Sie sind nicht angemeldet.

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

  • »Kaffeemännchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23805

  • Nachricht senden

1

Montag, 14. Dezember 2009, 23:40

BMW 320dA Touring | Europcar Berlin

Vermieter: Europcar
erhaltenes Fahrzeug: BMW 320dA Touring
Leistung: 177 PS, Automatik
KM-Stand bei Abholung: ~1.500 km
Klasse: FWAR
Bereifung: Winterreifen bis 210 km/h
Durchschnittsverbrauch: 8,9 Liter
Dauer: Fr.-Mo.

Ausstattung: Xenonlicht, Licht- und Regensensor, Multifunktionslenkrad, Tempomat, Klimatronic, Navigationssystem Prof. , Ledersitze, Automatikgetriebe, PDC vorne- und hinten, DVD-Laufwerk, Nebelscheinwerfer, elektrisch einstellbare und anklappbare Außenspiegel, Innenspiegel automatisch abblendend, Panoramadach, Sitzheizung, Dekor Alu, Becherhalter :P

Nach langer Enthaltsamkeit sollte mal wieder eine schöne Wochenendmiete sein....
Gefühlt ist mein letzter Bericht ja irgendwann aus dem Sommer. ;)

Aufgrund der Jahreszeit hatte ich bei meiner letzten Buchung allerdings vorbildlicherweise Winterreifen hinzugebucht, was die Station irgendwie nicht so ganz mitbekommen hat....

In der Station angekommen lag nach dem kurzen Smalltalk der Schlüssel für einen C180K auf dem Tisch.
Aufgrund des Nummernschilds HH-AA fragte ich nochmal explizit nach den Winterreifen, die ja fix gebucht waren.
"Ja, das Fahrzeug hat Winterreifen"... so oder ähnlich klang die Antwort des RSA.
Ich konnte es nicht glauben, da auch auf dem Schlüsselanhänger nichts vermerkt war und bohrte weiter.
Nach einem Blick ins System war klar: KM hatte die richtige Vorahnung...

C180K mit ohne Winterreifen... ohne mich. :103:
Leicht in Panik verfallen watschelte der RSA zurück zum Schlüsselschrank.
Ok... Wunschkonzert. Mit meinem charmanten Lächeln warf ich ein "Wenns geht kein Stern... wenn sie haben nen BMW" hinterher.
Ein neuer Schlüssel war gefunden...

"Den Schlüssel kennst du aber... es ist aber kein BMW-Schlüssel" grübelte ich.
Runde 2 eröffnete der RSA mit "Hab hier nen Insignia mit Winterreifen".
8| Ähm... nein?
"Ist allerdings nen Handschalter!"
Schön... von mir aus kann der per Luft und Liebe fahren... Insignia mag KM so gar nicht nehmen.
(Auch wenn sich hinterher rausstellte, dass es nen 2.0 Turbo mit 220 Pferdchen war...)

Nach meiner erneuten Bitte nach etwas mit Ringen oder einem Propeller dann der ersehnte Lichtblick.
"Hier ist noch ein 320d Touring Automatik mit Winterreifen"

PERFEKT!

Im Parkhaus durfte ich dann recht schnell feststellen: Fast neu... und seeeeeehr schick. :love:
Kurzer Innencheck: Neues Modelljahr, großes Navi... PASST! :202:

Nach meiner Tour über die Autobahn war recht schnell klar: Danke lieber BMW-Gott für den 320d.
Und danke EC-Gott dafür, dass ich den kleine Bayer mal wieder fürn WE genießen darf.

Der Wagen ist einfach super... sicherlich lässt sich über das Für und Wider eines Kombis streiten.
Ich finde er sieht als Touring deutlich ansehnlicher aus, wie als Limousine.

Im Vergleich zum 320i merkt man natürlich deutlich den "Dieselbums".
Mir fällt eine Grundsatzentscheidung schwer... für den 320i spricht das breite Drehzahlband, für den 320d der niedrigere Verbrauch und der gefühlte bessere Durchzug.

Super abgestimmt sind beide.
Selbst bei schnellen Autobahnetappen hat man nie Angst, dass das Fahrzeug instabil werden könnte.
Er liegt wie das buchstäbliche Brett auf der Straße.

Die Federung ist teilweise etwas hart abgestimmt, aber da kommen halt die Sportgene von BMW durch.
Ansich aber auf jeden Fall zu verkraften, da es sicher zum allgemeinen, überaus positiven Fahrverhalten beiträgt.

Super gelöst seit dem Facelift finde ich das ganze Lichtspektakel.
Den Einsatz der LED-Technik macht den 3er trotz nur eines Facelifts optisch deutlich ansprechender und sieht insgesamt einfach moderner aus.

Zum Thema Facelift fällt mir noch ein: Die Klimabedienung hat sich zum neuen Modelljahrwechsel verändert.
Dank einiger netter MWT-User wusste ich das recht schnell... ich hatte nur den Gedanken im Kopf, dass da was anders ist als sonst.
Die Sitzheizungsbedienung (tolles Wort...) ist von unten nach oben in die Klimabedienung gewandert.

Erkennt man vielleicht auf den leider nur durchschnittlichen Fotos vielleicht... :S

Fragen, Kommentare und Anmerkungen sind gerne gesehen!











Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Brabus89 (16.01.2011)

JohnDoe

...fährt ohne Windschott...

Beiträge: 4 005

Registrierungsdatum: 27. Januar 2008

Wohnort: Detmold

Danksagungen: 3862

  • Nachricht senden

2

Montag, 14. Dezember 2009, 23:44

Nette Felgen... sieht man nicht so häufig und passen auch zum Wagen, meiner Meinung nach. ;)

Danke für den Bericht!

Ps. Aber was mich an der "Standard"-Ausführung immer ein bißchen stört ist die triste Schwarz-graue "Farbgebung" im Innenraum. Da machen sich hellgraue oder braune Ledersitze mit Holz oder Pianolackleisten (nicht in Verbindung mit schwarzem Leder) schon besser.

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 042

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12256

  • Nachricht senden

3

Montag, 14. Dezember 2009, 23:44

Sowas verirrt sich wohl niemals hier an die Küste :love:

Danke für den Bericht, KM!

Edit: Da es sich um das MJ 2010 handelt - gab es Änderungen am Navi? Mehr Funktionen, z.B. wie beim E60?
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Zwangs-Pendler« (14. Dezember 2009, 23:51)


salexs

Gelegenheitsgast

Beiträge: 802

Danksagungen: 294

  • Nachricht senden

4

Montag, 14. Dezember 2009, 23:55

Danke für den Bericht.

Da biste ja gerade nochmal dem C180K-Grauen entgangen...ganz schön knapp ;)

Ein klasse Auto und sicherlich recht selten bei Europcar.

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 739

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3646

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 15. Dezember 2009, 00:13

Nette Felgen... sieht man nicht so häufig und passen auch zum Wagen, meiner Meinung nach.


Sollten aber die neuen Standard Felgen für den 320d sein.
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Uwe

ungewollt grün

Beiträge: 4 742

Registrierungsdatum: 7. Mai 2009

Danksagungen: 1789

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 15. Dezember 2009, 00:13

DAnke für den Bericht : ).
Hans
Team Moderation

Die Online-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung - zuverlässig und schnell: www.mietwagen-talk.de

on-the-road-again.eu Aus Freude am Vorsprung das Beste. Oder so.
On The Road Again @ Facebook

JohnDoe

...fährt ohne Windschott...

Beiträge: 4 005

Registrierungsdatum: 27. Januar 2008

Wohnort: Detmold

Danksagungen: 3862

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 15. Dezember 2009, 00:20

Zitat

Sollten aber die neuen Standard Felgen für den 320d sein.


Umso besser, dann muß man ja nichts bezahlen, wenn man den Wagen neu kauft. :D

Ne, wußte nicht, daß die Felgen Standard sind, aber sehen trotzdem gut aus!

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

  • »Kaffeemännchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23805

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 15. Dezember 2009, 00:21

Nette Felgen... sieht man nicht so häufig und passen auch zum Wagen, meiner Meinung nach. ;)


:59:

Ps. Aber was mich an der "Standard"-Ausführung immer ein bißchen stört ist die triste Schwarz-graue "Farbgebung" im Innenraum. Da machen sich hellgraue oder braune Ledersitze mit Holz oder Pianolackleisten (nicht in Verbindung mit schwarzem Leder) schon besser.


Braunes Leder gabs mal ne Zeit lang in Sixt-3ern... sah schick aus.
Dekoreinlagen Alu fand ich schon super, Alu Längsschliff wär aber nochmal... hach... :love:

Edit: Da es sich um das MJ 2010 handelt - gab es Änderungen am Navi? Mehr Funktionen, z.B. wie beim E60?


Ähm öhh... jetzt wirklich aufgefallen ist mir da nix außer der Sitzheizung.
Wobei ich gestehen muss, dass ich nicht der mega BMW-Profi bin.
Vielleicht wissen da vP, Marv oder Alex mehr? :116:

Da biste ja gerade nochmal dem C180K-Grauen entgangen...ganz schön knapp ;)


Wahre Worte...
Die Winterreifen haben sich mal bezahlt gemacht. ;)

Ein klasse Auto und sicherlich recht selten bei Europcar.


Dürfte recht selten sein.
Wobei ich heute früh direkt neben dem "Bruder" geparkt habe.
Der war allerdings Eisblau... auch eine geile Farbe. :love:
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

Jimmy Breuer

MWT Jagdgeschwader

Beiträge: 583

Registrierungsdatum: 2. August 2009

Wohnort: Home

Danksagungen: 150

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 15. Dezember 2009, 00:22

Vielen Dank für den Bericht über den lecker 320dAtouring :)
Schönes Auto, aber was für mich optisch so gar nicht in das Auto passt, ist der gefühlt 15 Jahre unverändert verbaute Automatikwählhebel. Dem 3er würde der etwas dynamischer designte Joystick aus 7er und Co. besser zu Gesichte stehen. :117:
Zitat bentheman: "Die Ess-Klasse hat den Thread entdeckt, macht ihn zu :sleeping:"

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

  • »Kaffeemännchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23805

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 15. Dezember 2009, 00:23

Schönes Auto, aber was für mich optisch so gar nicht in das Auto passt, ist der gefühlt 15 Jahre unverändert verbaute Automatikwählhebel. Dem 3er würde der etwas dynamischer designte Joystick aus 7er und Co. besser zu Gesichte stehen.


:59:
Absolutes no-go... gebe ich dir uneingeschränkt Recht!
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

Beiträge: 17 657

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 12572

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 15. Dezember 2009, 11:11

Danke für den Bericht, auch wenn dir mein Hass immernoch gewiss ist. :210:

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 739

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3646

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 15. Dezember 2009, 11:16

Schönes Auto, aber was für mich optisch so gar nicht in das Auto passt, ist der gefühlt 15 Jahre unverändert verbaute Automatikwählhebel. Dem 3er würde der etwas dynamischer designte Joystick aus 7er und Co. besser zu Gesichte stehen.


Probleme kann man haben. :63:
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 15. Dezember 2009, 12:48

Hier einmal ein bild von der Klima bedienung von KM´s 3er:



...und 2 Bilder vom Innenraum:





... und noch 3 Bilder von meinem Q7 und KM´s 320d.







War mal wieder ein tolles spontanes Treffen in der alten Heimat, aber beim nächsten mal bitte ein bischen länger!!

Danke für den Bericht Kaffeemännchen!!
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

  • »Kaffeemännchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23805

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 15. Dezember 2009, 12:53

Deine Bonzenkarre musste ja wieder unbedingt mit auf's Bild. :P

Und ich glaube meine beiden Mitfahrer die man auf dem Bild sieht, hab ich im Auto vergessen.
Hat sich der Fahrzeugpfleger sicher gefreut. ;)

Und das mit dem längeren Treffen... nunja...
Wer hat hier auf der Autobahn geklüngelt... du oder du?
Immer diese Muttifahrer. :107: :109:
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 15. Dezember 2009, 13:01

Und ich glaube meine beiden Mitfahrer die man auf dem Bild sieht, hab ich im Auto vergessen.
Hat sich der Fahrzeugpfleger sicher gefreut.

Meine drei Mitfahrer habe ich rausgenommen... :P

Barney hat übrigens auf der Rückfahrt, nach einem langen Spaziergang so im kju seven gesleept...





und mir dabei minimum 8 mal das MMI ausgeschaltet.. :whistling:

Edit:
Hat mal jemand ein Bild von der "alten" Klimabedienung im 3er?? So zum Vergleich. ;)
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.