Sie sind nicht angemeldet.

M-IC-1106

Schüler

  • »M-IC-1106« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 87

Registrierungsdatum: 10. Juni 2010

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 10. Juni 2010, 00:50

BMW Z4 SDrive 30i | Europcar München Nord

Vermieter: Europcar
Abholstation: München Nord
Rückgabestation: München Nord
KM-Stand Abholung: 1.800
Gefahrene KM: 768
Gebuchte Klasse: ITMR
Erhaltene Klasse: LTAR
Erhaltenes Fahrzeug: BMW Z4 Sdrive 30i
Motor: 6 Zylinder, 258 PS
Ausstattung: 6-Gang-Automatik mit manuellen Schaltwippen am Lenkrad, Park-Distance, großes Navi, beleuchtete Türgriffe
Durchschnittsverbrauch: 11,5 (BC)
Dauer: Wochenende (3 Tage)
Preis: ITMR 2 Tage vor Wochenende reserviert

An der Station hatte ich die Wahl zwischen Audi A3 (ITMR) oder Upgrade auf BMW Z4 (LTAR). Da habe ich nicht lange gefackelt, denn 3 Personen wollte ich ohnehin nicht mitnehmen und der BMW hat definitiv das besser Design und die bessere Motorisierung.

Wagen war nicht gewaschen, überall Schmierstoff-Rückstände, aber innen sehr sauber.


Optik
Die lange Motorhaube und der gelungene Kühlergrill (erinnert mich an einen Haifisch) macht den Z4 zu einem sehr sportlich anmutenden Cabrio. Das Heck ist Geschmackssache, mir persönlich gefällt das kantige vom 6er BMW besser.


Motor/Getriebe
Der Motor hat einen satten Sound, kommt verdammt nahe an Porsche ran. Wenn man mal kurz aufs Gas drückt, drehen sich die Leute um :D Die Automatik ist definitiv Geschmackssache, schaltet erst sehr spät (bei 6500 Umdrehungen). Ob man dadurch schneller wegkommt, wage ich zu bezweifeln. Ich persönlich habe manuell hochgeschaltet, hörte sich auch besser an als das Aufheulen :112:

Offenes Fahren/Verdeck
In der Stadt macht es definitiv Spaß, offen zu fahren. Ab 80 km/h wird es sehr windig (Sturm), Autobahn 140 km/h war absolute Schmerzgrenze. Ein Windschutz war nicht vorhanden. Das Hardtop fährt in ca. 20 Sekunden ein/aus. Wenn die Ampel in der Zeit grün wird, hat man Pech gehabt, denn dann bleibt das Dach an der Stelle "stehen". Nervig fand ich, dass man den Knopf die ganze Zeit gedrückt halten und zu Beginn auch stehen muss, wahrscheinlich aus Sicherheitsgründen. Also Autobahn nur mit geschlossenem Verdeck, dafür kann man sich auch bei > 200 km/h gut unterhalten, weil nichts flattert. Rundumsicht bei geschlossenem Verdeck ist schlecht, der tote Winkel ist sehr groß geworden.

Fahre privat nen A170 CDI, der nur halb so viel verbraucht und beim Diesel spart man nochmal ca. 20 Cent/Liter. Bin so einen hohen Verbrauch nicht gewohnt, man muss alle 400km an die Zapfsäule.

Es haben sich bereits 11 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mr. C (10.06.2010), NetCrack (10.06.2010), yellowdeli (10.06.2010), Poffertje (10.06.2010), The Stig (10.06.2010), Kaffeemännchen (10.06.2010), deanFR (10.06.2010), fritzhimself (10.06.2010), spooky (10.06.2010), pepe-hh (10.06.2010), Crz (10.06.2010)

NetCrack

Aus Freude am Fahren.

Beiträge: 733

Registrierungsdatum: 19. Mai 2009

Wohnort: Sachsen

Beruf: So Computer-Zeugs

Danksagungen: 728

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 10. Juni 2010, 01:04

Z4 bei EC? Interessant ... danke für den Bericht!
OnTheRoadAgain - "Aus Freude am Vorsprung das Beste. Oder so."

Dario

Premium Mieter

Beiträge: 7 148

: 140046

: 10.48

: 381

Danksagungen: 5711

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 10. Juni 2010, 01:15

Z4 bei EC? Interessant ... danke für den Bericht!

den Z4 3.0 hab ich schon häufig gesehen. Also keine seltenheit mehr.

PeterderMeter

unregistriert

4

Donnerstag, 10. Juni 2010, 07:36

Zitat

Der Motor hat einen satten Sound, kommt verdammt nahe an Porsche ran.


Sorry, aber bei weitem nicht. :103:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Kaffeemännchen (10.06.2010), spooky (10.06.2010)

KuMpEl2

Schüler

Beiträge: 88

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 10. Juni 2010, 09:06

Hey thx für dein Bericht!

Ich hatte letztens nen 1er CAB dort konnte ich aber auch während der Fahrt das Dach öffnen und schließen, sofern ich nicht schneller als 40km/h gefahren bin...
Vill ginge das beim Z4 ja auch?!

Aber recht haste, mitn Beifahrer/in ist das aber kein Problem der kann dann den Knopf für mich drücken xD
Letzte Miete: Audi A6 Komb M+S (Neuwagen ~1500KM); BMW 120d CAB NAV (Neuzulassung M-IE XXXX) (KM: ~1500); EC VW Golf TDI 1.9
AktuelleMiete: x
Nur noch: Sixt Stammstation: Essen - Limbecker Platz

Driver

Fortgeschrittener

Beiträge: 467

Danksagungen: 200

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 10. Juni 2010, 09:09

Das mit dem Verdeck beim Z4 kann ich so unterschrieben. Das ist echt nervig.

Was bei mir schon ein paar mal geklappt hat war das Dach im Stand zu öffnen und dann mit Standgas weiter zu rollen. Tippe ich aber nur leicht das Gas an bleibt alles stehen.

PS: Wieso hatte deiner kein Windschott, das ist ja komisch. Weil mit Windschott kann man auch ganz entspannt 250 km/h fahren.

War es vielleicht im Kofferraum?

Danke für deinen Bericht!

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 042

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12256

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 10. Juni 2010, 09:14

Die SLK bei EC haben nach meiner Erfahrung auch kein Windschott, vielleicht werden die Schotts irgendwie zentral gelagert, damit die nicht geklaut werden? Oder sind die Dinger fest integriert?
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

M-IC-1106

Schüler

  • »M-IC-1106« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 87

Registrierungsdatum: 10. Juni 2010

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 10. Juni 2010, 09:36

Zitat

Was bei mir schon ein paar mal geklappt hat war das Dach im Stand zu
öffnen und dann mit Standgas weiter zu rollen. Tippe ich aber nur
leicht das Gas an bleibt alles stehen.
stimmt, das ging.

Zitat

PS: Wieso hatte deiner kein Windschott, das ist ja komisch. Weil mit Windschott kann man auch ganz entspannt 250 km/h fahren.



War es vielleicht im Kofferraum?
hab den Kofferraum nicht akribisch danach durchsucht, es lag jedenfalls nicht offen herum, dann wäre es mir schon aufgefallen. wäre wirklich bedauerlich, wenn Europcar die windschotts aus den wagen genommen hat.



edit: das park-distance bei bmw hat mich auch nicht überzeugt. da wird ja das auto in groß auf dem navi-display angezeigt. find die lösung von MB in der E-Klasse viel besser, wo es LEDs an der Front- und Heckscheibe gibt, also genau da wo man auch hinschaut.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

CSMaverick (10.06.2010)

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 482

Danksagungen: 7230

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 10. Juni 2010, 11:01

Die SLK bei EC haben nach meiner Erfahrung auch kein Windschott, vielleicht werden die Schotts irgendwie zentral gelagert, damit die nicht geklaut werden? Oder sind die Dinger fest integriert?


Hatte die Tage mal nen SLK von EC, der das Windschott noch originalverpackt in der Reserveradmulde hatte. Neben dem kompletten Kabelsatz fürs Multimediainterface.
Es gibt sie also.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zwangs-Pendler (10.06.2010)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 042

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12256

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 10. Juni 2010, 13:41

edit: das park-distance bei bmw hat mich auch nicht überzeugt. da wird ja das auto in groß auf dem navi-display angezeigt. find die lösung von MB in der E-Klasse viel besser, wo es LEDs an der Front- und Heckscheibe gibt, also genau da wo man auch hinschaut.


Sorry, aber mir als Spiegelparker hilft das PDC von Daimler gar nicht, da ist die Variante von BMW besser. Hängt aber vom Fahrstil ab.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Zwangs-Pendler« (10. Juni 2010, 13:54)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Crz (10.06.2010)

M-IC-1106

Schüler

  • »M-IC-1106« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 87

Registrierungsdatum: 10. Juni 2010

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 10. Juni 2010, 14:15



Sorry, aber mir als Spiegelparker hilft das PDC von Daimler gar nicht, da ist die Variante von BMW besser. Hängt aber vom Fahrstil ab.
hmm, ist schon eine Weile her, dass ich nen MB E2xx hatte, aber bei der Limousine waren die LEDS hinten oben angebracht, bin mir allerdings nicht sicher, ob man die im Rückspiegel sehen konnte. Ich schau mich beim Rückwärtsfahren meist um :209: wenn man sich nur auf das Display konzentriert, latschen einem in der Stadt schon mal Fußgänger in die Parklücke, um die Straße zu überqueren und die sieht man im Rückspiegel erst, wenns schon zu spät ist.


hat jmd Erfahrungen mit anderen Cabrios was die Lüftung/Heizung anbetrifft? Wäre gerne abends offen und dann mit eingeschaltener Heizung gefahren, aber das hat nicht so funktioniert. Hab von der Wärme nicht viel abbekommen. Wie ist denn da das MB E-Klassen Cabrio?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

CSMaverick (10.06.2010)

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 585

Danksagungen: 33536

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 10. Juni 2010, 14:20

Die E Cabrio sollte doch airscalf haben. vielleicht auch noch aircap, oder wie das heißt.

also airscalf reicht um bei 5Grad mit nem SLK offen zu fahren. (ist diese Nackenheizung in der Kopfstütze)
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

steffenV6

Fortgeschrittener

Beiträge: 166

Registrierungsdatum: 25. August 2009

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 10. Juni 2010, 14:26

Haben denn die E-Klasse Cabrios bei den Vermietern AIRSCARF und AIRCAP? Wollte ich schon lang mal fragen.

Steffen

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 585

Danksagungen: 33536

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 10. Juni 2010, 14:29

bei Airscarf bin ich mir sicher, dass SLK und E-Klasse die haben - was ich bei Sixt und EC so gesehen habe...

Aircap, keine Ahnung. hatte noch kein E Cabrio (wird sich auch nicht ändern)
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

spooky

Unglaublich aber da.

Beiträge: 7 919

Danksagungen: 6056

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 10. Juni 2010, 14:32

hatte noch kein E Cabrio (wird sich auch nicht ändern)
Wieso? :210:

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.