Sie sind nicht angemeldet.

makli

Brombeere rockt

  • »makli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 806

Danksagungen: 1283

  • Nachricht senden

1

Montag, 25. Mai 2009, 22:22

Mercedes Benz E 350 CDI Coupé | Europcar Erding

Vermieter: :202:


Fahrzeug: Mercedes Benz E Coupe 350 CDI (EZ dd.mm.jjjj)
Tarif: Tagestarif
Dauer: 4 Tage
Preis: Corperate km all incl.
Gebuchte Klasse / Erhaltene Klasse:FDMR / LBAR
Abhol - / Rückgabestation: Erding
KM Stand Abholung: nnnn
KM Stand Abgabe: nnnn
gef KM: zur Zeit knapp 500
Verbauch: 9,5

Ausstattungsliste (noch nicht bestätigt)
- AGILITY CONTROL-Sportfahrwerk mit Sport-Parameterlenkung mit direkterer Übersetzung
- Einbruch-Diebstahl-Warnanlage (EDW) mit Abschleppschutz und Innenraumabsicherung
- Licht-Paket bestehend aus: Intelligent Light System mit Bi-Xenon-Scheinwerfern, LED-Tagfahrlicht, Scheinwerferreinigungsanlage und adaptivem Fernlicht-Assistent
- Multimedia-System COMAND APS inkl. Sprachbedienungssystem LINGUATRONIC
- Panorama-Glasdach mit außenlaufendem Schiebedach und mit automatischer Regenschließung
- 3-Zonen-Komfort-Klimatisierungsautomatik THERMOTRONIC
- Sitzheizung für Vordersitze
- Lederpolsterung (Leder oder Leder Nappa)




Ich habe den Wagen heute abgeholt und bin jetzt mit diesem Schmuckstück in der Schweiz.

Mein erstes kurzes Fazit:

Motor:
Klasse Sache und auch auf der Schweizer Autobahn sehr sparsam. Die nächsten 2 Tage werde ich nur in der CH herum schnorcheln und deshalb werde ich mal einen schönen Überblick für die Verbrauchswerte bei 120/100/80 bekommen. Aber bisher macht der Motor einen guten Verbrauchseindruck.
Die 231 PS wirken agil. Aber groß überraschen tun diese nicht. Vmax ist mit 250 km/h eingetragen, diese zu erreichen braucht es aber ab Tacho 240 sehr viel Weg und wenig Wind.

Platz ist vorne ausreichend. Aber hinten wird es schon eng. Zwei sportive Einzelsitze in schönem Leder sehen super aus, schaffen aber keinen Raum.
Kofferraum ist groß genug.

Die Lenkung ist erstaunlich direkt (sehr MB untypisch) und die Dämpfung sehr straff. Ich nehme daher an, dass dieser Wagen das -AGILITY CONTROL-Sportfahrwerk mit Sport-Parameterlenkung mit direkterer Übersetzung eingebaut hat.

Der Wagen macht eindeutig Spass, ist aussen elegant sportlich und auf der langen Streck bequem. Warum auch immer lässt sich der Fahrersitz nicht so weit absenken wie der Beifahrersitz.
Daher ist es für den großen Fahrer im Kopfbereich überaus eng.

Enttäuscht bin ich aber von dem Innenraum. Unabhängig von der guten und soliden Verarbeitung wirkt das gesamte Cockpit sehr nach C-Klasse. Das ist jetzt keine Kritik an der C-Klasse. Aber MB hat sich bei diesem Coupe vorgenommen die Trennung zur C-Klasse deutlicher zu machen. Von CLK zu E-Coupe. Aber das ist perfekt misslungen. Zu allem Unglück sieht die E-Klasse ja genauso aus. Der Amatruenträger ist nett gemacht. Aber auch halt nur nett. Dort fehlt etwas mehr Innovation beim Tacho gegenüber der C-Klasse. Was war damals der Tacho der alten E-Klasse ein Renner. Jetzt... alles eine Suppe (R-,C-,E-,SL-,ML-,GLK-,GL- ausser die S-Klasse....
Und dann überaus kostensparend mit dem Hartplastik Rahmen. Das Navi Display ist hochauflösend aber kein Vergleich zum jetzigen HD Navi von BMW und Audi. Der Monitor (ähnlich dem Audi) zu klein für die Anzahl der Infos. GUT ist TMC Pro und das Vorlesen der Navimeldungen für die zu fahrende Strecke!
Keine Ambientebeleuchtung. Der Innenraum ist finster wie die Nacht. Ambiente kann auch nicht bestellt werden...
Der AUX-Anschluss ist wieder mal versteckt. Diesmal ist es Klinke-Buchse im Handschuhfach rechts. Aber das Eingangssignal ist brutal gedämpft. Mit meinem MP 3 Player konnte ich da kaum Partystimmung aufkommen lassen.

Schade, die E-Klasse hat Innen viel an Elegance verloren. Und wenn man jetzt den Vergleich Audi/BMW/MB macht, dann sind die beide anderen vorn. Schon der A4 übertrumpft die E-Klasse. Wer jetzt schon eine Idee vom F07 und F10 bekommt, dann Gute Nacht Mercedes. Da hat der Rotstift zu viel kaputt gespart.

Aber am Ende entscheidet der Fahrspass, und den hat man mit dem Wagen zuzüglich den Hingucker Effekt, weil ganz Neu!




EDIT noch ein paar weitere Bilder

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »makli« (25. Mai 2009, 22:50)


Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 313

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7985

  • Nachricht senden

2

Montag, 25. Mai 2009, 22:24

Eigentlich wäre ich neidisch, wäre da heute nicht der Z4 gewesen :P

Aber dein Wägelchen hätte ich gern am Wochenende!
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 230

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

3

Montag, 25. Mai 2009, 22:24

Danke für den bericht!
Zu deinem Vergleich mit der C-Klasse: Da liegst du nicht ganz falsch, das E-Klasse Coupé hat mehr Teile von der C-Klasse als von der E-Klasse.
:203:

Beiträge: 707

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

4

Montag, 25. Mai 2009, 22:24

:60:

Schicker Wagen, aber die Abstandskontrolle vorn sticht ja heraus wie Warzen.... :108:
:202:

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23805

  • Nachricht senden

5

Montag, 25. Mai 2009, 22:26

Super Wagen!

Ausnahme sind die Felgen, finde die passen gar nicht an den Wagen.
Aber gut... man will nicht meckern.

Sag mal, welche Lichtschalterstellung sorgt denn dafür, dass nur die inneren Lichter gehen?
ICh kann mich bei meiner E-Klasse nicht dran erinnern, dass die mal alleine ohne die TFL-Leuchten unten angingen.
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

crazy01

Profi

Beiträge: 1 311

Danksagungen: 180

  • Nachricht senden

6

Montag, 25. Mai 2009, 22:35

@KM
würde glatt behaupten Standlicht, oder auch Parklicht eingeschaltet. Andere Option, Tagfahrlicht deaktiviert.

Dem Bericht nach werd ich wohl doch lieber zur Limo greifen als das Cooupe zu fahren.
Die letzten von Europcar
Leon 1.4 TSI, A5 3.0 TDI, X3 20d, Fabia 1.4 TDI, C 220CDI :202:
Die letzten 5 von SIXT
GLK 220CDI, E350CDI, ML 320CDI, 320xd, Grand Scenic 120dci [/size] :203:

makli

Brombeere rockt

  • »makli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 806

Danksagungen: 1283

  • Nachricht senden

7

Montag, 25. Mai 2009, 22:39

@cruiso: Ich glaube Du hattest für 2 Stunden den zur Zeit geilsten nutzlosen Wagen der Welt gehabt. NEID!!!!
Ich habe die nächsten 4 Tage den "zweitbesten Hingucker". Wenn Du den haben möchtest dan mach mal ein Date in Erding bei meinem RA aus. ich stell den am Freitag 12.00 ab.

@ehrlich: Da geb ich Dir recht. Und ich hglaube der hat auch den Einparkassi, aber das muss ich morgen testen. DieAussensensoren sind fast 90 Grad abgewinkelt angebracht. Ist irgendwie... anders :-)

@KM: Die TFL gehen bei dem Wagen nur an, wenn ich den Motor hab laufen lassen. Die Standlichter innen sind an, wenn der Motor aus ist und ich das Standlicht über den Lichtschalter eingeschlatet habe. Die wirken übrigens sehr weiss... sind das auch LED???

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23805

  • Nachricht senden

8

Montag, 25. Mai 2009, 22:40

Dass die Lichtfarbe sehr weiß ist, war mir damals auch aufgefallen.
Kann mir aber nicht vorstellen, dass das LED sind.
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

makli

Brombeere rockt

  • »makli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 806

Danksagungen: 1283

  • Nachricht senden

9

Montag, 25. Mai 2009, 22:45

@KM: Ich habe ja ab morgen etwas mehr Zeit das mal zu checken. Heute war etwas hektisch mit 12.00 Uhr abholen, Koffer packen, -> Schweiz und....
Mal sehen, ws ich diesem Wagen noch alles entlocken kann.

aappel

MWT-Rechtsabteilung

Beiträge: 1 663

Registrierungsdatum: 7. April 2008

Wohnort: Potsdam

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

10

Montag, 25. Mai 2009, 22:46

Leider ist der Einparkassistent völlig nutzlos ... mehr Spielereien zum testen hatte meine E-Klasse vor 4 Wochen leider nicht ...
Paul
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Hunderte Erfahrungsberichte vom exklusiven Specialcar bis zum günstigen Urlaubsflitzer!

makli

Brombeere rockt

  • »makli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 806

Danksagungen: 1283

  • Nachricht senden

11

Montag, 25. Mai 2009, 22:52

@aappel: Das hatte ich bei meinem letzten S-Klasse Bericht schon einmal bemerkt :-)

@crazy: Ich habe noch ein paar Bilder angehangen. Auch eines, bei dem Du den begrenzeten Fondraum ansehen kannst.

EDIT: Name berichtigt.
Gruß,Ap

CSMaverick

Mercedes Fraktion

Beiträge: 1 157

Registrierungsdatum: 11. September 2008

Wohnort: Gelsenkirchen

Beruf: Studienreferendar

Danksagungen: 199

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 26. Mai 2009, 13:26

Was war damals der Tacho der alten E-Klasse ein Renner. Jetzt... alles eine Suppe (R-,C-,E-,SL-,ML-,GLK-,GL- ausser die S-Klasse....


NAJA.... Also R-Klasse, ML, GLK und GL haben den gleichen Tacho, C- und neue E-Klasse haben einen sehr ähnlichen Tacho, beim SL weiß ichs jetzt gerade nicht und die S-Klasse ist ja sowieso aussen vor... Zum Vergleich, dass C-Klasse und die Offroad Schiene nicht "eine Suppe" sind, habe ich unten mal einen kleinen Vergleich angehangen ;)

Die wirken übrigens sehr weiss... sind das auch LED???


Also die "alte" E-Klasse W211 hatte in Avantgarde Austattung auch LEDs als Standlichter, warum sollten das also keine sein. Ein so weißes Licht wird meist nicht über eine Glühbirne erzeugt ;)
»CSMaverick« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC03377.jpg
  • DSC02820.jpg

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 230

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 26. Mai 2009, 13:32

Also die "alte" E-Klasse W211 hatte in Avantgarde Austattung auch LEDs als Standlichter, warum sollten das also keine sein. Ein so weißes Licht wird meist nicht über eine Glühbirne erzeugt ;)


Soweit ich weiß waren das keine LEDs sondern einfach weiße Standlichtbirnen
:203:

CSMaverick

Mercedes Fraktion

Beiträge: 1 157

Registrierungsdatum: 11. September 2008

Wohnort: Gelsenkirchen

Beruf: Studienreferendar

Danksagungen: 199

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 26. Mai 2009, 14:02

Nein! In Avantgarde hatte der W211 weiße LEDs als Standlicht. War Teil der Avantgarde Austattung. In Classic und Elegance hast Du recht, in Avantgarde waren es definitiv LEDs!

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 230

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 26. Mai 2009, 14:04

Nein! In Avantgarde hatte der W211 weiße LEDs als Standlicht. War Teil der Avantgarde Austattung. In Classic und Elegance hast Du recht, in Avantgarde waren es definitiv LEDs!


Hast du Bilder davon? Ich hatte den 211er als Elegance mit Xenon und weißem Standlicht und Marvin hatte den 211er als Avantgarde, ich konnte keinen Unterschied feststellen.
:203:

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.