Sie sind nicht angemeldet.

Josch

Fortgeschrittener

  • »Josch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 226

Registrierungsdatum: 9. August 2008

Wohnort: Berlin

Beruf: MTh. Student

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 3. März 2009, 01:38

Mercedes Benz GL 320 CDI | Europcar Autovermietung Berlin

Vermieter: Europcar

Anmietung: Berlin

Dauer: 4 Tage (verlängertes WE 26.2. -02.03.2009)

Klasse: XFAR

Gefahrene Strecke ca. 1500km

Verbrauch: im Schnitt ca. 12L auf 100 Km

Leistung: 165kw


Zulassung: Oktober 2008
V max 210 km/H bei einem Momentanverbrauch von fast ca 20 Litern auf 100 km


Fazit: War mal nett solch einenen "Panzer" zu fahren, doch reicht es auch wieder und man ist kuriert... spätestens wieder an der Tankstelle :) Was soll ich zu solch einem Auto sagen, es ist ein Geländewagen und der sieht wahrscheinlich seltenst das Gelände hier in Deutschland... Für die Straße und längere Strecken gibt es angenehmere Wegbegleiter. Dieses Auto gehört bei mir zu der Kategorie: "einmal reicht" (es sei denn, dass man eine Tankkarte zur Anmietung dazu bekommt, dann würde ich sogar auch mit solch einem Auto duch die Gegend Fahren :). Ganz zu schweigen von der Alltagstauglichkeit dieses Autos zu schweigen... Parkplatzsuche in der Stadt und Wendemanöver werden zur Geschicklichkeitsveranstaltung :) - Blicke sind natürlich mit solche einem Auto garantiert...

Von der Ausstattung kann ich es nicht beurteilen, doch hatte ich eher das Gefühl, dass es die Sparversion war im Vergleich zu anderen GL's die ich mir im Autohaus angeschaut habe :)





















Wie ich gerade gesehen habe, hatte da noch jemand das gleiche Motiv ausgesucht :)

mfg Josch

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Josch« (3. März 2009, 01:45)


Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23805

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 3. März 2009, 08:33

Nachmacher! :107:
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

Benny85BO

Erleuchteter

Beiträge: 3 095

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Wohnort: Bochum

Beruf: Manager

: 288026

: 4.20

: 1565

Danksagungen: 5025

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 3. März 2009, 09:53

Vielen Dank,

Es ist vielleicht Geschmackssache, aber mir gefällt das Interieur Dekorholz gar nicht, ich finde wer so einem Wagen mit diesem Dekor ausstattet leidet unter Geschmacksverkalkung. Und nicht nur bei diesem Wagen :evil:
Mietwagen 2013:

MB S 500 L, MB S 350 L, BMW (M) 135i, Audi RS 5 Cabrio, BMW M6 Cabrio, MB S 500 (n.M.), Audi A7, BMW 760LI, BMW M6 Cabrio, Aston Martin DB 9 Volante, BMW M3 Cabrio, Aston Martin DB 9 Volante, MB S 500 L, BMW M3 Coupe, BMW Z4 35is, Aston Martin Vanquish, BMW 550d Lim., BMW M3 Coupe, Aston Martin Rapide ,BMW M5

Stivo

......

Beiträge: 240

Registrierungsdatum: 30. Januar 2009

Aktuelle Miete: --

Wohnort: Wangen im Allgäu

Beruf: Technischer Zeichner

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 3. März 2009, 10:00

Bin ich voll deiner Meinung bei CLS ist das genauso potthässlich.

Tobi Nase

Fortgeschrittener

Beiträge: 305

Registrierungsdatum: 22. Juli 2008

Aktuelle Miete: Peugeot 407 SW V6 HDI - Dauermiete für 4 Jahre ;)

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 3. März 2009, 10:04

Das matte Holz im CLS ist schon nett, nur das der Rest vorn einer E-Klasse entstammt ist suboptimal, das Ambiente hinten ist mir auch zu billig.
Hab ich aber an anderer Stelle, nämlich beim Erfahrungsbericht zum CLS, schon geschrieben.

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 230

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 3. März 2009, 10:25

Ein mit Leder bezogenes Armaturenbrett ist aber mal Klasse, was ganz anderes als dieser billig-Kunststoff.
:203:

Josch

Fortgeschrittener

  • »Josch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 226

Registrierungsdatum: 9. August 2008

Wohnort: Berlin

Beruf: MTh. Student

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 3. März 2009, 14:07

@ Kaffeemännchen Ja, du warst schneller... doch da waren die Bilder schon im Kasten :) Hätte man sich ja fast treffen können :) Vielleicht beim nächsten MT Treffen in Berlin ???

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 3. März 2009, 17:52

Zitat KM bei einem ICQ- Talk: Holz gehört n den Wald!!!

Das sehe ich genauso... vielleicht noch in den Ofen aber nicht in den Innenraum eines Autos :61:

aappel

MWT-Rechtsabteilung

Beiträge: 1 663

Registrierungsdatum: 7. April 2008

Wohnort: Potsdam

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 3. März 2009, 17:53

Zitat KM bei einem ICQ- Talk: Holz gehört n den Wald!!!

Das sehe ich genauso... vielleicht noch in den Ofen aber nicht in den Innenraum eines Autos :61:


:59: ... siehe meine S-Klasse-Anmietung.
Paul
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Hunderte Erfahrungsberichte vom exklusiven Specialcar bis zum günstigen Urlaubsflitzer!

vonPreussen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 738

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3644

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 3. März 2009, 19:09

Zitat KM bei einem ICQ- Talk: Holz gehört n den Wald!!!


So ein übler Quatsch, es gibt genügend schöne Hölzer die einem Auto ein sehr elegantes auftreten geben, ihr unverträgliche Rassisten die ihr seit! X( :125:

z.B. hier:



:love:

Nachtrag: ihr habt aber recht das nicht jedes Holz in Kombination mit jedem Leder gut aussieht.

+++ Edit: Bild gelöscht. Bitte Urheberrecht beachten. Admin RosaParks +++
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RosaParks« (4. März 2009, 10:40)


Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 3. März 2009, 19:15

Aber wenn man das mit dem Holz boykottiert, kann man doch ein wenig das Waldsterben verhindern!! :120:

vonPreussen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 738

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3644

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 3. März 2009, 19:19

Wenn man aber das Waldsterben weiter voran treibt, gibt es mehr Platz für neue Autobahnen.

Kannst deine Mitfahrer erzähles das das Holz im Wagen aus dem Wald kommt der einmal am Platz der Autobahn gestanden hat! :D
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 3. März 2009, 19:28

Na gut!!!! Aber wir brauchen höchstens Autobahnen mit noch mehr Spuren um eine freie Fahrt zu gewährleisten.... (sprich besser ausgebaute AB´s)
Auf 2 spurigen Autobahnen kannste heutzutage wegen der vielen überholenden LKW´s auch kein Gas mehr geben....

maddiekean

Schüler

Beiträge: 109

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2008

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 3. März 2009, 19:42

Auf 2 spurigen Autobahnen kannste heutzutage wegen der vielen überholenden LKW´s auch kein Gas mehr geben....


Die LKW's sind ja nicht so das Problem, aber die Landeier, die mit 160 auf der linken Spur schleichen und sich dabei schnell vorkommen. Die Krönung ist dann aber das, was passiert, wenn man nach minutenlangem Verharren auf der linken Spur mal den Blinker setzt:

Möglichkeit 1: Der Jungbauer aus LDS kann nicht (auch noch auf der Autobahn) verlieren und bremst Dich gnadenlos aus.
Möglichkeit 2: Opa Heinrich aus FFB zeigt Dir nach dem Überholvorgang den "Scheibenwischer", weil Du schneller bist als er.
Möglichkeit 3: Der Versicherungsvertreter fährt seinen geleasten Porsche zum ersten Mal in seinem Leben aus, um's Dir zu zeigen.
Möglichkeit 4: Die (deutsche) Frau bekommt ihr notorisches Linkslangsamfahren garantiert nie mit - auch nicht, wenn sie von Schwerlasttransporten überholt wird, sobald sie wieder rübergezogen hat.

Über 1) kann ich lachen, weil meine CDW nur 230 Euro SB hat. Über 2) kann ich nur den Kopf schütteln. Bei Fall 3) freue ich mich für das Auto und seine Ingenieure und bei 4) könnte ich ausrasten und würde die Puppe am liebsten in den Graben drängen.

Ich fahre ja gerne schnell und deshalb mag ich deutsche Autobahnen, aber zu Hause ist es doch irgendwie entspannter. :107:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »maddiekean« (3. März 2009, 19:49)


MIETWAGEN-FAN

Fortgeschrittener

Beiträge: 463

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Wohnort: Hamburg

: 1050

: 8.50

: 7

Danksagungen: 1301

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 4. März 2009, 09:00

Möglichkeit 1: Der Jungbauer aus LDS kann nicht (auch noch auf der Autobahn) verlieren und bremst Dich gnadenlos aus.
Möglichkeit 2: Opa Heinrich aus FFB zeigt Dir nach dem Überholvorgang den "Scheibenwischer", weil Du schneller bist als er.
Möglichkeit 3: Der Versicherungsvertreter fährt seinen geleasten Porsche zum ersten Mal in seinem Leben aus, um's Dir zu zeigen.
Möglichkeit 4: Die (deutsche) Frau bekommt ihr notorisches Linkslangsamfahren garantiert nie mit - auch nicht, wenn sie von Schwerlasttransporten überholt wird, sobald sie wieder rübergezogen hat.

Möglichkeit 5: Der Träumer, der mit 120 km/h stur links fährt und auch bei Geschwindigkeitsbegrenzungen dieses Tempo 100% beibehält. Hat man es endlich mal geschafft an Ihm vorbeizukommen, so holt er meist spätestens in der nächsten Baustelle wieder auf und setzt sich wieder vor einen.

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.