Sie sind nicht angemeldet.

RedMini

Fortgeschrittener

  • »RedMini« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 501

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

1

Montag, 13. Juli 2009, 11:16

BMW X5 3.0D | Europcar Dillingen/Saar

Vermieter: EC
Abholstation: Dillingen/Saar
Rückgabestation: Dillingen/Saar
KM-Stand Abholung: ca 11.683
Gefahrene KM: ca 587
Gebuchte Klasse: PSMR
Erhaltene Klasse: LFAR
Erhaltenes Fahrzeug: BMW X5 3.0D
Motor: 235 PS
Sonderausstattung: Lenkradbedienung, Tempomat, Spiegelpaket, Ledersitze, Glasschiebedach, Bi-Xenon, HeadUp Display
Durchschnittsverbrauch: 11,5L (Bordcomp.)
Dauer: 1Tag
Preis: ARV Rate



Vorbericht:
Nachdem ich mich die letzten male mehrfach über SX geärgert habe, entschied mich für meine Anmiete an einem Samstag für nur 24 Stunden für Europcar. Da auch hier ich Unlimited Kilometer habe, dachte ich es sei an der Reihe was neues zu testen.

Anmietung:
Die Abholung des Wagens sollte gegen )uhr in Dillingen/Saar erfolgen, ich nun ab ins Auto und los.. tags zuvor nochmal kurz mit der Station telefoniert, ob es auch ein Audi TT wird - diese Anfrage wurde laut dem RSA direkt an die Dispo weitergeleitet. Als ich nun um kurz vor )uhr an der Station eintraf, war nur ein 220 Benz, Astra Caravan und Skoda Fabia zu sehen ;( mich informierte kurz darauf der RSA das es kein TT wird, sondern ein BMW X5. Naja, auch kein schlechtes Auto..aber halt kein Sportwagen! Jedoch müsste ich mich noch ne halbe Stunde gedulden, der Wagen iwrd aus Saarbrücken geliefert und ist jetzt erst losgefahren. Nach ca 25 Minuten warten, sagte man mir, dass der Wagen noch in Saarbrücken steht, der Fahrer den Wagen nicht mit bekam da dieser kein Führerschein dabei hatte. Ich würde nun von einem anderen Fahrer nach Saarbrücken gebracht werden - toll Zeitverlust mittlerweile 45Min.
Nachdem man mich mit mehreren Geschwindigkeitsüberschreitungen von guzten 40km/h nach Sbr gefahren hatte, musste ich dort nochmal auf die Überprüfung der Daten warten und bekam dann letztendlich um 10:20 Uhr den Schlüssel. Zeitverlust mittlerweile 80 Min zzgl eine ganz andere Fahrzeugklasse. Nein ich war mit dem X5 zu frieden, aber ist halt kein Spotwagen...

Fahrzeug:
Zum Fahrzeug selbst muss ich nicht viel schreiben, sind ja schon einige Berichte vom X5 hier im Netz, möchte jedoch erwähnen, dass dieser Wagen das Headup Display hatte und ich dies zum ersten Mal testen konnte. Bin absolut begeistert! Mein Blick fiel sogut wie garnicht mehr auf die restlichen Anzeigen, da alles relevante mir in der Scheibe angezeigt wurde.....alles!
Auch das der Öl stand auf einem Minimum gesunden war! Somit durfte ich nach Rücksprache mit der Vermietstation in Dillingen nochmal in Kaiserslautern halt machen um mir dort an einer Europcar Station Öl nachfüllen zu lassen.

:63: für das Handling von EC in Saarbrücken.
Auch wenn einiges schief lief, so hat sich der RSA von EC in Dillingen/Saar sehr bemüht mir zu helfen und rief mich auch heute morgen gleich an, um zu fragen ob aonst alles in Ordnung gewesen wäre...



Vorsprung durch Taktik

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RedMini« (13. Juli 2009, 11:39)


vonPreussen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 739

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3646

  • Nachricht senden

2

Montag, 13. Juli 2009, 11:20

Danke für den Bericht, nur eine ganz kleine (perfektionistische) Anmerkung, der X5 3.0d hat 235ps und keine 233ps. ;)
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

René GER

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

3

Montag, 13. Juli 2009, 11:24

Das Fahrzeug hat nicht den üblichen EC-D-Aufkleber :P
----------
Schöner Bericht, schönes Auto :)
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

RedMini

Fortgeschrittener

  • »RedMini« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 501

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

4

Montag, 13. Juli 2009, 11:38

Danke für den Bericht, nur eine ganz kleine (perfektionistische) Anmerkung, der X5 3.0d hat 235ps und keine 233ps. ;)


yup, danke für die info :rolleyes:
Vorsprung durch Taktik

RedMini

Fortgeschrittener

  • »RedMini« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 501

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

5

Montag, 13. Juli 2009, 11:39

Das Fahrzeug hat nicht den üblichen EC-D-Aufkleber


leider doch mit EC-D Aufkleber, nur beim weissen Wagen sieht man es nicht so schnell, rechts unterm Nummerschild...
Vorsprung durch Taktik

René GER

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

6

Montag, 13. Juli 2009, 11:43

Stimmt...hätte mir das Bild mal in groß angucken sollen...der sah so anders aus...
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

cylle

Meister

Beiträge: 1 984

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

7

Montag, 13. Juli 2009, 12:23

Danke für den Bericht
Letzte Mietwagen von Sixt: A 180 CDI Autotronic, VW Golf VI 2.0 TDI DSG , BMW 730d , S 320 CDI, A3 2.0 TDI, 520dA :thumbsup: :203:

martins

Fuchs vom Dienst

Beiträge: 248

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

8

Montag, 13. Juli 2009, 12:41

Danke für den Bericht!

Sieht echt mal schick aus in weiß, der X5! :118:
Top: 123d, Z4 35i, 335i, 335dCoupé, 535i, 535d, 535i GT, 740dA xDrive, SL 280,CL500, S500

DonDario

Premium Mieter

Beiträge: 7 148

: 140046

: 10.48

: 381

Danksagungen: 5711

  • Nachricht senden

9

Montag, 13. Juli 2009, 12:44

Ich find ihn durch die unlackierten Stoßfänger eher hässlich..wirkt in meinen augen Billig..

vonPreussen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 739

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3646

  • Nachricht senden

10

Montag, 13. Juli 2009, 12:48

Da gebe ich DD recht, daher das ich jedem beim Kauf einen solchen Fahrzeuges zum M-Paket rate, da die Stoßfänger dann mitlackiert sind:



(Links Standard, rechts M-Paket)

Bei der weißen Farbe sieht man das ganze aber nochmal viel besser.
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Marvin_0

Topview Einparker

Beiträge: 11 508

Danksagungen: 1418

  • Nachricht senden

11

Montag, 13. Juli 2009, 12:51

So ähnlich wie mit den e46 die manche in silber gekauft haben, aber mit unlackierten bügelgriffen... baaaah - das geht garnicht
<-- hat'n Bandmaß wat acht Meter lang is

Beiträge: 1 848

Danksagungen: 2791

  • Nachricht senden

12

Montag, 13. Juli 2009, 14:10

Danke für Bilder&Bericht :)

RedMini

Fortgeschrittener

  • »RedMini« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 501

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

13

Montag, 13. Juli 2009, 14:19

als privates Fahrzeug würde ich natürlich das M Paket an einem BMW schöner finden...aber wenn es darum geht bequem und schnell von A nach B zu kommen ist es mir wurscht. zu mal dies keine Spaßmiete war..

aber ich gebe euch recht, stoßfänger sollten in wagenfarbe sein ;)
Vorsprung durch Taktik

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.