Sie sind nicht angemeldet.

peak///M

Erleuchteter

  • »peak///M« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 066

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18723

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 19:04

BMW M4 | Europcar



Erwachsen sein heißt einfach nur, dass die Spielzeuge größer sind.


Unter den Wolken
wird's mit der Freiheit langsam schwer. [...]
Unter den Wolken
gibt's keine Starterlaubnis mehr.


Inspiriert von Pieeets tollem Bericht zu seinem M4 holte ich mir von Europcar ebenfalls für ein Wochenende die Starterlaubnis S55B30T0. Die Anmietung verlief super, nach einer Minute hatte ich Mietvertrag und Schlüssel in der Hand. Als Kaution wurden 300 € geblockt, die 4000 € Selbstbeteiligung versicherte ich über verias24.de.
Und während aus den Lautsprechern "Unter den Wolken - geb'n wir die Freiheit noch nicht her - weil sie uns heute - alles bedeutet" klang, rollte ich vom Hof.

Neben ordentlich Dampf unter der Haube waren noch an Bord:
M-Doppelkupplungsgetriebe mit Drivelogic
R19-Reifen auf M-Doppelspeiche 437, hinten 275/35 Z, vorn 255/35 Z
adaptive LED-Scheinwerfer
Navigationssystem Professional
Head-Up-Display
Komfortzugang, abgedunkelte Verglasung, Sitzverstellung elektrisch mit Memory, WLAN-Hotspot
kein Competition-Paket, er lief bei 269/270 km/h in den Begrenzer


außen silverstone 2 metallic


innen Leder Merino schwarz
Der ///M4-Schriftzug in den Sitzen ist beim Ausschalten der Zündung beleuchtet.


Als erstes ging's über Kochel am See zur Mautstraße am Walchensee.


Auf der Tatzelwurmstraße und auf der davorliegenden B307 gab ich dann mal ordentlich Last - wie der M4 da abgeht - un-glaub-lich! Das Doppelkupplungsgetriebe knallt hier die Leistung des 3-Liter R6 so durch die Gänge, dass der abstrakte Begriff der Freiheit greifbar wird - 317 kW kommen zwischen 5500 und 7300 U/Min raus. Besonders beim Selberschalten im sequentiellen Modus neigt das Heck dazu, beim Gangwechsel eigene Wege einzuschlagen.


Um den Automatikbedienhebel sind verschiedene Anpassungstasten gruppiert. Die mit den drei Strichen passt die Schaltvorgänge der Automatik an. Über die obere im silber umrahmten Bereich kann man die Motorcharakteristik zusammen mit dem Verhalten des Klappenauspuffs ändern, die untere passt die Servolenkung an - die mittlere für die adaptiven Dämpfer ist hier unbelegt, weil nicht verbaut.


Alles kann nochmal gebündelt über das Menü eingestellt werden - dort können die zwei Profile M1 und M2 konfiguriert werden.


In der M-Ansicht im Head-up-Display werden die erkannte Höchstgeschwindigkeit, die gefahrene Geschwindigkeit und die Drehzahl schön dargestellt.


Be gentle - it's a rental!
Das ESP kann hier von an (DSC on) über MDM (M dynamic mode - eingeschränktes ESP) zu DSC off komplett deaktiviert werden.


Am BMW-Lenkrad sind rechts neben den Tempomattasten dann welche für M1 und M2 angebracht. Wieso ich da auf der anderen Seite einen Knopf für Mode, der zwischen den Audiomodi (FM/AM/extern/und weitere) durchschaltet, haben muss, erschließt sich mir so überhaupt garnicht.


Was der M4 für Töne produziert - Wahnsinn! Da sich über meinem Kopf kein Cabrioverdeck, sondern ein CFK-Dach befand, fuhr ich fast immer mit offenen Fenstern. So konnte ich den Motorklang, der im Innenraum über die Lautsprecher verstärkt wird, mit dem echten von außen abgleichen. Mit steigender Drehzahl dringt das R6-Knurren mit dezentem Fauchen von den beiden Turboladern immer tiefer in Mark und Bein und ab 7000 U/Min steigt unter die Hutze ein Monster aus der Unterwelt empor.


Alle woll'n dass ich nen Baum pflanze oder nen Haus bau (...)
dass ich erwachsen werd, nicht nur nach schönen Frau'n schaue (...)



"Ich sag Hallo mit nem Gruß aus der Achterbahn!"

Weiter ging's nach Österreich zur Gerlos-Alpenstraße. Die Strecke ist so toll, mit vielen Kurven und Geraden. Zweiten Gang ausdrehen, bumms den dritten rein, bremsen, zweiter rein, Kurve und von vorn. Freude am Fahren, Freude am Bremsen, Freude am (positiv) Beschleunigen, Freude am Sein, Freude an der Welt. Ich bin da hoch und runter (man bekommt für diese Mautstraße eine Tageskarte) bis der Tank fast alle war.


Wenn man im M4 alle Gedanken zu Arbeit, Geld, Bekannten und zu Problemen ausblendet, kann man zu einer hohen Stufe des Glücks finden. Mensch und Maschine, in Freiheit vereint. Über Imst, Bad Hindelang und die Riedbergstraße fuhr ich zurück nach Deutschland - tolle Straßen in dieser Gegend.
Im Regen macht er auch Spaß, man muss halt wissen, was man tut :209:


Mit gefiel gut, dass im Gegensatz zu zum Beispiel 911 und Corvette die Fahrzeugmaße kompakt sind. Der 911 kam mir oft breit vor und gerade in engen Abschnitten ist es nicht einfach, mit ihm die Übersicht zu behalten. Im M4 hatte ich diese Probleme nie und hatte immer ein außerordentlich gutes Gefühl für das Fahrzeug.
Außerdem gefällt mir, dass man nicht allzu arg wie mit den zuvor genannten Fahrzeugen auffällt. Wer Ahnung hat, weiß schon, was im M4 Sache ist, aber man kann damit auch einfach parken, ohne dass sich alle umdrehen.
Weiterhin findet alles in der gewohnten BMW-Umgebung statt, die aber so angepasst wurde, dass der M4 einen eigenen Charakter erhält. Beim M4 passt für mich einfach alles.
Wenn man Gas gibt und der loslegt, einfach irre :D

Es haben sich bereits 61 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Basti1403 (04.10.2017), Gr3yh0und (04.10.2017), PrognoseBumm (04.10.2017), Il Bimbo de Oro (04.10.2017), WhitePadre (04.10.2017), MDRIVER-BRA (04.10.2017), paddmo (04.10.2017), Oberhasi (04.10.2017), OutOfSync (04.10.2017), JoshiDino (04.10.2017), cram (04.10.2017), Kartfahrer (04.10.2017), Kami1 (04.10.2017), Alex-4u (04.10.2017), Kombifan74 (04.10.2017), koelsch (04.10.2017), mrcgbl (04.10.2017), MPower92 (04.10.2017), chm80 (04.10.2017), Chill&Travel (04.10.2017), Uffya (04.10.2017), rry (04.10.2017), Ocho (04.10.2017), guido.max (04.10.2017), mephisto (04.10.2017), EUROwoman. (04.10.2017), Onkel200 (04.10.2017), Crazer (04.10.2017), Brutus (04.10.2017), bwler (04.10.2017), MagicFlaax (04.10.2017), LINDRS (04.10.2017), madmanmoon (04.10.2017), S-Drive (04.10.2017), DiWeXeD (04.10.2017), GianniMontana (04.10.2017), Crashkiller (04.10.2017), mauro_089 (04.10.2017), Mietwagenkunde (04.10.2017), XPERIA (05.10.2017), Radio/Active (05.10.2017), 0800 (05.10.2017), Sphero90 (05.10.2017), flu111 (05.10.2017), Twingo (05.10.2017), th-1986 (05.10.2017), MIETWAGEN-FAN (05.10.2017), lieblingsbesuch (05.10.2017), sven-zr (05.10.2017), mattetl (05.10.2017), Niko (05.10.2017), T-Star88 (07.10.2017), Blaublueter (07.10.2017), msommerk (07.10.2017), J.S. (07.10.2017), Pieeet (07.10.2017), FeloLux (07.10.2017), dontSTOP (07.10.2017), Neuschwabe (08.10.2017), Turboman (08.10.2017), Icefrog (25.10.2017)

Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 10 455

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 9981

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 19:12

Der neue User-Name :120:

Ich war am Wochenende beim örtlichen Tuner. Dort war Abschlussfest. Die Jungs sind spezialisiert auf ///M -Umbauten.

DA kommt dann was aus den Endrohren. Das war so extrem, dass ich sogar mit dem MINI, der ja wahrlich nicht leise ist, ein Waisenkind bin.
Unter anderem gibt’s einen M2 mit M4-Motor mit 620 PS und 800 NM :116:
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Beiträge: 2 687

Registrierungsdatum: 12. Mai 2016

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 11350

: 10.89

: 78

Danksagungen: 2899

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 20:17

Yeah. Walchensee und Tatzelwurmstraße. Ich muss mal die Fotos vom MX-5 suchen. :whistling:
Warst du auch auf der Roßfeld-Panoramastraße?

mephisto

Fortgeschrittener

Beiträge: 135

Registrierungsdatum: 14. April 2016

Wohnort: HB

Danksagungen: 108

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 20:48

Schöner Bericht und sehr schöne Bilder. Vielen Dank dafür.

Von welcher EC Station hast du den M4 geholt?

LINDRS

Fortgeschrittener

Beiträge: 265

Registrierungsdatum: 23. Mai 2016

Wohnort: Dresden

: 17300

: 7.99

: 40

Danksagungen: 276

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 21:53

Ich lese das, während ich gerade von einer netten Runde M3 F80 im Dresdner Hinterland zurückkomme - deinen kompletten Bericht unterschreibe ich genau so :)

Freude am Fahren, in Reinstform!
Premiumopfer.
Nach dreimal :205: mittlerweile bei :203: sehr glücklich.

Beiträge: 1 440

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Danksagungen: 2457

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 22:18

@mephisto: München Nord Selection

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

mephisto (05.10.2017)

peak///M

Erleuchteter

  • »peak///M« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 066

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18723

  • Nachricht senden

7

Samstag, 7. Oktober 2017, 12:55


Zitat

Der neue User-Name
Als Hommage an den M4, ich bin jetzt M-verstrahlt.
Ich las übrigens letztens deinen Bericht
Alfa Romeo 4c Spider | Europcar München Nord Selection
der war sehr amüsant und ich empfehle ihn weiter.

Zitat

Yeah. Walchensee und Tatzelwurmstraße. Ich muss mal die Fotos vom MX-5 suchen. :whistling:
Jo, geht echt ab da. Such die Fotos mal raus!

Zitat

Warst du auch auf der Roßfeld-Panoramastraße?
Die hatte ich mit geplant, aber ich widmete mich dann doch lieber den anderen Strecken ausgiebiger.


Es gab übrigens die ganze Zeit Almabtriebe.


Und in Gerlos war die Straße für einige Zeit für ein tolles Fest gesperrt. Es gefiel mir sehr gut in Österreich.




"I’ve been told, I’ve been told to get you off my mind,
but I hope I never lose the bruises that you left behind!"
:love:

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Il Bimbo de Oro (07.10.2017), Pieeet (07.10.2017), OutOfSync (14.10.2017)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.