Sie sind nicht angemeldet.

Skypaddi

Individueller Benutzer

  • »Skypaddi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

1

Montag, 14. September 2009, 13:06

VW Golf VI 1,6 | Europcar Mallorca



Vermieter: Europcar Espana
Station: Playa de Palma (Riu Center)
gebuchte Klasse: EBMR
erhaltene Klasse: IDMR
erhaltenes Fahrzeug: Golf VI 1,6 Comfortline
Leistung: 102 PS, 5-Gang Schaltung
km-Stand bei Abholung: 2381
gefahrene km: ca. 580 km (davon habe ich 120 km gefahren)
Dauer: 4 Tage

Ausstattung:
ESP, Climatronic, RCD 310 mit USB- Funktion, 5- Türer mit elektr. FH hinten, Lederlenkrad, Tagfahr- und Abbiegelicht, Metallic Lackierung, Leichtmetallfelgen, Multifunktionsanzeige, Mittelarmlehne mit Fach und Luftausströmer hinten, Flaschenöffner,

Reservierung des Fahrzeuges:
Ich habe ca. eine Woche vor Übernahme des Fahrzeuges in der Hochsaison ein Fahrzeug für Freunde von mir über die HP reservieren wollen, das war leider nicht möglich, also direkt hin zur Station. Dort war bei meiner Ankunft einiges zu tun und vor mir waren ein paar nervige Touris, die ganz simple Dinge einfach nicht verstehen wollten. Der RSA blieb dennoch sehr geduldig und erklärte ihnen den Sachverhalt.
Als ich dann an der Reihe war schilderte ich mein „Problem“ mit der HP. Worauf hin der RSA meinte , dass Sie auf Stop Sell sehen würden. Ob ich denn eine Driver ID hätte. Ich habe ihm dann meine Driver ID genannt und schon war es möglich für den gewünschten Zeitraum noch ein Fahrzeug zu bekommen, O- ton RSA (übersetzt auf deutsch) zwar nicht zu den Internetkonditionen aber ic würde schon ein angemessenes Fahrzeug bekommen.
Ich reservierte auf anraten des RSA dann EBMR mit Wunsch „neuer SEAT Ibiza (CCMR) wenn vorhanden“. Ich wollte dieses Fahrzeug schon immer mal fahren.

Die Übernahme:
Ich hatte für 10 Uhr reserviert und war etwa 10 nach 10 an der Station. Also erst nen Parkplatz für meinen BMW gesucht an dem man nicht sofort nen Knöllchen bekommt und das ist am RIU CENTER nicht gerade lecht), dann vollkommen gespannt was es denn wird rein in die Station (meine erste EC Miete auf Mallorca). Diesmal war eine deutsche RSA hinter dem Counter. Sie sagte mir, dass es leider mit dem IBIZA nichts geworden ist aber sie hätte als „Entschädigung“ (grins) einen Golf VI für mich. Kurze Einweisung, wo das Fahrzeug steht. Dann konnte es los gehen… Fast… Letzte Anmerkung: Das Fahrzeug ist vollgetankt, wenn sie den Aufbereitern zeit ersparen möchten, dann bringen sie es doch bitte wieder vollgetankt zurück, ansonsten wird die Tankfüllung 1:1 von der Kaution abgezogen. Selbst im Mietvertrag war vermekt, dass jeder getankte Liter 1,- € kostet!! Sehr geil…
Beim Golf in der Tiefgarage angekommen habe ich die Schadensprüfung sein lassen, erstens war es eh zu dunkel und zweitens hatte ich eine Vollksako OHNE SB.

Das Fahrzeug:
Der Golf, reinsetzen und du fühlst dich irgendwie zu hause. Man weiß wie alles funktioniert, alles ist an gewohnter Stelle und (schnüffel) dieser herrliche Neuwagengeruch, der auch nach knapp 2.400 km noch vorhanden war.
Motor starten und los geht’s. Wow extrem geiler Sound beim anlassen, wenn die Fahrleistungen genauso sind, dann „aber Hallo“. Ich weiß nicht ob ich durch die 143 Diesel PS in meinem 1er zu sehr verwöhnt bin, aber mich hat es nicht vom Hocker gehauen. Für die Insel oder die Kurzstrecke ist der 1,6er im Golf wirklich nicht verkehrt und die Verbrauchswerte haben sich bei mir so um die 8 Liter +/- mit Klima unter Vollast bei 35°C Außentemperatur eingependelt. Die Wertigkeit der Materialien im Innenraum ist erstklassig und überhaupt nicht mit dem Plastikcharme des Golf V zu vergleichen. Die Sitze sind gewohnt bequem und der Motor schön leise, nur im hohen Drehzahlbereich wird er dann ziemlich laut. De Ausstattung war jetzt nicht umwerfend jedoch absolut Ausreichend. Der USB- Stick ließ sich, dank des vorhanden Adapter Kabels gut anschließen und funktionierte auch einwandfrei. Ein tolles Gimmick ist die Anzeige der Klimabedienung im Radiodisplay.
Ich kann eigentlich nur noch hinzufügen, dass ich mal wieder einen weiteren positiven Eindruck von Europcar bekommen habe… Danke für das tolle Auto!!! Am Abend habe ich es dann meinen Freunden gegeben und nach 4 Tagen (am Tag ihrer Abreise) nochmal für ein paar Stunden bekommen!!

Bilder und Impressionen:









Die Europcar Mietwagenmappe mit allen relevanten Informationen und Inselkarte

Das Abbiegelicht
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

RedMini

Fortgeschrittener

Beiträge: 501

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

2

Montag, 14. September 2009, 15:55

Danke für den schönen Bericht, morgen/übermorgen kommt ein Bericht über SX von mir aus Palma
Vorsprung durch Taktik

Beiträge: 1 848

Danksagungen: 2791

  • Nachricht senden

3

Montag, 14. September 2009, 19:32

Toller Bericht, Danke!

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.