Sie sind nicht angemeldet.

L. Dar

Anfänger

  • »L. Dar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 19. September 2009

Wohnort: nrw

  • Nachricht senden

1

Freitag, 2. Oktober 2009, 20:08

Meine Letzte LDAR Miete

Hallo zusammen!



Bin neu hier im Forum. Ich lese zwar schon eine ganze Weile mit, aber nun möchte ich auch mal meinen Senf dazu tun.



Ich bin ein großer Mietwagen Fan und greife oft auf Mietwagen, eigentlich nur von Europcar zurück, um kleinere Wochenendausflüge zu machen. Meine letzte Miete war LDAR (wie eig. immer), Anmietstation Nürnberg Flughafen.

Wie immer gehe ich voller Vorfreude zum RA und frage, was es denn schönes für mich gibt. Hatte mir eigentlich eine E-Klasse Diesel gewünscht.

Ich: Was haben Sie denn für mich?

RA: Einen AUDI A6 Avant

Ich: Audi? Hm, ok. Hatte ich schonmal als Limousine. Bestimmt den 6 Zyliner als 3 Liter, oder?

RA: 2.0 TDI

Ich: Nein! :108: ...Ok, dann spare ich ja wenigstens bei den Benzinkosten.

RA: Ist ein ganz neues Fahrzeug. Erst 2000km gefahren.

Ich: Ok, der 2.0 TDI hat 170 PS, oder?

RA: Das Fahrzeug für Sie hat ähm.... 136PS!

Ich: ;( och nööööö! 7er, S-Klasse, X5... irgendwas in der Größenordnung vorhanden?

RA: nein, dass größte Fahrzeug ist der A6, den Sie bekommen. Sonst ist leider alles vergriffen.

Ich: Nagut, können Sie ja nichts für. Vielen Dank blabla. :210:



So, nun gehe ich in die 5. Parkebene, drücke auf den AUDI Klappschlüssel und es blinkt in der Mitte der Parkebene. Ich nähere mich dem Fahrzeug und nehme es in Betracht wie ich es immer tue.

Der Wagen hatte eine gute Ausstattung: Leder, Xenon mit Tagfahrlicht, (außen schwarz, innen Schwarz, wie immer eigentlich ;-)). Großes Navi, keinen(!) abblenbaren Spiegel, Sportsitze, Schiebedach, DSG (sehr angenehm), akkustische Parkhilfe, S-Line MuFU Lenkrad - eigentlich ganz OK, bis auf die Motorisierung. Und genau die Motorisierung ist echt der Hammer. So ein Koloss von Fahrzeug mit einem TDI Motor mit 136PS. Das war nich wirklich schön. Das passt nicht zusammen. Ich hab mich richtig geärgert. Wenn ich einen Seat Ibiza genommen hätte wäre ich schneller davon gekommen. Wenn ich LDAR miete, dann möchte ich zum einen ein geräumiges Fahrzeug mit Platz für 5 Personen, einen gewissen Komfort und idealerweise einen Mercedes E (meine persöliche Vorliebe), einen BMW 5er ode AUDI A6. Neben dem ganzen Komfort- und Raumzeugs finde ich, sollte aber auch der passende Motor an Bord sein. Ich finde es ziemlich bescheuert dann mit "nur" 200kmh über leere Autobahnen fahren zu müssen. Warum machen die das? Das passt doch gar nicht. A6 und 136 PS? Schade, dass man LDAR nicht mindestens 6 Zyliner an Bord haben. Ich brauche keine 300 PS, aber nen 4 Zylinder in so einem schweren Fahrzeug sollte bei LDAR nicht vorkommen. Naja, ich denke aber mal bei anderen Vermietern kann das gleiche passieren. Das war auch das erste Mal, dass ich enttäuscht war....(Habe manchmal FDAR gebucht und eine S-Klasse bekommen etc.).



Aber nochmal zum AUDI: Ich höre gerne laut Musik bei langen Autobahnfahrten (hab immer meine CD Sammlung dabei). Bei diesem Wagen war es aber so, dass die Lautstärke in dem Wagen im Vergleich zu anderen Fahrzeugen dieser Klasse beim vollen Aufdrehen relativ leise war und es auch nicht lauter ging. Habe im MMI alle möglichen Einstellungen probiert, ging einfach nicht lauter. Gibt es vielleicht bei den neuen Modellen wie auch bei MP3 Playern diese EU Richtlinie, dass ein bestimmter db-Wert nicht überschritten werden darf? Im Fahrzeug war kein Sound-System (BOSE, DynAudio, Harmann Kardon, Bang&Olufsen o.ä.) verbaut.



Naja, die nächste LDAR Reservierung in Nürnberg steht. Mal sehen, was Sie mir diesmal andrehen ;-)



:202:
Bisherige Mieten: VW Golf V 1.6 FSI, Mercedes C180K T-Modell, Mercedes S320L, BMW 525dA, Mercedes C220cdi T-Modell, Mercedes S350L, Mercedes CLS320cdi, Audi A5 2.7tdi, Audi A6 3.0tdi, Mercedes E220cdi, AUDI A6 Avant 2.0tdi

trencet

Meister

Beiträge: 1 984

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Freitag, 2. Oktober 2009, 20:10

Also wenn du LDAR reserviert hast, wäre das Fahrzeug streng korrekt gesehen ein Downgrade, da er "nur" PWAR entspricht. Wenn dir das Auto nicht so passt, würde ich mich beschweren respektive das Fahrzeug tauschen.

EDIT: Siehe weiter unten...Information war nicht ganz korrekt.
Letzte Mietwagen von Sixt: A 180 CDI Autotronic, VW Golf VI 2.0 TDI DSG , BMW 730d , S 320 CDI, A3 2.0 TDI, 520dA :thumbsup: :203:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »trencet« (2. Oktober 2009, 20:42)


Rugantino

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 10 457

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 9998

  • Nachricht senden

3

Freitag, 2. Oktober 2009, 20:13

Brauchts dafür nen Extra Thread?
Ansonsten: Servus!
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

L. Dar

Anfänger

  • »L. Dar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 19. September 2009

Wohnort: nrw

  • Nachricht senden

4

Freitag, 2. Oktober 2009, 20:18

Brauchts dafür nen Extra Thread?
Ansonsten: Servus!
sry, ich hab schon befürchtet, dass so ein Beitrag kommt. Wusst nciht. dass so ein Thread schon existiert. Nächstes Mal nutze ich die Suche ;-)
Bisherige Mieten: VW Golf V 1.6 FSI, Mercedes C180K T-Modell, Mercedes S320L, BMW 525dA, Mercedes C220cdi T-Modell, Mercedes S350L, Mercedes CLS320cdi, Audi A5 2.7tdi, Audi A6 3.0tdi, Mercedes E220cdi, AUDI A6 Avant 2.0tdi

L. Dar

Anfänger

  • »L. Dar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 19. September 2009

Wohnort: nrw

  • Nachricht senden

5

Freitag, 2. Oktober 2009, 20:20

Also wenn du LDAR reserviert hast, wäre das Fahrzeug streng korrekt gesehen ein Downgrade, da er "nur" PWAR entspricht. Wenn dir das Auto nicht so passt, würde ich mich beschweren respektive das Fahrzeug tauschen.
Das hatte ich mir in der Tat überlegt. Aber ich hatte wenig Zeit und die Miete war nur von Freitag 22 Uhr bis Sonntag Nachmittag. LDAR und PWAR sind ja auch preislich gleich. Deshalb habe ich mir das Theater erspart...
Bisherige Mieten: VW Golf V 1.6 FSI, Mercedes C180K T-Modell, Mercedes S320L, BMW 525dA, Mercedes C220cdi T-Modell, Mercedes S350L, Mercedes CLS320cdi, Audi A5 2.7tdi, Audi A6 3.0tdi, Mercedes E220cdi, AUDI A6 Avant 2.0tdi

Turkish

Fortgeschrittener

Beiträge: 394

Registrierungsdatum: 18. Juni 2008

Beruf: Wissenschaftler

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

6

Freitag, 2. Oktober 2009, 20:20

Brauchts dafür nen Extra Thread?
Ansonsten: Servus!


Man könnte doch auch diesen Ärger auch als EC Erfahrungsbericht im passenden Thread posten.
Ehrlich gesagt verstehe ich Deine Enttäuschung hinsichtlich des Motors, jedoch ist sie in meinen Augen unbegründet, denn die Ausstattung war doch klasse.
Wenn Du 6Zylinder möchtest, dann LDAR bei Sixt.

Gruß

Marvin_0

Topview Einparker

Beiträge: 11 508

Danksagungen: 1418

  • Nachricht senden

7

Freitag, 2. Oktober 2009, 20:34

sry, ich hab schon befürchtet, dass so ein Beitrag kommt. Wusst nciht. dass so ein Thread schon existiert. Nächstes Mal nutze ich die Suche ;-)

Löblich.

die Info von trencet ist leider nicht ganz korrekt.

Bei Sixt wäre die Information richtig - und ein 6 zylinder für LDAR pflicht.

Europcar hat PDMR (PDAR) und LDAR jedoch nicht nach motorgröße selektiert, sondern nach Fahrzeugmarken. So ist LDAR Mercedes (E200k-E350) und PDAR BMW/Audi (520d-535d/A6 2.0-3.0tdi)

Daher kein Downgrade weil selbe preisgruppe.
<-- hat'n Bandmaß wat acht Meter lang is

trencet

Meister

Beiträge: 1 984

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

8

Freitag, 2. Oktober 2009, 20:36

Ja Marvin, da hast du schon Recht, nur ist es so, dass er LDAR gebucht hat und PWAR erhalten hat. Wenn ich grad irgendwie auf dem Schlauch stehe, bitte Bescheid sagen.
Aber meiner Meinung nach ist P ein Downgrade im Gegensatz zu L.
Letzte Mietwagen von Sixt: A 180 CDI Autotronic, VW Golf VI 2.0 TDI DSG , BMW 730d , S 320 CDI, A3 2.0 TDI, 520dA :thumbsup: :203:

Marvin_0

Topview Einparker

Beiträge: 11 508

Danksagungen: 1418

  • Nachricht senden

9

Freitag, 2. Oktober 2009, 20:40

Nein, da stehst du auf dem Schlauch. Die Begründung ist bereits in meinem Post enthalten.

LDAR und PDAR sind gleich teuer bei Europcar - entsprechen damit der selben Preisgruppe, also kein downgrade.
Wenn man's ganz eng sehen mag sollte es ein Upgrade sein, weil ja keine Limousine...
<-- hat'n Bandmaß wat acht Meter lang is

trencet

Meister

Beiträge: 1 984

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

10

Freitag, 2. Oktober 2009, 20:41

Kapiert ;)
Letzte Mietwagen von Sixt: A 180 CDI Autotronic, VW Golf VI 2.0 TDI DSG , BMW 730d , S 320 CDI, A3 2.0 TDI, 520dA :thumbsup: :203:

René GER

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

11

Freitag, 2. Oktober 2009, 20:41

Da muss ich Marvin zustimmen. Bei Europcar muss man das Sixtdenken ausschalten.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 580

Danksagungen: 33506

  • Nachricht senden

12

Freitag, 2. Oktober 2009, 20:54

nur zur Info, auch wenn ich Marvin zustimme: ich kenne ne Firmenrate, bei der es unterschiedliche Preise für pdmr und ldar gibt
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

René GER

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

13

Freitag, 2. Oktober 2009, 20:56

Vielleicht wegen der fehlenden Automatik bei PDMR? Könnte sich schon wieder ausgleichen, wenn man PDAR bucht.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

trencet

Meister

Beiträge: 1 984

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

14

Freitag, 2. Oktober 2009, 20:58

Bei meiner Firmenrate kostet PDMR und LDAR gleichviel - bei Sixt.
Letzte Mietwagen von Sixt: A 180 CDI Autotronic, VW Golf VI 2.0 TDI DSG , BMW 730d , S 320 CDI, A3 2.0 TDI, 520dA :thumbsup: :203:

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 580

Danksagungen: 33506

  • Nachricht senden

15

Freitag, 2. Oktober 2009, 20:59

gerade mal nachgeguckt, in der Rate gibts nur PWAR. PDMR und PDAR gibts gar nicht mehr.
aber vor einem Jahr war das mal so, dass beim Wochentarif ein paar euro Unterschied waren zwischen PDMR und LDAR
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.