Sie sind nicht angemeldet.

Eisi_MUC

Schüler

  • »Eisi_MUC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 10. September 2015

Aktuelle Miete: eigene 4 Räder

Wohnort: Münchner Osten

Beruf: IT-Administrator

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 17. Februar 2016, 15:10

Mini John Cooper Works | Europcar München Selection

:202: MINI John Cooper Works - Klasse: HSMV

Motor: 231 PS,
Getriebe: Automatik
Reifen: Winterreifen (bis 240km/h)



Am 12.2. übernahm ich um kurz vor 7 Uhr meine Wochenend-Spaß-Miete (4 Tage).
für 137,21 EUR und 1000 km inkl. (bin aber nur 500 gefahren)
Altschaden: Keine
Neuschaden: Keine



Optik:
Schönes schwarz, das sich bei direkter Sonneneinstrahlung als grün/schwarz entpuppte. Außerdem schwarze Felgen mit Winterreifen (bis 240Km/h), Heckansicht mit Dachspoiler, Heckschürze und mittiger Doppelauspuffanlage schön sportlich. Die Front durch die Stoßstange und die Motorhaube leicht bullig/aggressiv, durch die runden Scheinwerfer aber Mini typisch niedlich. Es ist eben ein Mini dem man ansieht das er was kann.

Innenausstattung / Platz:
Vorne wie hinten schöne bequeme Sportsitze. Sportliche Armaturen mit Mini typischen Schaltern, Hebeln und Knöpfen. Alles in unterschiedlichsten Farben beleuchtet. Das ändern des Fahrmodus, effizient Spritsparen, typischer Mini-Fahrspaß oder maximales Go-Kart-Feeling wird kurzzeitig durch Beleuchtungsänderung bestätigt. Grün - Gelb - Rot. Auf der Rückbank fühlt man sich nur wohl wenn der Fahrer/Beifahrer ca. 165 cm groß ist, alles darüber verkleinert die Beinfreiheit auf ein Minimum. In meinem Fall 184cm konnte hinten niemand mehr Platz nehmen. Mein Beifahrer mit 190cm hatte es vorne bequem, der Fond danach war aber nur noch Deko.





Motor, Fahrwerk, Lenkung ..... und der Sound:
Die 231 PS und der drehzahlgeile Motor schieben den kleinen ganz gut nach vorne, auch bei höheren Geschwindigkeiten. Bei ca. 250 ist dann aber Schluss. Die Automatik auf "S" gestellt, schaltet bei zwischen 3- und 5000 Umdrehungen in den nächsthöheren Gang. Es hängt natürlich vieles davon ab, mit welchem Gefühl man das Gaspedal bedient. Das Fahrwerk ist hart und straff, die Lenkung direkt und kontrolliert. Nach etwa 250 km stand der erste Tankstop an, wobei der Verbrauch noch recht human ist mit etwa 9 Litern SuperPLUS. Es geht bestimmt auch deutlich weniger, aber dann hätte ich mir nen MiniCooper D geholt. Zu den Schaltvorgängen mit den Wippen kann ich nicht viel sagen. Ich habe sie nur ein/zweimal genutzt. Sie sind da, und sie funktionieren. Am meisten in Erinnerung bleibt mir aber der Sound. Den fand ich für so ein kleines Auto mal richtig gut. Der brummt und brüllt wie ein großer, ist schön laut und macht Spaß. Besonders auf kurvigen Landstraßen und einem Tempo zwischen 70 und 120 km/h.

(hier in Kürze ein Video)


Leider hat das Wetter am Wochenende nicht wirklich mitgespielt. Zu viel Regen, ich hätte gerne einen sonnigen Wintertag gehabt, zur Not auch mit Schnee.
Der Wagen war sehr schnell dreckig und auch die angebrachte GoPro sah nach wenigen Minuten aus wie ein Streuselkuchen. Dennoch war es ein Fahrerlebnis und auch meine Freundin, die meine Autoverrücktheit gar nicht teilt, war begeistert. Und zu ein Paar Fotos hats auch gereicht.

Vielen Dank an :202: München Nord für den wie immer reibungslosen Service
Orange oder Grün, egal!

Es haben sich bereits 34 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

mattetl (17.02.2016), rry (17.02.2016), chrischan (17.02.2016), Il Bimbo de Oro (17.02.2016), Sundose (17.02.2016), The One (17.02.2016), Radio/Active (17.02.2016), WhitePadre (17.02.2016), mTor (17.02.2016), wen4ten1 (17.02.2016), x-conditioner (17.02.2016), DiWeXeD (17.02.2016), shadow.blue (17.02.2016), In-Ex-Berliner (17.02.2016), Jan S. (17.02.2016), Scimidar (17.02.2016), hardugo (17.02.2016), CanyonCarver (17.02.2016), KarlNickel (17.02.2016), Segler (17.02.2016), EUROwoman. (17.02.2016), SenfKanister (17.02.2016), dont.eat.me (17.02.2016), dmx (17.02.2016), Brabus89 (18.02.2016), sosa (18.02.2016), markus_ri (18.02.2016), MIETWAGEN-FAN (18.02.2016), Ignatz Frobel (18.02.2016), tom.231 (19.02.2016), Pieeet (09.03.2016), gwk9091 (19.03.2016), scooby (20.03.2016), sonflex (27.03.2016)

Bilidix

Fortgeschrittener

Beiträge: 151

Registrierungsdatum: 25. Januar 2016

Wohnort: München

Beruf: Angestellter

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 17. Februar 2016, 16:11

Toller Bericht. An der Station werd ich mir in diesem Jahr auch noch die Ehre geben.

PS: Kann nur ich das Video nicht sehen?

PPS: Achso, kommt erst noch, muss wohl nächstes mal genauer lesen.

shadow.blue

...feiert das Leben.

Beiträge: 2 614

Registrierungsdatum: 20. Februar 2012

Wohnort: Kiel

Beruf: S.C.Henker

Danksagungen: 5012

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 17. Februar 2016, 16:13

(hier in Kürze ein Video)


PS: Kann nur ich das Video nicht sehen?


immer diese Leute, deren angekündigte Videos eeeeeewig auf sich warten lassen tztztz :whistling:

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Bilidix (17.02.2016), mattetl (17.02.2016), In-Ex-Berliner (17.02.2016), x-conditioner (17.02.2016), tom.231 (19.02.2016)

DiWeXeD

Fortgeschrittener

Beiträge: 267

: 54877

: 7.14

: 197

Danksagungen: 1830

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 17. Februar 2016, 16:24

Innenausstattung / Platz:
Auf der Rückbank fühlt man sich nur wohl wenn der Fahrer/Beifahrer ca. 165 cm groß ist, alles darüber verkleinert die Beinfreiheit auf ein Minimum. In meinem Fall 184cm konnte hinten niemand mehr Platz nehmen. Mein Beifahrer mit 190cm hatte es vorne bequem, der Fond danach war aber nur noch Deko.
Interessant. Als ich mit 186cm den Fahrersitz des Mini Cooper S gemütlich eingestellt hatte, hab ich mich hinten reingesetzt und meine Knie hatten noch ca. 2 Fingerbreit Luft zum Fahrersitz. Hat mich überrascht, dass der 3türige Mini im Fond viel Platz für so ein kleines Auto bietet :D

Vielen Dank für den Bericht. Den JCW will ich auch unbedingt mal fahren, aber die Preise bei EC sind mir persönlich zu hoch. Vllt kriege ich mich doch noch überredet... :whistling:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

x-conditioner (17.02.2016)

WhitePadre

hat Skoda überlebt

Beiträge: 547

Danksagungen: 979

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 17. Februar 2016, 17:02

Also ich weiß ja nicht wieso Europcar hier zu teuer sein soll...
4 Tage - 1.000km - 137€? Ich mein das man den nicht für ECMR bekommt ist doch wohl logisch.
Ich find den Preis fair.
Dann noch ein garantiertes Modell...was willst du denn mehr? 8|
Die Entschlossenheit ist im Einzelfall ein Akt des Mutes, wenn sie zum Charakterzug wird, eine Gewohnheit der Seele.

Carl Philipp Gottfried von Clausewitz
(1780 - 1831),
preußischer General, Militärtheoretiker und Schriftsteller

x-conditioner

TOP VIP Kunde

Beiträge: 4 536

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2011

Wohnort: Bremen

Beruf: TV-Kritiker im Homeoffice

: 58585

: 7.48

: 205

Danksagungen: 13499

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 17. Februar 2016, 17:17

Vielen Dank für den Bericht. Den JCW will ich auch unbedingt mal fahren, aber die Preise bei EC sind mir persönlich zu hoch. Vllt kriege ich mich doch noch überredet... :whistling:

Ist bei mir genau das gleiche, er ist einfach zu teuer, wenn man ihn mit den Vergleichsweise ziemlich attraktiven Preisen für F-Type und co vergleicht.

Noch dazu ist für mich die Automatik im sportlich-direkten Kleinwagen ein absolutes No-Go. Der neue Cooper S mit AUT war eine absolute Enttäuschung, der Handgeschaltete hingegen hat richtig Spaß gemacht. Aber wenn man so liest, dass in einem eigentlichen "Fahrerauto" wie dem Mini als JCW, dann nicht mal die Schaltwippen genutzt werden, scheinen die Hersteller mit der zunehmenden Entmündigung, Wattierung der Autos und Entkoppelung von Fahrer und Auto alles richtig zu machen.

Für letzteres wird der neue übrigens ein paar Mal in letzter Zeit Verrissen, er ist einfach zu groß, zu schwer, zu soft und zu wenig "Mini" geworden. Kein Wunder, die Kunden wollen sich gerne mit dem Cooper S oder JCW schmücken, aber soll auch bloß viel Platz bieten, und nicht zu verbindlich federn, und leise muss er auch sein. Von der Krawallbürstigkeit ist leider wirklich nicht so viel geblieben.

Also ich weiß ja nicht wieso Europcar hier zu teuer sein soll...
4 Tage - 1.000km - 137€? Ich mein das man den nicht für ECMR bekommt ist doch wohl logisch.
Ich find den Preis fair.
Dann noch ein garantiertes Modell...was willst du denn mehr? 8|

Natürlich ist das Ansichtssache, und bei einem garantierten Modell ist es immer schwer das aufzuwiegen. Aber ich nehme lieber bei Sixt mal einen Cooper S spontan für etwa 70-80€ am WE mit (mit GS etc auch deutlich günstiger). Bei EC liegt der JCW bei 151€ Prepaid für 3 Tage und 1000km, wie du auf 137€ für 4 Tage kommst, musst du noch mal erklären. da lege ich lieber noch nen Hunni drauf und fahre gleich F-Type, da stimmt das Preis-Leistungs Verhältnis wieder.
Beste Mieten seit 2011:
Audi TT 2.0 TFSI quattro, Audi A6 2.0 TDI, Audi A6 3.0 TDI quattro, BMW 330d, 335d Coupé, 335ix, 430dx (GC), 530dx, 535dx, 640d Coupé, 740dx, 760Li, BMW Z4 35is, Jaguar F-Type Cabrio, VW Golf GTI

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Sundose (17.02.2016)

Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 10 459

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 10023

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 17. Februar 2016, 17:21

Mittlerweile kann man ihn aber mit Handschaltung bestellen.

Ich war ja auch einigermaßen enttäuscht vom Works. Er ist einfach zu alltagstauglich geworden. Sicher gut für die Verkaufszahlen, aber ich hab das Drama vermisst.
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

x-conditioner (17.02.2016), Dauerpendler (17.02.2016), sosa (18.02.2016)

WhitePadre

hat Skoda überlebt

Beiträge: 547

Danksagungen: 979

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 17. Februar 2016, 17:23

Vielen Dank für den Bericht. Den JCW will ich auch unbedingt mal fahren, aber die Preise bei EC sind mir persönlich zu hoch. Vllt kriege ich mich doch noch überredet... :whistling:

Ist bei mir genau das gleiche, er ist einfach zu teuer, wenn man ihn mit den Vergleichsweise ziemlich attraktiven Preisen für F-Type und co vergleicht.

Noch dazu ist für mich die Automatik im sportlich-direkten Kleinwagen ein absolutes No-Go. Der neue Cooper S mit AUT war eine absolute Enttäuschung, der Handgeschaltete hingegen hat richtig Spaß gemacht. Aber wenn man so liest, dass in einem eigentlichen "Fahrerauto" wie dem Mini als JCW, dann nicht mal die Schaltwippen genutzt werden, scheinen die Hersteller mit der zunehmenden Entmündigung, Wattierung der Autos und Entkoppelung von Fahrer und Auto alles richtig zu machen.

Für letzteres wird der neue übrigens ein paar Mal in letzter Zeit Verrissen, er ist einfach zu groß, zu schwer, zu soft und zu wenig "Mini" geworden. Kein Wunder, die Kunden wollen sich gerne mit dem Cooper S oder JCW schmücken, aber soll auch bloß viel Platz bieten, und nicht zu verbindlich federn, und leise muss er auch sein. Von der Krawallbürstigkeit ist leider wirklich nicht so viel geblieben.

Also ich weiß ja nicht wieso Europcar hier zu teuer sein soll...
4 Tage - 1.000km - 137€? Ich mein das man den nicht für ECMR bekommt ist doch wohl logisch.
Ich find den Preis fair.
Dann noch ein garantiertes Modell...was willst du denn mehr? 8|

Natürlich ist das Ansichtssache, und bei einem garantierten Modell ist es immer schwer das aufzuwiegen. Aber ich nehme lieber bei Sixt mal einen Cooper S spontan für etwa 70-80€ am WE mit (mit GS etc auch deutlich günstiger). Bei EC liegt der JCW bei 151€ Prepaid für 3 Tage und 1000km, wie du auf 137€ für 4 Tage kommst, musst du noch mal erklären. da lege ich lieber noch nen Hunni drauf und fahre gleich F-Type, da stimmt das Preis-Leistungs Verhältnis wieder.
Hat doch der TE so geschrieben, darauf hab ich mich bezogen.
Bei Sixt hast du aber wieder das Problem, das dies entweder durch Zufall passiert oder du guten Kontakt zu einer Station brauchst.
Da wir beide wissen das in der selben Klasse der Cactus läuft...na, dann gute Nacht.
Klar, da fährt man für nen Hunderter mehr lieber gleich F-Type, aber das ist ja bekanntlich eine andere Diskussion :117:
Die Entschlossenheit ist im Einzelfall ein Akt des Mutes, wenn sie zum Charakterzug wird, eine Gewohnheit der Seele.

Carl Philipp Gottfried von Clausewitz
(1780 - 1831),
preußischer General, Militärtheoretiker und Schriftsteller

x-conditioner

TOP VIP Kunde

Beiträge: 4 536

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2011

Wohnort: Bremen

Beruf: TV-Kritiker im Homeoffice

: 58585

: 7.48

: 205

Danksagungen: 13499

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 17. Februar 2016, 18:44

[...]Bei EC liegt der JCW bei 151€ Prepaid für 3 Tage und 1000km, wie du auf 137€ für 4 Tage kommst, musst du noch mal erklären. da lege ich lieber noch nen Hunni drauf und fahre gleich F-Type, da stimmt das Preis-Leistungs Verhältnis wieder.
Hat doch der TE so geschrieben, darauf hab ich mich bezogen.
Bei Sixt hast du aber wieder das Problem, das dies entweder durch Zufall passiert oder du guten Kontakt zu einer Station brauchst.
Da wir beide wissen das in der selben Klasse der Cactus läuft...na, dann gute Nacht.
Klar, da fährt man für nen Hunderter mehr lieber gleich F-Type, aber das ist ja bekanntlich eine andere Diskussion :117:
Oh, das der Preis vom TE kam hatte ich nicht gesehen. Das war dann aber nicht direkt gebucht, ergo ist man da wieder bei der gleichen Problematik, die du bei Sixt ansprichts, dh EC muss willens sein den auch für andere Klassen und damit günstigere Preise rauszugeben.
Was man da so beim aufkommen der JCW gehört hat, als der JCW noch nicht buchbar war, was die RSA bei EC am liebsten dafür haben würden, landet man da eher in unappetitlichen Bereichen. Das verringter dann eher die Hoffnung, den für eine fairen Kurs wie hier benannt zu bekommen.

PS: es wäre nett keine Vollzitate zu verwenden, besonders wenn du dich nur auf 1 oder 2 Abschnitte beziehst, das macht das ganze sehr unübersichtlich. Gab mal ne Zeit, da wurde sowas brutal gelöscht.
Beste Mieten seit 2011:
Audi TT 2.0 TFSI quattro, Audi A6 2.0 TDI, Audi A6 3.0 TDI quattro, BMW 330d, 335d Coupé, 335ix, 430dx (GC), 530dx, 535dx, 640d Coupé, 740dx, 760Li, BMW Z4 35is, Jaguar F-Type Cabrio, VW Golf GTI

Beiträge: 1 440

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Danksagungen: 2458

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 17. Februar 2016, 21:42

Ich vermute mal der Mietpreis ist mit Gutschein entstanden

Lindner WE - Valentinstaggutschein sollte 137€ machen

WhitePadre

hat Skoda überlebt

Beiträge: 547

Danksagungen: 979

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 17. Februar 2016, 22:43

Natürlich ist das Ansichtssache, und bei einem garantierten Modell ist es immer schwer das aufzuwiegen. Aber ich nehme lieber bei Sixt mal einen Cooper S spontan für etwa 70-80€ am WE mit (mit GS etc auch deutlich günstiger). Bei EC liegt der JCW bei 151€ Prepaid für 3 Tage und 1000km, wie du auf 137€ für 4 Tage kommst, musst du noch mal erklären. da lege ich lieber noch nen Hunni drauf und fahre gleich F-Type, da stimmt das Preis-Leistungs Verhältnis wieder.
Und mit irgendeiner Rate, da wie oben geschrieben für 3 Tage normalerweise 151€ Prepaid / 1.000 Kilometer rauskommen...
würde mich mal interessieren welche das ist :107:
Die Entschlossenheit ist im Einzelfall ein Akt des Mutes, wenn sie zum Charakterzug wird, eine Gewohnheit der Seele.

Carl Philipp Gottfried von Clausewitz
(1780 - 1831),
preußischer General, Militärtheoretiker und Schriftsteller

Eisi_MUC

Schüler

  • »Eisi_MUC« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 10. September 2015

Aktuelle Miete: eigene 4 Räder

Wohnort: Münchner Osten

Beruf: IT-Administrator

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 18. Februar 2016, 08:41

Ich vermute mal der Mietpreis ist mit Gutschein entstanden

Lindner WE - Valentinstaggutschein sollte 137€ machen


Ja, genau so, über EC Website gebucht an dem Tag als der JCW zum ersten mal online zu sehen war (9.2.)
Den Valentinstaggutschein hatte ich 1 Tag vorher noch in die Reservierung hinzugefügt.



Und ja, sobald der F-Type in München steht gebe ich gerne den Hunderter mehr aus.
Orange oder Grün, egal!

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Clycer (18.02.2016), x-conditioner (18.02.2016), WhitePadre (18.02.2016)

x-conditioner

TOP VIP Kunde

Beiträge: 4 536

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2011

Wohnort: Bremen

Beruf: TV-Kritiker im Homeoffice

: 58585

: 7.48

: 205

Danksagungen: 13499

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 18. Februar 2016, 09:17

Also keine 4 Miettage wie angegeben, sondern 3 Tage + 1h?
Beste Mieten seit 2011:
Audi TT 2.0 TFSI quattro, Audi A6 2.0 TDI, Audi A6 3.0 TDI quattro, BMW 330d, 335d Coupé, 335ix, 430dx (GC), 530dx, 535dx, 640d Coupé, 740dx, 760Li, BMW Z4 35is, Jaguar F-Type Cabrio, VW Golf GTI

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.