Sie sind nicht angemeldet.

RedMini

Fortgeschrittener

  • »RedMini« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 501

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 22. Dezember 2009, 15:08

Audi A6 2.0 TFSI Limousine | Europcar Saarbrücken

Vermieter: Europcar
Anmietstation: Saarbrücken
Rückgabestation: Saarbrücken
gebuchte Klasse: PDAR
erhaltenes Fahrzeug: Audi A6 2.0TFSI
Leistung: 170PS
Getriebe: Automatik
Kraftstoff: Benzin
Bereifung: M+S Reifen
Durchschnittsverbrauch: 9,9 Liter/100 km
Kilometerstand bei Abholung: 8.007 km
gefahrene Strecke: 451 km
Dauer: 1 Tag.


Anmietung:
Musste beruflich nach Frankfurt an Flughafen und habe meine CPMR Miete auf PDAR abgeändert, weil keine kleineren Fahrzeuge in Audi/BMW zur Verfügung waren.
Mittags mal kurz nachgefragt aber keiner konnte mir irgendeine Auskunft geben für Abholung um 17Uhr.
Nun die Abholung war gekommen und mir wurde ein Audi (Benziner) angeboten, alternativ ein VW 9-Sitzer *lach*


Fahrzeug:
Mein erster Audi A6, zwar Benziner aber recht zufrieden mit dem Fahrzeug. Der Verbrauch lag mit 9,9L/100km recht im passablen, mit durchschnittlich 190km/h. Anfangs zog der Wagen nicht so wirklich gut, doch dies konnte man im S Modus dann umgehen.

Rückgabe:
Leider konnte ich den Wagen 2 Stunden nach der Rückgaeb Zeit erst abgeben, aber Europcar FFM Airport war so freundlich, in Saarbrücken mir eine "Kulanzzeit" von 3 Stunden zu geben

Fazit:
Auch hier ein nettes Fahrzeug, zum reisen gedacht – man saß bequem und die Fahrleistung war in Ordnung. Gerne wieder, dann aber als Diesel




zwei Audis.. Skypaddy und meiner :D





und auch hier, Danke an:
:202:
Vorsprung durch Taktik

Jimmy Breuer

MWT Jagdgeschwader

Beiträge: 583

Registrierungsdatum: 2. August 2009

Wohnort: Home

Danksagungen: 150

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. Dezember 2009, 16:41

"9,9Ltr/100Km" bei "durchschnittlich 190 Km/h" ?

Eins von beiden kann nicht stimmen. :110:
Zitat bentheman: "Die Ess-Klasse hat den Thread entdeckt, macht ihn zu :sleeping:"

MichaelFFM

Fortgeschrittener

Beiträge: 535

Registrierungsdatum: 4. März 2009

Aktuelle Miete: Fischdose von Citroen

Wohnort: Frankfurt

Beruf: B-rater

Danksagungen: 527

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 24. Dezember 2009, 17:13

"9,9Ltr/100Km" bei "durchschnittlich 190 Km/h" ?

Eins von beiden kann nicht stimmen. :110:


EIne Durchschnittsgeschwindigkeit von 190 km/h ist wohl nur wärend einer Fussball WM oder am eigentlich autofreien Tagen zu erreichen.
Gerade bei den Wetterverhältnissen eher unmöglich...
...da es ja scheinar 'IN' ist (warum schreibt man das eigentlich hierhin?):
Hertz: Kunde seit 1995, President Circle 2001 - 2010, Blacklist 2010-2011, FiveStar 2012, President Circle seit 2013 ...bis zur nächsten Sperre ;(
Sixt: Kunde seit 1993, Platinum seit 1998, Diamond seit 2009
1. Mietwagen: MB C180 W202

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 24. Dezember 2009, 18:58

EIne Durchschnittsgeschwindigkeit von 190 km/h ist wohl nur wärend einer Fussball WM oder am eigentlich autofreien Tagen zu erreichen.
Gerade bei den Wetterverhältnissen eher unmöglich...

:59: ,also niemals ;)
Selbst als ich bei freier Bahn und fast ständigen Vollgas eine 400km Strecke überwunden habe, lag ich bei einer Durchschnittgeschwindigkeit von ca. 140 km/h obwohl ich meistens weit über 200 km/h (dort wo erlaubt) gefahren bin.

zum Durchschnittverbrauch: Selbst mit einem S350 CDI lag ich da bei ca. 12L/ 100km aber vielleicht meinst du ja 19,9 :D
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

NetCrack

Aus Freude am Fahren.

Beiträge: 733

Registrierungsdatum: 19. Mai 2009

Wohnort: Sachsen

Beruf: So Computer-Zeugs

Danksagungen: 728

  • Nachricht senden

5

Freitag, 25. Dezember 2009, 19:17

doch doch, das geht schon, vor allem Nachts. Mein Rekord auf Hochgeschwindigkeitslangstrecke liegt bei 202km/h im Schnitt auf 300km mit nem E350. Aber auch letztlich mit nem 320i war ich in bissel unter 3 stunden in frankfurt (von dresden aus) das sind auch knapp 180km/h. Da hat sich das Teil allerdings seine 16-17L genehmigt was mich auch zu der Erkenntnis bringt dass der A6 bissel mehr verbraucht ham muss als 9,9 bei 190 im Schnitt ;). Zum Auto selber: was soll man sagen ... Motorisierungsfail, Getriebefail, zur Ausstattung hat sich RedMini net geäußert aber ich geh davon aus dass die auch ni so prall war? Der A6 isn geniales Auto, wenn die Rahmenbedingungen stimmen, so is bissel schade drum aber für PD schon ok.
OnTheRoadAgain - "Aus Freude am Vorsprung das Beste. Oder so."

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 306

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7959

  • Nachricht senden

6

Freitag, 25. Dezember 2009, 20:05

300km am Stück ohne Begrenzung gibt's ja leider kaum noch ;)
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

cram

Erleuchteter

Beiträge: 3 081

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Aktuelle Miete: BMW 520d Touring xDrive mit M-Paket

Wohnort: Frenkendorf, Kanton Basel Landschaft

Beruf: Customs Clearance

: 23191

: 7.07

: 92

Danksagungen: 666

  • Nachricht senden

7

Freitag, 25. Dezember 2009, 20:13

Was heißt kaum? Wo gibts die denn noch? :D
Grün oder Orange. Hauptsache 0 SB. :206: :117:

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 306

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7959

  • Nachricht senden

8

Freitag, 25. Dezember 2009, 20:24

Anders, mir ist gerade nichts bekannt :p

Mehr als 177kmh im schnitt hab ich noch nie geschafft, daa war samatags um 4uhr uber 500km von Tür zu Tür.

Von abfahrt bis abfahrt klappen heute sicher auch noch 190kmh, aber eben nur sehr selten.

Ich hatte letztens einen schnitt von 200kmh,.aver das war nur ein Teilstück von 140km :p
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

cooly

Profi

Beiträge: 989

Danksagungen: 588

  • Nachricht senden

9

Freitag, 25. Dezember 2009, 22:14

Ich habe im Moment den 2.0 T Avant von EC und muss sagen, dass ich vom Verbrauch wirklich enttäuscht bin.

Nach 250 Kilomtern (70% Autobahn, 30% Landstraße) liegt der Verbrauch bei 9,3 Litern (max. Geschwindigkeit 130). Die selbe Strecke bin ich vor zwei Wochen mit einer E 350 CGI Coupé mit 8,0 Litern gefahren (selbe Fahrweise)...
Vielleicht stimmt irgendetwas mit dem A6 nicht, da der Verbrauch für die Fahrweise wirklich zu hoch ist.

Der Motor ist wirklich inakzeptabel (nicht von der Beschleunigung, sondern nur vom Verbrauch).

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 230

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

10

Freitag, 25. Dezember 2009, 22:29

Das E Coupé hat einen deutlich besseren Cw-Wert als der A6 Avant. Dazu kommt der spritfressende Allradantrieb beim Audi.
:203:

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 424

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14706

  • Nachricht senden

11

Freitag, 25. Dezember 2009, 22:32

Dazu kommt der spritfressende Allradantrieb beim Audi.

Also meiner lennt das nicht ;)

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 230

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

12

Freitag, 25. Dezember 2009, 22:34

Achja, ich vergaß, den gibts ja auch mit Frontantrieb (in der Oberklasse, grausam).
:203:

dets

10 Jahre Mietwagentalk

Beiträge: 10 145

Danksagungen: 7841

  • Nachricht senden

13

Freitag, 25. Dezember 2009, 22:34

deiner kennt ja auch keinen Motor :D
detzi
Team Moderation


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Egal ob Sixt, Europcar, Avis, Hertz, Buchbinder, Enterprise Rent-A-Car, billige oder teure Autovermietungen

Mach dein Problem nicht zu meinem Problem!

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.