Sie sind nicht angemeldet.

VanStrummer

I´m back

  • »VanStrummer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 006

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

1

Freitag, 6. November 2009, 14:58

Audi A6 2.0 TDI Avant | Europcar

Audi A6 Avant 2.0 TDI Europcar

Also fuer WE wollte ich mal wieder etwas schoenes fahren. Bzw da wir auch noch einkaufen wollten und andere Besorgungen erledigen wollten, buchte ich zum 2ten mal am Airport in DUS.Bei letzten Mal hatten Sie ja das richtige Auto,aber den falschen Motor. Ich hatte PWAR mit Remark Audi A6 Avant 3.0 TDI gebucht.

Nun ich war wie immer etwas frueher da und hab noch eben bei McD was zu Mittag gehabt und bin dann gegen 11:40 Uhr in die Station im Parkhaus rein. Eben schnell die ueblich Sachen erledigt.Und dann mit dem Schluessel aus der Station. Leider konnte ich weder auf diesem Mini-Mietvertrag noch auf dem Schluesseltag erkennen welcher Motor. Nun gut, ab in die Reihe und gucken wo er stand. Da war er. Schwarz, S-Line aussen,19 Zoll RS Felgen, S-Line innen.3.0 TDI Yes, nur warum geht der nich auf ?? Komisch. Schluessel ins Tuerschloss.Keine Reaktion. Ich druecke noch mal die ZV und sah das es ein paar Plaetze weiter blinkten. Wenn das so anfaengt dann kann es nur besser werden. Also ein paar Reihen weiter stand er dann. Schlicht,schwarz,WR auf 17 Zoll und ein 2.0 TDI. Na wunderbar. 50 Prozent des Remarks richtig. Besser als garnichts. Also rund herrum gegangen keine Schaenden und auch nur knapp 9950 km runter.

Rein ins Auto und raus aus dem Parkhaus. Kaum hatte ich die Tuer zu, kam diese Papa ist zu Hause gefuehl auf. Im Parkhaus fiel mir der kleine Motor nicht wirklich auf.

Erst auf der Bahn richtung Dortmund fiel mir dann auf, das dem Wagen doch 1 Liter Hubraum und ein paar PS fehlen.

Nun am Samstagmorgen bin ich dann mit 2 Personen und Gepaeck auf die Bahn und Richtigung Berlin. Ja was soll ich sagen. Es war nicht wirklich toll. Selbst in der S-Gasse kam der A6 nicht aus dem Quark. Ich habe es auf das Extragewicht geschoben.

Nun es folgte der Abend der Schande bzw. der Wahrheit. Nachdem Jan vor Olympiastation sich den Fahrzeugschein aus dem Handschuh geangelt hatte. War ich das Gespoett des Abends. 136 PS in einem A6. Wtf. Hallo??? Das ist Oberklasse das Auto und keine Mittelklasse. Ich habe es nicht glauben koennen. Waehrend der Tour am Abend habe ich aber gut mithalten koennen. Wobei ich aber sagen muss das ich auf der AB keine Schnitte haette.

Aber zurueck zum Auto. Das Reisen selbst mit 4 Personen und dem Gepaeck ist richtig gut. Wobei dem Auto dann doch ein paar mehr PS sehr gut stehen wuerden.

Ich muss sagen das ich wieder einmal gemerkt habe das der A6 genau mein Auto ist. Ich freue mich auf die kommenden PWAR Mieten und hoffe auf einen richtigen Motor.

Um mal was zum Kofferraum zu sagen.Da geht schon einiges rein. Und auch das Platzangebot auf den hinteren Sitzplaetzen soll sehr gut gewesen sein.






edit: tags ergänzt, EC ausgeschrieben, w7
what's the point of having fuck you money if you never say fuck you

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »VanStrummer« (6. November 2009, 15:18)


Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

2

Freitag, 6. November 2009, 15:11

Danke für den Bericht, hast du noch Bilder vom Innenraum?
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

MIETWAGEN-FAN

Fortgeschrittener

Beiträge: 463

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Wohnort: Hamburg

: 1050

: 8.50

: 7

Danksagungen: 1301

  • Nachricht senden

3

Freitag, 6. November 2009, 15:14

So schlimm ist der 2.0 TDI im A6 nicht, man kann damit durchaus leben...

VanStrummer

I´m back

  • »VanStrummer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 006

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

4

Freitag, 6. November 2009, 15:14

Nein leider gemacht. War aber der gleiche wie im ersten A6 Avant.
what's the point of having fuck you money if you never say fuck you

Beiträge: 17 656

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12569

  • Nachricht senden

5

Freitag, 6. November 2009, 15:35

Danke für den sehr lesenswerten Erfahrungsbericht.

Waehrend der Tour am Abend habe ich aber gut mithalten koennen.


Ich kann mich nicht daran erinnern das irgendwer auch nur ansatzweise versucht hat wirklich schnell zu fahren.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

nobod

Erleuchteter

Beiträge: 3 434

: 16290

: 8.72

: 70

Danksagungen: 1336

  • Nachricht senden

6

Freitag, 6. November 2009, 17:21

RE: Audi A6 Avant 2.0 TDI von EC

Um mal was zum Kofferraum zu sagen.Da geht schon einiges rein.
Mein Rekord dazu: 1 Fahrrad, 1 Wasserbett (nur die Matratze) 160x200 cm und noch so diverses Kleinzeug ;)

Vielen Dank für deinen Bericht VS :)

dude

Nobody fucks with the Jesus

Beiträge: 1 011

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

7

Freitag, 6. November 2009, 18:53

Leider konnte ich weder auf diesem Mini-Mietvertrag noch auf dem Schluesseltag erkennen welcher Motor.


Auf den neuen Anhängern steht jetzt immer die Leistung in KW und ein B oder D drauf. Ich weiss aber nicht seit wann das so ist.
Ich liebe den Geruch von Nappa am Morgen.

Paul

MWT-Rechtsabteilung

Beiträge: 1 663

Registrierungsdatum: 7. April 2008

Wohnort: Potsdam

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

8

Freitag, 6. November 2009, 20:23

So schlimm ist der 2.0 TDI im A6 nicht, man kann damit durchaus leben...


Nein, kann man nicht. Dieser Motor in Verbindung mit der Multitronic ist die Katastrophe pur. Sowas baut man nicht in den A6 ... BMW baut ja auch keinen 516d ...
Paul
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Hunderte Erfahrungsberichte vom exklusiven Specialcar bis zum günstigen Urlaubsflitzer!

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 230

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

9

Freitag, 6. November 2009, 20:24

So schlimm ist der 2.0 TDI im A6 nicht, man kann damit durchaus leben...


Nein, kann man nicht. Dieser Motor in Verbindung mit der Multitronic ist die Katastrophe pur. Sowas baut man nicht in den A6 ...


Sondern nur in ein Taxi!
:203:

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 581

Danksagungen: 33520

  • Nachricht senden

10

Freitag, 6. November 2009, 20:28

Das Problem ist einfach, dass MB und Audi ja gerne diese 2,0L Modelle bauen können, um nach draußen zeigen zu können, dass man Fahrzeuge mit geringem CO2-Ausstoss hat. NUR KAUFEN SOLLTE DIE NIEMAND
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

11

Freitag, 6. November 2009, 20:29

Auf den neuen Anhängern steht jetzt immer die Leistung in KW und ein B oder D drauf. Ich weiss aber nicht seit wann das so ist.

Seitdem es die neuen Schlüsselanhängerinlays gibt!!
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

VanStrummer

I´m back

  • »VanStrummer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 006

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

12

Freitag, 6. November 2009, 20:30

So schlimm ist der 2.0 TDI im A6 nicht, man kann damit durchaus leben...


Nein, kann man nicht. Dieser Motor in Verbindung mit der Multitronic ist die Katastrophe pur. Sowas baut man nicht in den A6 ... BMW baut ja auch keinen 516d ...


DANKE PAUL. Ich sehe das so wie Du. Das war und ist eine Katastrophe die Kombination.
what's the point of having fuck you money if you never say fuck you

Paul

MWT-Rechtsabteilung

Beiträge: 1 663

Registrierungsdatum: 7. April 2008

Wohnort: Potsdam

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

13

Freitag, 6. November 2009, 20:32

So schlimm ist der 2.0 TDI im A6 nicht, man kann damit durchaus leben...


Nein, kann man nicht. Dieser Motor in Verbindung mit der Multitronic ist die Katastrophe pur. Sowas baut man nicht in den A6 ... BMW baut ja auch keinen 516d ...


DANKE PAUL. Ich sehe das so wie Du. Das war und ist eine Katastrophe die Kombination.


Bitte, gerne ... ich durfte diese Kombination 1900 km bewegen ... wenn die LED's auf der Autobahn auftauchen, macht dir jeder Platz ... einzig du kommst nicht aus'm Knie ...
Paul
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Hunderte Erfahrungsberichte vom exklusiven Specialcar bis zum günstigen Urlaubsflitzer!

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

14

Freitag, 6. November 2009, 20:34

Weniger als 170PS und ein 2,0 TDI sollte es im A6 nicht geben, der Rest ist Quälerei für Mensch und Maschine!!
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

dude

Nobody fucks with the Jesus

Beiträge: 1 011

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

15

Freitag, 6. November 2009, 20:36


Seitdem es die neuen Schlüsselanhängerinlays gibt!!


Spitzenantwort! :thumbsup:

Weniger als 170PS und ein 2,0 TDI sollte es im A6 nicht geben, der Rest ist Quälerei für Mensch und Maschine!!


:59:
Ich liebe den Geruch von Nappa am Morgen.

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.