Sie sind nicht angemeldet.

Simsonius

Fortgeschrittener

  • »Simsonius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 274

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2014

Beruf: Student

: 12932

: 6.68

: 64

Danksagungen: 366

  • Nachricht senden

1

Samstag, 6. Dezember 2014, 15:41

Mercedes Benz C180 T-Model | Europcar Erlangen

Da ich im Forum jetzt schon des Öfteren super Infos bekommen
habe :206:und ich auch dieses
Schnäppchen euch hier zu verdanken habe, möchte ich auch einmal kurz meine
Erfahrungen teilen:



Nachdem ich hier im Forum gelesen habe, dass es zur Zeit bei Europcar für nur
29€ nach München geht, und ich im Moment mit der Pünktlichkeitspolitik der Bahn
auf Kriegsfuß stehe, habe ich diese Chance ergriffen, um mal wieder bequem und
pünktlich nach Hause zu kommen. Also habe ich für einen Tag FWMR von Erlangen Richtung
München eingespielt.



Anmietung:



Gestern, Freitag dem 05.12.14, bin ich um kurz vor 12 zur Station in Erlangen
um das erste Mal in Deutschland ein Auto bei :202:entgegen zunehmen. Es
standen 2 MB C 180 T und ein BMW 318dT auf dem Hof. Der BMW war mau
ausgestattet, die beiden MB ziemlich gut. Also rein in die Station und gehofft,
dass irgendwo noch ein gut ausgestattet Diesel versteckt ist :P.

Habe dann den Schlüssel für den besser ausgestatten MB bekommen. Auf die Frage
ob denn noch ein Diesel frei wäre gab es nur ein einsilbiges, sehr
unfreundliches "Nein" als Antwort. :thumbdown:

Ein anderer freundlicherer RSA hat mir dann noch gezeigt, wo Handbremse,
Heckklappe und Automatikhebel etc. sind (bin noch nie MB gefahren).



Und dann mal los... :209:



Der Wagen



Erster Eindruck: Da ich mich mit MB nicht auskenne, kann ich zur Linie nichts
sagen. Von außen ist es die erste C-Klasse die mir wirklich gefällt. Die Felgen
waren für Winterreifen erste Sahne. Von innen ist er sehr schön verarbeitet,
man fühlt sich auf Anhieb wohl. Auch die Rückbank ist sehr bequem, was mir
meine zwei relativ großen Mitfahrer im Fond bestätigt haben.



Die Ausstattung:

Hatta: 7-Gang Automatik, LED-Licht mit automatischem Abblenden etc., Tempomat,
Spurhalteassistent , Totwinkelwarner, Großes Navi, Bose-Sound,
Verkehrszeichenerkennung, Panorama-Glasdach, Elektrische Heckklappe,
Elektrische AHK, Automatisches Einparken, Sitzheizung



Hatta nich: HUD, ACC, nen ordentlichen Motor, voll Leder



Das Fahren: Der Motor ist alles andere als großes Kino: Die Beschleunigung ist
nicht dolle und im höheren Drehzahlbereich wird das Geräusch unerträglich. Das
Auto ist einfach zu groß und zu schwer für dieses Aggregat. Das merkt man auch
am Verbrauch: Ohne Stau oder Stadtverkehr (nur Überland), 60% Autobahn (nie
schneller 150 km/h) 40% Bundesstraße (nie schneller 120 km/h)
Durchschnittsgeschw.: 75 km/h, einen Verbrauch von 9,5 Liter auf 270km ist
schon ein happiger Wert. Das geht auch mit Super besser!



Das Fahren im Allgemeinen ist sehr entspannt. Auf Economie und Comfort ist das
Fahrwerk sehr angenehm eingestellt. Die Sitze sind sehr bequem. Die
Innenraumbeleuchtung ist dezent und man fühlt sich wohl. Das Automatische
Fernlicht leuchtet die Straße super aus. Also bis auf den Verbrauch ein 1A
Wagen zum Kilometerfressen :111: .



Infotainment und Bedienung: Wenn man nur BMW, Audi, Ford und VW gewohnt ist
dann ist die Bedienung ein Grauß. Die Bedienung über das Touchpad ist absolut
gewöhnungsbedürftig und umständlich. Die Sprachsteuerung liegt weit hinter BMW.

Dass man zum Einstellen des Luftstroms in eine Untermenü am Display muss ist
symptomatisch für die umständliche Bedienung. Sowas gehört klar sichtbar in die
Mittelkonsole! Selbst der Knopf für den Warnblinker ist rechts unten Versteckt
und nicht ordentlich zentral angebracht.



Würde ich das Auto kaufen (wenn ich mir es leisten könnte): Nein. Das Auto
gefällt mir super. Aber die Bedienung ist ein NoGo :thumbdown:.



Rückgabe:



Ich hätte das Auto gerne noch bis Montag behalten, leider war aber kein RSA
mehr in der Station. Der Anwesende Mann meinte er kann Die Autos nur reinigen
und parken und wieder vorfahren...Schade.

Ich habe dann nochmal bei der Hotline angerufen und gefragt was es mehr kosten
würde wenn ich ihn 2 Tage länger behalten würde und ihn in Erlangen zurückgeben
würde. Die Antwort: 268€ Aufpreis -> 297€ Gesamt.... 8|Das war mir dann doch zu
teuer....



Fazit: -Wagen super ausgestattet

- Motor naja...begeistert nicht

- Preis 1A. Aber 2 Tage mehr wäre horrend

- Service von :202: war nicht überragend,
aber hat schon gepasst

-> würde ich wieder bei :202: mieten: Für diesen Preis
auf jeden Fall. Sonst nur wenn es leicht günstiger wäre als die Orangen
Mieten 2015: 10x :203: ; 3x :202:

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

El Phippenz (06.12.2014), Radio/Active (06.12.2014), nobrainer (06.12.2014), Tob (06.12.2014), Brabus89 (07.12.2014), Oberhasi (07.12.2014), markus_ri (07.12.2014)

Simsonius

Fortgeschrittener

  • »Simsonius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 274

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2014

Beruf: Student

: 12932

: 6.68

: 64

Danksagungen: 366

  • Nachricht senden

2

Samstag, 6. Dezember 2014, 15:59

Fotos

Bilder folgen noch. Ich bekomme das leider im Moment nicht hin und habe heute auch keine Zeit mich noch damit zu beschäftigen
Mieten 2015: 10x :203: ; 3x :202:

Beiträge: 1 036

Registrierungsdatum: 10. April 2014

Wohnort: Hannover

Beruf: herkömmlicher Beruf

Danksagungen: 2269

  • Nachricht senden

3

Samstag, 6. Dezember 2014, 16:20

Der Motor ist alles andere als großes Kino: Die Beschleunigung ist
nicht dolle [...], einen Verbrauch von 9,5 Liter auf 270km ist
schon ein hapiger Wert. Das geht auch mit Super besser!


Das war auch mein Eindruck, als dieser Motor und ich aufeinander trafen. Sowohl in der C- als auch in der B-Klasse (die ja vermutlich etwas leichter ist) hatte ich den Eindruck, der Motor ist nicht auf Höhe der Zeit und der einzige, der sich an dem Motor erfreut, ist der Tankwart. :)

Aber mal allgemein zu der Oneway-Aktion von Europcar: Dass jemand FWMR bucht, obwohl LDAR das gleiche kostet, lässt mich vermuten, dass noch nicht bei allen bekannt ist, dass man die Contract-ID 52003202 auch direkt eingeben kann. Dann sollte der Reiter "groß" bei der Fahrzeugwahl verfügbar sein. Über die Promo-Seite ist das wohl bei einigen Stationen nicht so.

Radio/Active

Lieber tot als den Schwung verlieren.

Beiträge: 664

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Wohnort: Bonn

Beruf: Redakteur

: 64194

: 6.99

: 243

Danksagungen: 1647

  • Nachricht senden

4

Samstag, 6. Dezember 2014, 17:04

Danke für den Bericht!

Aber mal allgemein zu der Oneway-Aktion von Europcar: Dass jemand FWMR bucht, obwohl LDAR das gleiche kostet, lässt mich vermuten, dass noch nicht bei allen bekannt ist, dass man die Contract-ID 52003202 auch direkt eingeben kann. Dann sollte der Reiter "groß" bei der Fahrzeugwahl verfügbar sein. Über die Promo-Seite ist das wohl bei einigen Stationen nicht so.


Also wenn ich die Contract-ID so nutze, wird LDAR zwar angeboten, kostet aber 161,01 €. Eventuell wurde das jetzt gefixt. (Getestet an den Stationen in Köln und Bonn sowie am CGN.)

Beiträge: 115

Registrierungsdatum: 21. November 2014

Danksagungen: 382

  • Nachricht senden

5

Samstag, 6. Dezember 2014, 17:12

Ich habe das Gefühl das ich ein anderes Auto gefahren bin.
Ich hatte auch einst den C180 neues Modell AUT gemietet und war von dem Verbrauch sehr überrascht.
Für einen Benziner in der Klasse fande ich ihn sehr sparsam, bin auf ca. 7.3 l / 100km gekommen bei 50% BAB bei 140 Km/h ca., 20% Überland und 30% Innenstadt.

Simsonius

Fortgeschrittener

  • »Simsonius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 274

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2014

Beruf: Student

: 12932

: 6.68

: 64

Danksagungen: 366

  • Nachricht senden

6

Samstag, 6. Dezember 2014, 17:46


Aber mal allgemein zu der Oneway-Aktion von Europcar: Dass jemand FWMR bucht, obwohl LDAR das gleiche kostet, lässt mich vermuten, dass noch nicht bei allen bekannt ist, dass man die Contract-ID 52003202 auch direkt eingeben kann. Dann sollte der Reiter "groß" bei der Fahrzeugwahl verfügbar sein. Über die Promo-Seite ist das wohl bei einigen Stationen nicht so.
Bei mir wären die großen noch gegangen. Ich bin aber erst 23 Jahre alt und LDAR sind bei EC erst ab 25. :evil:
Mieten 2015: 10x :203: ; 3x :202:

Beiträge: 1 036

Registrierungsdatum: 10. April 2014

Wohnort: Hannover

Beruf: herkömmlicher Beruf

Danksagungen: 2269

  • Nachricht senden

7

Samstag, 6. Dezember 2014, 18:11

161,01 €. Eventuell wurde das jetzt gefixt.

Ich hasse diese "Wieso habe ich es nicht gleich gebucht, als ich es gesehen habe"-Momente ;(

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

cruis (06.12.2014)

Simsonius

Fortgeschrittener

  • »Simsonius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 274

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2014

Beruf: Student

: 12932

: 6.68

: 64

Danksagungen: 366

  • Nachricht senden

8

Samstag, 6. Dezember 2014, 21:18

Hier noch die Fotos. Wäre super wenn die ein Admin nach Oben schieben könnte und den Post darüber löschen könnte.







Leider gibt es stressbedingt keine Fotos vom Innenraum. War um 11.59 an der Station und hatte Angst irgend einen Aufschlag wegen Abgabe nach Öffnungszeiten zu bezahlen... ^^
Mieten 2015: 10x :203: ; 3x :202:

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.