Sie sind nicht angemeldet.

  • »martin_berlin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 24. Januar 2009

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 7. Mai 2009, 01:29

Mercedes-Benz S320CDI | Europcar Berlin

Hallo allerseits,

hier ein Bericht über das, was ursprünglich mal eine LFAR-Anmietung über das verlängerte 1. Mai - Wochenende für den unglaublichen Schnäppchenpreis von 42,55 für 3 Tage werden sollte. Nach einigem hin und her ist eine XDAR-Anmietung daraus geworden, dazu gleich mehr - die hard facts:

Station: Berlin Alex (24h)
gebucht: XDAR (Erläuterung folgt)
bekommen: XDAR
Rate: ??? (s.u.)
Fahrzeug: MB S320 CDI
EZ: April 09
KM-Stand bei Abholung: 15.888
gefahrene KM: 1.343
Durchschnittsverbrauch (nach Tankquittung): 8,5 l

Ausstattung: tja, wenn ich das jetzt nachvollziehen könnte. Bei MB sind mittlerweile nur die Listen der Facelift-Version einsehbar, ich kann daher nicht genau sagen was zur Serienausstattung gehört - habe den Eindruck die "neue" S-Klasse ist um einiges aufgepeppt worden, wofür man bei der vorherigen, wenn überhaupt verfügbar, noch zahlen musste.

Was mir aber so einfällt ist: Leder, Navi Comand APS mit DVD-Laufwerk (kein Wechsler), el. verstellbare Vordersitze mit Sitzheizung und -belüftung, Tempomat, el. Sonnenrollo hinten, Nachtsichtassistent....... das gewöhliche S-Klassen-Programm für das Einstiegsmodell nehm ich an. Die Basics waren drin, alles was man braucht aber darüber hinaus keine großen Spielereien.

Ursprünglich gebucht hatte ich wie gesagt die LFAR - Rate, wie sie Ende März für gerade mal 24 Std. oder weniger auf der EC-Webseite über Prepaid buchbar war. Diesem Preis lag ein Systemfehler zugrunde, siehe Diskussion im Thread "Gefunden: LFAR...."

Nachdem viele hier im Forum, die zu dieser Rate gebucht hatten, von der Benachrichtigung ihrer Station berichteten, dass diese Reservierung so nicht realisierbar sei (anscheinend hatte die Zentrale in HH Anweisung zur Stornierung gegeben), dachte ich erst, ich hätte Glück. Aber nein, nach einem Monat nach Reservierung wurde auch ich von meiner Station angerufen. Zu diesem Preis könne EC kein Auto vermieten, ich solle mich doch bitte zurückmelden. Dies war 10 Tage vor Mietbeginn, was mich ehrlichgesagt - so sehr ich mich ursprünglich auf einen solchen Anruf vorbereitet hatte - dann doch erstaunt hat. Der RA in der Berliner Station hat alles versucht, mir ein gutes Angebot zu machen, aber selbst ein Wagen in PWAR zum Preis von einer C-Klasse lag bei gut 160 Euro für Do 18-Mo 9. Ein guter Preis, aber doch eine ganz andere Schiene. Und die verhältnismäßig kurzfristige Meldung durch EC (der Betrag war immerhin schon von meiner KK abgebucht worden!) drohte meinem mittlerweile ziemlich ausgereiften Wochenendplänen einen Strich durch die Rechnung zu machen.

Daher auf Empfehlung des RA in HH angerufen, dort mit einem ebenfalls sehr verständnisvollen Kollegen telefoniert. Beiden war schon ziemlich klar, dass hier was verbockt worden war. Problem (wie hier schon oft konstatiert): In Berlin greifen die meisten der EC-Sondertarife nicht, d.h. es ist schwer irgendwelche besonderen Vergünstigungen zu gewähren. Nach etlichen Versuchen meinte der Hamburger, dass er hier etwas gefunden hätte, er müsse nur mal kurz mit der Berliner Station Rücksprache halten ob die da mitziehen würden. Nach einer halben Stunde rief er mich zurück: ich könne für unter 130 Euro einen XDAR von Do 18 Uhr bis Mo 9 Uhr haben, inkl. aller km und VK. Wenn das mal kein Wort ist! Ich schlug natürlich sofort ein.

Und so kam ich also zu dem stolzen Wägelchen. Ein Rest Aufregung blieb, da ich ja weiss dass z.Zt. eine große Anzahl S-Klasse Benziner in der Flotte sind. Und dass es auf S-Klasse hinauslaufen würde, haben mir alle Beteiligten von vornherein in Aussicht gestellt (die A8 4,2 TDI die man in B ab und an sieht sind wohl alles Langzeitmieten). Das hätte für mich über 100 Euro mehr Sprit bei weniger Fahrspaß bedeutet. Einen Tag vorher bin ich nochmal in die Station, da stand unter gebuchter Kategorie immer noch LFAR vermerkt, nur in den Erläuterungen stand die XDAR- Abmachung. Leider ohne die Details, wie sich dann am Tag der Abholung zeigte: nichts über die nach hinten gezogene Abgabefrist (statt ursprüngl. So 18 Uhr: Mo 9), nichts über Frei-km (urspr. bei 3 Tagen 1200 km, zugesagt wurden mir mit dem XDAR alle km). Und ich hatte den Namen des Kollegen in HH nicht bei der Hand - zu dumm!

Aber der RA war super. Es war ein enormes Gefrickel, den Mietwagen mit dem vereinbarten Tarif (abzüglich der bereits belasteten LFAR-Rate) rauszugeben. Aber am Ende war alles super: aus der KM-Beschränkung wurden 99.999, eine Zweitfahrerin wurde für 5 Euro eingetragen (für den gesamten Zeitraum!), und ich bekam einen schwarzen S 320 CDI! Den fuhr der RA dann netterweise selbst aus dem Parkhaus, damit ich nicht in die Gefahr komme irgendwo hängenzubleiben.

Einen detaillierten Fahrbericht will ich hier nicht geben, das haben andere für die S-Klasse viel eingehender gemacht als ich es könnte. Nur so viel: Mit Stahlfederung liegt der Wagen bei hohen Geschwindigkeiten natürlich weniger gut auf der Straße als mit der Luftfederung seiner höher motorisierten "Kollegen". Geschwindigkeiten bis 200 (und drüber kam ich auch nicht) gehen aber gut, er ist ein absolut super Cruisingfahrzeug. Total bequem und dabei gute Fahrleistungen bei für das Kampfgewicht echt gutem Verbrauch: wir haben ihn über weite Strecken gut gejagt, einiges an Stadtfahrten gehabt und sind auch da nicht allzu sparsam gefahren. Dank der 7-Gang-Automatik läuft das Schiff bei 200 km/h gerade mal auf 3000 Touren! Ich weiss nicht, warum man einen Benziner gleichen Hubraums fahren wollte, der mindestens 50% mehr verbraucht und beim Drehmoment deutlich schlechter abschneidet... zu dumm, dass EC davon gerade so viele in der Flotte hat.

Letztendlich ein tolles Wochenende dank einer sehr fairen und kulanten Verfahrensweise seitens der beteiligen EC-Mitarbeiter. :202:

Zum Abschluss hier noch ein paar Bilder:



DonDario

Premium Mieter

Beiträge: 7 147

: 140046

: 10.48

: 381

Danksagungen: 5709

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 7. Mai 2009, 02:03

Thx für den Beitrag.. :thumbsup:

lieblingsbesuch

Hat den Wegfall des Klinkensteckers überlebt.

Beiträge: 1 519

Registrierungsdatum: 23. April 2009

Wohnort: Berlin

: 104834

: 7.87

: 271

Danksagungen: 1935

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 7. Mai 2009, 07:40

Schöner Beitrag, tolle Bilder! Besonders das letzte finde ich sehr schick...
"Miete bei Sixt oder miete nicht bei Sixt - du wirst beides bereuen"

- Albert Einstein

stefan0202

Fortgeschrittener

Beiträge: 146

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 7. Mai 2009, 10:37

ja super Beitrag, tolle Bilder. Der Durchschnittsverbauch ist finde ich absolut akzeptabel.

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 230

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 7. Mai 2009, 18:48

Danke für den bericht, ich habe ja auch am Alex das Special gebucht, mal sehen was es wird nächstes Wochenende
:203:

The Stig

Fortgeschrittener

Beiträge: 375

Registrierungsdatum: 13. August 2008

Wohnort: Ennigerloh/ Hamburg

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 7. Mai 2009, 20:13

Vielen Dank für die ausfürhliche Beschreibung. Die gefundene Lösung ist echt fair und steht dem LFAR Angebot kaum nach :202:

gwk9091

temporarily not available

Beiträge: 2 598

Registrierungsdatum: 19. März 2008

Danksagungen: 4541

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 7. Mai 2009, 20:31

@The Stig: "Kaum" ist wohl eine Untertreibung ;) Was ist wohl besser: Ein Jeep Grand Cherokee oder eine S-Klasse?
Es ist ein Grundbedürfnis der Deutschen, beim Biere schlecht über die Regierung zu reden.
Otto von Bismarck ( 1815 - 1898 )

  • »martin_berlin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 24. Januar 2009

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 7. Mai 2009, 23:27

Danke für den bericht, ich habe ja auch am Alex das Special gebucht, mal sehen was es wird nächstes Wochenende
Bin gespannt was du zu berichten hast. Verwunderliche Situation: Für einen Rückzieher seitens EC ist es mittlerweile reichlich spät, dass sie dir den Wagen zu dem Preis rausrücken wäre aber für Berlin auch ein Novum soweit ich weiß.

Falls die sich doch noch telefonisch melden und dir kein Angebot machen können, das du eingehen willst, rate ich dir in HH anzurufen. Das hatte mir der Berliner RA selbst empfohlen und mir die dann auch die Durchwahl gegeben. Das PWAR-Angebot zum Preis von FDMR (162 Euro), von dem ich oben schrieb, war wohlgemerkt von Do 18 bis So 18, exkl. VK. (evt. gleicher Preis bis Mo 9). Der Hamburger Kollege hat meinem Eindruck nach einfach mit ein wenig mehr Ruhe alle möglichen Optionen durchgespielt, auch die Berlin-untypischen, die hier normalerweise nicht greifen. Und irgendwann hat er dann das probiert, von dem er mir selbst gar nicht sagen wollte, was es für eine Rate ist...

Marvin_0

Topview Einparker

Beiträge: 11 508

Danksagungen: 1418

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 7. Mai 2009, 23:37

Der Verbrauch ist echt klasse! Wie lange haben die "Verhandlungen" in der Station insgesamt gedauert?

Lass dich aber nur nicht von lha oder anderen AV-Sherrifs erwischen wie du die AV's kaputtmietest...
<-- hat'n Bandmaß wat acht Meter lang is

lha

Fortgeschrittener

Beiträge: 476

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

10

Freitag, 8. Mai 2009, 00:00

Das ist hier ein ganz anderer Fall, und ich freue mich für den Threadersteller, das alles so gut geklappt hat, schließlich war es ein Fehler von Europcar.

  • »martin_berlin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 24. Januar 2009

  • Nachricht senden

11

Freitag, 8. Mai 2009, 00:32

Der Verbrauch ist echt klasse! Wie lange haben die "Verhandlungen" in der Station insgesamt gedauert?

Lass dich aber nur nicht von lha oder anderen AV-Sherrifs erwischen wie du die AV's kaputtmietest...
Die "Verhandlungen" fanden am Telefon statt, und waren eigentlich eher ein Ausloten von Alternativen. Dauer insges. ca. eine knappe Stunde. Sowohl der RA der Berliner Station als auch der Hamburger Kollege konnten durchaus nachvollziehen, dass es einen Monat nach ursprünglicher Reservierung und nicht mehr viel verbleibender Zeit vor betreffendem WE etwas nervig war, jetzt entweder ohne Auto oder eben mit viel teurerem dazustehen. Und es klang hier auch bei beiden nichts von Argwohn durch, von wegen das hätte ich doch wissen können - im Gegenteil. Der Tenor war: auch wenn ich ahnen konnte dass dem Angebot ein Fehler zugrunde liegt, kann ich doch dennoch buchen. Deswegen haben sich beide auch so viel Zeit genommen und letztendlich mit einem Angebot aufgewartet, das sich sehen lassen konnte. Dabei gehe ich davon aus, dass XDAR besonders übers WE in so einem Fall einfacher zu einem Sonderpreis aufzutreiben ist.

Die Anmietung vor Ort hat dann auch nochmal eine halbe Stunde gedauert. Auch hier wieder geduldiges Durchhalten von Seiten des RA, die Absprachen zwischen HH und Alex waren nicht alle schriftlich festgehalten worden und vom Betrag der Reservierung musste noch der vorausgezahlte LFAR-Betrag abgezogen werden. Und das, nachdem an dem Tag (30. April) bereits um die 100 Schlüssel über die Theke gegangen waren...

Und keine Sorge, wer mich mit dieser Geschichte "erwischen" will, soll nur kommen! :113: Fänds lustig zu erleben, dass ein Konzern aufgrund von Angeboten an seine Kunden zugrunde geht... ;)

  • »martin_berlin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 24. Januar 2009

  • Nachricht senden

12

Freitag, 8. Mai 2009, 00:33

Das ist hier ein ganz anderer Fall, und ich freue mich für den Threadersteller, das alles so gut geklappt hat, schließlich war es ein Fehler von Europcar.
:60:

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 481

Danksagungen: 7230

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 17. Mai 2009, 19:36

Ein identisches Auto, deswegen kein neuer Thread:

S320 CDI kurz
Ausstattung:
Typisch S-Klasse
Navi
Leder
KeylessGo
Türanzughilfe 4 x
el. Heckklappe
HarmanKardonLogic7 + Promo DVD & CD
Distronic
Toter Winkel Assi
Lenkradheizung
Nightvision
6 x DVD Wechsler
Aux-In
Video-In
etc.

Bilder gibts in der Galerie ja genung, hier nur ein paar als Anhang.



Parkplatz??? VIP Nummer 1. Wo sonst!!!


Nach 173km: 7,5l/100km. Restreichweite: 1220km!!!


Nach 376km: 8,5l/100km


KeylessGo Knopf mal anders ;)

cooly

Profi

Beiträge: 989

Danksagungen: 588

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 17. Mai 2009, 19:51

Wo erfolgte denn die Anmietung?

Die 320 CDI sind wohl sehr selten in der Flotte von EC. Ansich trifft man viele 350 Benziner an, obwohl die CDI vom Verbrauch her um einiges angenehmer sind.

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 481

Danksagungen: 7230

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 17. Mai 2009, 19:56

Jo, fand theoritische 1400km Reichweite ganz geil.

Zur Zeit kommen wohl auf einen 320CDI gleich fünfzehn 350 (L). Also arg selten.

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.