Sie sind nicht angemeldet.

RedMini

Fortgeschrittener

  • »RedMini« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 501

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. Juli 2010, 09:31

Mercedes Benz A180 CDI | Frankfurt Flughafen

Anmietstation: Frankfurt Flughafen
Rückgabestation: Franfkurt West
Gebuchte Klasse: MBAR
Erhaltene Klasse: CCAR/CLAR
Erhaltenes Fahrzeug: Benz A180 CDI
Leistung: 80KW
Schaltung: Automatik
Kilometerstand bei Übergabe: ~ 7417 km
Gefahrene Strecke: 174 km
Dauer: 1 Tag
Ausstattung: Elegance, PDC, Sitzheizung, Tempomat etc, Kein Navi

Anmietung:
Da ich morgens den Z4 am Flughafen bei SX abgegeben habe und ab 17Uhr für 12 Stunden ein kleines Auto für in/um Ffm brauchte wählte ich einen Smart aus..die Freude war gross. Doch überrascht wurde ich mit einer A Klasse. Die RSA versuchte den Wagen mit den Worten "Diesel, Automatik" schön zu reden...alternative war ein Astra. Aber auch SX war restlos leer gefegt. Nun ja..

Fahrzeug:
Ich hätte es mir schlimmer vorgestellt, aber das nächste mal vielleicht nicht als Automatik, der Wagen kommt zwar in die Gänge, aber es braucht halt. Sonst sehr angenehm, wenn man sich 30-40 jahre Älter vorstellt.. Aber sonst üppige Ausstattung bis auf das fehlende Navi

Vorsprung durch Taktik

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (07.07.2010), Paddi (07.07.2010), vonPreußen (07.07.2010), ElBarto (07.07.2010), Crz (07.07.2010), Theo. (07.07.2010), gubbler (07.07.2010), gwk9091 (08.07.2010)

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 7. Juli 2010, 10:12

Ich denke soooo schlecht ist ein A180 CDI auch nicht. Mit nem Corsa aut. oder nem A160 aut. wärst du richtig bestraft gewesen
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

RedMini

Fortgeschrittener

  • »RedMini« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 501

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 7. Juli 2010, 10:18

das stimmt...aber der Verbauch lag bei 7,1L/100km das fand ichs chon ne ganze menge muss ich sagen..
Vorsprung durch Taktik

Skypaddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 7. Juli 2010, 10:42

das stimmt...aber der Verbauch lag bei 7,1L/100km das fand ichs chon ne ganze menge muss ich sagen..

Für den Stadtverkehr finde ich das OK...
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Die Ess-Klasse

unregistriert

5

Mittwoch, 7. Juli 2010, 11:49

Für den Stadtverkehr finde ich das OK...

Na ja — das ist halt dem hier üblichen Verhaltenskodex geschuldet: Wenn man nun mal den beinahe unverzeihlichen Fehler begangen hat, sich ein derart uncooles Auto andrehen zu lassen, dann ist es auf jeden Fall absolut unerlässlich, sich hinterher zumindest ein bisschen abfällig darüber zu äußern ... :107:

Jimmy Breuer

MWT Jagdgeschwader

Beiträge: 583

Registrierungsdatum: 2. August 2009

Wohnort: Home

Danksagungen: 150

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 7. Juli 2010, 12:02

Für den Stadtverkehr finde ich das OK...

Na ja — das ist halt dem hier üblichen Verhaltenskodex geschuldet: Wenn man nun mal den beinahe unverzeihlichen Fehler begangen hat, sich ein derart uncooles Auto andrehen zu lassen, dann ist es auf jeden Fall absolut unerlässlich, sich hinterher zumindest ein bisschen abfällig darüber zu äußern ... :107:
Unlustig. :103:

7,1 Liter / 100km "um ffm". Was bedeutet denn das? EIn mal die A3 runter und wieder rauf? Innenstadt Frankfurt?
Zitat bentheman: "Die Ess-Klasse hat den Thread entdeckt, macht ihn zu :sleeping:"

CSMaverick

Mercedes Fraktion

Beiträge: 1 157

Registrierungsdatum: 11. September 2008

Wohnort: Gelsenkirchen

Beruf: Studienreferendar

Danksagungen: 199

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 7. Juli 2010, 13:41

Danke für den Bericht!

Finde die A-Klasse gar nicht schlecht, erst recht nicht als 180CDI... Besser als ein Smart alle mal und sogar einem (tot langweiligen) Golf würde ich den A180 vorziehen... Ich denke sogar mit ner B-Klasse wäre wohl die Bestrafung größer...

Nur gegen den Z4 kommt der mal so gaaaaaaaaar nicht an ;)

VG

RedMini

Fortgeschrittener

  • »RedMini« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 501

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 8. Juli 2010, 12:56

7,1 Liter / 100km "um ffm". Was bedeutet denn das? EIn mal die A3 runter und wieder rauf? Innenstadt Frankfurt

sorry keine autobahn, ausser du nennst das stück vom flughafen bis ausfahrt kelsterbach für autobahn. nur innenstadt + vororte ffm...und viel berufsverkehr
Vorsprung durch Taktik

Die Ess-Klasse

unregistriert

9

Donnerstag, 8. Juli 2010, 16:04

nur innenstadt + vororte ffm...und viel berufsverkehr

Tja — und sich dann über einen Verbrauch von 7,1 ℓ beklagen ... :rolleyes:

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.