Sie sind nicht angemeldet.

Skypaddi

Individueller Benutzer

  • »Skypaddi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 18. November 2009, 20:49

Audi A5 3.0 TDI Sportback | Europcar Mainz

Vermieter: Europcar
Anmietstation: Mainz Am Mombacher Kreisel
Rückgabestation: Mainz Am Mombacher Kreisel
gebuchte Klasse: Walk in
erhaltene Klasse: PZAR
erhaltenes Fahrzeug: Audi A5 3,0 TDI SB
Leistung: 176 KW / 240 PS
Bereifung: 17“ Wintererreifen
Durchschnittsverbrauch: 7,6 Liter/100 km
Kilometerstand bei Abholung: 2.035 km
gefahrene Strecke: 1.039 km
Dauer: 1 Tag

Ausstattung:
Metallic Lackierung, Navigation MMI Plus, Bi- Xenon Scheinwerfer, Leder Schwarz mit S- Line Sportsitzen, Sitzheizung, Tempomat, 17“ Winter – Alufelgen mit WR , S- Line Lederlenkrad mit Multifunktion, PDC vorne und hinten mit optischer Darstellung, Servotronic, S- Line Exterieur Paket, Sportpaket Plus, Aut. Abblendbarer Innenspiegel und Fahrlichtautomatik, elektr. anklappbare Außenspiegel


Vorgeschichte:
Ich musste eine kleine Rundfahrt durch Deutschland machen und die geliehenen Hundeboxen abliefern, sowie ein paar Umzugsdinge von meinem Vater holen. Also ab nach Mainz und ganz spontan ein Fahrzeug angemietet. Angeboten wurde mir erst ein PG 3008, wäre auch ok gewesen, aber ich habe mich dann doch für den A5 entschieden, da der für mein Beladungsvorhaben vollkommen ausreichte. Der Q7 musste leider in die Werkstatt sonst wäre der sicherlich eine gute alternative gewesen. S350 CDI NW sowie 730d vielen leider ins Wasser.

Zum Fahrzeug selber:
Auffällig ist was anderes, von vorne und vom Cockpit her 1:1 ein Audi A4. Einzig die Türen mit den Rahmenlosen Scheiben und die große Heckklappe machen ihn zu was besonderen, Leider hat Audi die B- Säule nicht wie bei einem Coupé abgeschnitten. Der A5 SB macht wirklich Spaß, erst recht mit der neuen 7 Gang S- Tronic im Sport Modus. Das Fahrwerk ist sehr sportlich allerdings nicht zu straff, auch die Sitze bieten bei schnellen Kurvenfahrten genügend Seitenhalt. Auch der Kofferraum bietet ein gutes Ladevolumen, dank der umklappbaren Rückbank. Die große Heckklappe erleichtert das beladen ungemein. Ich weiß ehrlich gesagt auch nicht, wo Audi die 62.000,- versteckt hat weiß ich allerdings nicht. Gefehlt haben mir Kurvenlicht, Fernlichtassistent und Schiebedach (ich liebe Schiebedächer). Die Winterreifen wurden für das Fahrzeug wohl dazubestellt, da dieser A5 schon aufgrund der Sportpakete serienmäßig auf 18“ 5 Arm- Schlappen steht.

Fazit:
Nix spektakuläres aber mal was anderes. Kurz gesagt, ein A5 mit Platz für 4 Persoenen. Ich war zu 100% mit dem Fahrzeug zufrieden. Die Fahrleistungen konnten ebenso überzeugen wie Verarbeitung und Wertigkeit der Materialien. Die neue 7 Gang S- Tronic gefällt mir persönlich auch sehr gut.
Danke Europcar

Bilder:











edit: sorry für die schlechte Bildqualität aber gestern war es fast ausschließlich am regnen!! :(
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Skypaddi« (18. November 2009, 21:04)


VanStrummer

I´m back

Beiträge: 2 006

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 18. November 2009, 21:31

Danke für den Bericht.

Es ist schönes Auto das ich auch noch mal fahren muss.
what's the point of having fuck you money if you never say fuck you

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »VanStrummer« (18. November 2009, 23:02)


Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 042

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12256

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 18. November 2009, 22:49

Danke Paddi ;) Hoffentlich komme ich auch nochmal dazu so einen Audi zu fahren.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Karlo112

Always Ultra

Beiträge: 9 554

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 20842

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 18. November 2009, 23:07

Schöner Bericht @Skypaddi :118:
Ich bin mal gespannt, vllt kann ich bei meiner EC-Station auch einen von deren !5 Sportbacks bekommen. Dann kann ich vllt doch nochmal meine Meinung zum A5 ein wenig revidieren ;)
Das S-Tronic-Getriebe wäre wirklich mal interessant zu fahren. Ich kenne ja bisher nur das DKG von BMW ausm Z4 35i. Aber hier war ich auch nicht überzeugt von dem Getriebe. Bisher ist für mich die BMW 6-Gang-Sportautomatik das Optimum.

Gruß Karlo
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

spooky

Unglaublich aber da.

Beiträge: 7 919

Danksagungen: 6056

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 18. November 2009, 23:19

Ich kenne ja bisher nur das DKG von BMW ausm Z4 35i. Aber hier war ich auch nicht überzeugt von dem Getriebe. Bisher ist für mich die BMW 6-Gang-Sportautomatik das Optimum.


Das würde ich gerne genauer wissen. Kann ich so erstmal nicht nachvollziehen. Aber das wird OT. Vielleicht per PN ne kurze Info?

audealer

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2009

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 1. Dezember 2009, 10:19

Moin!

War das ein Zufall, dass du den 3.0 TDI bekommen hast oder ist das Standard, wenn man PZAR und Audi A5 bucht? Würde auch gerne den A5 Sportback in der 3.0 TDI Variante mal fahren. Gibt es ne Möglichkeit vorher in Erfahrung zu bringen welche Motorisierung man bekommt?

2.0 TDI bringt ja nix .... :101:

Viele Grüße aus Köln!

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23805

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 1. Dezember 2009, 10:22

War das ein Zufall, dass du den 3.0 TDI bekommen hast oder ist das Standard, wenn man PZAR und Audi A5 bucht?


Keineswegs.
Die A5 3.0 TDI sind jetzt vielleicht nicht die Ausnahmeerscheinung, aber es gibt auch genügend kleinere Motoren.
Sowohl beim Coupé als auch beim Sportback.
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

audealer

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2009

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 1. Dezember 2009, 10:33

Das heißt, das Ganze ist eine Art Lotterie? :evil:

Kann man nicht vor Ort den Europcar Partner anrufen und sich einen 3nuller vorfahren lassen?

Beiträge: 17 655

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12562

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 1. Dezember 2009, 10:35

Kann man nicht vor Ort den Europcar Partner anrufen und sich einen 3nuller vorfahren lassen?


Kann man, kostet aber oftmals Logistikgebühr und die ist auch schnell mal im dreistelligen Euro Bereich.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

audealer

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2009

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 1. Dezember 2009, 10:37

Oh, das ist ja der Wahnsinn... dann werd ich wohl mal ein Los ziehen. :209:

René GER

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 1. Dezember 2009, 10:39

Oh, das ist ja der Wahnsinn... dann werd ich wohl mal ein Los ziehen. :209:

Mit der Station sprechen kann man aber trotzdem mal. Kann auch sein, dass die den da haben und dann nur 20 € für die Fahrzeugblockung nehmen.

So war das mal bei einem User.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Dmo

gesperrt Danke!

Beiträge: 1 553

Registrierungsdatum: 23. September 2009

Danksagungen: 445

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 25. Februar 2010, 17:47

Danke dir auch noch mal recht herzlich!!

Da mir für meine Miete Morgen u.U. ein A5 SB in Aussicht gestellt wurde, wollte ich vorher schonmal wissen:

a) wie viel Platz in Fonds geboten wird
b) wie viel Platz im Kofferraum ist
c) ob man ihn eher mit A6 oder A4 vergleichen kann

Alle 3 Fragen wurden durch deinen hervorragenden Bericht geklärt (Danke auch für die Bilder, denn Außenaufnahmen allein gibts ja zu haufe)
Suzuki GSF 1200 S [BJ 2001]
Skoda Octavia Combi 2.0TDI DSG PDF PD [BJ 2008] folgt...

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 306

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7959

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 25. Februar 2010, 17:50

a) So gut wie keiner. Ich saß letztens erst im A5 SB und kurz danach im GT auf der Rückbank. Das ist ein himmelweiter Unterschied
b) Etwas Platz ist vorhanden
c) Eher mit einem A5, auf dessen Rückbank man 5cm mehr Beinfreiheit hat

Und jetzt seh ich gerade, dass du die Fragen ja durch den Bericht selber geklärt hast *g
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Theodor

5 Jahre - hier bestimmt mehr gelesen als für die Uni

Beiträge: 3 306

Registrierungsdatum: 18. Mai 2009

Beruf: Student

: 14863

: 9.16

: 61

Danksagungen: 2676

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 25. Februar 2010, 17:53

Tolles Auto, danke für den Bericht.

Wie war das denn mit der S-Tronic und dem Zwischengas?

Dmo

gesperrt Danke!

Beiträge: 1 553

Registrierungsdatum: 23. September 2009

Danksagungen: 445

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 25. Februar 2010, 18:02

hm ... A5 SB und 5er GT zu vergleich .. naja ;)
Aber es reicht halt im Fond aus, damit man hinten nicht zerdrückt sitzen muss, wie beispielsweise in nem Coupe.
Wo wir gerade dabei sind: ich habe die Abmessungen von A5 und A5 SB mal lt. Angaben von Audi verglichen ...

hier mal ein umfangreicherer Vergleich

A4 Lim.
Kofferraumvolumen: 480l
Radstand: 281 cm
Gesamtlänge: 470 cm
Höhe: 143 cm

A5 Coupe
Kofferraumvolumen: 455l
Radstand: 275 cm
Gesamtlänge: 463 cm
Höhe: 137 cm

A5 SB
Kofferraumvolumen: 480l
Radstand: 281 cm
Gesamtlänge: 471 cm
Höhe: 139 cm

A6 Lim.
Kofferraumvolumen: 546l
Radstand: 284 cm
Gesamtlänge: 493 cm
Höhe: 146 cm


Also ist der A5 SB vom Innenraum für mich vergleichbar mit ner A4 Lim.
Dass der A5 SB nicht mit nem 5er GT gleich zieht ist wohl klar, oder ? Da solltest Du den wohl eher mitn A6 verglichen (auch wenn letzterer bestimmt ein wenig hinten liegen wird).
Suzuki GSF 1200 S [BJ 2001]
Skoda Octavia Combi 2.0TDI DSG PDF PD [BJ 2008] folgt...

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.