Sie sind nicht angemeldet.

GrünerMieter

fährt Grün.

  • »GrünerMieter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 029

Registrierungsdatum: 11. November 2014

Wohnort: Schönefeld b. Berlin

Danksagungen: 1839

  • Nachricht senden

1

Montag, 27. April 2015, 08:23

VW Golf 7 R | Europcar Berlin-Prestige (Alexanderplatz)

VW Golf 7 R

Gebuchte Klasse: -
Erhaltene Klasse: DSNR
Übernahme KM: 1550
Gefahrene KM: 731
Verbrauch: 11,3l

Vorwort:

Nachdem ich letztes Jahr ohne Golf R Leben durfte, wurde dieses Jahr endlich einer bereit gestellt.
Für die Reise nach Braunschweig nicht das komfortabelste aber für die kurze Fahrt ( :D ) okay.

Anmietung:

Am Freitag gab ich den GTD über's WE in die Hände von Europcar zurück, dieser wurde dort zwischen geparkt und von den netten Checkern gegen Kaffee gereinigt. Da ich noch einige Besorgungen am Alexanderplatz machen wollte, war die Abgabe Ca 11Uhr.
Rein in die Station, von der Stationsleiterin freundlich begrüßt, mit der war bereits alles abgesprochen, und gesagt, dass ich in ner Stunde dann wieder da sei um den R abzuholen.
Meine RSA erwiderte darauf, dass ich den 1.2er Corsa in Pink sofort mitnehmen könnte. Die Station lachte und ich etwas erschrocken. Hat es doch nicht mit dem R geklappt?

Kurze Zeit später den MV unterschrieben und meine BlackBeauty wurde vorgefahren. Kurzer Blick um's Fahrzeug, einen Felgenkratzer nachtragen lassen und dann konnte es fast los gehen. einige Checker kamen um's Eck und sagten: "Jetzt ein richtiges Auto fahren". Kurzer Plausch mit einem Checker und ab auf die Bahn!

Die Waffe:

Nur wenige Augenblicke auf der Bahn und einem "ängstlichen" Gasfuß später, standen zu meinem Erstaunen bereits 100 auf dem Tacho. Also runterbremsen und Limiter rein. Wollen ja keinen Blitzer riskieren.
Kurze Zeit später konnten wir unser Koffer einladen und los konnte es gehen.
Auf der Autobahn konnte ich dann dem Wolf in seinem Revier losjagen.
Was die Ingenieure aus Wolfsburg da auf die Beine stellten, ein Hammer! Modus auf Race, DSG auf Sport und ab dafür.
Übrigens, es war das 6-Gang-DSG verbaut.
Eine Kraftentfaltung vom allerfeinsten und der generierte Sound ein Traum.
Besonders das Rotzen und Blubbern beim ausrollen oder Gangwechsel waren genial.

Interieur:

Hierzu muss man nichts sagen, die Materialqualität schlägt BMW und Mercedes um ein Vielfaches. Die damals gefahrene C-Klasse knarzte an einigen Stellen, im Golf blieb es ruhig. Das Lenkrad, welches in Leder gehüllt war, war griffig und fühlte sich angenehm an.
Das Infotainment muss ich keinem erklären, es erklärt sich von selbst, ist in diesem Forum mehr als bekannt und ist für mein Empfinden etwas langsam. Das Umschalten von Radio auf NAVI wurde mit einer Gedenkminute sehr träge vollzogen.

Exterieur:

Der Wolf im Schafspelz. Bis auf die R-Embleme, einer sportlicheren Front und den 4 Pötten am Ende, ein ganz "normaler" Golf. Besonders gefallen hat mir das LED-Tagfahrlicht, welches im Gegensatz zum normalen Golf bis zum GTI nur einen "Ring" beleuchtet, beleuchtete es im R beide. Sah sehr schick aus.
Auf der Autobahn dachte der ein oder andere Audi A5 Fahrer "Naja den Golf lässte nicht durch, der kann nichts", bis sie merkten, dass der Golf auch bei 220 locker dran bleibt und dann sogar ohne viel Mühe an einem entspannt vorbei zieht.

Abgabe:

Nachdem meine Freundin schrieb, dass ein Osteuropäisches Auto an einigen Nachbarsfahrzeugeb kleine Punkte anklebte, entschied ich mich den R bereits am Sonntag Abend abzugeben. Geparkt, Plausch, Schlüssel abgegeben, den nächsten R Reserviert und ab nach Hause im GTD.


Positiv:

- Kraftenfaltung
- Materialqualität
- Sound (auch wenn er 70% generiert war)

Negativ:

- Bei normaler Fahrt stieg die Öltemperstur auf 105Grad


Fazit: :115: :117:

Ich bitte um Entschuldigung, dass der Bericht nicht dem hohen Niveau anderer Berichte entspricht.

Top-Mieten 2017:

Audi S1
BMW 430d Cab
BMW M4 Coupe

:202:

Es haben sich bereits 15 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Jonny17192 (27.04.2015), Pieeet (27.04.2015), Zwangs-Pendler (27.04.2015), baumeister21 (27.04.2015), cabby (27.04.2015), Brutus (27.04.2015), Ignatz Frobel (27.04.2015), salty (27.04.2015), DJS4000 (27.04.2015), DiWeXeD (27.04.2015), deanFR (27.04.2015), na5267 (27.04.2015), markus_ri (28.04.2015), muceindy (29.04.2015), scooby (18.07.2015)

Niko

untagged

Beiträge: 1 353

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2008

Danksagungen: 1988

  • Nachricht senden

2

Montag, 27. April 2015, 08:57

Negativ:

- Bei normaler Fahrt stieg die Öltemperstur auf 105Grad

In wie fern ist das negativ?
Das ist übriges bei einem 1.4TSI lt. BC auch nicht anders.

Hast du noch Bilder gemacht?

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 042

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12256

  • Nachricht senden

3

Montag, 27. April 2015, 09:00

Nachdem meine Freundin schrieb, dass ein Osteuropäisches Auto an einigen Nachbarsfahrzeugeb kleine Punkte anklebte, entschied ich mich den R bereits am Sonntag Abend abzugeben. Geparkt, Plausch, Schlüssel abgegeben, den nächsten R Reserviert und ab nach Hause im GTD.

Und jetzt klebt ein kleiner Punkt am GTD?
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

GrünerMieter

fährt Grün.

  • »GrünerMieter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 029

Registrierungsdatum: 11. November 2014

Wohnort: Schönefeld b. Berlin

Danksagungen: 1839

  • Nachricht senden

4

Montag, 27. April 2015, 09:01

Ah, okay, hatte immer im Sinn das 85-90Grad in Ordnung wären.

Ja, hab einige Bilder gemacht. Werd ich auf'm Nachmittag in die Galerie stellen.
Sind aber eher Spontane Fotos ohne großartig in Szene gesetzt zu haben.

Top-Mieten 2017:

Audi S1
BMW 430d Cab
BMW M4 Coupe

:202:

yellow_ms

Fortgeschrittener

Beiträge: 559

Registrierungsdatum: 5. April 2015

: 4506

: 7.90

: 16

Danksagungen: 904

  • Nachricht senden

5

Montag, 27. April 2015, 09:09

bei längeren Vollgasfahrten an heißen Tagen geht es auch locker auf 115-120, also alles im grünen Bereich.

Schöner Bericht, macht Lust auf den R :)

DJS4000

Fortgeschrittener

Beiträge: 180

Registrierungsdatum: 14. April 2012

Beruf: Staatsdiener

: 56410

: 5.83

: 207

Danksagungen: 281

  • Nachricht senden

6

Montag, 27. April 2015, 09:57

Ah, okay, hatte immer im Sinn das 85-90Grad in Ordnung wären.

für wasser, ja. öl kann deutlich mehr ab :)
:203:

2016: 530d :love:, Golf GTD, 330xdA Touring, 118i

scdhn

I think i spider

Beiträge: 6 464

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 6247

  • Nachricht senden

7

Montag, 27. April 2015, 10:08

Hat der Golf R überhaupt ne Öltemperatur anzeige?

invator

Profi

Beiträge: 1 159

Registrierungsdatum: 25. Juni 2013

Wohnort: Würzburg

Beruf: Schiffbauingenieur

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 68257

: 7.63

: 315

Danksagungen: 2551

  • Nachricht senden

8

Montag, 27. April 2015, 10:10

Der Polo R hat eine, kann also gut sein, dass der Golf auch eine hat.

yellow_ms

Fortgeschrittener

Beiträge: 559

Registrierungsdatum: 5. April 2015

: 4506

: 7.90

: 16

Danksagungen: 904

  • Nachricht senden

9

Montag, 27. April 2015, 10:18

ja, MQB-Golf/Octavia/Leon haben eine. Der A3, den ich am WE hatte, hatte komischerweise keine. Wobei der A3 ja auch den "einfacheren" BC im Vgl. zu den anderen Dreien hat (z.B. fehlende 3. Ebene). Oder lag es an der komischen Ausstattung...?

SightWalk

Fortgeschrittener

Beiträge: 507

Registrierungsdatum: 31. Juli 2011

: 13231

: 7.21

: 48

Danksagungen: 1107

  • Nachricht senden

10

Montag, 27. April 2015, 10:27

Ist beim A3 dem S3 vorbehalten.
Öltemperatur kannst du dir im "normalen" nur einkodieren.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

yellow_ms (27.04.2015)

GrünerMieter

fährt Grün.

  • »GrünerMieter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 029

Registrierungsdatum: 11. November 2014

Wohnort: Schönefeld b. Berlin

Danksagungen: 1839

  • Nachricht senden

11

Montag, 27. April 2015, 11:07

ja, der R hat ne Anzeige für die Temperatur vom Öl.
Den GTD hab ich in der Garage eines Freundes abstellen dürfen, da er auch gesehen hat, dass dort Punkte verteilt wurden.

Top-Mieten 2017:

Audi S1
BMW 430d Cab
BMW M4 Coupe

:202:

etth

Profi

Beiträge: 1 404

Registrierungsdatum: 19. Juli 2013

Wohnort: München

Danksagungen: 1689

  • Nachricht senden

12

Montag, 27. April 2015, 11:12

Das hättest ja mit dem R machen können. Ich nehme an, es gab noch andere Gründe für die frühe(re) Abgabe
:!:

scdhn

I think i spider

Beiträge: 6 464

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 6247

  • Nachricht senden

13

Montag, 27. April 2015, 11:15

Ab wievielen verteilten Punkte gewinnt man das Spiel eigentlich?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

TheMechanist (27.04.2015)

GrünerMieter

fährt Grün.

  • »GrünerMieter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 029

Registrierungsdatum: 11. November 2014

Wohnort: Schönefeld b. Berlin

Danksagungen: 1839

  • Nachricht senden

14

Montag, 27. April 2015, 11:23

Ja, hab auch noch weitere Gründe, aber die verteilten Punkte wären dann doch ausschlaggebend.
So konnte ich länger schlafen und brauchte nicht extra nochmal nach Berlin rein.

Top-Mieten 2017:

Audi S1
BMW 430d Cab
BMW M4 Coupe

:202:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

etth (27.04.2015)

Torian

Fährt gern oben ohne

Beiträge: 1 081

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Danksagungen: 888

  • Nachricht senden

15

Montag, 27. April 2015, 11:30

Gibts das mit den Punkte-kleben wirklich? Scheint mir etwas arg auffällig. Das einzige was Osteuropäer bei uns verteilen sind Zettel mit "Kaufe ihr Auto". Das sind zwar auch halbseidene Typen, die einen im Zweifel übers Ohr hauen, aber die klauen nix.

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.