Sie sind nicht angemeldet.

cameo

deutscher Kleinsparer

  • »cameo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 595

Registrierungsdatum: 12. Januar 2009

Aktuelle Miete: BMW 340 li mit Y-Paket

Wohnort: Dresden

Beruf: Steuermann

: 87580

: 8.11

: 233

Danksagungen: 494

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 5. Dezember 2010, 15:21

Citroen C3 Picasso Europcar | Bautzen

Anmietstation: Bautzen
Abgabestation: Dresden Süd Ost
Gebuchte Klasse: CLMR
Erhaltene Klasse: ECMR
Erhaltenes Fahrzeug: Citroen C3 Picasso HDI
Gefahrene Km: 1200
Dauer: 2 Tage
Kilometerstand bei Abgabe: ca.9000

Mein Kollege ist bei Mietwagen schon für diverse Koriositäten bekannt. Er meinte am Tag zuvor das er einen Citröen Picasso hätte ohne nähere Bezeichnung, ich bin von einem C4 ausgegangen da er mit erwähnte er noch das es ein Diesel sei.

Gut gesagt getan dann um 17.00 Uhr wo ich den Wagen in Duisburg übernahm war ich doch etwas erstaunt!

WAS IST DAS???
Stand ein Blaues Etwas vor mir!

Mein Chef noch schnell die Hand geschüttelt, der schon im Bezug auf das Auto mich doch etwas hämisch angrinste.
Naja erstmal Sachen eingeladen und erstmal reingesetzt Navi eingestellt und einen ersten Eindruck gewonnen.
Also von der Ausstattung konnte man nicht meckern!

War alles da was man brauch oder auch nicht: Tempomat, PDC hinten, Sitzheizung, Klimaautomatik, Regensensor mit Lichtsensor, Lederlenkrad, Teillederausstattung mit Alcantara, Fensterheber vorne wie hinten und natürlich einen Diesel mit 82KW

Motor an und ab auf die Bahn!

Erst noch habe ich mich durch die Innenstadt von Duisburg gefädelt bis es auf die Autobahn ging.
Die Sitzposition ist Vantypisch hoch, liegt auf der Hand das man da kein Kurvenräuber schlummert.
Das Dieselaggregat mit seinen 110 PS und 270 NM ist für dieses Fahrzeug doch sehr ausreichend und ein V-MAX von um die 190 ist doch recht ordentlich da man mit dem Wagen auch nicht schneller fahren muss. Es reicht um gut mitzuschwimmen und man kann sich auch mal auf die linke Spur trauen.

Das jedoch die Äußere Erscheinung in Kobination mit der "unauffälligen" Farbe,wie auch der Innenraum hat mich nicht vom Sockel gehauen.
Ist halt Geschmackssache!
Und man sieht doch hin und wieder einen Privatwagen fahren von daher muss das ja doch einigen Leuten gefallen.

Während der Fahrt auf der A3 wanderte mal mein Blick in den Mietvertrag.
Ich war davon ausgegangen das der Wagen irgendwie in der CDMR rumrangiert, dessen ist bei EC nicht so dieser Wagen ist in ECMR eingruppiert.
Bei Abgabe hab ich das auch gleich bemängelt warum soll mein Chef CLMR bezahlen wenn man nur ECMR bekommen hat.

Dieser Trend fällt mir immer auf da meine Kollegen jetzt viel Downgegradet werden das heißt sie bestellen immer CLMR und bekommen einen ECMR Wagen vorgesetzt ist schon in letzter Zeit oft vorgekommen.

Im Großen und Ganzen ein für ECMR Fahrzeug das beste was ein vom Platz her passieren kann und in Kombination mit dem Diesel eine sparsame Sache.

Verbrauch lag bei 7 Litern bei Zügiger Fahrweise da geht glaube auch noch was nach unten schätze ich.

Hier noch ein paar Bilder:





:202:

Es haben sich bereits 19 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (05.12.2010), mfc215c (05.12.2010), vonPreußen (05.12.2010), detzi (05.12.2010), gwk9091 (05.12.2010), Timbro (05.12.2010), spooky (05.12.2010), Zwangs-Pendler (05.12.2010), Mr. C (05.12.2010), Il Bimbo de Oro (05.12.2010), deanFR (05.12.2010), Brabus89 (05.12.2010), Paddi (05.12.2010), wolfmeister (05.12.2010), Checker (05.12.2010), Steven.Scaletta (05.12.2010), PR-Time (05.12.2010), Crz (06.12.2010), Uberto (06.12.2010)

Timbro83

Branchen-Aussteiger

Beiträge: 2 690

Danksagungen: 1354

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. Dezember 2010, 16:15

:60:

Ich finde den Wagen rein optisch auch nicht so verkehrt. Wenn der noch normale Rundinstrumente hätte sogar noch besser.

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 17 042

: 326489

: 6.58

: 1261

Danksagungen: 12256

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 5. Dezember 2010, 16:18

Die Ausstattung in der Gruppe, das ist doch mal was! Für ECMR sicher nicht verkehrt. Sogar für CLMR gut.
Kosten seit 2009: 18,1 Cent/km

20d is ok!

Rugantino

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 10 459

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 10022

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 5. Dezember 2010, 17:19

Sorry, ich finde den Wagen (gerade in der Farbe) unfassbar hässlich. Da mag er noch so praktisch sein, aber das Design finde ich einfach nur zum Speien^^.
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Theo. (05.12.2010), gubbler (11.12.2010)

don199

Profi

Beiträge: 1 308

Registrierungsdatum: 25. Juni 2010

Wohnort: STR

Beruf: IT

Danksagungen: 2856

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 5. Dezember 2010, 17:53

Danke für den Bericht über dieses .. eigenartige ... Gefährt.

Mir fällt dazu noch eine Geschichte ein: Ich hatte 2009 bei Sixt mal CPMR gemietet und sollte dann mit diesem Gefährt abgespeist werden. Außer mir waren noch 2 weitere Kunden in der Station, ich nahm also angeviecht die Schlüssel und ging zum Fahrzeug. (Der Parkplatz war paar Meter weg). Als ich den Wagen sah hab ich die Krise gekriegt - giftgrün! Bin mit dem Wagen direkt vor die Station gefahren und meinte, dass ich damit keinen Meter weiterfahre, damit mache man sich ja zum Affen. Der RSA war erst etwas irritiert, aber als die anderen beiden Kunden auch meiner Meinung waren rückte er einen anderen Wagen für mich raus ... Audi A3 Cabrio 1.8TFSI. Geht doch :)

Beiträge: 657

Registrierungsdatum: 21. Juni 2010

Wohnort: Trier

Beruf: Student

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 5. Dezember 2010, 18:11

Ich hoffe die haben den Azubi, der das Auto entworfen hat, sofort entlassen!
:60: für den Bericht
Planung ersetzt Zufall durch Irrtum :D
Just :204:

Paddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 5. Dezember 2010, 20:02

Verbrauch lag bei 7 Litern bei Zügiger Fahrweise da geht glaube auch noch was nach unten schätze ich.

Ja geht, ich habe das Gerät mit 5,9l bewegt... Ein super praktisches Fahrzeug, das vom Platzangebot und von der Ausstattung her auch sehr gut in CDMR / CWMR aufgehoben wäre. Die Kiste gibt es auch noch in dem extrem unauffälligen "neongrün" metallic bei EC ;)

Ich fand den toll... würd ihn jeder Zeit wieder nehmen...
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

cameo (06.12.2010)

wolfmeister

Fortgeschrittener

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 19. April 2009

Wohnort: Bochum

Beruf: Student

: 3900

: 7.17

: 15

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 5. Dezember 2010, 20:12

So sind die Geschmäcker verschieden...ich find den super, für nen Minivan ist der enorm schick und nen Kleinwagen darf gerne auch giftgrün sein. Ich würd den auch für CDMR nehmen, bei der Ausstattung...
Für mehr Exoten Land Rover und weniger LDAR...alles andere ;)

Theodor

5 Jahre - hier bestimmt mehr gelesen als für die Uni

Beiträge: 3 307

Registrierungsdatum: 18. Mai 2009

Beruf: Student

: 14863

: 9.16

: 61

Danksagungen: 2677

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 5. Dezember 2010, 20:39

Wir hatten ihn fürs Wochenende auch, aber in dezentem dunkelbau. Soll von der Ausstattung her auch sehr angenehm gewesen sein.
Mehr kann ich leider nicht beitragen. :S

DonDario

Premium Mieter

Beiträge: 7 147

: 140046

: 10.48

: 381

Danksagungen: 5709

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 5. Dezember 2010, 20:45

Scheisse ist das Ding hässlich. !! :thumbdown:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Il Bimbo de Oro (05.12.2010), jimmy (06.12.2010)

Paddi

Individueller Benutzer

Beiträge: 11 260

Danksagungen: 5984

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 5. Dezember 2010, 22:22

Scheisse ist das Ding hässlich. !! :thumbdown:

vom Fahrverhalten und Preis- Leistungsverhältnis her aber top!! Und ganz wichtig, man muss das Ding ja nicht kaufen.... Der 5er GT ist auch sau häßlich....
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zwangs-Pendler (05.12.2010), jimmy (06.12.2010), Poffertje (06.12.2010), cameo (06.12.2010)

DonDario

Premium Mieter

Beiträge: 7 147

: 140046

: 10.48

: 381

Danksagungen: 5709

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 5. Dezember 2010, 22:24

5er GT ist auch sau häßlich....

Nö find ich nicht. Naja Geschmackssache. Das Ding kann das beste Fahrverhalten bzw. Preis- Leistungsverhältnis haben ich würde das Ding nicht mal fahren wenn ich es Geschenkt bekommen würde. Da verkauf ich die Karre lieber und kauf mir ein langweiligen 6er Golf mit ner langweiligen 1,6er Diesel Maschine :107:

  • »Steven.Scaletta« wurde gesperrt

Beiträge: 2 605

Registrierungsdatum: 29. Juni 2010

Danksagungen: 531

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 5. Dezember 2010, 22:34

Konnte so einen im Frühjahr mal probefahren... fand das Ding nicht schlecht:

1.6 Liter Benziner aus dem Mini... ging ganz gut... :)

Ausstattung war komplett... Teilleder, Navi, PDC, Panoramadach sowie 17" Alus in schwarz...

Als Kompaktvan gerne :)

cameo

deutscher Kleinsparer

  • »cameo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 595

Registrierungsdatum: 12. Januar 2009

Aktuelle Miete: BMW 340 li mit Y-Paket

Wohnort: Dresden

Beruf: Steuermann

: 87580

: 8.11

: 233

Danksagungen: 494

  • Nachricht senden

14

Montag, 6. Dezember 2010, 10:14

Auf alle Fälle muss ich Paddi zustimmen!

Für dieses Auto würde ich einige andere Fahrzeuge die in CDMR rangieren stehen lassen.

In CWMR passt er meiner Meinung jedoch nicht rein, man könnte ihn in der Neuen Gruppe von Europcar eingruppieren wo der Opel Meriva fährt
( CVMR )
:202:

Szabo

Profi

Beiträge: 1 151

Danksagungen: 871

  • Nachricht senden

15

Montag, 6. Dezember 2010, 12:00

Ich habe vor einigen Monaten einen ähnlich ausgestatteten C3 Picasso gefahren, in obengenanntem Neon-Grün.

Vorweg: Ich HASSE (!) französische Autos und bin keine Freund von Vans...Aber der C3 hatte mir es irgendwie angetan.
Nettes, praktisches und "frech" aussehendes Vehikel, gut ausgestattet, verbrauchsarm und ausreichend motorisiert...für ECMR und sogar für CDMR kann einem eigentlich nichts besseres passieren.

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.