2012), Radio/Active (25.04.2012), BinMalWeg (25.04.2012), Geigerzähler (25.04.2012), nsop (25.04.2012), tjansen (25.04.2012), markus_ri (25.04.2012), gubbler (29.04.2012), Noggerman (30.04.2012), Spassmieter (30.04.2012), Mechnipe (01.05.2012), lieblingsbesuch (01.05.2012), th-1986 (01.05.2012), Crz (06.05.2012), LZM (04.12.2012)

Beiträge: 17 656

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12569

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. April 2012, 10:17

Das sich jemand mit solch einem Schreibstil und so offensichtlich falsch "recherchierten" Daten Journalist nennen darf bestürzt mich.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Es haben sich bereits 13 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

isah_rs (25.04.2012), (25.04.2012), Wilhelm (25.04.2012), Marco_01 (25.04.2012), masterblaster123 (25.04.2012), HaraldBlixen (25.04.2012), otternase (25.04.2012), Spassmieter (30.04.2012), PassatR36 (30.04.2012), Timbro (01.05.2012), Basti-x (04.05.2012), Testfahrer (06.05.2012), Crz (06.05.2012)

fvn1312

Fortgeschrittener

Beiträge: 203

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 25. April 2012, 10:29

@ Jan

Du weißt doch -> Deutsche Presse, halt die Fresse!

@ andreaswil

Si tacuisses, philosophus fuisses - mansisses.

Trotzdem, danke für die Bilder...

Beiträge: 861

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2011

Wohnort: ARN

: 31521

: 7.70

: 211

Danksagungen: 901

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 25. April 2012, 10:31

könnt ihr mal kurz erklären, wieso ihr jetzt so auf ihm rumhackt?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

tjansen (25.04.2012)

gwk9091

temporarily not available

Beiträge: 2 598

Registrierungsdatum: 19. März 2008

Danksagungen: 4541

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 25. April 2012, 10:31

Man kann ja zum Fättong stehen wie man möchte. Bitte nimm es nicht persönlich (bin selbst sicher nicht der Ober-Ästeht), aber wie man den Innen schön finden kann, übersteigt einfach meine Vorstellungskraft. Schon für diese Knopfparade auf dem Lenkrad und der Mittelkonsole gehören die Designer bei Wasser und Kakerlaken ins Dschungelcamp gesperrt.
Es ist ein Grundbedürfnis der Deutschen, beim Biere schlecht über die Regierung zu reden.
Otto von Bismarck ( 1815 - 1898 )

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (25.04.2012), fvn1312 (25.04.2012), seveninches (25.04.2012), Geigerzähler (25.04.2012), DZRR (30.04.2012)

Beiträge: 861

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2011

Wohnort: ARN

: 31521

: 7.70

: 211

Danksagungen: 901

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 25. April 2012, 10:34

hahaha, und ich dachte beim erstmaligen lesen, du meinst analog zum pressebashing mit
Fättong
den Feuilleton :120:

aber es stimmt. sscheisse sieht er aus!

JonasGold

Fortgeschrittener

Beiträge: 144

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2011

Wohnort: Leipzig

Beruf: Student

: 7406

: 10.29

: 20

Danksagungen: 229

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 25. April 2012, 10:51

Ich sag an dieser Stelle mal DANKE! :thumbsup:
Find das Auto gar nicht so unschön. (Ist halt n grosser Passat mit vielen extras :) )

Turboman

Tempomat sitzt im rechten Fuß

Beiträge: 2 977

Registrierungsdatum: 17. Februar 2011

: 26186

: 8.75

: 110

Danksagungen: 983

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 25. April 2012, 11:09

Pheaton ist halt ein konservatives Auto für ein konservativen Markt. Somit passt das eigentlich.
Für komfortabel, schnell Langstrecke bewältigen dafür ist der Phaeton ausgelegt und das macht er auch gut.
Dynamik ist ein anderes Kapitel, für die Hatz über die Landstraße ist er halt nicht gebaut aber alle Fahrzeuge der Luxusklasse fühlen sich da mehr oder weniger unwohl.
:203: only

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 308

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7959

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 25. April 2012, 11:12

Lassen wir einmal den persönlichen Eindruck vom Phaeton beiseite.

LFAR reserviert, FWMR angeboten bekommen plus solch einer Antwort ist ein absolutes No-Go.
Schildere dies bitte dem Kundenservice oder dem Facebook-Team. Anderes kannst du erst einmal nicht tun. Regionalleitung wäre eine Möglichkeit, aber die wirst du nicht so einfach erreichen.
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Jan S. (25.04.2012), Base (25.04.2012), tabster (25.04.2012), NorthLight (25.04.2012), Geigerzähler (25.04.2012), JonasGold (25.04.2012)

Beiträge: 17 656

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12569

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 25. April 2012, 11:13

@wurstsalat:

Lassen wir mal das subjektive Empfinden zum Schreibstil beiseite und konzentrieren uns auf die Fakten.

Was zur Hölle ist ein Phaeton 176D? Die Phaetonbaureihe heißt, analog zu F10, F20, E60, etc von BMW, mit internen Produktionscode 3D2.
Die 176 findet sich allerdings woanders wieder und zwar bei der Leistung des Fahrzeugs. Diese beläuft sich auf 176kw, was grob über den Daumen gepeilt 240PS ergibt und nicht wie angegeben 165kw/225PS. Den 165kw Motor mit dem Motorcode BMK gibt es seit Mitte 2007 nichtmehr. Ich zweifel einfach mal an das der gezeigte Phaeton 5 Jahre alt ist. Das D steht dann einfach nur noch für Diesel. Es ist also davon auszugehen das er dies so vom Schlüsselanhänger abgelesen hat.
Kommen wir zur Gesamtmasse: 27,6Tonnen? Dafür war er doch recht Flott und auch Verbrauchsarm unterwegs. Überhaupt, der Verbrauch. Hinweg 17,4l/100km Rückweg 12,4l/100km aber ein Gesamtschnitt von 9,6l/100km?
Das Volkswagen weder ein Command(Mercedes Benz) noch Siri(Apple) im Auto verbaut sollte auch Jedem klar sein.

Das waren grob zusammengefasst die Dinge die mir beim überfliegen des wirklich schlecht lesbaren Textes aufgefallen sind.

MfG Jan

edit:
Eine 30 sekündige Recherche auf der Internetpräsenz des Herstellers ergab: Der Grundpreis ist um rund 8.000€ daneben, und auch Beschleunigung und Höchstgeschwindigkeit entsprechen nicht den Werksangaben.

Klar hat er eine scheiß Erfahrung gemacht bei der Miete und ich kann mich dem Tip von Cruiso nur anschließen. Das allerdings ein "Journalist" einen solchen Erfahrungsbericht, in dem nicht ein Fakt zum Auto der Wahrheit entspricht, veröffentlicht, ist in meinen Augen eine Beleidigung für den ganzen Berufsstand.
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

seveninches (25.04.2012), Sportii (25.04.2012), NorthLight (25.04.2012), Simmo (30.04.2012), Spassmieter (30.04.2012), PassatR36 (30.04.2012), LHO (01.05.2012), lieblingsbesuch (01.05.2012), Testfahrer (06.05.2012), Bluediam0nd (06.05.2012)

Mietkunde

urlaubsreif

Beiträge: 10 147

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Jaguar XE

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 443993

: 6.81

: 2406

Danksagungen: 20348

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 25. April 2012, 11:14

Die beste Wahl ist wirklich das Facebook-Team. Kann es nur empfehlen. :202: Facebook-Team.

P.S: ich bin alt genug, um Phaeton zu fahren :thumbsup:
Ey Meister, du stehst im Weg!

Beiträge: 861

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2011

Wohnort: ARN

: 31521

: 7.70

: 211

Danksagungen: 901

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 25. April 2012, 11:32

Klar hat er eine scheiß Erfahrung gemacht bei der Miete und ich kann mich dem Tip von Cruiso nur anschließen. Das allerdings ein "Journalist" einen solchen Erfahrungsbericht, in dem nicht ein Fakt zum Auto der Wahrheit entspricht, veröffentlicht, ist in meinen Augen eine Beleidigung für den ganzen Berufsstand.
deal!

Beiträge: 1 151

Danksagungen: 871

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 25. April 2012, 11:32

Das mit der Reservierung ist natürlich blöd gelaufen, allerdings - ich möchte niemand in Schutz nehmen - wurde sie mit Sicherheit nicht "aktiv bestätigt", das passiert bei EC nach einer gewissen Zeit automatisch. Vielleicht kannst du beim Kundenservice was erreichen, wenn du die Situation einigermaßen verständlich schilderst.

Ob du mit einem LFAR auf der Autobahn weniger verbraucht hättest, wage ich zu bezweifeln. Und den E220 Cdi als unwirtschaftlich zu bezeichnen halte ich für einen schlechten Scherz. Ansonsten danke für den gut recherchierten Bericht.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Spassmieter (30.04.2012)

Beiträge: 17 656

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12569

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 25. April 2012, 11:36

Seinen Ausführungen folgend wurde es allerdings aktiv, oder zumindest bewusst, durch die Station bestätigt. In wie weit dies glaubwürdig ist steht auf einem anderen Blatt.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Beiträge: 1 151

Danksagungen: 871

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 25. April 2012, 11:41

Ich sehe in den Ausführungen Raum für Interpretationen. Vielleicht bringt er ja noch Licht ins Dunkel, aber der erste, der die automatische Bestätigung für bare Münze nimmt, wäre er mit Sicherheit nicht.

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.