Sie sind nicht angemeldet.

Ignatz Frobel

Fortgeschrittener

  • »Ignatz Frobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 396

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2014

Wohnort: Dresden

Beruf: Softwareentwickler

: 39954

: 8.36

: 157

Danksagungen: 1306

  • Nachricht senden

1

Freitag, 10. April 2015, 00:00

VW Multivan Highline 2.0 TDI | Europcar Dresden (Error-Fare)

Vermieter: Europcar
Anmietstation: Dresden City
Rückgabestation: Dresden City
erhaltene Klasse: XVAR
erhaltenes Fahrzeug: VW Multivan Highline 2.0 TDI
Leistung: 132kW/180PS 7 Gang Automatik
Durchschnittsverbrauch: ca 10,6 Liter/100 km (Langzeitverbrauch laut BC: 9,5)
Kilometerstand bei Abholung: 5050km
Bruttolistenpreis: ca. 70.000 Euro
Dauer: 5 Tage
Gezahlt: 30€ (Postpaid, Error Fare)



Vorwort

Vor fast genau einem Jahr habe ich meinen alten Kleinbus (Renault Trafic / 2002 / 101 PS) verkauft und habe deswegen bei der Europcar Error-Fare aus nostalgischen Gründen zu XVAR gegriffen.
Rund 2 Wochen nach der Anmietung rief mich dann die Station an um mir mitzuteilen, dass sie mir kein Multivan Garantieren können, aber es aufjedenfall ein Kleinbus werden wird.
Mit dieser Information ging es dann am Gründonnerstag zur Europcar Station.

Abholung

Beim Gang über den Hof fielen mir nur 2 Kleinbusse auf: VW Caravelle und Mercedes Benz Vito. Beide mit 9 Sitzen und so Semi-Interessant. Ansonsten konnte ich noch einige Skoda-Kombis entdecken. In meinen Gedanken habe ich mich bereits damit abgefunden, dass es einer der beiden Kleinbusse werden wird (was für den Preis ja auch mehr als in Ordnung war), als ich das Stationshäuschen betrat. Der freundliche RSA fragte nach meinem Nachnamen, schaute kurz im Computer nach und kramte dann einen Schlüssel hervor und befahl dem Azubi/Praktikanten/Whatever einen VW Multivan vorzufahren.Meine Laune besserte sich schlagartig. Kurzer Blick vom RSA auf meinen Personalausweis, mit der Bemerkung, dass ich bald einen neuen benötige (läuft im August ab) und kurzer Check der Kreditkarte.

Danach wurde nochmals der Komplettpreis inklusive Kaution genannt, bei dem der RSA kurz beim Mietpreis stockte, aber ansonsten keine Bemerkungen von sich gab. Kurzer Blick über den Mietvertrag, 2 Unterschriften und es ging mit dem Checker-Azubi-Praktikant raus vor die Tür, wo bereits ein schwarzer VW Multivan Highline TDI wartete. Schickes Auto. Kurzer Rundgang ums Auto inklusiver Bilder, Schlüssel vom Checker und die Frage nach Fragen zum Auto verneint und dann konnte es schon los gehen. Als ich schon im Auto saß, fiel mir ein, dass ich gar nicht auf die Reifen geschaut hatte. Also nochmal raus und gesehen, dass Allwetter-Reifen drauf waren.
Somit konnte mir auch der fallende Schnee erstmal nix anhaben.

Ausstattung



Der Multivan war wie reserviert mit einem 7 Gang DSG Automatik Getriebe und Ledersitzen ausgesattet. Dazu gesellten sich noch Sitzheizung (vorn), Tempomat (ohne ACC oder BLIS), Navi, 3 Zonen Klima, Standheizung ohne Fernbedienung, Tisch für die hinteren Sitzreihen und 7 Sitzeplätze,
wobei 4 davon Einzelsitzplätze mit extra Armlehnen waren. Einzig gefehlt hat mir die Lichtautomatik, so wie das automatische Einfahren der Seitenspiegel beim verschließen des Wagens. Gerade bei einem Kleinbus nicht zu verachten.
Ebenfalls wäre eine Rückfahrkamera von Vorteil gewesen. Aber mit den Parksensoren Vorn und Hinten bin ich auch gut zurecht gekommen. Nach 3 Jahren Kleinbus ohne alle dem, verlernt man das nicht so schnell. Die Soundanlage ist mir weder positiv noch negativ aufgefallen. Aber Getränkehalter gibt es in Massen. Dafür aber keine Fensterschieber für die hinteren Sitzreihen. Schade. Dafür waren die 2 elektrischen Seitenschiebetüren sehr praktisch. Ebenso wie die Schubfächer, die sich unter jedem Sitz in der 2. und 3. Reihe befanden.



Durch das Schienensystem für die beiden hinteren Sitzreihen, lassen sich die Sitze sehr leicht und gut verschieben. Auch das drehen der Sitze in der 2. Reihe war einfach und ging leicht von der Hand. Das herausnehmen der Sitze habe ich nicht probiert.
Als Fußboden gibts einen Teppichbezug, der unter Umständen nicht all zu leicht zu reinigen ist. Jedenfalls sind Schuhabdrücke und Verschmutzen sehr schnell zu sehen.





Fahren

Erste Reaktion nach ein paar Metern: Der lenkt sich aber leicht. Hatte ich von meinem Trafic noch anders in Erinnerung, gewöhnte mich dann aber schnell an die Leichtgängigkeit. Die Automatik verrichte ihre Dinge gut, so dass ich nicht Manuell geschalten habe. Im normalen Modus schaltet die Automatik sehr schnell die 7 Gänge durch. Im Sport-Modus (Ich nehme mal an, dass das S für Sport stand) drehte die Automatik etwas höher und ging auch nur bis in den 6. Gang. Einen riesigen Unterschied zwischen den 2 Modi konnte ich aber nicht feststellen. Meistens verblieb ich daher im normalen Modus. Wirklich beeindruckt hat mich, wie zügig und angenehm die 180 PS fahrt aufgenommen haben.
Bis 180 ging es flott voran und ich hatte immmer das Gefühl, die volle Kontrolle zu haben. Bei meinem alten Trafic hatte ich bereits bei 140 am Lenkrad zu kämpfen. Natürlich ging dann der Verbrach bei 180 in die Höhe: zwischen 17 und 19 Litern hat er sich dann schonmal gegönnt. Daher bin ich meist zwischen 140 - 160 Kmh gefahren, wo sich der Verbrach zwischen 13-15 Litern einpendelte. Außerdem nahm die Geräuschkulisse ab 150 km/h doch merklich zu.
Am Ende stand bei flotter Fahrweise ein Verbrauch von 10,6 Litern, welcher in Ordnung geht. Selbst manche SUV (z.b. Volvo XC 60) können das nicht besser.

Abgabe

Verlief problemlos. Kurz rein, Schlüssel abgegeben und wieder weg.

Fazit

Supermiete mit freundlichem Personal, professionellem Umgang seitens Europcar, Top Auto und einem natürlich unschlagbaren Preis. Schade das der Multivan im Kauf so wie in der Miete recht teuer ist. So wird es wohl noch lange Dauern, bis ich mal wieder einen Multivan in die Finger bekomme. Meine Freundin war im übrigen auch sehr begeistert von dem Wagen.

Danke :202:






Es haben sich bereits 33 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Brabus89 (10.04.2015), Brutus (10.04.2015), EUROwoman. (10.04.2015), DiWeXeD (10.04.2015), KoerperKlaus (10.04.2015), koelsch (10.04.2015), Chriesel (10.04.2015), dmx (10.04.2015), Radio/Active (10.04.2015), Scimidar (10.04.2015), Peppone (10.04.2015), Pieeet (10.04.2015), sem.seven (10.04.2015), Il Bimbo de Oro (10.04.2015), ambee (10.04.2015), Timbro (10.04.2015), bluespider (10.04.2015), proudnoob (10.04.2015), Base (10.04.2015), scdhn (10.04.2015), Oberhasi (10.04.2015), Chill&Travel (10.04.2015), Tob (10.04.2015), Syntax (10.04.2015), Mechnipe (10.04.2015), El Phippenz (10.04.2015), na5267 (10.04.2015), th-1986 (11.04.2015), timber (11.04.2015), mattetl (12.04.2015), markus_ri (13.04.2015), muceindy (29.04.2015), a1scuba (17.05.2015)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.