Sie sind nicht angemeldet.

Sitzheizung

Fortgeschrittener

  • »Sitzheizung« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 241

Registrierungsdatum: 11. Februar 2012

Aktuelle Miete: Audi A3 2.0TDI s-tronic

: 45008

: 7.52

: 174

Danksagungen: 1292

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 23. April 2013, 16:58

VW Golf VI 1,4TSI Match Variant | Europcar

  • Vermieter: Europcar
  • Klasse: CXMR
  • Kilometerstand bei Anmietung: 15779
  • Kilometerstand bei Rückgabe: 16780
  • Gefahrene Strecke: exakt 1001km :106:
  • Motor: 1,4TSI 122PS
  • Getriebe: 7 Gang DSG
  • Antrieb: Frontantrieb
  • Höchstgeschwindigkeit: kann ich nich sagen, 180 war das höchste der Gefühle
  • Durchschnittsverbrauch: 8,1 Liter/100km
  • Streckenprofil: 80% AB, 10% Stadt, 10% Landstraße
  • Dauer: 3 Tage


Ausstattung:

Hatta: Match Paket, also aut. abbl. Innenspiegel, Zwei-Zonen Klimaautomatik, Sitzheizung, Scheinwerferreinigungsanlage, Licht-/Regensensor, MuFu Lenkrad, Nebelscheinwerfer mit statischem Kurvenlicht, MFA Plus, RDC, PDC, Leichtmetallfelgen "Stratford", getönte Scheiben hinten und diese Matchspezifischen Sitzbezüge auf Komfortsitzen, dazu gabs gegen Aufpreis noch ein RNS310 Navi samt SD-Kartenslot und das DSG

Hatta leider nich: ne GRA (kein Schalter am Blinkerhebel), wäre für die langen Autobahnetappen echt top gewesen

Außendesign:

Da stand er nun, in zurückhaltendem Grau metallic auf den Alurädern die etwas größer wirken als sie sind. Das Design, manche nennen es klar, andere langweilig, gefällt mir bei dieser Baureihe besser als der Golf VII im Heckbereich, deshalb schön noch einmal den alten Golf gefahren zu sein.

Innendesign und Verarbeitung:

Im Innenraum hat mir diese Golf-Baureihe gut gefallen, die Komfortsitze sind angenehm straff gepolstert, man steigt auch nach 500km Fahrt aus ohne das etwas kneift, bieten guten Seitenhalt und werfen mit dein weißenn Streifen etwas Pep in das sonst fast schon trist graue VW-Einheitscockpit, welches durch Chromelemente und Alu-Zierleisten etwas Kontrast bietet, sich sonst aber eher nüchtern gibt, im Gesamtpaket sieht das dann aber im Gegensatz zu nem Trendline ohne Extras ganz gut aus. Dieses ist aber routiniert verarbeitet, alles sitzt wo es soll und ist griffgünstig angeordnet, Klapper und Quietschgeräusche kennt dieser Golf nicht.

Gut gefallen hat mir, dass man nahezu alle Bedienelemente des Navis vom Lenkrad aus steuern konnte und auch die vielfältigen Informationsmöglichkeiten der MFA-Plus sind mir positiv aufgefallen, das Navi hingegen wirkt mit seiner Option "Navigieren oder CD-hören" schon etwas antiquiert, aber durch SD und AUX-Anschluss bekam man doch die eigene Musik in den Wagen. Für normale Fahrtuntermalung war die Audioanlage auf jeden Fall geeignet, mehr braucht man im Normalfall nicht. Überraschungen bei der Bedienung gab es nicht, ich denke jeder Autofahrer dürfte mit einem Golf zurechtkommen.

Motor und Getriebe:

Der 122PS starke TSI an sich ist jetzt kein Beschleunigungswunder, reicht aber für entspanntes Gleiten auf der AB und Mitschwimmen in der Stadt und ist mit den Motorengeräuschen angenehm zurückhaltend. Höchstgeschwindigkeit habe ich nicht getestet, um mal kurz auf 180 hochzubeschleunigen hat der Motor ebenfalls ausgereicht und man kam sich zu keinem Zeitpunkt untermotorisiert vor. Dafür hat sich der Golf dann aber auch im Schnitt 8,1l/100km genehmigt, den Sprit musste ich jedoch nicht selber zahlen. Das DSG fand ich super, es hatte eigentlich für jede Situation den richtigen Gang parat und überzeugte mit schnellen Gangwechseln, sowie dem richtigen Schaltzeitpunkt.

Fazit:

Nach einem Unfallersatzwagen Golf IV mit 102PS glaub ich in 2003 war dieser mein erster Golf seit langem und für meine Zwecke war er ein idealer Begleiter, gute Ausstattung mit allem was das Fahren entspannt macht, das DSG, der aufgewertete Innenraum und viel Platz lassen mich den VIer in guter Erinnerung behalten, auch wenn ich zu der Fraktion gehöre, die das emotionslose Design eher langweilig finden.

Ein paar Bilder hab ich natürlich auch gemacht vom Golfi:








Im Hintergrund erkennt man mit guten Augen noch nen Golf Match Variant :106:

Ich hoffe dann mal es hat euch gefallen und danke an :202: für das Kratzer- und vor allem Rauchfreie Auto :118:

Es haben sich bereits 15 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Il Bimbo de Oro (23.04.2013), Hobbes (23.04.2013), DiWeXeD (23.04.2013), Niko (23.04.2013), Jan S. (23.04.2013), BinMalWeg (23.04.2013), Geigerzähler (23.04.2013), S v e n (23.04.2013), msommerk (23.04.2013), rulfiibahnaxs (23.04.2013), gwk9091 (23.04.2013), nobrainer (23.04.2013), Brabus89 (23.04.2013), MIETWAGEN-FAN (24.04.2013), markus_ri (27.04.2013)

Beiträge: 1 511

Registrierungsdatum: 30. September 2011

Danksagungen: 7359

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 23. April 2013, 18:21

Das dürfte sogar nur ein 1.2 TSI mit 105PS gewesen sein, denn der 1.4 TSI hat links ein doppeltes Auspuffrohr.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Sitzheizung (23.04.2013)

Sitzheizung

Fortgeschrittener

  • »Sitzheizung« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 241

Registrierungsdatum: 11. Februar 2012

Aktuelle Miete: Audi A3 2.0TDI s-tronic

: 45008

: 7.52

: 174

Danksagungen: 1292

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 23. April 2013, 18:35

Ich hatte bis dato auch irgendwie immer im Kopf, dass der zwei Auspuffrohre hat, aber der hat ja wirklich nur eins :S .

Dann sorry für die Verwechslung, es wird ein 105PS 1,2er sein, danke an Chilli dafür.

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.