Sie sind nicht angemeldet.

Skypaddi

Individueller Benutzer

  • »Skypaddi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 21. März 2010, 20:02

Audi A3 2,0 TDI S- Tronic Sportback | Europcar Mainz

Vermieter: Europcar
Anmietstation: Mainz
Rückgabestation: Mainz
erhaltene Klasse: CCAR
erhaltenes Fahrzeug: Audi A3 SB 2,0 S- Tronic
Leistung: 103 KW / 140 PS
Bereifung: Sommereifen
Durchschnittsverbrauch: 6,5 Liter/100 km
Kilometerstand bei Abholung: 8 km
gefahrene Strecke: ca. 600 km
Dauer: 2 Tage

Ausstattung:
Klimatronik, Sitzheizung, Navigation mit MMI Bedienlogik, S- Tronic, Ambition Ausstattung, Multifunktionslenkrad mit Schaltfunktion, Mittelarmlehne mit Telefonvorbereitung vorne, Tempomat, Bluetooth- Telefonie, Abwahl Sportfahrwerk, Xenonscheinwerfer, Lichtpaket, Dachreling Silber, Metallic Lackierung, durchlademöglichkeit und MAL hinten

Vorgeschichte:
Ich brauchte für 2 Tage ein Fahrzeug, also ab nach Mainz und per Walk In einen Meriva mitgenommen, es war nämlich garnix mehr da. Da ich aber einen Termin in Düsseldorf hatte, rief ich am Airport an und fragte nach einer Tauschmöglichkeit. Da gerade ein Neuwagen Trapo mit A3´s angekommen war, wurde mir ein A3 1,4 TFSI Schaler oder ein A3 2,0 TDI S- Tronic angeboten. Ich entschied mich für den obengenannten

Zum Fahrzeug selber:
Zu einem A3 2,0 Tdi muss man wirklich nicht mehr viel schreiben, gewöhnungsbedürftig ist jedoch der Anblick des Ambition ohne Sportfahrwerk – da sieht der A3 aus wie ein Cross Country A3 – fahren lässt er sich jedoch wesentlich entspannter, da er natürlich viel komfortabeler abrollt und federt. Die Bedienung und die Ausstattung war bis auf die Automatik wie gewohnt. Ich fahre sehr gerne Automatikfahrzeuge, aber im A3 sollte es doch ein Schaltgeriebe sein. Das harmoniert einfach besser zusammen. Trotzdem würde ich einen A3 mit S- Tronic jederzeit dem A4 mit der Multitronic vorziehen…
Dieser A3 hatte jetzt wieder 2 Endrohre obwohl er ganz neu bei Übernahme war, ob das mit dem S- Tronic Getriebe zusammenhängt oder ob es ein Haldenfahrzeug war, kann ich leider nicht sagen. Zugelassen war er auf jeden Fall erst im März 2010.


Das gefällt mir:
- Das Ladevolumen
- Geräuschkulisse im Innenraum
- Bedienung
- Form / Optik
- Haptik
- Xenon war on Board
- Ablagemöglichkeiten
- Das Lichtpaket (man kann die Helligkeit der Fußraumbeleuchtung während der Fahrt einstellen… seeeehr cool)

Das gefiel mir nicht:
- kein Licht- / Regensensor obwohl dieses Extra nur 150,- € mehr kostet in incl. einem aut. abblendbaren Innenspiegel
- keine PDC hinten (ist immer wieder schön, wenn wenigstens hinten ein Parkwarner ist)

Fazit:
Schönes Auto, mit dem man auch lange Strecken mühelos und ohne gestresst anzukommen absolvieren kannn. Würde ich jederzeit wieder nehmen.

Bilder:









Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Es haben sich bereits 16 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

AlexBln (21.03.2010), Timbro (21.03.2010), cameo (21.03.2010), crazy01 (21.03.2010), gubbler (21.03.2010), cram (21.03.2010), Hobbes (21.03.2010), ElBarto (21.03.2010), Crz (21.03.2010), yellowdeli (21.03.2010), k.krapp (21.03.2010), Tomm86 (21.03.2010), Zwangs-Pendler (22.03.2010), karlchen (22.03.2010), Poffertje (22.03.2010), Kaffeemännchen (22.03.2010)

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 230

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 21. März 2010, 20:04

Danke für den Bericht!

Die letzten 2 Bilder sind Klasse!
:203:

Skypaddi

Individueller Benutzer

  • »Skypaddi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 21. März 2010, 20:06

Ich dachte mir ich bringe mal wieder ein paar Chessbilder ins Forum... ;)

auf dem vorletzten guckt er ziemlich lustig, ziemlich zielgerichtet geradeaus.. 8)
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 739

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3646

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 21. März 2010, 20:07

Danke Paddi!

Der Wagen sieht ja bescheuert aus, so hoch wie der steht. :D
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 230

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 21. März 2010, 20:10

Ich dachte mir ich bringe mal wieder ein paar Chessbilder ins Forum... ;)

auf dem vorletzten guckt er ziemlich lustig, ziemlich zielgerichtet geradeaus.. 8)


Muss dich das nächste mal länger besuchen, Chess ist goldig :love:
:203:

cameo

deutscher Kleinsparer

Beiträge: 595

Registrierungsdatum: 12. Januar 2009

Aktuelle Miete: BMW 340 li mit Y-Paket

Wohnort: Dresden

Beruf: Steuermann

: 87580

: 8.11

: 233

Danksagungen: 494

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 21. März 2010, 20:13

Danke für deinen Bericht!

Mal ne Frage: Hatte dein A3 einen Bordcomputer? da meiner keinen gehabt hat.
Oder ich war zu Blöd dazu ihn zufinden. Der Knopf wo man ihn Verstellt, war bei mir reine Atrappe. :huh:
:202:

crazy01

Profi

Beiträge: 1 311

Danksagungen: 180

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 21. März 2010, 20:15

Der Beifahrerfußraum scheint anscheind gemütlich zu sein.

Vielleicht hattest du ja doch 170PS, denn laut Preisliste hat dieser zwei Endrohre wo hingegen der 140 PS´ler nur eins hat. Sonst war dies wohl ein Haldenfahrzeug des alten Modeljahres.
Die letzten von Europcar
Leon 1.4 TSI, A5 3.0 TDI, X3 20d, Fabia 1.4 TDI, C 220CDI :202:
Die letzten 5 von SIXT
GLK 220CDI, E350CDI, ML 320CDI, 320xd, Grand Scenic 120dci [/size] :203:

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 428

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14731

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 21. März 2010, 20:16

Ich dachte mir ich bringe mal wieder ein paar Chessbilder ins Forum... ;)

:60:

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 428

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14731

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 21. März 2010, 20:19

Mal ne Frage: Hatte dein A3 einen Bordcomputer? da meiner keinen gehabt hat.
Oder ich war zu Blöd dazu ihn zufinden. Der Knopf wo man ihn Verstellt, war bei mir reine Atrappe. :huh:

Navi aktiviert? Dann kannst du nur mit dem Reset Button die Anzeige Funktion wechseln.
Am Scheibenwischerhebel unten und nicht der Kippschalter am Ende!

Skypaddi

Individueller Benutzer

  • »Skypaddi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 21. März 2010, 20:20

Mal ne Frage: Hatte dein A3 einen Bordcomputer? da meiner keinen gehabt hat.

Ja der ist beim Ambition Serie. Du kannst den BC am "scheibenwischerhebel bedienen. Umschalten kannst du ihn an der Resettaste.

@vP so bescheuert wie es auch aussieht, aber das Fahrwerk ist wenigstens Langstreckentauglich ;) ohne das man das gefühl hat auf einer Rüttelplatte zu sitzen (bei einigen schlechten Autobahnen)
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

cameo (21.03.2010)

gubbler

Erleuchteter

Beiträge: 3 080

: 8251

: 11.60

: 22

Danksagungen: 3452

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 21. März 2010, 20:35

Umschalten kannst du ihn an der Resettaste.



Ja bis ich auf die Logik kam, hatte ich das Fahrzeug damals schon fast abgegeben.
Gott hat die Erde nur einmal geküsst. Genau an der Stelle, wo jetzt Affalterbach ist!

Wenn ich schneller fahre, ist auch die Umweltverschmutzung schneller wieder vorbei.


vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 739

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3646

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 21. März 2010, 20:40

@vP so bescheuert wie es auch aussieht, aber das Fahrwerk ist wenigstens Langstreckentauglich ;) ohne das man das gefühl hat auf einer Rüttelplatte zu sitzen (bei einigen schlechten Autobahnen)


Das glaube ich dir schon, aber wer schön sein will, der muss leiden. ;)
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Beiträge: 1 848

Danksagungen: 2791

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 21. März 2010, 20:43

Danke für Bericht und Bilder, so einen A3 mit Automatik seh ich immer wieder gerne.

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 042

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12256

  • Nachricht senden

14

Montag, 22. März 2010, 00:04

Ich WILL so einen für meine CCAR-Miete über Ostern! Danke für den Bericht ;)
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Skypaddi

Individueller Benutzer

  • »Skypaddi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

15

Montag, 22. März 2010, 07:19

Nein du willst einen A160 Classic aut. mitohne Ausstattung *g*
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zwangs-Pendler (22.03.2010)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.