Sie sind nicht angemeldet.

MIETWAGEN-FAN

Fortgeschrittener

  • »MIETWAGEN-FAN« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 463

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Wohnort: Hamburg

: 1050

: 8.50

: 7

Danksagungen: 1301

  • Nachricht senden

1

Montag, 25. Oktober 2010, 21:54

VW Eos 1.4 TSI | Europcar

Fahrzeugklasse: ITMR
Motor: 1.4 TSI 4 Zylinder
Leistung: 122 PS
Getriebe: 6-Gang manuell
TopSpeed: 200 km/h (GPS)
Verbrauch: 7,44 Ltr Super gemessen
Bereifung: Ganzjahresreifen, Goodyear

Ausstattung: Klimaautomatik, Lederlenkrad, PDC hinten, AUX-In, Alufelgen, elektr. Fensterheber, Tagfahrlicht, Radio/CD mit Navi, Sitzheizung, Ledersitze, Nebelscheinwerfer



Exterieur: Die Kombination von Graumetallic mit schwarzen Dach gefällt mir sehr gut und sieht edel aus.



Innenausstattung: Wie es sich für ein Cabrio gehört, waren Ledersitze verbaut. Der Sitzkomfort ist jedoch nur Durchschnitt. Nach mehreren Stunden Fahrt schmerzte mir immer der Rücken. Die Rücksitze eignen sich nur dazu eine Tasche abzulegen.
Die Climatronic arbeitet wirkungsvoll und zugfrei. Sie merkt sich witzigerweise die zuletzt gewählten Einstellungen für offenes und geschlossenes Verdeck inkl. der Einstellungen für die Sitzheizung. Da das Wetter teilweise zu Wünschen übrig ließ, ich aber trotzdem offen fahren wollte, konnte ich auch die Heizung gut testen. Die ist sehr effektiv, ebenso die Sitzheizung. Leider hatte der Wagen kein Windschott an Bord. Trotzdem war der Luftstrom bis 120 km/h erträglich.



Das Radio hatte einen guten Sound. Die Aux-In Buchse befindet sich gut sichtbar und leicht erreichbar am Radio.
Das Navi war auch bei Sonneneinstrahlung gut ablesbar. Das Kartenmaterial war allerdings teilweise sehr veraltet. Mein PDA-Navi von 2008 war da teilweise aktueller. Sofern das Navi aktiv war, ließen sich die Infos des Bordcomputers leider nicht abrufen.

Schmerzlich vermisst habe ich einen Tempomat, welcher leider nicht an Bord war. Ansonsten war bis auf das Windschott alles an Bord, was notwendig ist.
Im Kofferraum ist auch bei geöffnetem Dach noch soviel Platz, dass 2 mittelgroße Koffer bequem zu verstauen sind.



Motor und Getriebe: Das 6 Gang Getriebe ist sehr präzise und leichtgängig zu schalten. Der Motor bot bereits bei geringen Drehzahlen guten Durchzug, so dass eine niedertourige Fahrweise möglich ist, was natürlich den Verbrauch senkt. Da der Eos doch etwas schwerer als ein Golf ist, wirkte der Motor jedoch nicht so spritzig. Ein paar PS mehr hätten es durchaus sein können. Ansonsten ist der Motor sehr leise und unauffällig.

Fahrwerk: Die Federung ist komfortabel abgestimmt, trotzdem kann man sportlich unterwegs sein. Die Lenkung vermittelt einen guten Fahrbahnkontakt, das Lederlenkrad liegt gut in der Hand. Die Bremsen sind gut.

Verbrauch: Dieser lag zwischen min. 6,93 Ltr. und max. 8,18 Ltr. Insgesamt verbrauchte der Eos 7,44 Ltr über knapp 3000 km.
Dabei bin ich meist offen über die Landstrasse gefahren und selten über 140 km/h. Der Bordcomputer zeigte übrigens meist 0,5 Ltr. weniger an.

Das Dach: Das Glasdach läßt sich sowohl als Ganzes öffnen, als auch lediglich als Schiebedach benutzen. Dabei verursacht das Schiebedach im geöffneten Zustand ab 100 km/h laute Windgeräusche. Über dem vorderen Scheibenrahmen ist eine Art kleines Windschott. Dieses kann man bei komplett geöffnetem Dach ausklappen. Allerdings nimmt dann die Zugluft im Wageninneren stark zu. Ich vermute, dass es für den Stadtverkehr gedacht ist, um bei hohen Aussentemperaturen zusätzliche Luftströmungen in den Wagen zu bekommen. Diesen Zweck hat es zumindest gut erfüllt.







Gesamtfazit: Bis auf die nicht so optimalen Sitze finde ich den Wagen sehr gut.

Wie immer an dieser Stelle ein großes Dankeschön an :202:

Es haben sich bereits 20 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Cruiso (25.10.2010), Checker (25.10.2010), Addi2505 (25.10.2010), Joker69 (25.10.2010), Timbro (25.10.2010), Mechnipe (25.10.2010), Dauermieter-Das Original (25.10.2010), Salomon (25.10.2010), Steven.Scaletta (25.10.2010), EUROwoman. (25.10.2010), Uberto (25.10.2010), Brabus89 (25.10.2010), Poffertje (25.10.2010), (26.10.2010), Zwangs-Pendler (26.10.2010), Crz (26.10.2010), Jan S. (26.10.2010), ElBarto (26.10.2010), gwk9091 (26.10.2010), Arlain (31.10.2010)

Joker69

hat 3000 Kaugummibälle

Beiträge: 696

Registrierungsdatum: 13. Juni 2010

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

2

Montag, 25. Oktober 2010, 21:58

Danke für den Bericht.

3000 KM ??? Wie lange hattes Du den Eos ???

Zitat

Genug Freunde und Freude, habe ich auch ohne Mietwagen..

Timbro83

Branchen-Aussteiger

Beiträge: 2 690

Danksagungen: 1354

  • Nachricht senden

3

Montag, 25. Oktober 2010, 21:59

:60:

Toller Bericht!

dauermieter78

Jetzt amtlich: Seit über 19 Jahren "MIETWAGEN-GESCHÄDIGT"

Beiträge: 3 864

Registrierungsdatum: 29. August 2009

Aktuelle Miete: 540d Limo M-Paket von Sixt

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Langzeit-Mieter SIXT

Danksagungen: 9904

  • Nachricht senden

4

Montag, 25. Oktober 2010, 22:05

Danke für das Sommer-Feeling an diesem kalten Herbst-Abend ! ^^

cram

Erleuchteter

Beiträge: 3 093

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Aktuelle Miete: BMW 520d Touring xDrive mit M-Paket

Wohnort: Frenkendorf, Kanton Basel Landschaft

Beruf: Customs Clearance

: 23191

: 7.07

: 92

Danksagungen: 673

  • Nachricht senden

5

Montag, 25. Oktober 2010, 22:41

Vielen Dank für den Bericht!! :)
Aber ich kann dem Aussehen immer noch nichts abgewinnen.
Grün oder Orange. Hauptsache 0 SB. :206: :117:

MIETWAGEN-FAN

Fortgeschrittener

  • »MIETWAGEN-FAN« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 463

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Wohnort: Hamburg

: 1050

: 8.50

: 7

Danksagungen: 1301

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 26. Oktober 2010, 08:54

Danke für den Bericht.

3000 KM ??? Wie lange hattes Du den Eos ???


Eine Woche. Es war ein Firmentarif mit unlimited KM.

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.