Sie sind nicht angemeldet.

crazy01

Profi

  • »crazy01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 311

Danksagungen: 180

  • Nachricht senden

1

Montag, 15. Juni 2009, 18:34

BMW X5 35d | Europcar München

Vermieter: Europcar
Station: München
Gebuchte Klasse: LFAR
Erhaltene Klasse: LFAR
Tachostand: ca. 300 km nach gut zwei Wochen Zulassung
Dauer: langes WE
Durchschnittsverbrauch: 11,5 l/100km
Ausstattung: Xenon, Kurvenlicht, Fernlichtassistent, Navi Pro mit BT-Telefonie, elektrisch verstellbare Ledersitze mit Memory und Sportlederlenkrad, CD-Wechsler, Panoramadach, PDC v/h, Sportpaket mit 19" Mischbereifung, Head-up-Display, auto. Spiegelablendung


Bevor ich zum Schalter gegangen bin habe ich mir erstmal das Parkaus genauer angeschaut was für Optionen ich mir sichern kann. Gedacht war ein E 350 CDI, oder dort gesehen ein Superb Diesel mit DSG. Komischerweise habe ich keine LFAR-Fahrzeuge gesehen, nur lauter Q5 2,0TDI. Wie sich später herausgestelt hat war der X5 bei den ganzen Vitos "versteckt".

Üblicherweise habe ich gar keinen Lust auf einen SUV, aber als mir eben der X5 angeboten worden ist und ich auf den Schlüsselanhänger 35d gelesen habe, mußte ich enfach den Wagen mit den Motor einfach mal fahren.
Nachdem ich den Wagen gefunden habe suchte ich erstmal den "Griff" für das Handschufach um zu schauen ob auch alles drin ist. Auf dem Fahrzeugschein steht geschrieben das der Wagen 235 km/h fahren soll und das ist echt mal ne Ansage.

Ausgestatet war der X5 recht üppig, so wie oben beschrieben.

Mein Eindruck von diesem Wagen ist zwiespältig. Von den Fahreigenschaften war ich begeistert, denn selten kann man mit so einem Gefährt annähernd mit einer Limo vergleichen. Durchzug Bechleunigung ist mehr als reichlich vorhanden. Leider kann man den Wagen nur auf neuen Strecken schnell fahren, sobald eine Bodenwelle in einer Kurve kommt, verspringt der Wagen unangenehm. Gut das ist eben keine Limo, aber alles über 180 war doch recht unkompfortabel, es fehlt hier eben echt das Luftfahrwerk, welches sich bei höheren Geschwindigkeiten absenkt.
Ansonsten waren die Sitze sehr bequem und von der Ergonomie perfekt (besser als in der M-Klasse)

Leider haben mich auch Kleinigkeiten ein wenig gestört.
Sprachbedienung ist leider ein wenig iherer Zeit hinterher, da die Sprachqualität und verständis deulich unter der der Konkuenz liegt. Dies könnte evtl am älteren i-drive liegen.
Head-Up-Display eine Super sache, aber aufgrund der kurzen Zeit mit dem Wagen konnte ich mich nicht daran gewöhnen nicht auf den Tacho zu schauen. Voteile habe ich aber deulich bei der Navigation endeckt.
Klima mußte ich leider zu oft selber nachregulieren, obwohl ich weiß wie man die Automatik programme oder Individuellen Programme ändert.
Verbrauch bei const. 120 km/h lag laut BC bei 10 l/100km. INsgesamt gesehen für das Fahrzeug mit der Leistung ist der Verbrauch schon fast schon human, den im Vergleich zu M 280 CDI hat dieser auf meiner Standartstrecke knap einen halben Liter weniger verbraucht.

Fazit:
Auch wenn mir dieser X5 sehr viel Spaß gemacht hat werde ich weiterhin bei meinen Mieten einen SUV ausschließen.

Die letzten von Europcar
Leon 1.4 TSI, A5 3.0 TDI, X3 20d, Fabia 1.4 TDI, C 220CDI :202:
Die letzten 5 von SIXT
GLK 220CDI, E350CDI, ML 320CDI, 320xd, Grand Scenic 120dci [/size] :203:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »crazy01« (15. Juni 2009, 18:51)


vonPreussen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 739

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3646

  • Nachricht senden

2

Montag, 15. Juni 2009, 18:37

Ich glaube aber das es sich hier um einen X5 3.5d handelt. ;)
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 042

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12256

  • Nachricht senden

3

Montag, 15. Juni 2009, 18:38

Ich bin auch kein Fan von SUV, wie jeder weiß. Trotzdem danke für den Bericht - und du solltest die Überschrift anpassen, wenn es sich um den Biturbo-Motor aus dem 535d gehandelt haben sollte...
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 311

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7981

  • Nachricht senden

4

Montag, 15. Juni 2009, 18:40

Danke für den Bericht!

Sicher lustig, wenn man bei 235kmh mit der Schrankwand Vertreterautos aus dem Weg schiebt :P
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

vonPreussen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 739

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3646

  • Nachricht senden

5

Montag, 15. Juni 2009, 18:46

Sicher lustig, wenn man bei 235kmh mit der Schrankwand Vertreterautos aus dem Weg schiebt


Zum Thema Vertreterfahrzeugen, mit dem X5 3.0d schaffst du die Passat 2.0 TDI's bei 190km/h NICHT aus dem Weg. :cursing:

Daher sollte der, wie hier beschriebene, 3.5d schon angebracht sein.
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Sebi

Erleuchteter

Beiträge: 3 268

Registrierungsdatum: 8. Januar 2008

Danksagungen: 1791

  • Nachricht senden

6

Montag, 15. Juni 2009, 18:47

RE: X5 25d (Europcar)


Üblicherweise habe ich gar keinen Lust auf einen SUV, aber [...]


Du mietest LFAR und hast eigentlich gar keine Lust auf SUV?

Da soll einer mal die Welt verstehen... ?(

7

Montag, 15. Juni 2009, 18:47

Ich glaube aber das es sich hier um einen X5 3.5d handelt. ;)


Ne, um einen X5 35d ;)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 042

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12256

  • Nachricht senden

8

Montag, 15. Juni 2009, 18:48

Aber da sieht man mal wieder, was das für ne Schrankwand ist: Ein 525d touring, beileibe kein Kleinwagen, ist mit 238 km/h eingetragen.... diese SUV-Kiste hier braucht 90 PS mehr für ähnliche Fahrleistungen. :110:
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

crazy01

Profi

  • »crazy01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 311

Danksagungen: 180

  • Nachricht senden

9

Montag, 15. Juni 2009, 18:55

Hab mal den Eintagr richtig gestelt. Es war ein 35d, und damit könnte man evtl. Vertreterkombis von der linken Spur verjagen.
UNd ich habe nur LFAR gemietet, da der Preis unschlagbar war :106:
Die letzten von Europcar
Leon 1.4 TSI, A5 3.0 TDI, X3 20d, Fabia 1.4 TDI, C 220CDI :202:
Die letzten 5 von SIXT
GLK 220CDI, E350CDI, ML 320CDI, 320xd, Grand Scenic 120dci [/size] :203:

vonPreussen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 739

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3646

  • Nachricht senden

10

Montag, 15. Juni 2009, 18:58

Aber da sieht man mal wieder, was das für ne Schrankwand ist: Ein 525d touring, beileibe kein Kleinwagen, ist mit 238 km/h eingetragen.... diese SUV-Kiste hier braucht 90 PS mehr für ähnliche Fahrleistungen.


Ein 525d Touring mit Automatik sollte aber bei 232km/h liegen (sehe ich gerade auf dem Schein), und der hatte letzte Woche schon Probleme um an einem BMW 323ti (Compact, E36) vorbei zu kommen. 8|
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 042

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12256

  • Nachricht senden

11

Montag, 15. Juni 2009, 18:59

Ups...war der Meinung, dass "meiner" mit 238 km/h eingetragen war.

Tante Edit sagt: Der Handschalter ist mit 238 km/h eingetragen, mea culpa! ;)
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Zwangs-Pendler« (15. Juni 2009, 19:05)


cylle

Meister

Beiträge: 1 984

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

12

Montag, 15. Juni 2009, 19:02

Danke für den Bericht!
Letzte Mietwagen von Sixt: A 180 CDI Autotronic, VW Golf VI 2.0 TDI DSG , BMW 730d , S 320 CDI, A3 2.0 TDI, 520dA :thumbsup: :203:

Beiträge: 707

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

13

Montag, 15. Juni 2009, 19:39

Danke für den Bericht.

Sieht genau aus wie der, den ich schonmal abgeschossen hab.

:119:

Einfach ne geile Kiste
:202:

vonPreussen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 739

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3646

  • Nachricht senden

14

Montag, 15. Juni 2009, 19:43

Oder wie der X5 35d von Sixt den René und ich am Flughafen von Bremen gesehen hatten.

Scheinbar hat BMW Mal ne Runde weiße X5 mit gleicher Ausstattung produziert und and die AV's geschickt.
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

öffes_fra

Schüler

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 13. Mai 2009

  • Nachricht senden

15

Montag, 15. Juni 2009, 20:14

Dieses Auto ist 1. hässlich, 2. völlig Unnütz, 3. Unverantwortlich.


Weshalb? Wieso baut man heute ein Auto wie dieses? In Mitteleuropa braucht kein Mensch ein solches Fahrzeug. Über die reine Optik kann man ja noch streiten, aber die reinen Kosten-/ Umwelt-/ Nutzenseite ist schlicht nicht in Ordnung.

Für solche Fahrzeuge sollte eine Pflichtabgabe / Sonderabgabe eingeführt werden. Aber viele hier Unterstützen ja solch einen Blödsinn.

Trotzdem Danke für deinen Bericht.

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.