Sie sind nicht angemeldet.

cram

Erleuchteter

Beiträge: 3 083

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Aktuelle Miete: BMW 520d Touring xDrive mit M-Paket

Wohnort: Frenkendorf, Kanton Basel Landschaft

Beruf: Customs Clearance

: 23191

: 7.07

: 92

Danksagungen: 667

  • Nachricht senden

16

Montag, 9. August 2010, 13:08

Der 3.0 war ja schon toll :)

Danke für den Bericht und die Bilder :)
Grün oder Orange. Hauptsache 0 SB. :206: :117:

AlexBln

BMW-Dealer

Beiträge: 12 230

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4581

  • Nachricht senden

17

Montag, 9. August 2010, 13:09

Schicker Q7, krass wie klein die 20" auf dem aussehen...
:203:

cram

Erleuchteter

Beiträge: 3 083

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Aktuelle Miete: BMW 520d Touring xDrive mit M-Paket

Wohnort: Frenkendorf, Kanton Basel Landschaft

Beruf: Customs Clearance

: 23191

: 7.07

: 92

Danksagungen: 667

  • Nachricht senden

18

Montag, 9. August 2010, 13:16

Das Kofferraumbild find ich ja eh am besten :D
Grün oder Orange. Hauptsache 0 SB. :206: :117:

knete

...weil´s Besser ankommt!

Beiträge: 1 634

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2008

Wohnort: Berlin

Beruf: Ausgelernt

Danksagungen: 73

  • Nachricht senden

19

Montag, 9. August 2010, 15:59

Danke für den Bericht!

Schickes Teil der Kuuuuuuuuuuuuuuuh7, wirkt im Rückspiegel immer so Brutal mit dem LED Konzert :D
Alle wollen mit mir Schlafen, dabei bin ich doch garnicht müde!

Driver

Fortgeschrittener

Beiträge: 467

Danksagungen: 200

  • Nachricht senden

20

Montag, 9. August 2010, 16:51

Schöner Bericht und tolle Bilder.

2 Punkte:

1) Das Audi Interieur sieht mittlerweile schon recht alt aus (insbesondere der Navi Bildschirm) - mit dem Facelift hätte man ruhig etwas neues einführen können.

2) Frage ich mich, wie lange ein V8 Diesel noch seine Berechtigung auf dem Automobilmarkt hat. Klar, der schiebt ordentlich an, wird einem aktuellen X5 4.0d aber auch nicht davon ziehen, nur das der X5 einfach 5l weniger auf 100km verbraucht.

V8 mag zwar fürs Ego sehr wichtig sein, aber wirtschaftlich ist das bei weitem nicht mehr. Vor allem wenn ein V6 die gleiche Leistung erreicht bei einem viel niedrigerem Verbrauch. OK, das "nageln" im V8 ist lauter, dass war es dann aber auch.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

lha (09.08.2010), Jimmy Breuer (12.08.2010)

Karlo112

Always Ultra

Beiträge: 9 554

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 171487

: 7.11

: 824

Danksagungen: 20842

  • Nachricht senden

21

Montag, 9. August 2010, 16:54

:60: für den Bericht dieses Dickschiffs! Der Wagen sieht wirklich genial aus in der Ausstattung und der Motor ist absolut erste Sahne! Ein Traum von einem SUV :love:
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

gubbler

Erleuchteter

Beiträge: 3 080

: 8251

: 11.60

: 22

Danksagungen: 3452

  • Nachricht senden

22

Montag, 9. August 2010, 17:56

wird einem aktuellen X5 4.0d aber auch nicht davon ziehen


Doch!
Gott hat die Erde nur einmal geküsst. Genau an der Stelle, wo jetzt Affalterbach ist!

Wenn ich schneller fahre, ist auch die Umweltverschmutzung schneller wieder vorbei.


Dmo

gesperrt Danke!

Beiträge: 1 553

Registrierungsdatum: 23. September 2009

Danksagungen: 445

  • Nachricht senden

23

Montag, 9. August 2010, 18:12

Klar, der schiebt ordentlich an, wird einem aktuellen X5 4.0d aber auch nicht davon ziehen


Das behaupten auch schon viele mitden aufgeladenen 4-Zylindern im Vergleich zu 6-Zylinder-Motoren.

Muss aber immer, wenn ich nen 6-Ender unterm Hintern hab feststellen, wie langsam "die anderen" mit ihren kleinen Motoren doch vom Fleck kommen. Man selbst bekommt das in nem 4-Zylinder (auch wenn dieser an die 200PS hat) garnicht so mit.
Suzuki GSF 1200 S [BJ 2001]
Skoda Octavia Combi 2.0TDI DSG PDF PD [BJ 2008] folgt...

BTA

Das kleine Emmylein

Beiträge: 1 117

Registrierungsdatum: 24. März 2009

: 3800

: 5.90

: 15

Danksagungen: 72

  • Nachricht senden

24

Montag, 9. August 2010, 19:26

Ganz schlimmes Auto diese Kuh...hatte ihn auch als 3.0l TDI, da ist mal gar nix passiert, und geschaukelt wie ein Krebskutter in der Beringsee :(
Ich bin so reich, ich lasse f*****

knete

...weil´s Besser ankommt!

Beiträge: 1 634

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2008

Wohnort: Berlin

Beruf: Ausgelernt

Danksagungen: 73

  • Nachricht senden

25

Montag, 9. August 2010, 20:04

Also ich kenne den 4.2TDI noch aus dem A8 von Paddi und muss sagen genagelt hat der nicht, im Gegenteil!
Und wer das Geld hat sollte sich auch einen V8 Diesel kaufen :D

Wenn wir alle 4 oder 6ender fahren würde, wäre die Welt langweilig!
Alle wollen mit mir Schlafen, dabei bin ich doch garnicht müde!

cram

Erleuchteter

Beiträge: 3 083

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Aktuelle Miete: BMW 520d Touring xDrive mit M-Paket

Wohnort: Frenkendorf, Kanton Basel Landschaft

Beruf: Customs Clearance

: 23191

: 7.07

: 92

Danksagungen: 667

  • Nachricht senden

26

Montag, 9. August 2010, 20:22

deswegen fährt marvin ja auch 12ender
Grün oder Orange. Hauptsache 0 SB. :206: :117:

Skypaddi

Individueller Benutzer

  • »Skypaddi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

27

Montag, 9. August 2010, 22:03

Ganz schlimmes Auto diese Kuh...hatte ihn auch als 3.0l TDI, da ist mal gar nix passiert, und geschaukelt wie ein Krebskutter in der Beringsee

geschaukelt hat bei mir nix.... und in 6,4 sec. aus dem Stand auf 100 ist doch mal ne Ansage oder?? Das macht BMW auch nicht besser...
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

-Christian-

Erleuchteter

Beiträge: 4 190

Registrierungsdatum: 15. November 2009

: 9443

: 9.87

: 68

Danksagungen: 1951

  • Nachricht senden

28

Montag, 9. August 2010, 22:06

Ganz schlimmes Auto diese Kuh...hatte ihn auch als 3.0l TDI, da ist mal gar nix passiert, und geschaukelt wie ein Krebskutter in der Beringsee :(
wenn das wirklich deine aktuellen Mieten sind mache doch bitte mal einen Bericht zum M5

Skypaddi

Individueller Benutzer

  • »Skypaddi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

29

Montag, 9. August 2010, 22:06

Noch eine Frage, wie ist der Verbrauch zu stande gekommen?

sportlich elegante Fahrweise ala Paddi.... Ich hatte ihn auch mal auf 17,6l..... :S
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 424

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 14707

  • Nachricht senden

30

Montag, 9. August 2010, 22:09

War der alte Q7 4.2 TDI auch ein V8?
Und eine Frage zum CD/DVD Wechsler ist der jetzt in der Mittelarmlehne vorne verbaut. Der war doch vorher im Handschuhfach?

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.