Sie sind nicht angemeldet.

Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

  • »Il Bimbo de Oro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 460

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 10038

  • Nachricht senden

1

Montag, 4. Juli 2016, 16:47

Alfa Romeo 4c Spider | Europcar München Nord Selection

Der Alfa Romeo 4c in Wort und Bild, Teil 1:

Ach ja, was war ich gespannt auf dieses Auto. Disclaimer: bitte den ganzen Bericht lesen.

Also, kaum hatte ich hier erfahren, dass es den 4c gibt und das zu einem fairen Mietpreis, war mir klar, das Auto musst du fahren. Am letzten Freitag war es dann so weit. Ich holte den Wagen ab.
Was hab ich mir denn da angetan? Der Einstieg ist sportlich. Gott sei Dank hab ich die 30 im Alter noch nicht erreicht und auch mein BMI ist weit von dieser 30 entfernt, so dass das Ein- und Aussteigen zumindest für mich nur eine kleine Hürde darstellt.

Dann fängt es aber schon an. Sitzverstellung. Easy. Moment... nein, man kann den Sitz ja gar nicht in der Höhe verstellen? Ich bin nur 160cm, da wäre es doch nett, etwas nach oben gehen zu können. Zu groß sollte man aber glaub ich auch nicht sein, sonst guckt man an den Schreibenrahmen. Aber vermutlich wussten die Ingenieure einfach, dass das eh egal ist, da man nach hinten sowieso nix sieht. Eine Rückfahrkamera gibt es nicht für Geld und gute Worte.

Na gut, sei es drum . Machen wir das Dach runter. Moment, das geht manuell? Im Jahr 2016? In einem Auto, das über 70k€ kostet? Und nicht nur das: man muss es auch noch selbst mühsam im Kofferraum verstauen. Womit wir beim nächsten Problem wären, nein, eigentlich sind es drei Probleme.
1. Der Kofferraum muss per Hand entriegelt werden. Und zwar über einen Hebel im Türholm. Geht also nur bei geöffneter Fahrertür.
2. Die Klappe muss mit einem Stab aufgehalten werden, sonst knallt einem die Haube auf die Finger oder sonst wohin.
3. Es wird warm. Klar, ist ja direkt hinterm Motor.

Ach ja, Platz ist quasi kaum vorhanden im Gepäckabteil. Dafür hat man aber ja vorne genug Ablageflächen... nein, hat man nicht. Selbst ein Tablet wird schon zum Problem.

Nun dann, starten wir den Motor. Mit einem Schlüssel. Mit Bart, kein Startknopf. Süß. Los gehts. Moment, 1, N, R, M/A... ok. Da kann man das Getriebe einstellen. Nun denn, fahren wir los. Mhm, gut, man spart sich das Fitnessstudio. Schließlich verzichtet Alfa auf eine moderne Servolenkung. Hatte unser 92er Passat zwar schon, aber in Italien ticken die Uhren woll anders. Stellen wir das Zeil am Navigationsgerät ein. Das fehlt auch? Ein Alpine-Radio wie in meinem 2000er MX-5. Ok, vergiss es. Ich nehm das TomTom. Los gehts. Übrigens hab ich nach 1,5 Tagen sowohl den Bordcomputer und den Tempmaten gefunden. Der Tempomat sitzt an einem dritten Wählhebel am Lenkrad, den ich schlicht übersehen hab, weil er vom Lenkrad überdeckt wird. Wenns kalt ist, kann man übrigens keine Sitzheizung anmachen, wären bestimmt 300g mehr Gewicht gewesen)

Hatte ich erwähnt, dass das Lenkrad hässlich ist? Aber eigentlich fällt das kaum auf, viel mehr fallen einem die Knöpfe und Schalter auf, die wohl aus Fiat Panda oder Tipo stammen. Dass die Verarbeitung nicht zum Preis passt, passt ins Bild. Ich verlor z.B. eine Schraube einer Lüftungsabdeckung vorn (s. Bild)

So, gefahren, Verdeck wieder drauf. Leute, ging das nicht einfacher und weniger fummelig?

Der Alfa Romeo 4c in Wort und Bild, Teil 2:

Wer jetzt noch mitliest und sich denkt, was labert der Depp denn, jetzt kommen wir zur Sache. Ich muss dazu erwähnen, dass ich, was Alfa Romeo betrifft,etwas
vorgeschädigt bin, haben meine Eltern einen 2002er 156 Sportwagon 2.0
TS. Allein dieser TwinSpark Motor war einfach klasse.Ja, das Auto ist eigentlich nüchtern und aus moderner Brille betrachtet beschissen. Ja, ehrlich.

Aber und jetzt wirklich ein großes Aber. MEIN GOTT, macht das Biest Laune. 240 PS klingt nicht nach viel, aber bei weniger als einer Tonne Leergewicht reicht das locker aus. Die Sitze sind dünn gepolstert, aber wenn man mal sitzt ist es eigentlich echt bequem.
Der Sportauspuff ist der absolute Hammer. So facettenreich, so laut, das macht einfach nur süchtig. Kein Soundfile kann das wiedergeben. Die Lenkung ist ultradirekt und gibt Feedback so direkt, das ist der helle Wahnsinn. Das Gripniveau ist so hoch, dass ich es im Straßenverkehr gar nicht ausreizen kann. Der Motor schiebt und entwickelt Druck, dass einem (für die Leistung) Hören und Sehen vergeht. Das Doppelkupplungsgetriebe sollte man manuell per Schaltwippen schalten, unter Last furzt er herrlich beim Hochschalten raus, GTI? 2.0 TFSI Schaltploppen? Haha, da lacht der Kleine und brüllt sie nieder. Das Runterschalten wird mit lauten Zwischengassalven gefeiert.

Mit diesem Auto ist der Weg das Ziel. Ab 140 wird es so laut und hippelig im Auto, dass man nicht schneller fahren will. Also ab auf die Landstraße. Auf Kurve zufahren, bremsen, runterschalten -Zwischengas genießen- einlenken und mit Gas wieder rausballern, dabei das Pupsen lächelnd anerkennen. Einfach geil!

Schließt man das Verdeck, rückt der Auspuff in den Hintergrund, dafür hört man dann den Motor noch mehr arbeiten. Ja arbeiten. Was der für Geräusche macht. Herrlich. Es klackt, es wiehert, es zischt... das ist Technik zum Anhören.

Am Ende einer Fahrt steigt man aus, schüttelt seine Knochen, wischt sich den Schweiß von der Stirn und denkt sich: wow, das war harte Arbeit, aber geil war es.

Schüchtern sollte man auch nicht sein. Der Hobel fällt noch mehr auf, als der F-Type. Mag am Design, der Farbe, dem fehlenden Dach oder dem Sound liegen. Vielleicht auch an allem zusammen. Einmal wurde mir (Dame mittleren Alters) der Vogel gezeigt. Hallo? Kann ich was dafür, dass der Auspuff seine Zulassung bekommen hat? Nein. Dafür gabs aber auch drei oder vier Daumen nach oben, zwei Mal musste ich mit dem Gas spielen und vieeeeele verdutzte Gesichter und lange Hälse. Wahnsinn.

Was soll ich noch sagen? Für das Geld sollte sich jeder Autofreak die Kiste mal holen. Man muss halt wissen, auf was man sich einlässt, aber dann hat man eine gewaltige neue Erfahrung gemacht.

Nur noch einige Handybilder:
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Es haben sich bereits 69 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

koelsch (04.07.2016), bluespider (04.07.2016), Chill&Travel (04.07.2016), Jan S. (04.07.2016), Crashkiller (04.07.2016), Ndk (04.07.2016), Testfahrer (04.07.2016), Crazer (04.07.2016), muceindy (04.07.2016), chm80 (04.07.2016), Mechnipe (04.07.2016), Crz (04.07.2016), scdhn (04.07.2016), Jubelperser (04.07.2016), invator (04.07.2016), dragonstar (04.07.2016), CanyonCarver (04.07.2016), Brumm (04.07.2016), Mario1482 (04.07.2016), JoulStar (04.07.2016), PrognoseBumm (04.07.2016), rry (04.07.2016), TheMechanist (04.07.2016), JanH. (04.07.2016), nsop (04.07.2016), Manu (04.07.2016), tremlin (04.07.2016), Howert (04.07.2016), Sportii (04.07.2016), pekingentee (04.07.2016), Oberhasi (04.07.2016), tsunami-dream (04.07.2016), ctd (04.07.2016), (04.07.2016), Turboman (04.07.2016), Timbro (04.07.2016), na5267 (04.07.2016), Peppone (04.07.2016), Sundose (04.07.2016), passi_g (04.07.2016), idakra (04.07.2016), Dauerpendler (04.07.2016), JenS3 (04.07.2016), dmx (04.07.2016), KarlNickel (04.07.2016), JoshiDino (04.07.2016), detzi (04.07.2016), rm81goti (04.07.2016), DiWeXeD (04.07.2016), deanFR (04.07.2016), Geigerzähler (04.07.2016), mauro_089 (04.07.2016), Clycer (04.07.2016), mattetl (05.07.2016), dontSTOP (05.07.2016), proudnoob (05.07.2016), isah_rs (05.07.2016), Pieeet (05.07.2016), Esox (05.07.2016), x-conditioner (05.07.2016), Armaniman666 (05.07.2016), Flupin-Drives (05.07.2016), MDRIVER-BRA (05.07.2016), Maskilo (05.07.2016), tom.231 (05.07.2016), Brabus89 (11.07.2016), scooby (21.08.2016), Paddi (26.03.2017), peak///M (02.10.2017)

koelsch

Meister

Beiträge: 2 268

Danksagungen: 5704

  • Nachricht senden

2

Montag, 4. Juli 2016, 16:50

Dieser Fußraum :love:

Stehende Pedale, offen zugängliche Lenksäule, das sichtbare Carbon des Mitteltunnels, die Ingenieure bei Alfa zeigen mal wieder wie detailverliebt sie sind. Nicht. Aber dass sie Prioritäten gesetzt haben sieht man. Und das zählt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (05.07.2016)

Crazer

Fortgeschrittener

Beiträge: 464

Registrierungsdatum: 5. März 2014

Wohnort: Würzburg

: 33619

: 7.47

: 141

Danksagungen: 944

  • Nachricht senden

3

Montag, 4. Juli 2016, 17:18

...und noch ein Grund ganz schnell 25 zu werden. Danke fuer deine Eindruecke!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Il Bimbo de Oro (04.07.2016)

scdhn

I think i spider

Beiträge: 6 466

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 6248

  • Nachricht senden

4

Montag, 4. Juli 2016, 17:34

So ich stell jetzt die Fragen aller Fragen: Isofix auf dem Beifahrersitz? @Il Bimbo de Oro:

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mario1482 (04.07.2016), chm80 (04.07.2016), Turboman (04.07.2016), JoshiDino (04.07.2016), Pieeet (05.07.2016)

Mario1482

Fortgeschrittener

Beiträge: 138

Registrierungsdatum: 5. Juni 2015

: 4861

: 7.40

: 19

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

5

Montag, 4. Juli 2016, 17:53

Nee aber dafür eine Packung Kondome im Handschuhfach
So ich stell jetzt die Fragen aller Fragen: Isofix auf dem Beifahrersitz? @Il Bimbo de Oro:

PrognoseBumm

Interrent Diamond Elite VIP

Beiträge: 532

Registrierungsdatum: 15. März 2016

Danksagungen: 1728

  • Nachricht senden

6

Montag, 4. Juli 2016, 18:00

Aufregend: Alfa 4C fahren.
Noch aufregender: Alfa 4C nach der Ausflottung als Gebrauchten kaufen.

Wer dafür 72.000€ hinlegt, braucht ein entspanntes Verhältnis zu Geld.

Ich hoff trotzdem, dass ich ihn mal irgendwann für eine Miete erwische. :love: Oder ich warte 3 Jahre auf ein Wiedersehen mit dem Wagen. Recyclet, als Fußmatte in einem Fiat Tipo. Danke für den schönen Bericht!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Cpt.Tahoe (26.03.2017)

Beiträge: 2 727

Registrierungsdatum: 12. Mai 2016

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 12484

: 11.03

: 81

Danksagungen: 2989

  • Nachricht senden

7

Montag, 4. Juli 2016, 18:10

So ich stell jetzt die Fragen aller Fragen: Isofix auf dem Beifahrersitz? @Il Bimbo de Oro:
@scdhn: Ausschaltbaren Airbag auf der Beifahrerseite hat er wahrscheinlich als Softwarefehler von Haus aus.

Für ein spaßiges Wochenende auf jeden Fall top.
Hat jemand hier ohne schon in Rhein-Main gemietet?
Wenn ja, welche Station? :202:

Beiträge: 2 830

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2009

Danksagungen: 3939

  • Nachricht senden

8

Montag, 4. Juli 2016, 18:21

Wer dafür 72.000€ hinlegt, braucht ein entspanntes Verhältnis zu Geld.

Das Auto wurde tatsächlich von vielen als Wertanlage gekauft.
Ein Wertverlust war nicht zu erwarten und man hat eher mit einer Steigerung gerechnet.
Alfa hat da die Kunden etwas an der Nase rumgeführt und bei den Produktionskapazitäten stark untertrieben.
Nun gibt es von der Kiste soviele, dass selbst Europcar welche hat.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (05.07.2016), x-conditioner (05.07.2016)

Turboman

Tempomat sitzt im rechten Fuß

Beiträge: 2 977

Registrierungsdatum: 17. Februar 2011

: 26186

: 8.75

: 110

Danksagungen: 983

  • Nachricht senden

9

Montag, 4. Juli 2016, 19:09

Der Alfa 4C hat das gleiche Problem wie der neue Guilia mit seinen 500PS Motor haben wird. Sie sind verglichen mit der Konkurrenz zu teuer und haben zusätzlich einen enormen Wertverlust.
Dann lieber Lotus fahren, die haben wenigstens einen geringen Wertverlust und kein Carbon Monocoque.
:203: only

Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

  • »Il Bimbo de Oro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 460

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 10038

  • Nachricht senden

10

Montag, 4. Juli 2016, 19:54

@scdhn: wenn, dann bräuchte ich das auf dem Fahrersitz, da hat es mir ja an Höhe gefehlt :whistling:
@Mario1482: Handschuhfach gibt es keins. Hab doch geschrieben, dass Ablagen sehr rar sind :D. So ein kleines Ledertäschchen ist da.
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

KarlNickel (04.07.2016), chm80 (04.07.2016), Geigerzähler (04.07.2016)

Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

  • »Il Bimbo de Oro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 460

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 10038

  • Nachricht senden

11

Montag, 4. Juli 2016, 20:47

Aha. Schöner Zufall. Einer meiner Lieblingskanäle auf Yt hat just heute ein recht gutes Soundvideo vom 4cS mit Sportauspuff hochgeladen.

Da bekommt man einen recht guten Eindruck.

https://youtu.be/as9PEto6ltM
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Chill&Travel (05.07.2016), Crz (05.07.2016)

Jubelperser

Klatschpappe

Beiträge: 534

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2013

Danksagungen: 762

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 5. Juli 2016, 09:19

Ist das eigentlich der Auspuff vom 500er Abarth? Optisch sieht der genauso aus.

Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

  • »Il Bimbo de Oro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 460

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 10038

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 5. Juli 2016, 10:12

Keine Ahnung, wenn, dann ist der modifiziert. Der 4c ist bedeutend lauter.

Laut Rechnung bin ich übrigens 820km gefahren, ich könnte aber schwören, dass es 920 waren. Ich war der erste Mieter und ihn schadenfrei zurück gebracht. Der Verbrauch war irgendwo bei circa 8,5 Litern. Hab leider nicht mehr alle Tankbelege. Jedenfalls gemessen an der Leistung echt in Ordnung. Ich bin sicher, dass er behutsam bewegt überland sogar mit einer 5 vorm Komma bewegt werden kann.

Der Tank fasst aber nur 40 Liter, was aber komisch ist. Ich hatte noch knapp 80km Restreichweite, also maximal 5l, hab aber nur etwas über 30l reingebracht.
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauerpendler (05.07.2016), Chill&Travel (05.07.2016), Geigerzähler (08.07.2016)

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 320

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4454

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 5. Juli 2016, 10:48

welche klasse muss denn gebucht werden, um den 4C zu fahren?
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

  • »Il Bimbo de Oro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 460

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 10038

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 5. Juli 2016, 10:50

PNXV steht auf der Rechnung.
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

schauschun (05.07.2016)

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.