Sie sind nicht angemeldet.

MIETWAGEN-FAN

Fortgeschrittener

  • »MIETWAGEN-FAN« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 463

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Wohnort: Hamburg

: 1050

: 8.50

: 7

Danksagungen: 1301

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 22. Mai 2012, 16:42

Opel Corsa 1.4 Automatik | Europcar

Fahrzeugklasse: EBAR
Motor: 1.4 16 V 4 Zylinder
Leistung: 100 PS
Getriebe: 4 Gang Autom.
TopSpeed: 170 km/h (GPS), 180 km/h Tacho, 172 km/h Fzg. Schein
Verbrauch: gemessen: 7,8 Ltr. S

Vorgeschichte:

Da für das Wochenende zw. 11:57 Uhr und 12:13 Uhr Sonne angekündigt war, musste natürlich ein Cabrio her, also habe ich schnell MTAR bestellt, welches auch gleich bestätigt wurde.
Leider hat die Dispo da dann wohl etwas falsch interpretiert und den Schwerpunkt auf "A" und nicht auf "T" gesetzt. :wacko: Insofern stand da dann ein EBAR.
Naja, da ich schon mal da war, habe ich den dann halt doch mitgenommen.

Ausstattung: Klimaanlage, Sitzheizung, Lenkradheizung, elektr. Außenspiegel, autom. abblendbarer Innenspiegel, elektr. Fensterheber, Radio/CD (MP3 Fähig)
Tagfahrlicht, Lichtsensor, Regensensor, Tempomat, Nebelscheinwerfer, Lenkradverstellung, Fahrersitzhöhenverstellung

Exterieur: Schwarz mit Alufelgen.




Die Innenausstattung:

Bei diesem Corsa empfand ich die Sitzflächen als sehr hart, die Lehnen hingegen als relativ weich. Allzu bequem war es nicht. Das hatte ich irgendwie besser in Erinnerung.
Die Qualitäts- und Materialanmutung ist für diese Klasse wohl ok, aber nicht überragend. Viel Hartplastik und inzwischen wirkt es auch etwas altbacken. Ein Citroen DS3 sieht innen besser aus. Geklappert hat nichts. Das Platzangebot geht in Ordnung.



Motor und Getriebe: Das man so etwas heutzutage noch bauen darf? :103:

Der Wagen ist lahm, so als ob er nur ca. 60 PS hätte. Die Wandler-Automatik kommt mir so vor, als ob man an eine alte 3-Gang Autom. einen langen 4. Gang zusätzlich angeflanscht hat. Niveau: 80er Jahre.

Die Folge: Nicht nachvollziehbare hektische Schaltvorgänge. Fährt man z.B. 80 km/h auf der Landstraße und tritt ein wenig aufs Gaspedal um zu beschleunigen, so schaltet die Automatik teilweise in den 2. Gang zurück (der bis ca. 110 km/h) reicht. Auf der Autobahn wurde der 3. Gang bei Vollgas bis 170 km/h ausgedreht, dann ging es in den 4. Gang und die Geschwindigkeit fiel langsam zurück auf 164 km/h. Dann schaltete die Automatik wieder in den 3. Gang zurück und die Prozedur begann von neuem. Sowas geht gar nicht. :thumbdown:

Flotte Gangart liegt diesem Corsa daher nicht. Mit innerer Ruhe, Gemächlichkeit und sanften Gasfuß ist es halbwegs erträglich und die Automatik bleibt sogar manchmal trotz Beschleunigung im 4. Gang. Ein Corsa 1.2 mit 80 PS und Schaltgetriebe ist wesentlich flotter und sparsammer.



Fahrwerk:

Irgendwie war das Fahrverhalten etwas schwammig. Die Federung war komfortabel, die Lenkung sehr direkt, fast schon etwas giftig.

Verbrauch: : Schlecht!
Auf der Autobahn sind zweistellige Bereiche kein Problem, sondern eher die Regel.
Der Durchschnitt lag bei 7,8 Liter, mit ca. 70% gemächlicher Landstrasse, 20% Autobahn und 10 % Stadtverkehr.
Reiner Stadtverkehr ergab lt. BC 8,5 Liter, viel zu viel. ?(



Gesamtfazit: Am Anfang wäre ich am liebsten an jeder roten Ampel ausgestiegen und hätte dem Wagen einen kräftigen Tritt versetzt. :cursing: Mit der Zeit hat man sich dann doch irgendwie dran gewöhnt. In Zukunft werde ich jedoch versuchen, diese Modellvariante zu meiden.

Auch wenn es der Disponent sicherlich gut gemeint hat (EBAR ist vermutlich schwer aufzutreiben), diesmal wäre mir ein Cabrio lieber gewesen. :202:

Es haben sich bereits 22 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Flowmaster (22.05.2012), Mietkunde (22.05.2012), Big Mai (22.05.2012), Noggerman (22.05.2012), EUROwoman. (22.05.2012), rulfiibahnaxs (22.05.2012), Jan S. (22.05.2012), Il Bimbo de Oro (22.05.2012), Wilhelm (22.05.2012), Geigerzähler (22.05.2012), Mechnipe (22.05.2012), S v e n (22.05.2012), franky (22.05.2012), Testfahrer (22.05.2012), NorthLight (22.05.2012), Tomm86 (22.05.2012), gwk9091 (22.05.2012), BMW_Driver87 (22.05.2012), peak///M (22.05.2012), Poffertje (22.05.2012), Brabus89 (23.05.2012), markus_ri (25.05.2012)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 585

Danksagungen: 33536

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 22. Mai 2012, 16:56

naja, du hast ja jetzt nicht unbedingt ein upgrade bekommen.

macht ja schon Sinn da mal nachzuhaken, was das soll.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

MIETWAGEN-FAN

Fortgeschrittener

  • »MIETWAGEN-FAN« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 463

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Wohnort: Hamburg

: 1050

: 8.50

: 7

Danksagungen: 1301

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 22. Mai 2012, 16:57

Der Preis wurde natürlich angepasst.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

EUROwoman. (22.05.2012)

Basti-x

Kifflom ;-)

Beiträge: 334

: 8116

: 12.35

: 44

Danksagungen: 567

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 22. Mai 2012, 17:51

Ich glaub ich wäre wieder gegangen, statt mit dem Wagen vom Hof zu fahren. Aber das liegt wahrscheinlich auch daran, das ich auf Opel nicht gut zu sprechen bin. :whistling:
:love:

bansh84

Fortgeschrittener

Beiträge: 295

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 172

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 22. Mai 2012, 18:15

Es wundert mich ein wenig, dass ein derart unausgereifter Motor nach wie vor verbaut wird. Der Beschreibung und den Werten nach scheint sich beim Corsa nicht viel getan zu haben - es ist wohl eher schlechter geworden.

Mein Corsa Bj 2001 hatte 1,2 Liter mit 75 PS und dieser damals so tollen "Tiptronic"-Schaltung. Für ein Auto aus 2001 war der Verbrauch noch akzeptabel aber auch nicht wirklich konkurrenzfähig.Schade, Opel scheint wirklich nicht sonderlich gut aufgestellt.

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 554

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 20842

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 22. Mai 2012, 18:27

Ich muss zugeben, dass ich mich wohl von Anfang an nicht auf das Spiel eingelassen hätte. Ein Kleinwagen i.V. mit Automatikgetriebe ist leider immer ein k.o. - Kriterium.
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 042

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12256

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 22. Mai 2012, 18:31

Och, so ein Polo GTI mit DSG ;) naja, was soll ich zum Corsa sagen, bin ja auch schon mal in den "Genuss" gekommen. Vor allem die schlechten Sitze und der Geräuschpegel im Innenraum sind mir in Erinnerung geblieben. Muss nicht wieder sein - aber dennoch danke für deinen Bericht!
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1014

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 22. Mai 2012, 19:57

ich hatte schon 2x das 'Vergnuegen' mit Cruze-Automaten - waere dieselbe Gruppe dwie der Corsa, Abteilung AV (Automatik vorsintflutlich) :(
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

Turboman

Tempomat sitzt im rechten Fuß

Beiträge: 2 977

Registrierungsdatum: 17. Februar 2011

: 26186

: 8.75

: 110

Danksagungen: 983

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 22. Mai 2012, 23:46

Zitat

Och, so ein Polo GTI mit DSG ;) naja, was soll ich zum Corsa sagen, bin ja auch schon mal in den "Genuss" gekommen. Vor allem die schlechten Sitze und der Geräuschpegel im Innenraum sind mir in Erinnerung geblieben. Muss nicht wieder sein - aber dennoch danke für deinen Bericht!
naja das DSG in Polo GTI ist aber nicht mit dem im Golf GTI zu vergleichen. Komplett andere Konstruktion und deutlich unsportlicher. Umberto hat da schon Recht, das Automatik und Klejnwagen ein K.O. Kriterium ist.
:203: only

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.