Sie sind nicht angemeldet.

  • »tsunami-dream« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 9. Mai 2015

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 7. Juni 2016, 23:50

Infinity Q30S Europcar Berlin

Infinity Q30S 2.2D AWD Europcar Berlin-Lichtenberg

2.Versuch, beim 1. hab ich zu lange gebraucht, daher nur in Kürze:

Modell:
Infinity Q30S 2.2D AWD

Farbe:
Moonlight White

Km-Stand Abholung: 5788

Km-Stand Abgabe: 6267

Gebuchte Klasse:
DZAR

Erhaltene Klasse:
DZAR

Verbrauch: BC5,8 l /100
km

BLP:

lautKonfiguratur knapp 43.000€, hab bestimmt noch was vergessen

Zur Anmietung
Da soviele GTI und GTD unterwegs sind dachte ich mir, buch mal Compact Elite
mit Automatik, wird schon irgendwas vernünftiges bei rum kommen. Am Abend vor
der Anmietung hatte ich Ihn dann gesichtet und war für den nächsten morgen
guter Dinge.

Der RSA war am Morgen selbst überrascht dass er das Auto zur Verfügung hat.

Schlüssel genommen, Runde ums Auto, 2 Steinschläge nachtragen lassen, und den
gings vom Hof, nach 20m fällt mir ein irgendwas hast vergessen. Nochmal ums
Auto rum die 19er Felgen mit 235/45
begutachtet, und was soll ich sagen, eine Felge hatte leichte Schrammen, also
nochmal hin und nachtragen lassen.

Exterieur
Das Design ist Geschmackssache, ich fand ihn :thumbsup: , mal was anderes
als 1er, A-Klasse, Golf und co.




Interieur

Die Kombi von Alcantara und dem weissen Kunstleder ist mal was anderes,macht
optisch was her. Was mir nicht gefällt sind die schwarz lackierten
Flächen, da man jeden Finger-touch sieht.

Was sich die Entwickler bei dem was ich dachte Panorama-Glas-Schiebe-Dach
gedacht haben weiss auch keiner. Ich habe den Schalter mehrmals gedrückt in
Erwartung das sich die Scheiben öffnen, nix, ist halt nur ein Panorama-Glasdach mit elektrisch verstellbarem
Sonnenschutz ?







Danke an :202: Berlin Lichtenberg für die Klassengerechte Bedienung.


PS: da dies mein erster Versuch ist bitte ich um Nachsicht, Foto´s sind vom Handy

Es haben sich bereits 21 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dresdner (07.06.2016), muceindy (08.06.2016), idakra (08.06.2016), GrünerMieter (08.06.2016), (08.06.2016), deanFR (08.06.2016), tremlin (08.06.2016), Clycer (08.06.2016), Jan S. (08.06.2016), EUROwoman. (08.06.2016), patrbrin (08.06.2016), TALENTfrei (08.06.2016), Jubelperser (08.06.2016), mattetl (08.06.2016), CruiseControl (08.06.2016), Mietologe (08.06.2016), lieblingsbesuch (08.06.2016), El Phippenz (08.06.2016), Geigerzähler (08.06.2016), Brabus89 (09.06.2016), Pieeet (06.07.2016)

idakra

Profi

Beiträge: 1 033

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Danksagungen: 2330

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. Juni 2016, 00:04

Ok. So viel Ähnlichkeit habe ich jetzt nicht für möglich gehalten.

GrünerMieter

fährt Grün.

Beiträge: 1 029

Registrierungsdatum: 11. November 2014

Wohnort: Schönefeld b. Berlin

Danksagungen: 1839

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 8. Juni 2016, 00:06

Da steckt aber auch nen Haufen drin, was bei Mercedes weg musste.
Das Design mag vielen gefallen, mir jedoch gefällt die Front überhaupt nicht.

Könntest du eventuell etwas zum Fahrverhalten schreiben?
Ist das Fahrverhalten viel anders als beim MB x220d?

Top-Mieten 2017:

Audi S1
BMW 430d Cab
BMW M4 Coupe

:202:

muceindy

Fortgeschrittener

Beiträge: 305

Registrierungsdatum: 26. März 2015

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 3435

: 5.79

: 16

Danksagungen: 320

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 8. Juni 2016, 00:09

Vielen Dank für den Exoten. Edith interessiert es auch wie er sich so fährt. Laut Deiner BC-Angabe recht sparsam, aber sonst?

Bei den Bildern würde ich vielleicht noch die Nummernschilder unlesbar machen...

cruz-r

Ja, wir sind alle Individuen.

Beiträge: 327

Registrierungsdatum: 1. April 2015

Wohnort: Dortmund

Beruf: Irgendwas mit IT

Danksagungen: 644

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 8. Juni 2016, 00:10

Mir sei ein wenig Klugscheissen verziehen.... die Marke heisst 'Infiniti' (meines Wissens vom Japanischen, nicht vom Englischen), aber ein verständlicher Irrtum ;)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

D's for Drive (08.06.2016), CruiseControl (08.06.2016)

Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 10 460

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 10039

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 8. Juni 2016, 07:23

Mir sei ein wenig Klugscheissen verziehen.... die Marke heisst 'Infiniti' (meines Wissens vom Japanischen, nicht vom Englischen), aber ein verständlicher Irrtum ;)
Ja. Endlich liest man kaum noch "Boxter", "Packet" oder "Sportsback", schon gibt's nen neuen Dauerbrenner :D
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 042

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12256

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 8. Juni 2016, 08:16

Muss dabei immer hieran denken: Guru Josh Project - Infinity 2008
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

muceindy (08.06.2016), Geigerzähler (08.06.2016)

  • »tsunami-dream« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 9. Mai 2015

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 8. Juni 2016, 10:48

Zur Fahrdynamik kann ich nicht viel sagen, da ich nicht zum Kurven räubern gekommen bin, zum einen war ich zu 90% mit meiner besseren Hälfte und Kind unterwegs und zum anderen stand ich am Samstag 3 Stunden auf der A9 Richtung Süden im Stau.
Da hat das DSG im Schrittgeschwindigkeitsbereich 2-3 mal ein kurzes Rucken verursacht hat, was mit leichtem Kopfnicken beantwortet wurde.

Im Sportmodus hat er für mein Empfinden schon ordentlich Vortrieb, da ich aber noch nichts Vergleichbares gefahren bin ist das mal so dahin gestellt.
Die Schaltwippen habe ich zufällig gefunden und probiert, braucht man sowas bei 170 Diesel-PS ohne Sound?

Fahrprofil: Autobahn 80%, Stadt 10%, Land 10%,
Was den Verbrauch angeht, ja der war relativ sparsam, das ist aber meiner besseren Hälfte und dem Fahrwerk geschuldet, sie meinte ich soll nicht so schnell fahren und da bin ich max. 130km/h auf der Autobahn gefahren.

Shit Happens. Beim nächsten mal „Sport“ in der Typenbezeichnung fahr ich alleine

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

muceindy (08.06.2016), WhitePadre (08.06.2016), chm80 (09.06.2016)

invator

Profi

Beiträge: 1 159

Registrierungsdatum: 25. Juni 2013

Wohnort: Würzburg

Beruf: Schiffbauingenieur

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 68257

: 7.63

: 315

Danksagungen: 2551

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 8. Juni 2016, 12:04

Die Schaltwippen habe ich zufällig gefunden und probiert, braucht man sowas bei 170 Diesel-PS ohne Sound?


Es gibt sonst keine Möglichkeit zum manuellen Gangwechsel.

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 042

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12256

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 8. Juni 2016, 12:13

5,8l/100km bei max. 130km/h auf Autobahnen, das ist aber ein guter Liter zu viel. @tsunami-dream:
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Beiträge: 2 727

Registrierungsdatum: 12. Mai 2016

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 12484

: 11.03

: 81

Danksagungen: 2991

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 9. Juni 2016, 10:38

Was den Verbrauch angeht, ja der war relativ sparsam, das ist aber meiner besseren Hälfte und dem Fahrwerk geschuldet, sie meinte ich soll nicht so schnell fahren und da bin ich max. 130km/h auf der Autobahn gefahren.

Shit Happens. Beim nächsten mal „Sport“ in der Typenbezeichnung fahr ich alleine
:209: :108: Jaja, die "bessere Hälfte" immer, das kenn ich. :D

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.