Sie sind nicht angemeldet.

mattetl

Fortgeschrittener

Beiträge: 285

Registrierungsdatum: 20. Januar 2014

Wohnort: Nürnberg

Beruf: IT-Beratung Logistik

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 105487

: 7.08

: 326

Danksagungen: 559

  • Nachricht senden

1 696

Freitag, 25. September 2015, 10:22

Für gebuchtes JWMR sollte es IFNR in Form eines Mazda CX5 geben.
Das war ja schon nicht so der Knaller, grade weil Ich den Platz dieses Wochenende wirklich brauche.
Dann kam der Mietvertrag, auf dem stand dann: Hyundai ix35 4wd.
Die Kiste kam aber überhaupt nicht in Frage, kann leider überhaupt nichts von dem was Ich gebucht habe.
Ich fragte direkt erstmal ob Ich den von mir gesichteten A4 haben könnte, das würde ja gut passen.
"Nein, ist leider ein Verkäufer." (Hab Ich ihm auch geglaubt - Anfängerfehler)
Auf meinen Einwand, dass der ix35 ja ein downgrade darstellt und außerdem vom Platz keineswegs ausreicht, meinte der RSA:
"Nein, das ist quasi die gleiche Klasse."
Kurzfassung: Ich hab ihm dann erklärt wofür welcher Buchstabe steht und das I unter J ist. Das hat er mir bis zum Ende leider nicht geglaubt.
Aber naja, kein Wunder dass selbst die EC Mitarbeiter keine Ahnung mehr von den Klassen haben.
Dann hab Ich gesagt: Ok, geben Sie mir den ix35 mit, die Kundenbetreuung richtet das und Ich tausche am Flughafen, hab es heute nicht eilig.
O-Ton RSA: "Nein warten Sie. Ich schalte Ihnen den A4 nochmal frei, das wird schon gehen." :D

Am Auto angekommen hab Ich mich gefreut. Gewaschen, km-Zähler zurückgesetzt und mit knapp 16k auf der Uhr vermutlich eher kein Verkäufer.
Für dumm verkaufen lass Ich mich echt ungerne, aber am Ende steht ja der A4 vor meiner Tür. : )

:202:

Es haben sich bereits 15 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

olebull086 (25.09.2015), lieblingsbesuch (25.09.2015), Ignatz Frobel (25.09.2015), Dauerpendler (25.09.2015), Pieeet (25.09.2015), Geigerzähler (25.09.2015), x-conditioner (25.09.2015), captain88 (25.09.2015), nobrainer (25.09.2015), Mietologe (25.09.2015), cabby (25.09.2015), M4st3r-R3f (25.09.2015), paddmo (25.09.2015), Sundose (28.09.2015), Mietkunde (28.09.2015)

ringfool

Dem Aktionär ist nichts zu schwer...

Beiträge: 1 344

Registrierungsdatum: 21. März 2011

: 211725

: 8.54

: 910

Danksagungen: 4007

  • Nachricht senden

1 697

Freitag, 25. September 2015, 10:27

@mattetl:

Das klingt ja fast wie bei Sixt...
Da kann ich auch den Orangenen treu bleiben :106:

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (25.09.2015), x-conditioner (25.09.2015), mattetl (26.09.2015)

Crazer

Fortgeschrittener

Beiträge: 464

Registrierungsdatum: 5. März 2014

Wohnort: Würzburg

: 33619

: 7.47

: 141

Danksagungen: 944

  • Nachricht senden

1 698

Freitag, 25. September 2015, 10:59

Fuer ein WE mit Platz war IWMR bei den Gruenen in WUE gebucht, weil guenstiger als Orange mit Gutscheinbuch CDP und mehr km.
Gab dann ohne grosse Umschweife einen Hyundai i40. Kurz die Nachfrage nach SB-Reduktion verneint und dann ging es mit Checker zum Auto (das gabs bei Sixt nie). Schaeden gecheckt und los.
BC hat sofort "Low Tire Pressure" VL und HL angezeigt, also nochmal zum Checker. Der hat direkt alle 4 gecheckt und nachgefuellt, und sich dann geschlagene 10 Minuten Zeit genommen, diese Meldung zurueckzusetzen, schliesslich aufgegeben und sich entschuldigt, dass das ja bei jedem Hersteller anders sei und er es nciht gefunden haette. Hab dann gemeint passt schon, mach ich einfach selber. Weder im ICD noch im BC hab ich etwas in die Richtung gefunden, keine Ahnung was Hyundai da gemacht hat, aber scheinbar hat er nach ner Weile den neuen Druck akzeptiert.
Zu Hause noch mal etwas genauer ums Auto geguckt und festgestellt, dass die bunt bemalte Felge HL gar nicht auf dem MV steht, sondern nur der kleine Schaden HR. VL hat sich auch noch was gefunden, also angerufen und nachtragen lassen. Der nette Herr hat mich dann aber wissen lassen, das eben jene Schaeden schon vermerkt seien, und war ebenso verwundert wie ich, dass die nicht aufgefuehrt waren.
Abgesehen davon eine zufriedenstellende Erfahrung. Dafuer, dass ich den Hyunai nicht mag, kann EC nichts, aber ich glaube der ist in IWM schon i.O. eingruppiert. Klassengerechte Alternativen standen eh nicht auf dem Hof.
:202:

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauerpendler (25.09.2015), NeverEver (25.09.2015), Mietologe (25.09.2015), Ignatz Frobel (25.09.2015), DiWeXeD (25.09.2015), Niko (25.09.2015), lieblingsbesuch (28.09.2015), proudnoob (28.09.2015)

Mietwagenkunde

Stolzer kein E10 Nutzer

Beiträge: 1 292

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2011

Wohnort: Nordbaden

Danksagungen: 1644

  • Nachricht senden

1 699

Freitag, 25. September 2015, 14:48


BC hat sofort "Low Tire Pressure" VL und HL angezeigt, also nochmal zum Checker. Der hat direkt alle 4 gecheckt und nachgefuellt, und sich dann geschlagene 10 Minuten Zeit genommen, diese Meldung zurueckzusetzen, schliesslich aufgegeben und sich entschuldigt, dass das ja bei jedem Hersteller anders sei und er es nciht gefunden haette. Hab dann gemeint passt schon, mach ich einfach selber. Weder im ICD noch im BC hab ich etwas in die Richtung gefunden, keine Ahnung was Hyundai da gemacht hat, aber scheinbar hat er nach ner Weile den neuen Druck akzeptiert.

Bei Hyundai und damit auch bei KIA ist ein System verbaut welches den neuen Reifendruck erkennt und als neuen Richtwert hinterlegt. Das passt sich so spätestens nach 10 km an.
Steht nicht im Weg.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Crazer (25.09.2015), Scimidar (25.09.2015), mietwagenkunde2 (20.08.2017)

Patrick L

Sixt Blacklist Since 2015

Beiträge: 1 600

Registrierungsdatum: 11. Februar 2015

Beruf: Industriekaufmann

: 21316

: 8.49

: 86

Danksagungen: 1689

  • Nachricht senden

1 700

Montag, 28. September 2015, 14:26

Heute tauchte aufeinmal bei Europcar Essen XDAR als buchbare Klasse auf.
Hab mich natürlich nicht Lumpen lassen und sofort fürs Wochenende gebucht.
Natürlich wurde die nach 2 Std wieder abgesagt mit einer automatischen Email.
Am Telefon wollte man mir dann weiß machen das es in NRW keine XDAR Fahrzeuge gibt.
Wahrscheinlich bunkern DUS und CNG die Wagen um sie für den dicksten Preis zu vermieten.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

etth (28.09.2015)

Beiträge: 692

Registrierungsdatum: 28. September 2009

Danksagungen: 1454

  • Nachricht senden

1 701

Montag, 28. September 2015, 16:05

Nach der etwas holprigen Wochenend-LDAR-Buchung bei Europcar über drivemymiles und nach Absprache mit der RSA nach "irgendetwas aus L oder P", weil LDAR-Verfügbarkeit nicht garantiert werden konnte, fand ich mich am Freitag kurz nach sieben Uhr bei der Dresdner Europcar-City-Station ein. Der Hof war mit Autos gut gefüllt, für meine Reservierung kamen einige Fahrzeuge in Frage: Audi A6 und A7, BMW 5er Kombi, sowie ein VW Touareg.

Als ich den Container betrete befinden sich bereits sechs Kunden bei nur einem besetzten Tresen vor mir. Ich stelle mich schon einmal auf eine längere Wartezeit ein. Doch erfreulicherweise gehören vier Personen zu einer Buchung und auch die beiden anderen Mieter sind zügig zufriedengestellt. Schätzungsweise bin ich nach circa fünf Minuten an der Reihe. Ich sage meinen Namen und reiche Kreditkarte, Führerschein und Miles&More-Karte über den Tresen. Mein Europcar-Profil hatte ich schon im Vorfeld der Reservierung angelegt, somit muss auch nichts mehr groß eingegeben werden. Dann kommt die Frage zur Fahrzeugauswahl: "Herr Blitzerflitzer ich hätte einen Audi A8 oder einen VW Touareg für Sie". Damit werde ich positiv überrascht, hatte ich auf der Hinfahrt noch mit einem 2.0 von Audi oder Mercedes gerechnet. Außerdem vermisse ich für den Audi das Sixt-typische Upsale-Verandeln. Da ich SUVs nicht wirklich etwas abgewinnen kann entscheide ich mich für den A8. Das Thema Versicherung wird nicht einmal angesprochen. Ein Checker nimmt den Schlüssel und begleitet mich zum Auto. Zwei Kratzer sind auf dem Mietvertrag vermerkt, mehr Mängel finde ich auch nicht. Eine angenehme Erfahrung im Gegensatz zu meiner 90%-Nachtragsquote bei Sixt. Der Audi ist recht umfangreich ausgestattet und war anscheinend auch voll betankt.

Heute früh ging er dann wieder zurück zur Station. Die Suche nach einem freien Parklplatz gestaltete sich etwas schwierig, da der Parkplatz fast vollständig belegt war. Ich bringe den Schlüssel in die Station. Kurze Rückfrage des RSA, ob alles problemlos verlaufen sei und ob ich vollgetankt habe.

Ich muss sagen: sehr angenehme Rückkehr nach dreijähriger Europcar-Abstinenz.

Um zukünftige Buchungsentscheidungen besser treffen zu können habe ich am Wochenende noch einen kleinen Fuhrparkvergleich zwischen Europcar und Sixt in Dresden für die Klassen ab P aufwärts gemacht. Die Stadtstationen sind etwa gleichmäßig gering mit entsprechenden Autos ausgestattet. Am Flughafen spielt Sixt allerdings noch in einer anderen Liga. Während Europcar nur zwei A6 aufweisen konnte, hatte Sixt etwa 15 Fahrzeuge verfügbar. Also wird es wohl vorläufig auf geteilte Buchungen hinauslaufen: kostengünstige und kilometerreiche Reisen mit drivemymiles/Europcar, Anti-Depressiva bei Sixt.

Es haben sich bereits 16 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietologe (28.09.2015), Ignatz Frobel (28.09.2015), Geigerzähler (28.09.2015), x-conditioner (28.09.2015), mattetl (28.09.2015), Dauerpendler (28.09.2015), Crazer (28.09.2015), Oberhasi (28.09.2015), lieblingsbesuch (28.09.2015), schauschun (28.09.2015), proudnoob (28.09.2015), etth (28.09.2015), M4st3r-R3f (28.09.2015), captain88 (29.09.2015), Malagant (04.10.2015), Pieeet (04.10.2015)

Mietkunde

urlaubsreif

Beiträge: 10 149

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: Jaguar XE

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Opern- und Konzertsänger + Chortrainer

: 443993

: 6.81

: 2406

Danksagungen: 20360

  • Nachricht senden

1 702

Montag, 28. September 2015, 16:36

Bei mir war das am Freitag ähnlich.
Nachdem Sixt mich für gebuchtes LDAR mit einem 420d GC abspeisen wollt, habe ich kurzerhand storniert und mir mal die Europcar Seite genauer angesehen.
Als Leclubaccor Member gab es für schlappe 110.- FDMR, mit dem Newslettergutschein dann nur noch 100.-

Also nix wie hin zur Station Mannheim Käfertal: eine ältere Dame bediente mich mit flapsigem Kurpfälzer Dialekt.
Bei fast leerem Hof hatte sie einen C220 Kombi vorgesehen. ich fragte vorsichtig nach Alternativen und sie rückte den Schlüssel eines Audi TT Roadsters raus mit der Bemerkung: "den kriegt auch nicht jeder" ^^

Heute bei der Rückgabe war der Hof total zugeparkt. Ein Riesenchaos. Mindestens 20 Kunden im Raum. Ein Checker kümmerte sich dann um die Rückgaben und musste gleichzeitig Autos aus dem Weg fahren.

Ich bin zufrieden...
Ey Meister, du stehst im Weg!

Es haben sich bereits 15 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (28.09.2015), lieblingsbesuch (28.09.2015), Ignatz Frobel (28.09.2015), Jonny17192 (28.09.2015), schauschun (28.09.2015), x-conditioner (28.09.2015), etth (28.09.2015), proudnoob (28.09.2015), mattetl (28.09.2015), cabby (28.09.2015), M4st3r-R3f (28.09.2015), captain88 (29.09.2015), Keevin (02.10.2015), TheMechanist (03.10.2015), Pieeet (04.10.2015)

Wendson

Schüler

Beiträge: 72

Registrierungsdatum: 16. September 2014

Wohnort: Essen

Beruf: Doktorand

: 57121

: 7.54

: 170

Danksagungen: 208

  • Nachricht senden

1 703

Montag, 28. September 2015, 16:37

Heute tauchte aufeinmal bei Europcar Essen XDAR als buchbare Klasse auf.
Hab mich natürlich nicht Lumpen lassen und sofort fürs Wochenende gebucht.
Natürlich wurde die nach 2 Std wieder abgesagt mit einer automatischen Email.
Das habe ich die Tage auch bemerkt und direkt gebucht. Für November in Essen gebucht und bisher habe ich noch keine Rückmeldung bekommen. In meinem Kundenkonto ist die Anmietung hinterlegt.
Mich würde es nicht stören von Essen nach Düsseldorf zu fahren um den XDAR abzuholen/einzutauschen, nur die zusätzliche Flughafengebühr ist nervig!

Patrick L

Sixt Blacklist Since 2015

Beiträge: 1 600

Registrierungsdatum: 11. Februar 2015

Beruf: Industriekaufmann

: 21316

: 8.49

: 86

Danksagungen: 1689

  • Nachricht senden

1 704

Montag, 28. September 2015, 17:04

Für November hab ich es auch eingespielt.
Die Reservierung wurde bestätigt weil die Vorlaufzeit so gross ist.
Hatte ursprünglich LDAR gebucht für dieses Wochenende und es auf XDAR umbuchen lassen.
Habe dann gesagt man soll es dann bei LDAR belassen.
Man würde sich bemühen aber kann nix versprechen.
Komisch die LDAR wurde ja auch bestätigt und es hat sich auch nix geändert vom Zeitraum her.
Ich bin gespannt....

Googlefreak

Fortgeschrittener

Beiträge: 293

Registrierungsdatum: 23. Februar 2013

Wohnort: Bremen/Köln

Danksagungen: 458

  • Nachricht senden

1 705

Dienstag, 29. September 2015, 19:48

Habe heute mal beim Kundenservice bezüglich des Young Driver-Specials nachgefragt, ob und wie es mit der Aktion weiter geht.

Antwort war folgende:

Zitat

Sehr geehrter Herr Googlefreak, Momentan ist leider weder eine Verlängerung noch eine Neuauflage des Specials seitens unserer Marketingabteilung geplant. Vielen Dank für Ihre E-Mail.


Damit hatte ich schon gerechnet, eventuell ist es aber doch noch für den Einen oder Anderen hier interessant...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

DiWeXeD (29.09.2015), Ignatz Frobel (29.09.2015)

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 458

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 58833

: 7.02

: 350

Danksagungen: 4868

  • Nachricht senden

1 706

Freitag, 2. Oktober 2015, 15:19

Winterreifen und Kopie Zulassungsbescheinigung Teil 1

Ich hatte bei Europcar zu den beiden o.g. Themen eine Anfrage über Facebook gestellt. Genau gesagt wollte ich ich wissen, ob es üblich sei, dass bei bestimmten Fahrzeugklassen immer nur eine Kopie der Zulassungsbescheinigung im Fahrzeug läge. Der Mitarbeiter vor Ort sagte mir, dass es ab P bzw. L normal sei.

Weiterhin wollte ich wissen, ab welchen Zeitpunkt Winterreifen inkludiert sind. Bei Sixt erfolgte die automatische Anzeige im Buchungssystem. Bei Europcar bislang nicht, man muss die Winterreifen auch für Anmietzeitpunkte nach dem 1.11. zusätzlich buchen.

Soeben kam die Antwort, allerdings nicht schriftlich, sondern nur telefonisch. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt 8) Europcar würde grundsätzlich nur Kopien der Zulassungsbescheinigung im Fahrzeug haben. Dem habe ich aufgrund meiner eigenen Erfahrungen widersprochen und nochmals auf die Rechtslage verwiesen, wonach ich das Original im Fahrzeug haben muss. Bei Verstoß kann die Owi entsprechend geahndet werden. Die Dame am Telefon beharrte darauf, dass es grundsätzlich nur Kopien im Fahrzeug gäbe und Europcar das dann mit den Behörden klären würde....

Bezüglich der Winterreifen soll es sich um ein IT-Problem gehandelt haben. Richtig sei, dass ab 1.11. die Winterreifen inkludiert sind. Bei meiner Probebuchung während des Telefonats war das allerdings nach wie vor nicht der Fall, so dass ich ihr auch in dem Fall kurz widersprechen musste :107:

Ich lass mich nun einfach mal überraschen und gehe auch bei meiner drivemymiles Buchung davon aus, dass das Fahrzeug dann über Winterreifen verfügt.
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

Benny85BO

Erleuchteter

Beiträge: 3 095

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Wohnort: Bochum

Beruf: Manager

: 288026

: 4.20

: 1565

Danksagungen: 5025

  • Nachricht senden

1 707

Freitag, 2. Oktober 2015, 15:32

Also bei FIrmentarifen, zieht der Tarif ab 01.10. - 31.03. automatisch die Winterreifengebühr.

Bei "Privat- oder Partnertarifen" müsste man es bei manchen hinzubuchen und bei manchen ist es in den oben genannten Zeitraum auch automatisch mit inkludiert.

Jedoch werden die meisten Fahrzeuge in diesem Zeitraum sowieso WR/ Allwetter-Reifen haben.
Mietwagen 2013:

MB S 500 L, MB S 350 L, BMW (M) 135i, Audi RS 5 Cabrio, BMW M6 Cabrio, MB S 500 (n.M.), Audi A7, BMW 760LI, BMW M6 Cabrio, Aston Martin DB 9 Volante, BMW M3 Cabrio, Aston Martin DB 9 Volante, MB S 500 L, BMW M3 Coupe, BMW Z4 35is, Aston Martin Vanquish, BMW 550d Lim., BMW M3 Coupe, Aston Martin Rapide ,BMW M5

Dauerpendler

Pendelt vor sich hin

Beiträge: 4 458

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 58833

: 7.02

: 350

Danksagungen: 4868

  • Nachricht senden

1 708

Freitag, 2. Oktober 2015, 15:36

Bei drivemymiles war es nicht dabei. Gleichzeit lässt sich auf der Homepage von EC ein Merkblatt aus 2013 finden, wonach die Winterreifen ab dem 1.11. automatisch bei Privattarifen inkludiert sind.
Hat nun auch ein schwarzes Kärtchen - Privilege Elite VIP. Das Ende der Welt kann jetzt kommen :106:

Turboman

Tempomat sitzt im rechten Fuß

Beiträge: 2 977

Registrierungsdatum: 17. Februar 2011

: 26186

: 8.75

: 110

Danksagungen: 983

  • Nachricht senden

1 709

Freitag, 2. Oktober 2015, 17:19

Das mit der Fahrzeugscheinkopie ist ja kein Beinbruch. Selbst falls man ein Knöllchen bekommt, denke ich dass Europcar kulant genug ist ohne Rechtsanwalt einem die Kosten zu erstatten. ;)
:203: only

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 5 314

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4453

  • Nachricht senden

1 710

Freitag, 2. Oktober 2015, 17:30

ich hatte bei meinen :202: mieten nur ein einziges mal eine kopie der zuulassungsbescheinigung teil !, da der vormieter das original "verbummelt" hatte.

ansonsten immer die original zulassungsbescheinigung.
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

Zurzeit sind neben Ihnen 7 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Mitglied und 6 Besucher

malle12345678

Legende: Administratoren, Moderatoren, Super Moderatoren

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Europcar

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.