Sie sind nicht angemeldet.

RedMini

Fortgeschrittener

  • »RedMini« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 501

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

1

Montag, 20. Juli 2009, 16:58

Opel Insignia Sports Tourer 1.6 | Europcar Dillingen/Saar

Vermieter: Europcar
Station: Dillingen/Saar
Gebuchte Klasse: IWMR
Erhaltene Klasse: IWMR
Tachostand: 12.268
Gefahrene Kilometer: ca. 1174
Dauer: Wochenende Fr. - Mo.
Preis: ca 86 Euro ink aller Kilometer
Durchschnittsverbrauch: 8,32L/100km
Ausstattung: Cosmo Paket inkl. Xenonlicht, Kurvenlicht, Lichtassi, Navi, Tempomat, Parkassistent etc
Erstzulassung: 25.05.09


Mit voller Vorfreude habe ich mich am vergangenen Freitag zur EC Station in Dillingen begeben, es war meine zweite EC Anmietung. Aufgrund desse, dass meine Frau und ich uns einen Kombi auf die Dauer privat zu legen möchte, wollten wir mal den Insignia testen. Somit kam es gerade passend, dass EC diesen auch anbietet. Wunsch lag auf Diesel.. leider konnte man uns nur den Benziner aushändigen, was auf der bevorstehenden Strecke natürlich nicht so tollist, aber lieber den Wagen so testen, als ein Verkäufer vom Autohaus ne Stunden neben einem zu haben..

Fahrzeug:
Die Straßenlage und Ausstattung des Insignia hat mich sehr positiv überrascht. Lange nicht mehr solch ein Opel gefahren - man kann diesen Wagen jetzt nicht mit einem Audi A4/Benz C Klasse vergleichen, dennoch kommt er mit der Ausstattung an diese Kategorie sehr nahe. Auf den Kurvenreichen Straßen im Schwarzwald hat der Opel wie ein Brett auf der Straße gelegen - einzig die fehlenden Sportsitze habe ich vermisst.
Den Verbrauch finde ich auch recht angenehm für einen vollbeladenen Kombi auf kurvenreichen Straßen durch den Schwarzwald und die Schweiz.

Einzig negative, dieser Wagen hatte leider nur 140PS, somit war ein überholen bergaufwärts nur sehr schwer möglich. Hier sollte EC vielleicht mehr den 160PS Diesel oder 180PS Benziner einflotten!

Ich würde diesen Wagen mit etwas mehr PS sofort wieder nehmen!




Vorsprung durch Taktik

Adoli

Fortgeschrittener

Beiträge: 368

Registrierungsdatum: 1. April 2009

Wohnort: Berlin

Beruf: Unternehmensberater

Danksagungen: 176

  • Nachricht senden

2

Montag, 20. Juli 2009, 17:12

Hi,

wer sich auf den Wagen einläßt, dem kann er meiner Meinung wirklich viel bieten. Vor allem für nen Opel.

Schade, dass Ihr keinen der Diesel bekommen habt, weil er sich damit wirklich richtig flott und sparsam bewegen läßt, und sicherlich nochmal mehr Spaß gemacht hätte.

Apropos haben nicht die 1.6er Benziner 115 bzw. als Turbo 180 PS und der 1.8er Benziner die 140?

Gruß
Last five :205: : BMW 318d, Jaguar XJ, 2x Infiniti M30d, VW Passat CC TDi

kiter77

Profi

Beiträge: 674

Registrierungsdatum: 6. November 2008

Wohnort: Stralsund/Lübeck/Hamburg

Beruf: IT Schlampe

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

3

Montag, 20. Juli 2009, 17:35

Also ich fand den 160 PS Diesel sehr gut und wahrscheinlich braucht er die Leistung bei dem Gewicht auch. Der Verbrauch lag aber bei mir auch bei 7-8 Liter.

Ansonsten stimme ich dir zu, dass es ein sehr schönes Auto geworden ist, was ich mir auch privat zulegen würde.

Beiträge: 17 659

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12579

  • Nachricht senden

4

Montag, 20. Juli 2009, 18:38

Danke für den Bericht,

wenn du wirklich 140 PS im Auto hattest war es der 1,8er Benziner ohne Turbolader.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

judyclt

Profi

Beiträge: 1 516

Registrierungsdatum: 29. April 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Montag, 20. Juli 2009, 20:10

Das war bestimmt ein 1,8er, denn 1,6er hat EC meines Wissens nach den Kunden erspart. Der 1,8er ist schon lahm genug.
:)

Rugantino

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 10 460

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 10036

  • Nachricht senden

6

Montag, 20. Juli 2009, 20:18

Netter Bericht; danke daür.

Zum Wagen: ich weiß gar nicht, was alle an diesem Insignia finden ?( ...die Limo find ich noch ganz schick (wobei mir auch die schon zu groß & zu klobig ist irgendwie, auch wenn das Design irgendwie um eine schlanke Linie bemüht ist); aber der "Sports Tourer" (warum man die Kiste nicht "Caravan" nennen konnte?)?...das Heck finde ich ganz furchtbar. Viel zu breit und total unstimmig (wenn man das Gesamtkonzept betrachtet) ...und dann noch diese Spielerei mit den nach oben schwenkenden Heckleuchten, wenn man den Kofferraum öffnet...ich versteh nicht, wie ALLE so auf dieses Auto abfahren und das Design loben...da find ich sogar nen Mondeo Turnier noch schöner. Von 3er, A4 oder gar AR 159 SW mal ganz zu schweigen...
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

judyclt

Profi

Beiträge: 1 516

Registrierungsdatum: 29. April 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Montag, 20. Juli 2009, 21:12

Zitat

warum man die Kiste nicht "Caravan" nennen konnte?


Ganz einfach: Weil nichts mehr reinpasst im Vergleich zum von den Außenmaßen her kleineren Vectra.
:)

Focus

Fortgeschrittener

Beiträge: 240

Registrierungsdatum: 17. April 2009

Wohnort: N

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

8

Montag, 20. Juli 2009, 22:17

@RedMini:

dankeschön für den Bericht.

Wollte auch das Insignia-Special buchen übers WE. Nur wie kommst du auf den Betrag, bei mir wärens 118 EUR incl. 600 KM.
_____________________________________________
der gesunde hat viele Wünsche - der kranke nur einen

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 482

Danksagungen: 7230

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 21. Juli 2009, 01:05

Danke für den Bericht.

Also den Insignia sollte es bei EC geben als...
Benzin
1.8 140PS
1.6 T 160 oder 180PS

Diesel
160PS

Und den Wagen als Caravan zu bezeichnen wäre geschmeichelt.
Denn das steht für gut nutzbare Kofferabteile die zu den größten ihrer Klasse gehör(t)en!

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.