Sie sind nicht angemeldet.

Skypaddi

Individueller Benutzer

  • »Skypaddi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

1

Samstag, 10. Januar 2009, 18:44

Mercedes E 220 CDI Kombi | Europcar Autovermietung Frankfurt

Vermieter: :202:
Anmietstation: Frankfurt Hanauer Landstraße
Rückgabestation: Mainz Am Mombacher Kreisel
Km-Stand bei Abholung: 11.835 km
gefahrene Kilometer: ca. 580 km
gebuchte Klasse: IWAR
erhaltene Klasse: LWAR
erhaltenes Fahrzeug: E 220 T CDI Aut.
Höchstgeschwindigkeit: 219 km/h (laut Tacho)
Dauer: 2 Tage
Verbrauch: 9,6 L / 100 km

Ausstattung: Xenon- Scheinwerfer, Sitzheizung, Klimaautomatik, Metallic- Lackierung, Radio APS 20, Schiebe- Hebedach, Winterreifen, Multifunktionslenkrad, Automatik, Anhängerkupplung, Avantgarde- Ausstattungslinie
positiv: riesen Kofferraum, angenehmes Reisefahrzeug, ausreichende Motorisierung
negativ: kein Navigationssystem,

Sorry für die schlechte Bildqualität aber mir ist erst kurz vor Abgabe eingefallen, dass ich den Benz doch noch fotografieren könnte, die Miete war zwischen Weihnachen und Neujahr. auf dem letzten Bild sind noch meine freundin und einer meiner Border Collies mit drauf. Das einzige Bild von der E- Klasse im hellen.





12345 km das musste fotografiert werden! *g*



Fazit: Guter Hundetransporter und aufgrund der AHK auch sehr gut zum ziehen großer Anhänger geeignet... Es läßt sich sehr gut damit fahren und ich kann niemand verstehen, der mit diesem Auto nicht fahren möchte.
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

TobiNase

unregistriert

2

Samstag, 10. Januar 2009, 19:59

E220CDI T-Modell

Ich kann Dir sagen, warum es kriische Stimmen zum E220 CDI gibt:
Der Motor inklusive der 5-Gang Automatik ziehen nicht die Butter vom Brot, außerdem ist der Verbrauch im Vergleich zu nem 525d bspw. viel zu hoch (bei gleicher Fahrweise).
Da ist mir der 520d in PDM(A)R viel lieber.

Und ja ich hatte sowohl 520d, also auch mehrfach E220, ich weiß also vorher ich meine Meinung nehme ;)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.